1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

AKTT - Publikumsmesse 2017 Gotha - der amtliche TT-Board-Messefred

Dieses Thema im Forum "Vermischtes/Termine/Vereine" wurde erstellt von Messeforiker, 2. September 2017.

  1. Messeforiker

    Messeforiker Boardcrew

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    441
    Ort:
    im Board
    Bewertungen:
    +218
    Fischermodell ist da, die 74 ist in Arbeit, kommt voraussichtlich aber erst ab 2018. Zur Zeit werden 41er produziert.

    Uwe Kurz ist auch da mit seinen Kleinserien.
     

    Anhänge:

  2. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.426
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.390
    Hallo - gibt es zu den beiden Schmalspurwagen noch Details (Spurweite, Vorbild)?

    Danke.
     
  3. Messeforiker

    Messeforiker Boardcrew

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    441
    Ort:
    im Board
    Bewertungen:
    +218
    Hi,

    noch ein paar Bilder:

    Bild 1: Grader Baukema SHM-4 (AP modely - Exclusivmodell für hobby-shop.cz)
    Bild 2: Wartburg Coupé - hier leider ohne Spiegel?!? (Zugmodell - Ungarn)
    Bild 3: Kameramann mit Kamera und Kamera - Muster (M. Palmer - auTTos.de)

    MfG JPP
     

    Anhänge:

  4. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.642
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Bewertungen:
    +365
    Gibt es die Bauzugwagen des Bradler-Verlages nur auf Messen, oder kann man sie auch bei ihm bestellen? Vielen Dank schon mal.
     
  5. legolukas

    legolukas Foriker

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    491
    Ort:
    45147 Essen
    Bewertungen:
    +745
    Hi,Simon
    der Bulli kommt 12,50.Gibt noch nen Trabbi u.Wartburg 311.
    Infos bei Facebook.com/easTTend
     
  6. Messeforiker

    Messeforiker Boardcrew

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    441
    Ort:
    im Board
    Bewertungen:
    +218
    Herr Stärk ist schon weg, ich konnte aber erfahren, dass es sich um gedeckte Güterwagen handelt. Ältere Bauarten.

    Kann (und konnte) man auch direkt über den Verlag bestellen.
     
  7. azleipzig

    azleipzig Foriker

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.175
    Ort:
    Bad Breisig
    Bewertungen:
    +462
    Schreib einfach ne Mail an den Verlag.
    Funktioniert ohne Probleme.

    Gruß
    Andreas
     
  8. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.717
    Ort:
    Hartenfels
    Bewertungen:
    +4.303
    Hallo legolukas,
    vielen Dank für die Infos! :zustimm:
    Sind die Basis für Bulli, Trabbi und Wartburg jeweils die bekannten einfachen TT-Modelle von, z.B. Michas Bahnhof, die verfeinert werden, oder sind das Eigenentwicklungen?
     
  9. legolukas

    legolukas Foriker

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    491
    Ort:
    45147 Essen
    Bewertungen:
    +745
    Sind wohl Eigenentwicklungen,sehen sehr hochwertig u.gut dimensiomiert aus.
     
  10. Messeforiker

    Messeforiker Boardcrew

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    441
    Ort:
    im Board
    Bewertungen:
    +218
    Hi,

    Bilder 1 und 2: MAN-LKW mit Wechselaufbau und Anhänger (Modelleisenbahn Schirmer - bedruckte Varianten {erste Muster} sind für Leipzig geplant)
    Bilder 3 und 4: verschiedene Modelle für Freunde moderner Epochen - Modellbau Lantzsch

    MfG JPP
     

    Anhänge:

  11. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.722
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.636
    Hier mal das Facebook-Zitat, dass die Antwort bietet:

    Diese Autos sind an Produkten der Fa. TT Classic basiert. Die Modelle sind in der für die Kastenwagen typische Farbschema lackiert, mit verschiedene Ätzteile versehen (wie z. B. Logo, Rückblickspiegel, Lenkrad), und die Scheinwerfer sind mit klaren Gläsern eingesetzt.

    Es sind somit veredelte TT-Modelle, der Mexiko-Berlin-Gang :wiejetzt:
     
  12. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.717
    Ort:
    Hartenfels
    Bewertungen:
    +4.303
    Danke Stefan.
    Die Vermutung hatte ich auch, die Proportionen sind nämlich verdächtig gleich.
    Aber trotzdem, sehr schöne Modelle, und bei dem Aufwand sicher den einen oder anderen Euro mehr wert. :zustimm:
     
  13. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.722
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Bewertungen:
    +3.636
    Und lieber Messeforiker, bitte mach aus hobbyshop.cz hobby-shop.cz . Danke für den tollen Job, so kann auch aus dem Strandkorb die Neuigkeiten aus Gotha betrachten. :fasziniert:

    Vielen Dank! Wurde umgehend erledigt. MfG Lokwolf
     
  14. JUK

    JUK Boardcrew *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    1.504
    Ort:
    beim Weihnachtsland
    Bewertungen:
    +417
    Hallo zusammen,

    wer vom Wandeln auf der Messe noch nicht genug hat, darf sich hier noch austoben - noch sind über 16 Stunden zu laufen.

    Der Spitzenreiter hat schon über 90 km in den Beinen.
     

    Anhänge:

  15. 254 056-5

    254 056-5 Foriker

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +20
    Zum ETA von Dr. Kunze gibt es noch einen kleinen Wermutstropfen: das Modell ist 100% analog, das heißt, ohne Schnittstelle.
    Spitzen- bzw. Rücklichter sind richtungsabhängig, Innenbeleuchtung ist vorhanden. Gekuppelt ist das Modell momentan mit einer zweipoligen stromführenden Magnetkupplung von Peter Horn, das heißt, man müßte zwei Decoder verbauen.
    Dank der von Peter entwickelten neuen vierpoligen Magnetkupplung, wird jedoch ein Decoder ausreichen.
    Ansonsten ein tolles Modell, auf das wir lange gewartet haben ...
     

    Anhänge:

  16. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.426
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.390
    Kannst Du etwas zum Preis und den angedachten Epocheversionen sagen? Ab wann soll er verfügbar sein?
     
  17. TT Sammler

    TT Sammler Foriker

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Oelsa
    Bewertungen:
    +15
    Gibt es von Gützold etwas zur 37 in Ep. IV? und wird es noch eine 65er in Ep. IV mit Sound geben?

    Nochmal zum Verständnis ... Kres hat drei Dekovarianten VT 18.16 Mittelwagen, die z.B. als Standmodell Verwendung finden können?

    Gruß Thomas
     
  18. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    2.125
    Ort:
    Sv 9
    Bewertungen:
    +853
    Hallo Fangemeinde,

    alles was ich bisher gesehen habe, ehrlich sehr schöne Sachen dabei. Und, ich weiß bereits jetzt, was ich davon haben möchte, um meine Sammlung weiter zu gestalten.

    Verrate mir doch bitte jemand, im T. 62, Bild 3 ist ein PKW Modell abgebildet, welches mich interessiert. Müßte meiner Meinung nach ein 125p sein, eventuell gedacht als Polizei oder Notarzt. Wer hat denn dieses interessante Modell gefertigt und ab wann kann man es wo erwerben?

    Lothar
     
  19. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.662
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.721
    @ TT-Sammler:

    Wie meinst Du das mit den drei Varianten Mittelwagen?

    Falls Du auf Ep.III, IV mit blauem Streifen/schwarzer Kante und IV mit roter Kante abstellst, erscheinen mir die ersten beiden für Standmodelle zeitlich weniger geeignet.
    Die später gelieferten Mittelwagen waren anfangs noch nicht übrig.

    MfG
     
  20. TT Sammler

    TT Sammler Foriker

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Oelsa
    Bewertungen:
    +15
    Post 14 Bild 4 und 5 sowie Post 48 Bild 2 und 3 ich dachte es sind drei verschiedene Mittelwagen oder passt da einer zum B. als ergänzung zum Ernst Thälmann Jugendclubzug? Da steht etwas von Messesondermodell.

    Gruß Thomas
     
  21. legolukas

    legolukas Foriker

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    491
    Ort:
    45147 Essen
    Bewertungen:
    +745
    Fotograf bei der Messe ist auch kein leichter Job!!
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      001.jpg
      Dateigröße:
      282,9 KB
      Aufrufe:
      700
    • 002.jpg
      002.jpg
      Dateigröße:
      280 KB
      Aufrufe:
      595
  22. 110 078-3

    110 078-3 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    139
    Ort:
    HRO / WRN
    Bewertungen:
    +11
    Schöne Veranstaltung.

    Vielen Dank an die Ausrichter.

    Der Weg aus dem Norden hat sich gelohnt. Wir waren anschliessend noch bei der TWB uns die Module des FKTT ansehen .... einfach nur schön.

    G ST
     
  23. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.662
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.721
    @ TT-Sammler:

    M.W. war der Thälmannzug nur vierteilig.
    Aber wenn Du ihn mit einem thematisch halbwegs passenden Wagen im Modell ergänzen willst, würde ich eher einen Mittelwagen mit rotem Rahmen nehmen.

    Weiß jemand, was der AKTT an seine Mitglieder als Jahresmodell ausgab? Katalogware oder ein eigenes Modell?

    MfG
     
  24. Butzler

    Butzler Foriker

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.016
    Ort:
    BERLIN
    Bewertungen:
    +340

    Naja, es ist das alte Modell welches Kunze schon immer hatte , entwickelt irgendwann um 1995, bestehend aus Bausatz-Teilen (siehe Beitrag 46 Bild 2) . Der Antrieb ist ein 2-Achsantrieb von PMT , das Drehgestell entfällt dadurch und nur die Erste ist eine drehbare Laufachse. Hat mit dem Vorbild nicht viel zu tun aber verleiht dem Modell einen ordentlichen Antrieb. Kann man machen-muss man nicht.
    Jedoch ist der Preis meines Erachtens kaum vermittelbar.

    Wenigstens die Dachlüfter hätte er für die Messe montieren könnnen...

    Trotz allem ein sehr schönes Modell

    Grüße
    Butzler
     
  25. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    2.090
    Ort:
    Halle / Saale
    Bewertungen:
    +2.020
    Der Discowagen läßt sich sowieso nicht als Mittelwagen in den SVT einkuppeln. Weil es der Speisewagen ist.
    Der SVT ,der jetzt in Lichtenberg steht hatte mal Anschriften dran. So ala Buffet o.ä. So stand er jedenfalls Ende der 80'er am Güterschuppen des Wriezener Gbf in Berlin.

    Grüße
    Hallenser
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden