1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

alffrommars zeigt seine Spielanlage

Dieses Thema im Forum "Anlagengestaltung" wurde erstellt von alffrommars, 30. März 2015.

  1. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    10.710
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Oberschleißheim
    Mir gefällt's nicht, weder die Oberflächenstruktur noch die Farben haben etwas mit dem Vorbild gemein. Besonders negativ sticht der überhaupt nicht bearbeitete Innenraum ins Auge.
     
  2. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    319
    Ort:
    am Harz
    Nunja, ich denke, daß nicht die heutige Zeit dargestellt werden soll. Und diese schlampige Bahn von heute und der heutige Vandalismus sind wohl selten das Ziel des Modellbahners.
    Zumindest scheint es nicht das von alffrommars zu sein, wenn ich seine übrigen Ideen sehe.
    Also, lieber Alf, gehe zurück auf "Stufe 1", falls möglich! Dieser Grad der Verschmutzung bzw. Grad der Gebrauchsspuren war schnell erreicht und weit verbreitet. Nur die heutige Bahn läßt alles recht vergammeln. :-((

    Ansonsten: Wagen z-stellen! :)
     
  3. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    633
    Ort:
    Siebenlehn
    So ein Unsinn! :nein:
     
    • Schlechte Sprache Schlechte Sprache x 1
    • Liste
  4. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.172
    Zustimmungen:
    557
    Ort:
    wittstock
    Mit dem vergessenen innen altern bin ich konform.
    Aber sonst: gut getroffen!
    Ich werde bald wieder gelegenheit haben einen Schotterganzzug abzulichten. Dann mehr.

    Mathias
     
  5. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Innen kommt noch ... das seh ich nich so wild.

    Beide Seiten gleichzeitig machen geht einfach blöd mit dem angetatsche und so.
    Und macht man dann erst innen passt es dann vll. zum außen nicht weil man gibt sich ja außen mehr Mühe :D
    Und dann innen ergibt sich dann ...

    Gruss
    Marco
     
  6. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Mal ein kleines Update von mir ... da ich ja ein Teich / Tümpel haben wollte.
    Habe ich jetzt einen :D

    Das gießen des "Wasser" ist ganz schön in die Hose gegangen aber es ist Gras über die Sache gewachsen und sieht jetzt ganz okay aus.
    Die Rohrkolben sind dabei ganz schön abgesoffen :(

    Noch ein zwei Bäume pflanzen und dann ist die Ecke "fertig".

    IMG_8314.jpg IMG_8316.jpg IMG_8318.jpg IMG_8314.jpg IMG_8316.jpg IMG_8318.jpg IMG_8319.jpg IMG_8326.jpg IMG_8336.jpg IMG_8338.jpg IMG_8342.jpg IMG_8345.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 13
    • Liste
  7. Spreepaul

    Spreepaul Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    84
    Hey,

    Hatte ich wohl schon einmal geschrieben. Deine "Handschrift" gefällt mir!

    LG spreepaul
     
  8. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Haldensleben
    Hallo Marco, Dein Teich ist schön geworden und die Form ruft direkt nach einem Kosenamen: Pantoffeltümpel! :fasziniert:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  9. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    319
    Ort:
    am Harz
    Schön, wieder etwas von Deiner Anlage zu sehen. Und der "Pantoffeltümpel" ( :) ) gefällt mir sehr gut!
     
  10. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    So habe noch ein paar Bäume gesetzt und auch mal die Lücke bei der Telefonzelle mit einer Kastanie gefüllt.

    Gruss
    Marco
     

    Anhänge:

  11. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    319
    Ort:
    am Harz
    Ein schöner Tümpel! Hoffentlich leitet die Bahn nicht ihre Abwässer hinein.
     
  12. TTBiber

    TTBiber Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    PM
    Schöne Anlage und sehr schön gewordener Tümpel.
    Bei deinen Bäumen würde ich die Plastewurzelteller, entweder begrasen oder den Teller zurückschneiden, so das nur die starken Wurzelanläufe zu sehen sind.

    Gruß Christian
     
  13. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Hallo,

    ich habe mich mal mit airbrush versucht ... ist keine Profi Ausrüstung ...

    Die Wagen / Lok waren schon mit Pigmenten gealtert, mit dem airbrush hab ich VERSUCHT ihnen den letzten Schliff zu geben.
    Und mit Revell Aqua Color matt übergeduscht.

    Die Optik ist je nach Licht immer anders, sieht man bei den offenen Vierachsern.
    Einmal mit ohne Blitz und einmal mit Blitz ohne die Wagen bewegt zu haben.
    Und live sehen bzw. wirken sie wieder komplett anders als auf den Fotos.

    Naja ...


    Gruss
    Marco
     

    Anhänge:

  14. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.142
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    Bei den Ea war es wohl etwas zu dick aufgetragen.
    Innen aber wie neu…

    Die Kesselwagen gefallen mir sehr gut.

    Grüße Ralf
     
  15. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Die Ea bei Steil in Eberswalde sahen besser aus :)
    Deine wirken auf den Bildern fast wie ein Schnitzel "paniert". Ich finde das ein wenig toooo much.
     
  16. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.632
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Die Kesselwagen sehen nicht schlecht aus, wirken aber im völlig sauberen und ohne jedweden Schmutz auskommendem Umfeld daher wie Fremdkörper.
     
  17. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Erster Versuch einer Lok mit airbrush ... das Ergebnis geht so.
    Brauch auf jeden Fall was besseres zum abkleben / abdecken der Fenster ... perfekt ist das nicht.

    Gruss
     

    Anhänge:

  18. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    Die Lüfteröffnungen solltest du auch abkleben oder nur ganz vorsichtig mit einem feinen Pinsel bearbeiten. Mit der Puste sieht das immer etwas komisch aus.
    Aber sonst ganz gut.
    Respekt auf jeden Fall vor deinem Mut.
    Den hat nicht jeder
     
  19. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Die 6er Öffnungen ... meinst du die?
    Hatte ich erst abgeklebt und das sah dann total scheiße aus.

    Zum Glück ging das aqua color mit Airbrush Reiniger halbwegs weg auf der glatten Fläche.

    Oder die beiden großen am Dach? Die kleineren hatte ich abgeklebt gehabt, die beiden großen nicht :D

    Naja die Lok war ja damals mit 69€ recht günstig und hat daher als "Opfer" gedient.
    Zwichendrin sah sie schon mal rechet sch*** aus^^
    --> siehe Foto

    Der matt Lak hat dann noch viel gebracht und auch das Schwarz wieder deutlich aufgehellt.

    Gruss
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2018
  20. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Hallo,

    ich hätte mal ne Frage außer der Reihe.

    Ist Eisenerz magnetisch? Denke mal ja bei nem Anteil von 40 bis 72% Eisen oder?

    Gruss
    Marco
     
  21. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Frankfurt
  22. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Erzgebirge
  23. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Toller Link, den hätte ich nie gefunden ... da steht nur auch nicht drin ob es explizit magnetisch ist^^

    Aber bei dem hohen Eisenanteil sollte es das sein.
    Hab zumindest Steine hier von weiter weg mit weniger Eisen / Nickel anteil und die sind es.

    Somit ist das gekaufte "Eisenerz", was als Eisenerz beworben wird keines sondern nur Steine und kein Erz.


    Gruss
    alffrommars
     
  24. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Frankfurt
    Warum hast du den Link zu Wiki nicht gelesen? Da steht doch alles drin: Eisenerze -> Magnetit, Hämatit oder Siderit (hauptsächlich). Und nur das erste ist auch magnetisch.
     
  25. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Hallo,

    mal ein kleines Update meines Schattenbahnhofs bzw. eher Abstellgruppe.

    Dargestellt wird ein stillgelegtes Gleis mit vergessener Lok.
    Ist noch nicht komplett fertig wie man sieht. Der Platz soll auch noch gestaltet werden, eventuell mit Schrott oder altem Auto etc. Mal schaun was mir da so einfällt.

    Die Überfahrt von der Anlage zu dem Anbau gefällt mir noch nicht so recht, geht aber recht hoppelig.

    Gruss
    alffrommars
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden