1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Röstfein Werbewagen

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Holger_MD, 8. Oktober 2018.

  1. poul_erik

    poul_erik Foriker

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Vanlöse-Kopenhagen/Dänemark
    Ich bin in der Wagen stark interessiert. Habe erst heute diesen Thread gelesen...gibt es noch möglicheiten ein Wagen zu kaufen?
     
  2. TT Till

    TT Till Foriker

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Tja ich bin leider auch zu spät... schade schönes Modell!
     
  3. Holger_MD

    Holger_MD Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo,
    erst einmal von uns einen Herzlichen Dank an alle Besteller. Wir hatten nicht im Traum daran gedacht, das alle Wagen nach 24 h weg sind.
    Zum weiteren Ablauf. Ich benötige noch einige Daten. Zum Boardnamen brauche ich noch den realen Namen sowie eine Mailadresse und Versandadresse. Die weitere Kommunikation dann per Mail! Dies ist für mich übersichtlicher und einfachen zu händeln als die Kommunikation über das Board.

    Mit Ralf Hadler habe ich über das Schriftenproblem gesprochen. Ich weiss jetzt wobei das passiert ist. Herr Hadler hat die korrekte Schriftart auf seinem Computer. Ich habe sie mir installiert und die Zeichnung noch mal überarbeitet. Jetzt sollte soweit alles stimmen. Vielen Dank an KT4Dt !

    Wer jetzt leider keinen Wagen abbekommen hat, ich setze Euch der Reihenfolge nach auf eine Warteliste. Sollte jemand abspringen....

    Alles weitere zu gegebener Zeit an dieser Stelle.
     

    Anhänge:

  4. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    Großbommeln
    Obwohl fast durchweg hier online, habe auch ich den Thread erst jetzt gefunden; herzlichen Glückwunsch all den gebürtigen Magdeburgern, die ihn beizeiten gesehen haben: Er war gut versteckt.

    Das wird ein schönes Modell, das mir das Herze wärmt. Ich bin buchstäblich im Dunst dieser Rösterei aufgewachsen, das war der Geruch meiner Kindheit und frühen Jugend. Als kleiner Rabauke bin ich x-mal vom Werksgelände vertrieben worden, das einer meiner Abenteuerspielplätze war. Für das Ungemach habe ich mich nach der "Wende" aber revanchiert und mit dem Geschäftsführer recht nett im Interview unterhalten, der erstens den gleichen seltenen Vornamen hat wie ich und mir zweitens ausführlich erzählte, warum Röstfein als einzige der drei DDR-Großröstereien überlebt hat: Man habe weltweit eigene Einkäufer als Experten für hochwertige Sorten im Einsatz und ferner eben dieses Patent des speziellen Wirbelröstverfahrens gehabt. Auch wenn mit den Jahren immer mehr Bindungen an meine Heimatstadt verloren gehen, noch immer kaufe ich all meinen Kaffee direkt bei der Firma. Die ist in Neufünfland übrigens bis heute unangefochtener Marktführer. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2018
    • Informativ Informativ x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  5. KT4Dt

    KT4Dt Foriker

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank für die Anerkennung!
    Falls mal wieder ein Modell geplant wird, irgendwas in DRG Epoche II (bis 1932) wäre mal was. Vor allem mit der passenden Schrift.
     
  6. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    Großbommeln
    Da ich seit Jahren zur Industriegeschichte Magdeburgs recherchiere, um solche Epoche-2-Wagen zu bauen, kann ich sagen: Das wird schwierig. (Aber einige habe ich trotzdem schon auf die Gleise gestellt, etwa Vereinte Oelfabriken Hubbe & Farenholtz oder Saccharin-Fabrik vorm. Fahlberg-List. Und zu dem MB 4-5 der Grade-Motorwerke AG Magdeburg wird auch noch der passende Waggon kommen.)

    MB_4-5_Grade-Motorwerke.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2018
  7. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo,

    zur Industiregeschichte Magdeburgs gibt es einen interessanten Film:

    Ab der 21. Minute kommt ein Zug mit Erzeugnissen ins Bild- u.a. eine russisch beschriftete Plane über einer Lokomobile.
     
  8. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    Großbommeln
    Danke für das Video! R. Wolf bzw. Buckau Wolf bieten wirklich reichlich Möglichkeiten für spannendes Ladegut! Bei mir liegen da zum Beispiel noch Brech- und Waschtrommeln als Schwerlasten halbfertig auf dem Basteltisch.
     
  9. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hat die Limitierung eine besondere Bewandtnis? Wenn nicht, warum dann nicht die Limitierung auf 70 Stück nochmal überdenken und vielleicht 100 Stück herstellen lassen? Ich denke die 30 Stück mehr, dürften für Herrn Hadler sicherlich machbar sein. Und somit könnten Leute glücklich gemacht werden, die jetzt auf der Warteliste landen und wahrscheinlich dann doch nichts abbekommen.
    Und bevor mir gleich wieder irgendwer Eigennutz unterstellt, nein ich stehe nicht auf der Warteliste und ich möchte auch keinen dieser Wagen haben. Aber vielleicht hilft es ja einigen anderen, die jetzt auf der Liste gelandet sind ......
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  10. poul_erik

    poul_erik Foriker

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Vanlöse-Kopenhagen/Dänemark
    Holger_MD: wie ist deine Mail-Adresse?
     
  11. Ikarus79

    Ikarus79 Foriker

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Singen
    Schade ... hätte auch gerne einen Wagen gehabt.

    Gruß Björn
     
  12. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Ohorn
    Wäre es nicht zielführender gewesen vorneweg nach dem Interesse an diesem Waggon zu fragen?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  13. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    804
    Ort:
    Großbommeln
    Selbstverständlich wäre das besser gewesen.
     
  14. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    LiDo
    Nein! Angebot machen und fertig. So war der Wagen innerhalb weniger Beiträge/Stunden weg. Alle anderen Ansätze führen zu ewigen Diskussionen
    • was berücksichtigt werden könnte/müsste,
    • wer erst will und später abspringt, weil
      ...

    Beispiele dazu gibt's im Forum mehr als genug. Selbst hier wird bereits diskutiert, was besser wäre: Stückzahl, Spielregeln, ...

    Holger_MDs Ansatz ist für ihn der einfachste und klarste. Glückwunsch dazu und zum schnellen Erfolg!

    Wer kein Modell bekommt: Morgen wird die Sonne trotz allem aufgehen. ;) Weshalb deswegen Frust schieben? Alternative: selber Wunschmodell auflegen lassen. :traudich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
    • Zustimmung Zustimmung x 16
    • Ablehnung Ablehnung x 3
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  15. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    310
    Ort:
    Schuppen 2
    Genau so isses.
    Vergleichbar mit attraktiven Konzerttickets. Tour geplant, Kartenkontingent ermittelt und dann ab in den Verkauf. Und wenn wech dann wech.
    Und teils tauchen dann solch gefragte Tickets zu absoluten Mondpreisen in der Bucht auf.
    Wie auch so manch limitiertes Modell.
     
  16. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Magdeburg
    Ein paar Anmerkungen aus meiner Sicht als Mit-Herausgeber des Wagens:
    • Die Höhe der Auflage wird weit im Vorfeld mit dem Rechteinhaber, also in diesem Falle Röstfein, vereinbart und vertraglich fixiert. Eine Änderung nach oben ist gar nicht möglich.
    • Es soll Sammler geben, denen die Limitierung und die Auflagenhöhe wichtig sind. Wenn wir jetzt die Auflage erhöhen würden, provozieren wir - zu Recht - bei diesen einigen Missmut.
    • Wir planen die Auflage tatsächlich so, dass wir die Modelle auch kurzfristig verkaufen können. Wir finanzieren sie schließlich vor und nicht verkaufte Exemplare schmälern auf längere Zeit unser Modellbahn-Budget.
    • Die Auflagenhöhe ist eine wichtige Größe bei der Preiskalkulation des Herstellers. Wenn wir daran drehen, fangen wir von vorne an.
    Wer meint, dass er das flexibler lösen kann, soll das gerne machen. Ich freue mich immer über schicke Sondermodelle.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 8
    • Informativ Informativ x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  17. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Rostock
    Der feinROSTwagen war weder gut noch sonstwie versteckt. Ich hab mehrfach reingeklickt, da er immer wieder oben gelistet war. Ich weiss nicht, ob es auch eine Auflistung nach Themen mit kritikwürdigen Revisionsdaten gibt, eine solche Einstellung ist bei mir jedenfalls nicht aktiviert.
    Allerdings dachte ich bei RÖSTfein-Werbewagen zunächst an das Sondermodell von BeTTina H0hmann.
    Der RÖSTfein-Schriftzug scheint sich im Laufe der Jahre mehfach gewandelt zu haben. Auf der historischen Kaffeedose ist noch sehr viel f, im aktuellen Logo ist die schwungvolle Welle raus.
    Während ich die interneTTe Suchmaschine noch nach Gründen befragte, dieses für mich epocheferne Modell in die Sammlung einzugliedern ist es bereits ausverkauft. Glückwunsch an den Initiator dieses Modells!
    70 Stück? Vielleicht wären ab 71 höhrere Lizenzgebühren fällig?
    Wer viel fragt bekommt viele Antworten und am Ende kann die Stammisammlung an Hädls Messestand vervollständigt werden.
     
  18. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Und wer die Funktion "Neue Beiträge" - die übrigens alle Neuigkeiten im Board aufzeigt, inklusive Blogs, Kommentare, Wiki, Medien etc - benutzt, findet diesen Thread noch schneller, da er mit dem fetten Label "Modellankündigung" versehen ist und somit quasi ins Auge stürmt. /klugscheiß off

    "Nichtfinden" oder "Nichtgesehen" kann passieren, ist aber eine dünne Ausrede. ;)
     
  19. R.P.

    R.P. Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sektor 7G
    Wo gibts eigentlich Röstfein-Kaffee? In den gängigen Supermärkten/Discountern?
     
  20. Schienenbus

    Schienenbus Foriker

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    bei Magdeburg
    z.b. EDEKA. Nennt sich dort Rondo Melanie usw...
     
    • Lustig Lustig x 4
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  21. Schienenbus

    Schienenbus Foriker

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    bei Magdeburg
    Melange! Sch...ß Autokorrektur:argh:
     
  22. R.P.

    R.P. Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sektor 7G
    ;) Ach daher kommt dieser Kaffee. Auf der HP gibts ja allerhand feine Kaffeeprodukte u.a. ganze Bohnen, sind mir nie im Handel aufgefallen.
     
  23. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.778
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    BRD
    Der Hersteller gibt bei höheren Stückzahlen dem Kunden etwas Rabatt, schade das ihr keine 100Stk geplant habt, bei dem aktuellen Interesse wäre die Zahl sicher machbar, aber ich kann euch auch verstehen, das ihr die Wagen erstmal vorfinanzieren müsst.
    Trotzdem macht euch der Hersteller ein Angebot bzw. auch ein geändertes Angebot nach euren Wünschen, mehr Wagen bringen ihm ja auch Vorteile.


    Es wurde oben nichts von Lzenzgebühren geschrieben und falls es diese geben wird, würden die Gebühren auf alle Modelle umgelegt, also wäre es relativ egal ob 70 oder 100 Stück gefertigt werden.
     
  24. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Woher willst du das denn wissen? Die Macher haben sich doch erst erklärt und warum kann das nicht einfach so akzeptiert werden?
     
  25. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.778
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    BRD
    Ganz einfach, weil wir vom Südharzer Stammtisch die Fertigung unseres Stammtischwagens nach Angebot von Fa. Hädl beauftragt haben und da gab es ab Zahl x Rabatt je Wagen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden