1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Sommerzeit

Dieses Thema im Forum "Fragen rund ums Board" wurde erstellt von Lokwolf, 30. März 2005.

  1. KarsTTen

    KarsTTen Foriker

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    ..wo in LOS das Hochwasser zu Hause ist...
    Danke für die Blumen......
    Ich wusste gar nicht, dass Du mich so genau kennst......
     
  2. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.484
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Frankfurt
    Ob Meinung oder Fakten ,auffällig finde ich, dass viele MEdiziner sich gg die Sommerzeit aussprechen. Selbst wenn diese alle aus persönlichen Motiven (Langschläfer) dagegen wären, hieße das immer noch, dss Langschläfer tendenziell die höhere Bildung (ich schreibe extra nicht "Intelligenz") haben.
     
  3. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    Noch ein >>Beitrag aus Fachkreisen<<. Selbstverständlich kann auch der in Zweifel gezogen werden…

     
  4. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.773
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Dresden
    Ich bin gegen Zeitumstellung, weil es so kompliziert ist Sonnenuhren zu stellen...
    Die an unserem Haus hat extra Einhängeziffern. Jedes mal Leiter hoch und alles umhängen, dann auch noch die richtige Richtung treffen. Und eine Zahl ist immer übrig :eek:
     
    • Lustig Lustig x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  5. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.511
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    MV
    Das ist doch dieselbe Meldung, die R.P. schon weiter oben verlinkt hatte - nur in einer anderen Zeitung.

    Andi
     
  6. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.950
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Sowas habe ich ja noch nie gehört - meine Bienenhausuhr hat seit Jahren Sommerzeit, auch wenn sie im Winter im Eisenbahnkeller hängt....
    Kann man mal ein Bild von der verstellbaren Sonnenuhr sehen?
    Der "Beitrag aus Fachkreisen" ist heute sogar im "Neuen Deutschland" abgedruckt, wenn auch auf der letzten Seite, wo die Kuriositäten und das Soduku zu lesen sind.
    Grüße Ralf
     
  7. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Grischan, das klingt stressig.
    Bei einer wasserdichten Sonnenuhr kommt man erst gar nicht an die Ziffern, weil Glas davor. Nur Probleme mit der Zeit...

    Poldij
     
  8. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Jetzt wissen hier wenigstens alle wer ein Problem mit dem "verstehenden Lesen" hat.
    Vielleicht hättest du aber einfach eine Stunde länger schlafen sollen?
     
  9. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    :wiejetzt:
    Sollen diese...
    ...gemeint sein?
     
  10. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.724
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    BRD
    Laut T-Online gib es viele Uhrwerke, welche die Sommerzeit fest verbaut bzw. verdrahtet haben und nicht durchgehend Normalzeit können, sind keine Funkuhren.
     
  11. KarsTTen

    KarsTTen Foriker

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    ..wo in LOS das Hochwasser zu Hause ist...
    Noch jemand der mir Blödheit attestiert. Klasse; wenn das so weitergeht muss ich ja aufpassen das bei mir zu Hause auf einmal die Menschen mit der "hab mich lieb Jacke" auf der Matte stehen. :scherzkek :freude:
     
  12. AG_2_67

    AG_2_67 Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Seenland
    Locker bleiben
    Karsten, er meinte, der von dir verlinkte Beitrag ist schwachsinnig (ich finde den auch völlig unsinnig), nicht dich!
     
  13. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.242
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    Neubrandenburg
    Vielleicht nicht grade Blödheit, aber das diese Aussage durchaus auf dich zutrifft, bestätigst du mit deiner Reaktion.
    Aber mal zum verstehen. Du hast einen Artikel verlinkt (der höchstwahrscheinlich nicht von dir verfaßt wurde) .....
    ..... dessen Inhalt von jemanden als schwachsinnig empfunden wird.
    Warum du dir nun die Jacke anziehst und die Aussage zum schwachsinnigen Inhalt des Artikels auf dich beziehst, läßt daran zweifeln das du das hier geschriebene und hoffentlich gelesene, auch wirklich verstanden hast. Anders kann man sich deine Reaktion zumindest nicht erklären .......
    Ich denke jedem hier war/ist klar, das EIBahns Aussage sich nur auf den Inhalt des Artikels bezieht und nicht auf den Einsteller des Links. :ja:
     
  14. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.130
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    LiDo
    Das Uhrwerk bekommt mit, in welcher Zeit(zone) es die Sekunden zählt? Was es nicht alles gibt! Wenn die in Zukunft entfallene Zeitumstellung das eigentliche Problem sein sollte (= die Uhr "will/muss" zwischen Sommer- und Winterzeit wechseln), hätte solch ein Uhrwerk wohl auch Problem, wenn durchgehend Sommerzeit besteht.
    Egal wo genau das Problemchen: Im Zeitalter der Digitalisierung ist ein Tausch des unflexiblen Uhrwerks mehr als an der Zeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
  15. KarsTTen

    KarsTTen Foriker

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    ..wo in LOS das Hochwasser zu Hause ist...
    Ich glaube es waren zu wenige Smilies.

    Hier noch mal ein Nachtrag: :);):p:D:applaus::nietenzae:streichel:winker::hihi::allesgut::brrrrr: :totlach: :totlach:
     
  16. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Rostock
    Vielleicht war es noch nicht richtig ausgeschlafen und ist ins Sommerloch gefallen?

    Die armen Uhren, bekommen gar keinen Winterschlaf mehr.

    Wer hat sich denn in den letzten Jahrzehnten dafür interessiert, wie jahrhundertalte, zuverlässig funktionierende Kirchenuhren den ständigen Wechsel zwischen der ihnen gewohnten Normalzeit und der aufgezwungenen Sommerzeit überstehen?


    Die am 31. März 2019 letztmalige in den EU-Staaten verpflichtende Umstellung der Uhren auf Sommerzeit muss verhindert werden!

    Ich fürchte, dass man es nach dem letzten Vorstellen der Uhren unter dem Druck "am Abend so schön hell" dann dauerhaft bei der falschen Zeiteinstellung belässt.

    Ich bleibe bei meiner Meinung, man sollte denen, die in ihrem jugendlichen Leichtsinn für eine ewige Sommerzeit gestimmt haben, die Möglichkeit geben, Normalzeit im Sommer kennenzulernen. Sprich, die Sommerzeit 2019 aussetzen und erst 2020 die EU-Länder entscheiden lassen, ob sie eine dauerhafte Verstellung der Uhren auf die sogenannte Sommerzeit einführen wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
  17. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Hast du jetzt nochmal ne Stunde geschlafen oder noch immer ein Problem mit deinem persönlichen ICH?
     
  18. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.511
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    MV
    Da habe ich mich vertan. Ich meinte den von KarsTTen verlinkten Artikel:
    Andi
     
  19. KarsTTen

    KarsTTen Foriker

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    ..wo in LOS das Hochwasser zu Hause ist...
    Ich glaube nicht....:spiegel::joint::irre::freak: :totlach:
     
  20. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    3.409
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    getroffene Hunde bellen oder anders formuliert - jeder zieht sich die Jacke an, die einem passt - siehe die Bewertung
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  21. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.773
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Dresden
    Geht grad nicht, da sie wegen Sanierungsmaßnamen abgebaut ist. Ist aber nicht mehr als ein leicht gekrümmtes Alublech mit Löchern an den Stundenstrichen. Die Ziffern (auch aus Alu) haben Nasen mit denen man sie in die Löcher hängt. Das ganze hat ein findiger Ingenieur (unser Hausvorbesitzer) gebaut. Selbiger lebt aber schon ne Weile nicht mehr. So ist das eben mit den findigen Ingenieuern :confused:
     
  22. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.950
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Ja,
    eine aussterbende Art.
    Grüße Ralf
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste
  23. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.242
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    Neubrandenburg
    Muß ich nicht haben ........ und wenn wirklich so viele der Meinung sind, das die morgendliche Stunde Dunkelheit mehr (im Winter) soooooo schädlich für uns alle wäre, dann brauchen wir doch nur die Arbeits-, Schul- und anderen Anfangszeiten ein bis zwei Stunden nach hinten zu verschieben. Dann beginnen wir morgens eben erst um 08:00 Uhr, oder gar erst um 09:00 Uhr. Dann sollten doch alle ausgeschlafen sein ....... aber ich sehe schon das nächste Problem, niemand möchte dann bis 17:00 Uhr, oder 18:00 Uhr arbeiten. :happy:
    Achja, Sommerzeit im Winter bedeutet, das die meisten Menschen morgens im Dunklen das Haus verlassen (bei Normalzeit ist das aber auch nicht anders), sich dann in künstlich beleuchteten Räumen aufhalten (wo es keine Rolle spielt ob es draußen hell, oder dunkel ist) und sich am Ende des Tages, noch bei Tageslicht auf den Heimweg machen können. Bei Normalzeit beginnt es da schon dunkel zu werden. Heißt also, Normalzeit = Morgens dunkel - Abends dunkel, Sommerzeit = Morgens dunkel - Abends noch hell.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
  24. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    3.923
    Zustimmungen:
    291
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Noch da (immer im zeitigen südlichen Frühjahr). Fern von geschlossen, selbst nach 30 Jahren FCKW Verbot.
     
  25. Gruenes-Herz

    Gruenes-Herz Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Elgersburg
    Wobei es auch noch niemanden gibt, der die Ozonkonzentration über der Südpol vor 300 Jahren exakt und gemessen angeben kann. Selbst Roald Amundsen hat leider vergessen, einen Ballon auf 30k Höhe steigen zu lassen, um die Ozonkonzentration zu messen.

    Gruß Andreas
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden