1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Die neue E94, Tillig 0441x

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Foci83, 13. Juli 2017.

Schlagworte:
  1. 6510Fan

    6510Fan Foriker

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Anhalt
    Bewertungen:
    +68
    Hatte bei meinen Händler vorbestellt Harri und diese auch bekommen.
     
  2. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.475
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +545
    Man kann ja nach der falsch berechneten Gesamtübersetzung schlecht zugeben, dass sich Chefs Junior mangels Recherche auch bei der Optik der meistaufgelegten Form vertan hat.

    Ist halt die Frage, was der Händler mit deiner Bestellung macht. Wirklich an seinen Lieferanten weitergeleitet? Im Zweifel mal bei anderen Händlern nachfragen. Einige haben noch so viele von TILLIGs Art.-Nr. 04418 im Lager, dass sie verkaufen wollen/können/müssen.
    Es gab schon andere Neuheiten, die recht schnell ausverkauft und später, nach recht langer Lieferpause, ohne viel Aufsehen wieder verfügbar waren. So lange nicht werksseitig ausverkauft dabei steht, kommt i.d.R. eine weitere (unveränderte) Auflage.

    So schön die Arbeiten aussehen: Wie viele E94 hatten einen SBS9 oder SBS10 auf dem Dach?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2019
  3. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.239
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.522
    ...mein Händler muß auch außerhalb von 'niergens' wohnen. Hier kamen zwei an...
     
  4. Rita 18

    Rita 18 Foriker

    Registriert seit:
    19. Mai 2016
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Saarbrücken
    Bewertungen:
    +49
    Ich warte auch noch auf die DR Ep4. Extra bei MBS vorbestellt. Sind ja schöne Aussichten für die neue BR250, alle zu kaufen außer Ep4 ?
    Hoffendlich nicht wie früher: Hammer nich, gibs nich, wissen wir nich! Oh je sehe ich wieder schwarz.
     
  5. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    12.502
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +851
    Ggf. sind die Rückläuferquoten weiter viel zu groß - für Hersteller und ggf. auch den ein oder anderen betroffenen Händler - reine Spekulation... . Die Korrekturen der hoch stehenden Vorbauten erfordern im ungünstigen Fall nahezu die komplette Lokdemontage, das macht keiner kommerziell. Die ersten Varianten landeten als "deutliche 2.Wahl" u.a. bei Ebay (selber betroffen gewesen).

    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2019
  6. Rita 18

    Rita 18 Foriker

    Registriert seit:
    19. Mai 2016
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Saarbrücken
    Bewertungen:
    +49
    Hallo H-Transport wenn das der Grund für den Lieferstopp ist, dann warte ich gern noch ein paar Wochen.
     
  7. Erni

    Erni Foriker

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Regensburg
    Bewertungen:
    +59
    Gut möglich.
    Meine ging wegen abgebrochener Dachkante gleich wieder Retoure. :nixweiss:
     
  8. tom1615

    tom1615 Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.326
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +207
    Mal´ne ganz blöde Frage:
    Die neue 254er hat auf beiden Seiten das Lokschild in der Mitte des Vorbaus.
    Das alte Modell von Tillig bzw. BTTB hingegen einmal mittig und einmal nach links versetzt und damit außermittig.

    Gibt es schon eine Modellnachbildung wo dieses Lokschild außermittig nachgestellt wurde?
     
  9. VT 18.16

    VT 18.16 Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Pampow bei Schwerin
    Bewertungen:
    +56
    Ich warte auch noch auf die 254er, obwohl ich auch schon wenige Tage nach Verkündung der Neuheiten beim MBS bestellt habe. Die erste Auflage muss wohl, ähnlich wie beim neuen Bahnpostwagen, deutlich zu gering gewesen sein, um wenigstens die Vorbestellungen abzuarbeiten.
     
  10. Krischahn

    Krischahn Foriker

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +21
    Hatte meine auch beim MBS vorbestellt und noch keine bekommen. Wenn ich mir das Foto bei elriwa so anschaue, hoffe ich fast schon inbrünstig, dass der MBS "seine" Exemplare tatsächlich wieder zurückgeschickt hat. Das Foto dort ist ja zum Schreien...
     
  11. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.677
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +520
    Ja, was denn jetzt?

    Andi
     
  12. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.475
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +545
    Hier melden sich doch nur die dreivier, die entweder (noch) kein Modell haben oder deren Modell Macken hat und entfachen den Sturm im Wasserglas.
    Oder wie manch Hersteller/Händler meint: Internet nicht repräsentativ, TT-Board.de schon gar nicht.
     
    • Lustig Lustig x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  13. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.769
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +1.899
    @Mika.
    Mir ging es um eine optisch ansprechendere Lösung für die Aufnahme des Pantographen. Und für die Epoche3 Variante wollte ich den Stromabnehmer mit einem Schleifstück belassen. So kam ich auf die Idee, die weitaus schickere Variante von Brawa zu übernehmen. Da steht der Stromabnehmer dann nicht mehr so hochbeinig auf dem Dach.
    Ein Bild eines Vorbildes mit quer liegenden Isolatoren hat Dampfbahner hier im Thread verlinkt.
    Und die zu erwartende Epoche 4 254 bekommt dann wahrscheinlich die Pantographen von Arnold verpasst.
    So habe zwei unterschiedliche Varianten dieser imposanten Lok.

    @Krischan
    Habe mir mal das Bild bei elriwa angeschaut. Gruselig. Sollte meine bei Lieferung so aussehen geht sie umgehend zurück.
    Das geht gar nicht.
    Aber wehe, man kritisiert so etwas hier. Hatte ja mal ein Foto der DB-Lok aus der Spielemaxvitrine hier eingestellt. Die sah auch so aus wie nach nem Auffahrunfall.
    Setzt sich also variantenübergreifend fort diese miese Qualität. Die BKK Variante - auf der Seite von Modellbahn Voigt verlinkt - war ebenso verunglückt.
    Die Ursache hierfür liegt wahrscheinlich an der Beleuchtungsplatine, wie H-Transport das hier in seiner Bastelei schon beschrieben hat.
    Ich habe nach dieser Anleitung die Drehgestelle demontiert, die Platine abgefeilt und an der Pufferbohle wie beschrieben ausgeschabt, um die Lampen auf die richtige Höhe zu bringen.
    Dann denke ich werden auch die Vorbauten / Rahmen sicher und gerade sitzen.
     
  14. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.475
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +545
    Es ging mir weniger um die Isolatoren sondern um den Stromabnehmer selbst. Der SBS9/10 hat waagerechte Versteifungen in jeder Hälfte der Oberschere, der SBS 39 diagonale Versteifungen. Egal wie die Schleifleiste(n) aussehen bzw. die späteren Umbauten zu SBSxy/54.

    Dass TILLIG - abgesehen von der Position/Befestigung - nicht darauf achtet, dass der Stromabnehmer zumindest in der groben Ausführung zu E94 passt, war zu erwarten. Isjanurspielzeug.

    Die MWB-Lok trifft's wohl nicht ganz. Die hat nur außermittige Klebeziffern und kein massives Schildchen.
     
  15. Krischahn

    Krischahn Foriker

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +21
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2019
  16. karshti

    karshti Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Kemberg
    Bewertungen:
    +203
    Ich habe bisher nur Bilder von der 254 065-6 und 254 066-4 gesehen wo das Lokschild am vorderen Vorbau außermittig angebracht ist.

    http://www.dlauterbach.de/065.html

    http://www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de/Bildergalerien/1985-03/1985oooo-851339.html
     
  17. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.239
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.522
    @ Krischahn, das mag für die Ep. III stimmen. Den Forikern hier, geht es aber um das Ep. IV-Modell...
     
  18. Krischahn

    Krischahn Foriker

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +21
    Nee, eben nicht. Mika bezog sich auf reko-dampfers Ep.III-Modell der E94 114, und da passt, bei aller berechtigten Kritik an Tillig's Modellumsetzung, sowohl Tillig's als auch reko-dampfers Wahl des Stromabnehmertyps ausgesprochen gut. Betrifft auch andere Vorbildmaschinen der E94 der frühen Ep. III der DR, genauso wie die E44, sofern die ab Werk auch den SBS39 hatten. Warum die damals diese Oldschool-Geweihe wieder verwendeten weiß ich aber auch nicht. Gibt in der einschlägigen Fachliteratur jedoch genügend Bildbelege, die Mika's Aussage widerlegen.
     
  19. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.239
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.522
    ...sie benutzten die, weil genügend Albau-Eloks betriebsunfähig rumstanden, aber die speziellen Pathographen der (recht jungen) E94 nicht zur Verfügung standen.
    Von der BundesBahn konnten sie sie ja nicht beziehen.
    So nahm an, was zur Verfügung stand...
     
  20. Krischahn

    Krischahn Foriker

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +21
    So was in der Art hatte ich schon fast vermutet. Danke für die Antwort.
     
  21. Gagarin

    Gagarin Foriker

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Lünen
    Bewertungen:
    +6
    Hallo zusammen,
    da ja schon sehr viel über die E94 in Epoche IV geschrieben wurde aber noch keiner Bilder zeigen will oder kann möchte ich mal meine 254 zeigen. Am Montag kam überraschend die Rechnung von elriwa von der im Januar bestellten Lok und gestern war sie dann schon bei mir.
    Das Modell sieht gut aus und abgesehen vom Dachgarten konnte ich optisch keinen Macken entdecken. Aber nach dem ich heute soviel gelesen hatte musst ich Sie gleich noch mal genauer begutachten. Wenn man nun mit dem Makro fotografiert scheint es schon so das die Vorbauten etwas hochstehen, aber im Ernst mir ist es gestern gar nicht aufgefallen und im Anlageneinsatz fällt es nicht auf. Aber genug geschrieben hier die Bilder (bitte nicht auf die Qualität schauen ist halt Handy)
    Ach so eins noch, ein Sandkasten war lose und lag in der Packung, diese sind wohl nur gesteckt.
     

    Anhänge:

  22. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.688
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +746
    So wie es ausschaut, haben die DR-Loks ohne Klapptür auf der vorderen Vorbaustirnseite das Lokschild vorn mittig über der Pufferbohle, die mit dieser Tür das Schild höher auf der rechten Vorbauseite. So auch 254 153 neben den genannten 065 und 066.
    Keine Ahnung, wozu diese Tür diente und warum sie anscheinend bei einigen Loks entbehrlich wurde.

    Ich vermute mal, dass die Fa. Tillig (noch?) keine weitere Vorbauvariante herstellen wollte, da sich auch so DR-Loks darstellen lassen.

    MfG
     
  23. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Bewertungen:
    +709
    Meine ist soweit auch in Ordnung. Was ich schade finde, ist das die Türklinken keine Farbe haben. Oder ist das nur meine?
    20190919_194856.jpg
     
  24. Ikarus79

    Ikarus79 Foriker

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Singen
    Bewertungen:
    +29
    @TT-Pille

    In Post 1296 sind bei Gagarin seiner Lok die Türklinken auch nicht lackiert!

    Gruß Björn
     
  25. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.696
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    Bewertungen:
    +827
    ...aber scheen krumm is'se ooch. :D
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden