1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Blogs

  1. Vorbild Gärtnereifeldbahn Plaußig

    Hallo, bei unserer Anreise zum Winterfest der Modellbahn in Schkeuditz machten wir am Freitag einen Abstecher zu Torsten Köhler in Leipzig-Plaußig. Ziel war die Gärtnereifeldbahn die er gemeinsam mit seiner Familie betreibt. Wir bekamen eine "Privatvorführung" vom Feinsten durch seine beiden Söhne. Die Deutz-Lokkomotiven Nummer "3" und "4" wurden extra aus dem Schuppen geholt und mit Nummer "4" einige Runden auf dem Areal gedreht. Anbei möchte ich euch die schönsten Impressionen...
    Kategorien:
  2. Vorbild Česká Lípa

    Bahnhofsumbau 04.08.2016 Es ist feuchtheiß, daher habe ich heute einen ebenen Wegverlauf mit vielen Waldanteilen angestrebt. Ich fahre nach Zahrádky (Neugarten). Vorbei am Novozámecký rybník (Hirnsener Großteich) und der Siedlung Karasy (Karsch) wandere ich nach Srní u České Lípy (Rehdörfel) und mache zunächst den obligatorischen Bahnhofsbesuch. Weiter geht es über Sosnová u České Lípy (Künast) nach Okřešice (Aschendorf). Hinter dem Dörfchen sind zwei parallel verlaufende Bahnstrecken...
    Kategorien:
  3. Vorbild 130 let sklářské lokálky*

    130 Jahre Glasmacher-Lokalbahn* *Es handelt sich hierbei um einen Spitznamen, bei dem eine sinnvolle Übersetzung schwierig ist. 18.06.2016 Festanlass Steinschönau (Kamenický Šenov) erhielt ausgehend von Böhmisch Kamnitz (Česká Kamenice) 1886 Bahnanschluss durch die Böhmische Nordbahn (BNB). Die Lokalbahn Böhmisch Leipa-Steinschönau stellte 1903 die weiterführende, topografisch anspruchsvolle Verbindung über die Passhöhe in den Bezirkshauptort her. Die Gesamtstrecke ging im Verlauf 1919...
    Kategorien:
  4. Modellbau Oberlichtwagen von Rudi´s Resterampe

    Hallo zusammen, meine Wochenendbastelei möchte ich euch nicht vorenthalten, auch wenn - wie der Titel es schon sagt - nur Restteile aus meiner Bastelkiste zum Einsatz kamen. Meine Eilzugwagenbausätze sind nun aufgebraucht, aber das war noch übrig. Zwei Messingseitenteile, ein Packwagenfahrwerk, zwei Dächer vom Packwagen und Endteile der Eilzugwagen von Tillig. Mit etwas Kleber und Farbe könnte doch da noch ein schöner Wagen entstehen, also los. Die Endteile der Eilzugwagen wurden...
    Kategorien:
  5. Vorbild Lindava, Cvikov und Kunratice

    Erinnerung an die Lokalbahn Röhrsdorf - Deutsch Gabel 11.10.2015 Ich mache mich an einem prächtigen Herbstmorgen auf ins Zákupská pahorkatina (Reichstädter Hügelland) und fahre nach Svitava (Zwitte). Ich wandere zur Záhořínská kaple (Sohr-Kapelle), über die Berge Šišák/Břidličný vrch (Schieferberg) und Ortel (Urteilsberg) zum einstigen Bahnhof von Lindava (Lindenau) und besichtige die vorhandenen Gebäude. Der Ort besaß einen durch die Böhmische Nordbahn (BNB) 1905 gebauten...
    Kategorien:
  6. Reise Kozí dráha

    Die Ziegenbahn - Ein Nachruf? 02.08.2015 Reisen „Riding the love train“ - um Missverständnisse über die Zustände an Bord meines heutigen Transportmittels auszuschließen, setze ich die abgewandelten Worte mal in eine neue Reihenfolge: „Lovin‘ the train ride“. Wegen hoher Temperaturen reicht meine Energie nicht für eine vollwertige Wandertour. Aber ein schöner Ausflug mit einem Erkundungsgang sollte drin liegen. So überquere ich in kurzer Autofahrt den Erzgebirgskamm und fahre ins...
    Kategorien:
  7. Modellbau Neues aus der Wagenbauschmiede C4Ü Sa18 / AB4Ü Sa16

    Hier mal die Wagen C4Ü Sa18 / AB4Ü Sa16 von TT-Fan aus Altenburg. Die Wagen lassen sich recht gut bauen. Profitieren konnte ich hierbei auch von unserem Boarder TT-Frei, welcher den Bau der Wagen schon einmal sehr gut dokumentiert hat. ..... hier mal noch der Link zum Baubericht von TT-Frei [URL]https://www.tt-board.de/forum/threads/bausatz-d-zug-wagen-ab-4ue-sa16-und-c-4ue-sa18-von-tabletop-fan.48616/[/URL] So ist dann alles beieinander Der Wagenkasten wird gefaltet und verlötet. Auch die Bodenplatte...
    Kategorien:
  8. Vorbild „Kamenický motoráček“

    Česká Kamenice - Kamenický Šenov 26.07.2015 Auf der Rückfahrt von einer Wanderung entdecke ich in Česká Kamenice (Böhmisch Kamnitz) einen abfahrbereiten historischen Triebwagen, den sogenannten „Kamenický motoráček“ der Firma KŽC doprava nach Kamenický Šenov (Steinschönau). Heute wird für die Fahrt, die jeweils nur Samstag und Sonntag in den Sommerferien sowie zum Nikolaus durchgeführt wird, ein Vierachs-Fahrzeug der ex ČSD-Reihe M262.1 eingesetzt. Nach der Abfahrt fahre ich mit dem Auto...
    Kategorien:
  9. Anlagenbau Rundfahrt mit der V10C

    Hallo, ich bin mal wieder dazu gekommen ein Video von unseren TTf-Modulen zu drehen. Diesmal begleiten wir die V10C auf Probefahrt. Wer das Ganze im Original erleben möchte, hat vom 25.-26.01.2020 in Schkeuditz die Möglichkeit.
    Kategorien:
  10. Vorbild 130 let Moldavská horská dráha

    Erzgebirgisches Bahnjubiläum 16.05.2015 Ein Bahnjubiläum steht an. Etwas früher als bei der Referenztour verlasse ich das Haus. Das erweist sich als goldrichtig, da unterwegs wegen einer Sperrung ein Umweg nötig wird. Ich stelle das Auto in Zinnwald ab und wandere über Cínovec wie gehabt nach Mikulov-Nové Město nádraží (Bahnhof Niklasberg-Neustadt). Ich treffe gerade rechtzeitig ein, um die erste Zugfahrt des Tages abzulichten. Die Wartezeit nutze ich danach für eine kurze Pause. Nach dem...
    Kategorien:
  11. Modellbau 234 467-9

    Verkehrsrot hatten wir hier noch nicht, das ändern wir aber nun. Die Verfeinerung der Maschine war mein Weihnachtsgeschenk für den Sohn von @stako69, dem engagierten Nachwuchsmodulisten Robert. Als Basis hatte der Papa eine 241 besorgt, was die Vorbildwahl etwas einschränkte. Zum Glück gab es aber auch 234er in Verkehrsrot mit dem Düsengitter an passender Stelle. Von der 467 fand ich Bilder mit ICs am Bodensee (auch geschoben - scheinbar hatte sie nachträglich ZWS erhalten), vor Güterzügen...
    Kategorien:
  12. Vorbild Kamenický Šenov (Nur Infrastruktur)

    Böhmischer Lokalbahncharme 03.10.2014 Meine heutige Unternehmung begann am Bahnhof in Česká Kamenice (Böhmisch Kamnitz). Über den Gipfel des Basaltberges Zámecký vrch/Kamenický hrad (Schlossberg/Burg Kempnitz) wanderte ich nach Kamenický Šenov nádraží (Steinschönau - Bahnhof). Steinschönau erhielt ausgehend von Böhmisch Kamnitz 1886 Bahnanschluss durch die Böhmische Nordbahn (BNB). Die Lokalbahn Böhmisch Leipa - Steinschönau stellte 1903 die topografisch anspruchsvolle Verbindung über die...
    Kategorien:
  13. Fotosafari Pressnitztalbahn am 05.01.2020

    Hallo in die Runde, mit diesem Beitrag wünsche ich allen ein gesundes neues Jahr und hoffe esgeht Euch gut. Da ich ja noch nie sonderlich Dampfer im Schnee geknipst habe und es gestern im Arzgebirg schneite, habe ich heute mit meiner Frau die Chance für einen Ausflug genutzt. Nur die allerersten Bilder sind mit dem RF24-105 entstanden, die Masse der Bilder entstand als eine Art Mottoparty mit dem EF 50 1.8, einem als Plastebomber negativ verschrienem Objektiv. Ich konnte schon früher an...
  14. Reise Vier Gebirge auf einen Streich II

    Unterwegs mit dem Elbe-Labe-Ticket 27.06.2014 1. Auftakt Meine heutige Wanderung habe ich in ähnlicher Form schon einmal absolviert. Auch diesmal ist der Weg das Ziel, eine Reise durch vier Gebirge mit dem nach neuen Erkenntnissen ausreichendem preiswerteren Elbe-Labe-Ticket. Meine Reiseroute berührt das Lausitzer Bergland (Šluknovská pahorkatina), die Lužické hory (Lausitzer Gebirge), das České středohoří (Böhmisches Mittelgebirge) und führt schließlich hinauf in die Krušné hory...
    Kategorien:
  15. Fotosafari Glühweinfahrten bei der Döllnitzbahn - goldene und blaue Stunde am 30.12.2019

    Hallo und guten Abend, gestern bin ich noch mal kurz zur Döllnitzbahn, um den Zug zur goldenen und blauen Stunde abzupassen. Für jene die es interessiert, damit aber nichts anfangen können, früh ist die blaue Stunde, die Stunde vor dem Sonnenaufgang und die goldene Stunde die danach. Abends ist das Spiel genau umgekehrt. Gestartet bin ich mit ein paar Bildern in Mügeln. Um dann an meinen geliebten Birnenweg zu fahren. Leider war die Sonne für mein Gefühl noch etwas zu hoch, um gegen die...
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden