1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

alffrommars zeigt seine Spielanlage

Dieses Thema im Forum "Anlagengestaltung" wurde erstellt von alffrommars, 30. März 2015.

  1. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Jetzt möchte ich auch mal meine kleine Spielerei vorstellen.

    Dies muss ich hier tun da man für die Galerie irgenwie nicht freigeschalten wird?

    Es handelt sich um eine analoge Anlage (noch analog) mit einem einfachen Kreis und einem kleinen Kleinstadtbahnhof.
    Es ist eine Spielbahn, nichts realistisch.
    Wird den meisten hier auch sicher nicht gefallen :D

    Man kann halt schön mal ein Zug kreisen lassen, rangieren und ein Zug zusammenstellen :)
    Einfach mal abschalten und entspannen :)


    Aber dazu sei gesagt es ist meine 1. Anlage und ich hab noch lockere 50 Jahre vor mir zum basteln, lernen und Spaß haben. Wenn ich nich vorher abtrete^^

    Lob, Kritik und Verbesserungen erwünscht!



    ~~~ Details ~~~

    Maße: 2,40m x 0,85m
    Steuerung: analog
    Gleis: Kühn Modellgleis

    ~~~ Details ~~~



    So hier mal mein unrealitisches kleines BW.

    - Es muss nochmal gesaugt werden da noch viel Gras rumliegt :D
    - Rinnen müssen noch an den Lokschuppen angebracht werden
    - Auf den Fotos wirkt das viel hübscher als es in echt aussieht. Muss an der Perspektive liegen :)
     
  2. Spreepaul

    Spreepaul Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    84
    Hi Alf,

    sieht doch schon einmal sehr hübsch und vor allem sauber Gearbeitet aus!:streichel
     
  3. Matthias

    Matthias Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Dessau /Anh.
    Sieht doch fürs erste recht nett aus. Schön gebaut und für den Spieltrieb perfekt :fasziniert:
     
  4. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.212
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Wirklich sehr hübsch gemacht und, wie Marcus bereits bemerkte, erstaunlich sauber gearbeitet.
    Gerne mehr Bilder! Baue auch gerade an einer Family-Spielbahn.
     
  5. bayernheli01

    bayernheli01 Foriker

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Steingaden
    Hi Alf

    Kannst du mal bitte eine Aufnahme von der totalen machen? Also von oben?

    Danke
     
  6. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.163
    Zustimmungen:
    671
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    ausser, dass die Kleberbutte öfter im Bild auftaucht, gibt es wenig zu meckern....
    Grüße ralf_2
     
  7. svenk3

    svenk3 Foriker

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zella-Mehlis
    Ja ein Gesamtbild wünsche ich mir auch, sieht gut aus, weiter so....
     
  8. hoverheu

    hoverheu Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2015
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    wirklich sehr schön:fasziniert: ich wünschte, dass ich auch sooo viel Platz hätte. Den Zeitungskiosk habe ich wieder runter genommen, da dies wohl ein Zwischending von HO und TT ist oder?

    Grüße Helge
     
  9. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Mobazimmer

    Naja, auf die Größe der Anlage kommt es ja nicht wirklich an.
    Mir gefällt sie auch recht gut, aber eine gaaanz klizzekleine Anregung hätte ich doch für den TO:
    An, und zwischen den Gleisen beim BW und dem Tanklager ist etwas zuviel, und auch zu hohes Gras.
    Mehr Dreck und sandige Stellen, sowie weniger Gras lassen dort die Szenerie deutlich realistischer aussehen.
     
  10. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    @Koch1
    Ja da war ich ein wenig zu forsch :D
    Das ist aber auch 6mm Grass. Aber kann man ja wieder weg machen bzw. der Barbier kommt vorbei und stutzt es.
    Bei der Güterverladung is mir das deutlich besser gelungen.


    @topic
    Wie man sieht ist die untere Ecke noch frei und ich hab mir noch nicht überlegt was da hin soll. Eventuell doch ein Hügel da ja alles so flach ist?
    Oder der hintere Nadelwald nochmal weg und dann von vorn um die Kurve rum Hügel / Berg und da dann der Nadelwald drauf?
    Die Begrasung ist da eh nicht so dolle wie man sieht ... das war noch mit ner Fliegenklatsche. Der Rest is mit dem Gras Master gemacht worden.
     
  11. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    73
    Eine wirklich hübsche kleine Anlage. Du hast schön sauber gearbeitet. Weiter so.

    Lüdi
     
  12. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Nebensaison - kleines Fotodiorama

    Besteht aus Resten bzw. ner Noch Wundertüte.

    Das Grünzeug liegt noch lose rum, Bäume und Co. kommen noch.
    Hab mir Naturbäume bestellt zum rumprobieren ...

    Gleis mit Woodland Scenics "Rusty Rail" rostig angemalt.
     
  13. bayernheli01

    bayernheli01 Foriker

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Steingaden
    Klasse gemacht kann ich nur sagen
     
  14. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    So Gras und Schotter im "Betriebswerk" wieder entfernt.

    Wieder Schotter? Sand? Oder das gleiche Zeugs wie oben auf dem Platz? Und dann kommt 3mm Gras hin ... deutlich weniger :D
     
  15. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Nebensaison - kleines Fotodiorama - Update

    Büsche sind gewachsen ... fehlen nur noch Bäume und Kühe auf der Weide.
     
  16. josima266

    josima266 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unteralba
    Sehr saubere Arbeit. Du hast auch alles auf der Anlage - Anschließer, BW, Güterabfertigung, ohne das es überladen wirkt, oder eins domimiert.
    Allerdings, deine Stadt ist mir etwas zu symetrisch angeordnet, daß könnte man irgendwann noch etwas auflockern. Vielleicht läuft dir in einem Jahr ein Gebäudebausatz übern weg, den du unbedingt haben willst, dann wäre Gelegenheit. ;)
     
  17. Ikarus79

    Ikarus79 Foriker

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Singen
  18. Spreepaul

    Spreepaul Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    84
    Hi Alf,

    hübsch, allerdings empfinde ich das Grün etwas zu steril. Sieht auf den Bildern zu sehr nach Bonbonfarben aus. Alles zu gleichmäßig und zu "Sauber" . :allesgut:
     
  19. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Harztor/Nsw
    @Spreepaul, Die "Patina" kommt mit der Zeit von alleine.

    @alffrommars, sehr schöne kleine Anlage:zustimm:
     
  20. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Mobazimmer
    @mattze70,

    Spreepaul meint weniger die Patina, als die zum Großteil gleich hohen Gräser, welche zu gleichmäßig in Wuchs und Verteilung, als auch in der Färbung erscheinen.

    Ansonsten aber hübsch gemacht.:ja:
     
  21. Calbacher

    Calbacher Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Calbach
    Sehr schön!

    Hallo alffrommars,

    Diorama und Anlage gefallen mir sehr gut. Womit und wie wurde begrast? Ggf. lockern ein paar Steinchen zwischen dem Gras die Fläche etwas auf und lassen diese nicht mehr so "ordentlich" erscheinen.

    Viele Grüße,

    Thomas
     
  22. eagle275

    eagle275 Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckendorf / Kiepenstedt
    hm .. der "BW"-Bereich könnte auch ein paar mehr oder weniger unordentliche Stapel aus Alt-Schwellen vertragen, sowie anderes typisches Material, wie ein paar Achsen nebst zugehörigem versetzten Lagergleis (quasi 2 kurze Schienenstücke, von denen eins längs geschnitten wird und aus den Teilen ein Vierschienen-Gleis gebaut auf dem die Achsen versetzt zwecks Platzersparnis lagern) .. und speziell in Ecken / Randbereichen auch gern mal hochwüchsiges Unkraut (Marke Diestel / Brennessel / Beifuss / Klettenbusch ). Im Bereich der Lok-Tanke bieten sich angedeutete Pfützen an- so janz sauber sah das dort meist doch nicht aus und es trat mal Diesel aus...

    Ansonsten sehr hübsch und ansprechend - aber irgendwie noch arg steril bzw "klinisch rein"
     
  23. alffrommars

    alffrommars Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    geht kein was an
    Mal wieder ein klein wenig weitergebaut.
    Es kommen noch 3 - 4 Spaziergänger auf den Weg und ob der Acker so leer bleibt weis ich auch noch nicht. Aber da is mir noch nich wirklich was dazu eingefallen ...

    Bild 5 der Baum an dem Haus bzw. knapp davor weis ich auch noch nicht ober der so passt bzw. da bleibt.
     
  24. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Absolut genial.
    Ich bin ja ganz anders gestrickt, aber das was ich hier sehe, dazu die Überschrift. :fasziniert: Da können sich andere eine ganz gewaltige Scheibe abschneiden, von wegen "ist ja nur 'ne Spielanlage".
    Schaut euch das hier an. :respekt:

    ---Schöne heile, saubere TT Modell(spiel)bahnwelt---

    Mehr ist dazu nicht zu schreiben, außer 5 Sterne. Daumen hoch.

    Kleine Kritik, Deine Steine schweben.
     
  25. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    633
    Ort:
    Siebenlehn
    Sieht gut aus! Schön akkurat und sauber gebaut. Sowas schau ich mir gern an. :zustimm:
    Aber den Acker müsstest du noch mit etwas auflockern. Dadurch, dass der die Ecke komplett abschließt und eine homogene Fläche bildet, könnte die linke vordere Anlagenecke wie ein Eselsohr bei einem Buch wirken.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden