1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Caspar David Friedrich für Modellbahner

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von frumi, 2. Januar 2008.

  1. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.809
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Schön!!!

    Was ist denn wann in Gotha?
     
  2. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.825
    Zustimmungen:
    950
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    in Gotha ist dieses Jahr die AKTT-Messe.
    Grüße Ralf
     
  3. FCEFux

    FCEFux Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Cottbus
    Hallo Frumi,

    In Beitrag #492 habe ich einen Presshefe-Waggon entdeckt, denn ich aber leider bisher noch nicht bei dir im Sortiment gefunden habe. Wird es diesen (irgendwann) noch käuflich zu erwerben geben? Dieser würde gut zu meiner Kornbrennerei passen.
     
  4. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    Presshefe

    Hallo Erik,

    der Presshefe oder Melassewagen ist quasi fertig. Ich muss nur den Ätzfilm nochmal überarbeiten. Bis Leipzig wird das nichts, aber danach gehts weiter. Material für die Wagen liegt schon reichlich rum. Am besten schreibst du mir eine Email, dann melde ich mich, wenn der Bausatz/ Fertigmodelle lieferbar sind.

    Grüße

    Dirk
     
  5. FCEFux

    FCEFux Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Cottbus
    danke @frumi, ich nehme dann gerne wieder einen BS, E-Mail mache ich dann morgen fertig
     
  6. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    Der Melassewagen ist in Serienproduktion und die Bausätze sind fast komplett. Daher nun mal was neues. Ein Zweikammerfäkalienwagen erhältlich in DRG und DR als Bausatz und Fertigmodell. Bausätze habe ich schon fast fertig bis auf die Bauanleitung. Preise habe ich noch nicht. Grüße Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 14
    • Liste
  7. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.809
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Sehr schön Dirk, gefällt mir ausgesprochen gut.
     
  8. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    am Harz
    Hallo Dirk,

    tolles Modell! Gefällt mir sehr gut, so daß ich daran Interesse für ein DRG-Modell anmelden würde (bei fehlendem Geschick als Fertigmodell ;) ) . Das wäre dann der erste Wagen von Dir, passend zu den Loks.
    Solche ähnlichen Wagen wurden hier in QLB früher einmal in der Waggonfabrik gebaut.
    Im Modelleisenbahner wurde vor vieeeelen Jahren ein solcher Wagen in Foto, Zeichnung und Bescheibung der Funktionsweise vorgestellt. Gerade das Heft hatte ich schon mehrfach gesucht und in den Stapeln nicht gefunden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2018
  9. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Bärliner RAW
    Man Dirk,

    wie ge.. ist der denn!?
    Wenns so weiter geht, wechsel ich noch die Epoche!

    ... oder ist der auch noch in der dreier unterwegs gewesen?

    Respekt alter Freund, Respekt!
     
  10. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    ….habe noch mehr in der Pipeline. Mal sehen, ob ich morgen Fotos machen kann. Epoche: Kann nur die II empfehlen, Kesselwagen habe ich noch reichlich auf dem Schirm.
     
  11. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    am Harz
    Bin neugierig! Ein Chlorkesselwagen mit Wärmeschutz wäre für mich auch interessant. (Auch in QLB gefertigt worden.)

    Der Fäkalienwagen funktionierte, wenn ich mich nicht irre, über Implosion. In einem verschlossenen Behälter wurde etwas (Wasserstoff?) gezündet, bei dem das Reaktionsprodukt (z.B. Wasser) ein geringeres Volumen einnahm. Das ergab einen Unterdruck im Reaktionsraum. Dann wurde eine Verbindung zum Kessel hergestellt, sodaß in diesen die Fäkalien gesaugt werden konnten. So habe ich es in Erinnerung, doch gerade das Heft finde ich nicht mehr. :(

    Ich habe im anderen Fred gerade jetzt gesehen, daß es den Chlorgaswagen schon gibt? Nullserie? Das wäre ja :applaus: !
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2018
  12. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    Welchen Chlorgaswagen meinst du? Den von Dietrich vielleicht? Da kann ich dir in nächster Zeit auch helfen. Grüße
     
  13. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    am Harz
  14. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    ja das ist der Wagen von Dietrich. Ich werde ihn neu auflegen und auch als Fertigmodell herausbringen. Dann habe ich da eben noch den gefunden....Knochenwagen, auch schon sehr weit fortgeschritten.
     

    Anhänge:

  15. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Dresden
  16. V80 Olli

    V80 Olli Foriker

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    in der Heide
    Gab es den Melassewagen auch noch bei der DB in Epoche 3 ?
    Ich will da keinen Extrawunsch, nur eine Auskunft.
    Beschriftung muss man halt selber erstellen.

    Gruß Oliver

    Der Knochenwagen ist auch von interesse.
     
  17. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Dirk,
    kannst Du schon sagen in welchen Epochen der Melassewagen kommt?
    (Ich habe mich jetzt nicht belesen in welchen Epochen es den gab.)

    IoreDM3
     
  18. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    am Harz
    Prima!
     
  19. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    Ich baue die Modelle auf jeden Fall in DRG und DR III, da es sie dort vermutlich noch gab, auch wenn es keine Bildnachweise bei solchen Exoten gibt. DB hat sich als sehr schwierig herausgestellt und lohnt kaum.
     
  20. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.966
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Frankfurt
    :applaus:
    Wie hast du die Schläuche gemacht? :eek:
     
  21. Schorsch

    Schorsch Foriker

    Registriert seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    (- 23.630 -)
    Sieht so aus als ob Dirk eine Zugfeder dafür verwendet hat.
     
  22. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Mahlsdorf
    Die sehen täuschend echt aus, finde ich ganz große Klasse, leider nicht meine Epoche.
    Grüße Bernd
     
  23. frumi

    frumi Foriker

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Berlin
    ...die Schläuche sind handgebaut. Keine Feder oder so. Mal was anderes: Ich habe ein paar Anfragen zum Heizkesselwagenumbausatz. Könnte da nicht einer der Moderatoren mal eine Umfrage starten oder noch besser so eine Bausatzaktion wie bei MMM starten. Wenn sich genügend Interessenten finden, dann würde der Preis vermutlich noch etwas sinken. Siehe Bild. Der Wagen kann in der Epoche II, III und IV sowie PKP gebaut werden.
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Liste
  24. Kühn

    Kühn Foriker

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    586
    Ort:
    wittenberg
    Den Heizkesselwagen würde ich nehmen! Den Knochenwagen auch! Den Kesselwagen habe ich ja schon in Dresden verbindlich bestellt. Alles in Epoche III .

    MFG. Kühn aus Wittenberg
     
  25. MAS 74

    MAS 74 Foriker

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sachsen
    Heizkesselwagenumbausatz nehme ich auch einen....ist ja schon länger bestellt , in Ep.II.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden