1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Basteleien von TT-Krümel

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von TT-Krümel, 5. September 2009.

  1. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    So hab mal auf die schnelle Handybilder gemacht. Ich hoffe man sieht was. Wollte die eigentlich nicht ständig auf und zu machen.bei dem Foto Freelancer hab ich das Fahrradabteil auch mit Klappsitzen ausgestattet.
     

    Anhänge:

  2. TT-tomK

    TT-tomK Foriker

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    731
    Ort:
    <oo--oo>
    Bewertungen:
    +246
    Vielleicht kannst du ja noch etwas zum Bau schreiben. Hast du alle Sitze bemalt?
    Ich hatte meine Arriva/Alex Wagen damals auch alle einzeln bemalt und farbig gestaltet. Aber irgendwie war ich mit dem Ergebnis nie wirklich zufrieden.
    Später habe ich mir noch einmal alle Wagen vorgenommen und abgeändert. Redesignt sozusagen...:D
    Dazu habe ich mir am Rechner eine Datei erstellt und auf Papier ausgedruckt. Und damit dann jeden Sitz einzeln beklebt. Bei so aufwändigen, mehrfarbigen Sitzpolstern wie beim Alex ist diese Lösung einfacher.
    Meinen Doppelstockwagen muss ich aber auch noch bestuhlen...
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste
  3. Baureihe-52

    Baureihe-52 Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +316
    Wow klasse wie geduldig ihr die Streifen so schön auf jeden Sitz bekommen habt. Wirkt richtig richtig gut.
     
  4. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Na OK, da kann ich nun nicht mithalten.
    Ich hab nur einfach gelbe und verschieden farbene blaue Streifen auf die Sitze und Lehnen gepinselt. Ist halt nicht so exakt wie bei dir TT-tomk aber wer schaut schon mit einer HD Kamera und Lupe in die Wagen!
    Wie sag ich immer die Proportionen müssen stimmen. Also in dem Fall eine Andeutung. Und da die Wagen z.Z. eh keine Beleuchtung haben weil die mein ABC Bremsen durcheinander bringen ist's auch nicht soooo schlim. Aber es macht was her.
    Bei dem Dosto hab ich die Sitze im Fahrradabteil so wie bei allen anderen mit diesem Abteil entfernt und durch nachgestellte Klappsitze an den Fensterseiten ersetzt. Bei meinem roten Dosto( der auch Licht hat, da er nur im 2-3 Wagenzug fährt und dadurch nicht ABC stört) sieht man es besser. Muss ich mal Bilder einstellen.
     
  5. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +356
    Hallo zusammen,
    es gibt mal wieder neue bewegte Bilder aus Sachsental zu sehen.
    Wie einige vielleicht mitbekommen haben wurde das "BW", genauer gesagt die Drehscheibe erneuert (kompletter Neubau).
    Dies ist nun vollendet und es gab eine kleine Einweihungsfeier, die ihr hier anschauen könnt:



    Des weiteren habe ich noch ein Video der Reihe "Ein Tag mit..." gedreht, wo es diesmal um einen LKW-Fahrer geht, dem ich bei seinem Alltag im regionalen Verkehr gefilmt habe.



    Für alle die nicht so gerne bewegte Bilder anschauen, möchte ich hier noch eine kleine Auswahl an Bildern aus Sachsental zeigen, die "nebenbei" mit entstanden sind:

    Sachsental.JPG
    Blick auf das Alltags Geschehen im Bahnhof Sachsental.
    RE 25 nach Hof kam gerade auf GL2 an, während im Hintergrund die S5 auf die Ausfahrt nach Klasdorf wartet.

    143 112.JPG
    143 112 verschwindet im Tunnel zur "Schattenwelt"

    187 009, Werksneu.JPG
    Neuling in Sachsental, eine Br 187 der DB AG. Auch der Chef ist schon vor Ort um das neue Arbeitsgerät zu begutachten.

    abgestellte Rangierloks (2).JPG
    Blick auf die neue Tankstelle wo sich gerade zwei Ost-V60´s getroffen haben. Feierabend für heute.

    Gruß Krümelchen
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Liste
  6. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +356
    Mahlzeit,
    da ich viele Fragen zum Thema "Wie reinigt ihr Eure Gleise" bekommen habe, habe ich das ganze mal als Video umgesetzt. Zu sehen gibt es verschiedene Wagen/Fahrzeuge die in Sachsental die Schienen stets sauber halten, aber natürlich muss man auch selbst noch etwas Hand anlegen.
    Der Eigenbau-Kesselwagen wurde hier schon einmal vorgestellt, er besitzt eine "automatische" Nachführung der Flüssigkeit (in diesem Fall Isopropanol).

    Aber seht selbst, vielleicht gibt es für den ein oder anderen noch einen nützlichen Hinweiß :)




    Schönes Wochenende wünscht,
    Krümelchen
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 17
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste
  7. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.716
    Der Film ist interessant, ich habe aber den Ton stumm geschaltet.

    Thorsten
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  8. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +356
    Ja das ist leider immer so eine Sache mit der Musik/Ton auf YouTube. Bemühe mich immer relativ einfache Musik zu verwenden, aber jeden Geschmack trifft es nicht, das kann ich verstehen.
     
  9. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.551
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.113
    Wozu braucht es überhaupt Musik? Wenn ich Musik will, dann schaue ich mir ein Musikvideo an .... da soll es ja auch so drei, vier ...... vielleicht sogar mehr bei Youtube geben. :ja:
     
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  10. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    2.198
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +1.089
    Und wenn es Dir/Euch nicht gefällt, dann schalt(et) einfach beim Browser das Register stumm.
     
  11. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.983
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.928
    Musik hin oder her, der Putzzug sieht prima aus und ist eine schöne Anregung zum Nachbauen.

    Poldij
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  12. TTfranzl

    TTfranzl Foriker

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    ...
    Bewertungen:
    +341
    Einfach genial! Auch optisch toll hinbekommen, den Zug. Damit könnt Ihr in Kleinserie gehen.

    Habt Ihr vielleicht irgendwo noch ein Foto oder Link, was für einen Tank/Behälter Ihr in den Kesselwagen implementiert habt?

    Am schönsten wäre natürlich, es gebe schon irgend etwas zumindest Halbfertiges, was man als Tank inklusive Auslassventil und Einfüllstutzen nutzen könnte.
     
  13. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.983
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.928
    Gute Idee!
    Poldij :ja:
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  14. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Nabend zusammen,
    also... der Kesselwagen (ihr meint bestimmt den kleinen zum nassreinigen der Schienen) ist ein alter BTTB Wagen zumindest das Fahrgestell. Der Kessel ist ein Stück Kupperrohr was an beiden Enden mit Blech zugelötet wurde. Unten dran ein Stück Messingrohr als Auslass und ein konisch gefeilter Stahlstift mit Gewicht oben dran, als sogenannte Dosiernadel, die auf ein Noch-zwerg aufsteht. Aber nur so knapp das sie eben bei Schienenstöße und Unebenheiten nach oben gleitet und so tröpfchenweise die Reinigungsflüssigkeit auf das Ped tropft . Ja ich gebe zu das war ein wenig triggi und hat auch laaaaaaange gedauert bis es nun schon seit Jahren erfolgreich funktioniert. Der Wagen soll ein Nachbau des Originalen Unkrautbekämpfungswagen sein der mal vor paar Jahren hier auf der Erzg.-bahn fuhr. Stand damals in Aue auf dem Bf. Ich hab leider kein Foto davon aber im Netz gibt´s ja jede Menge. :)
     
  15. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +356
    Hallo zusammen,
    in Sachsental gab es in letzter Zeit viel neues und auch ein recht großes Verkehrsaufkommen, weshalb einige neue Videos entstanden sind.
    Das Problem mit der Hintergrundmusik ist mir durchaus bekannt, nur ganz ohne Ton ist es auch störend wegen Hintergrundgeräuschen etc. da auch meist das Radio im Hintergrund läuft. Ich versuche schon möglichst einfach Musik zu wählen, aber gut wem es nicht gefällt hilft nur Ton ausmachen :(


    Im neusten Video gibt es eine kleine Parade unserer MEG-Flotte zusehen. Und sogar mit blinkender Rundumleuchte auf der Piko MaK ;)
    Auch an die Abenddämmerung habe ich mal mich herangetraut und ein wenig probiert.


    Auch aus der Reihe "Ein Tag mit..." gibt es etwas neues, diesmal wird "Tom" einen Tag begleitet, der bei DB Cargo als Rangierer im Sachsentaler Bahnhof arbeitet.


    Und mit etwas weniger Musik gibt es auch was, dafür mit mehr Motorensound unseres Sound Blue-Tigers :fasziniert:

    Vielleicht hat ja der ein oder andere noch einen Wunsch/Tipp was ich demnächst mal noch umsetzen könnte? :lupe:


    Schönes Wochenende wünscht,
    TT-Krümelchen
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Liste
  16. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Arbeitsstant bei der G1206 Captrain IMG_20210515_223838[1].jpg
    Es fehlen noch ein paar Details, die ein Board-Kollege nicht an seiner Captrain hat;):Dbis sie zusammen gebaut werden kann. Es handelt sich nur noch um Tag/wochen:yipie:.
    Und wie schon an anderer Stelle geschrieben mein Totalumbau der V200 nach Zinkpest. Sie ist jetzt nur noch 167g ( original ca.200g)schwer aber das reicht allemal aus. Mit Glockenanker Motor und LED Beleuchtung ist sie jetzt einsatzbereit. Das Gehäuse ist zum wechseln gemacht ,da ich eine habe der das Antriebsmodul fehlt:gruebel: IMG_20210515_225535[1].jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Liste
  17. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Cottbus
    Bewertungen:
    +200
    sieht gut aus,bitte weitere Bilder
     
  18. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
  19. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Auf Wunsch hier mal ein paar Bilder von einem neuen Rahmen für eine V200. Ich hatte noch eine so genannte Schieblok( hat mein Sohn als Kind mal erfunden da diese Lok´s keinen Motor mehr hatten, also zum schieben) .Diese bekommt nun auch in naher Zukunft ihren Antrieb mit Glockenanker wieder. IMG_20210518_174746[1].jpg Links die Grundplatte aus Alu 3mm, schon ausgefräst ,so das die Leiterplatte( brauch ich als Lochabstand für die Drehgestelle, die Löcher in der Aluplatte sind größer wegen dem Spiel) in die Platte passt. IMG_20210518_174816[1].jpg
    Am Plasterahmen muss noch eine Abstandsplatte( 1mm) aufgeklebt werden damit später der Rahmen- Gehäuse Abstand passt. IMG_20210518_210929[1].jpg
    IMG_20210518_211145[1].jpg IMG_20210518_211303[1].jpg
    Erste Probe sieht schon mal gut aus. IMG_20210518_211324[1].jpg
    Auf der Leiterplatte verwende ich nur noch die Stromabnahmepunkte vom Drehgestell und hinauf in die Lok.
    So weiter bin ich noch nicht gekommen heute.:nixweiss:
    Später mehr. ...:weghier:
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Kreativ Kreativ x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  20. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Nabend,
    ich hab ein wenig weiter gebaut und auf Wunsch hier die Bilder. IMG_20210520_211808[1].jpg Glockenanker 1230 mit den originalen Kardanwellen. Da der Motor 30 lang ist passt er mit Kardanaufnahme und Schwungmasse von der Länge her genau. IMG_20210520_212950[1].jpg
    Sieht auf dem Foto ungleich aus ,ist aber in echt gleich lang. Da macht die Kamera en Knick. Die Drehgestellaufnahme muss ich noch fräsen, weil die Drehgestelle von der 1. Generation sind IMG_20210520_212028[1].jpg .
    Das mach ich morgen. :weghier:
    In diesem Sinne allen ein schönes Pfingsten:lork::trinker:;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Kreativ Kreativ x 2
    • Liste
  21. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    ... mal was zwischendurch. IMG_20210529_210927.jpg
    Sie ist nun endlich fertig. IMG_20210529_211034.jpg
    Mit den richtigen Details zu der Loknummer. IMG_20210529_211012.jpg IMG_20210529_211119.jpg IMG_20210529_211141.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 12
    • Liste
  22. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Es geht ein Stückchen weiter mit der V200. IMG_20210603_163848.jpg Die Gewichte wurden hergestellt aus Resten BTTB und alten Autoreifen IMG_20210603_163859.jpg
    Die Drehgestellaufnahme hab ich nach der letzten Version selber nachgefräst. IMG_20210521_141645.jpg IMG_20210521_141753.jpg
    Momentan bin ich bei den Stromfedern zu Gange. Da es diese nicht mehr zu kaufen gibt bleibt nur der Selbstbau. IMG_20210605_111106.jpg
     
  23. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Da hat sich der Fingerteufel eingeschlichen.
    Es sollte heißen" ....Reste von BTTB und alten Autoreifengewichten.:rolleyes:
     
  24. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.983
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.928
    Zu spät, hab gerade einen Satz olle Winterreifen auf den Postweg gebracht, zu dir, zur Wiederverwertung :schneller

    Herrlich, moderne Modelle in Bauweise nach alter Väter Sitte rekonstruiert zu sehen. Das ist wirklich noch Handwerk bei dir :)

    Begeistert, der Poldij
     
  25. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +410
    Tja ,das mit dem alten Vater könnte stimmen,wenn ich so meinen Sohn sehe wie die alle heutzutage mit der digitalen Sch.... umgehen. Ob im Beruf oder daheme bin ich eben einer der noch gern was mit den eigenen Händen fertigt und man dann sieht wie es trotzdem funktioniert.
    Danke für das Lob und die eine oder andere Kritik .:D
    Ich hab noch so einige Projekte im Hinterkopf,aber ob die jemals verwirklicht werden können, schauen wir mal. Meistens scheitert es an den nicht zu beschaffenden Antriebskomponenten, sprich Drehgestellen der verschiedenen Hersteller.:bruell::nixweiss:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden