1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Basteleien von TT-Krümel

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von TT-Krümel, 5. September 2009.

  1. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Guten Morgen Maik ,
    also ich sage es jetzt nochmal ,ich baue z.Z. nur noch für den Eigenbedarf. Das kommt dadurch ,daß ich die mir noch vorschweben den Modelle nun Mal endlich umsetzen möchte. Wenn ich nun eine Serie von Modellen machen muss dann fehlt mir eben die Zeit für meine Wünsche.
    Ich baue ja ausschließlich in Handarbeit ,also ohne 3D Druck und CNC Maschinen!
    Nur mit den mir gegebenen 2 Händen .
    Es dauert zwar länger,macht aber mehr Spaß. 3D Druck ich nicht schlecht,kann aber jeder. Und, ist meines Erachtens, noch nicht perfekt in der Größe!!
    Achja, auf der Schiene im Bild fuhr in der Zeit der Aufnahme gerade kein .
     
  2. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.173
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +967
    Wenn es jeder könnte, würden wir kein Modell vermissen, da es alles geben würde. Da man eiigentlich ein richtiges Konstruktionsprogramm benötigt und kompliziertere Formen jeder nicht einfach mit Google Sketchup usw. konstruieren kann, sind nur einige wenige in der Lage die Modelle in 3D zu erstellen. Das ist auch gut so, die Qualität der Konstruktionen hängt auch vom technischen Verständnis ab und nicht jeder kann ein Konstruktionsprogramm bedienen. Klar gibt es auch Erfahrungswerte durch Probieren und der Laie wird am Anfang mit einem einfachen Programm auch einfache Formen hinbekommen, aber sobald es komplizierter wird benötigt man ein gutes Programm und das Wissen es anzuwenden.
     
  3. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.685
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +808
    Bin ich ganz bei Dir mcpilot.

    Setzt auch ein sehr gutes, räumliches Denkvermögen vorraus.
    Von der Zeit, die man zum erlernen des Programms aufwenden muss, mal abgesehen.

    Selbst bei meinem 2 - D - Zeichenprogramm, hat es sehr lange gedauert bis ich den größten Teil beherrschte.

    Ostergrüße aus dem Bärliner RAW,

    Dirk
     
  4. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.431
    Ort:
    Haldensleben
    Bewertungen:
    +144
    Moin!

    Dass 3D-Druck nicht jeder kann ist klar. TT-Krümel hat das ganz sicher auch nicht so gemeint. Es ist aber eben nicht diese Art von Handarbeit, wie er sie praktiziert...
    Ich weiß wie schwer es sein kann, ein Modell zu zeichnen, denn ich durfte mal Tobi05 über die Schulter schauen.

    FROHE OSTERN!
     
  5. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.173
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +967
    Es ging mir auch nicht um das Drucken sondern die Konstruktion und die Nacharbeit an den gedruckten Teilen ist auch nicht ohne, meine letzten Muster benötigen deutlich mehr Nacharbeit als Teile von Shapeways. Und ich baue weiterhin auch konventionell wie TT-Krümel, halt mehr Straßenfahrzeuge.
     
  6. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Oh da hab ich ja was losgetreten.:rolleyes:
    Ich meinte ja auch nicht dass konstruieren sondern sinngemäß das da dann Son Teil rausfällt und fast fertig ist. Bei mir eben nicht,da muss ich jedes kleine Teil anfertigen und anpassen. Und wenn es schei... aussieht dann von vorn beginnen.
    Eben ✋--Arbeit.:)
    Und beim Druck ist eben der Datensatz mehrmals nutzbar ,bei mir nicht. Da ist jedes weitere Modell etwas anders. Das ist auch so ein Grund weshalb ich nur noch ein Modell bauen will. Die Anstrengung das jedes weitere exakt so aussehen sollte wie das Erste ist mir ehrlich gesagt momentan zuviel.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  7. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.173
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +967
    Genau deshalb hatte ich mit den 3D Teilen damals angefangen, alleine die verschiedenen Räder die man benötigt, sind mit dem Drucker bereits besser machbar gewesen, da jeder Dm und Design möglich ist und man nicht auf begrenzte Produkte zurückgreifen muss. Die Fahrwerke z.B. sind stabiler und genauer als ein zersägtes Herpa Fahrwerk und auch ohne große Probleme veränderbar. Wenn du für dich irgendwann ein weiteres Modell bauen willst, ist der 3D Druck vielleicht auch was für dich, man muss ja nicht alles für jeden anbieten.
     
  8. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Ich hatte mich schon mal mit dem Thema beschäftigt. Mein Sohn hat damals in der Lehre sich damit beschäftigen müssen und hat da für kurze Zeit ein Programm kostenlos nutzen dürfen,was zu kaufen sehr sehr teuer gewesen wäre. Und da liegt der Hund begraben. Die Kosten! Alles zusammen gesehen rechnet sich das zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ganz. Da müsste man zig Teile verkaufen und dafür ist der Markt nicht da. Zu spezielle Fahrzeuge die ich da erstelle.
     
  9. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.173
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +967
    Es gibt Demoversionen, die man nutzen kann, ich hatte mein Programm auch in der Lehre kennengelernt, vorher aber bereits mit anderen zu tun gehabt. Ein richtiges Programm lohnt sich nicht als Privatmann zu kaufen, das kostet nicht grad wenig Geld.
     
  10. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    10.560
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +776
    @ TT-Krümel:
    Vielleicht wäre für Dich die Anschaffung einer CNC-Fräse das Richtige...
     
  11. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Das hat mein Sohn auch schon gesagt. Aber ich tue mich schwer mit den Kosten. Den das fehlt dann um eventuelle Modelle zu kaufen. Und die muß sich auch rechnen. Denn was nützt es teure Maschinen anzuschaffen wenn die dann die größte Zeit nur rum stehen.
     
  12. eXact Modell

    eXact Modell Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bad Doberan
    Bewertungen:
    +283
    Moin
    Wer glaubt, dass es als Anfänger mit eine CNC-Fräse schneller geht, der irrt. Das dauert erst mal, bis man das alles optimiert hat. Bis dahin kostet es Geld, Zeit, Fräser und Material. Meistens ist dann die Maschine das Hobby, und für das eigentliche Hobby fehlt die Zeit.
    Wenn es darum geht, effektiv viele Teile ohne großen Aufwand zu bekommen, sollte man bei Profis ätzen, lasern, fräsen oder drucken lassen. Das erspart einem viel Frust, Geld und Zeit.
     
  13. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.173
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +967
    Profis benötigen dann allerdings auch gute Zeichnungen bzw. Vorlagen für das Ätzen, Fräsen usw. Eine einfache Handskizze reicht da nicht aus, es muss alles normgerecht bemaßt sein und es darf auch nichts vergessen werden. Ist für einen Laien erstmal auch eine Hürde und auch zeitaufwändig.
     
  14. eXact Modell

    eXact Modell Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bad Doberan
    Bewertungen:
    +283
    Ja klar, aber wenn er sich selbst eine CNC-Fräse kauft, muss er auch akurat zeichnen.
     
  15. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Seht ihr und dwshade mache ich weiter mit ✋ Arbeit!! Das ist mir alles zu aufwendig und zeitraubend. Da schnitze ich lieber. Das tut auch den Fingern gut.
    So z.b. wie das hier: teilweise sogar aus Holz! IMG_20190424_201519.jpg IMG_20190427_114613.jpg IMG_20190427_120453.jpg
    Das ist gerade im Entstehen. Aktuelles Projekt Fas 3100 .
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 14
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  16. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    Bewertungen:
    +871
    ...und Schnittlauch (?). :D
     
  17. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
  18. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    726
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +164
    Hallo zusammen,
    es gibt wieder ein neues Video aus Sachsental.
    Diesmal zu sehen gibt es zahlreiche Eigenbau Bahnbaufahrzeuge meines Vaters im Einsatz!
    Unter anderem den Weichentransportwagen der von einem Schienenkran beladen wird (alles bewegt :D )
    Dann kommt noch der Robel zum Einsatz.

    Viel Spaß beim Anschauen und ein schönes Wochenende wünscht,
    TT-Krümelchen

     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Liste
  19. Sakrosant

    Sakrosant Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2018
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Stade
    Bewertungen:
    +148
    Prima, ich mag ja Storys zum Film besonders.
    Das gibt dem ganzen das gewisse „etwas“. :fasziniert:
     
  20. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    726
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +164
    Abend,
    @Sakrosant Dankeschön, das gibt Ansporn sowas öfter einzubauen und noch ein paar Videos zu drehen :)

    @all Diesmal gibt es ein Video vom täglichen Verkehr am Nachmittag in Sachsental. Einige Zugleistungen sind zu sehen die durch Sachsental kamen, aber auch ein paar Rangierszenen.

    Viel Spaß beim Anschauen,
    Gruß TT-Krümelchen

     
  21. TT-Krümelchen

    TT-Krümelchen Foriker

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    726
    Ort:
    Am Fuße des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +164
    Hallo zusammen,
    ich habe nach einer längeren Pause wieder zwei neue Video´s aus Sachsental erstellt und hochgeladen.
    Zu sehen gibt es Baufahrzeuge beim Gleisbau im Bahnhof Sachsental und zahlreiches anderes "buntes Material" :fasziniert:
    Unter anderem auch die "Loco Buggy´s" von Harry Schneider in Aktion. Hätte nicht gedacht das die auch bei unserer Gleislage so gut funktionieren !






    Mfg TT-Krümelchen
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Sieger Sieger x 2
    • Liste
  22. Sakrosant

    Sakrosant Foriker

    Registriert seit:
    19. Oktober 2018
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Stade
    Bewertungen:
    +148
    Danke...
     
  23. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.642
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.267
    Schöne Filmchen. :gut:

    PS: Hast du zufällig 'ne Kaluga (Piko) im Bestand? Das wäre eine schöne Teststrecke.:)
     
  24. TT-Krümel

    TT-Krümel Foriker

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    427
    Ort:
    in Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Morgen, nee die Kaluga hab ich nicht und wird es auch nicht geben. Zu alt für meinen Fuhrpark. Leider!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  25. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +448
    Als Museumsfahrzeug aber nicht, da würde sie passen.
    Schöne Anlage, Danke für die immer wieder neuen Filme.
    MfG Bandi 60 + 4 !
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden