1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Zangeleien von BR 53 0001

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von BR 53 0001, 14. Juni 2010.

Schlagworte:
?

Wer hat (ernsthaftes!) Interesse an einem Bausatz EDK des BW Arnstadt

Diese Umfrage wurde geschlossen: 3. April 2018
  1. Ich nehme verbindlich einen Bausatz (125,-€)

    78,6%
  2. Ich nehme verbindlich zwei Bausätze (225,-€)

    21,4%
  1. KarowerKreuz

    KarowerKreuz Foriker

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +2
    Danke an Dirk, für diese ausführliche Schilderung und auch Bebilderung seines Projektes ... macht mir eine große Freude dem zuzuschauen und lesen, auch wenn es meine Finger und auch Augen leider nicht mehr schaffen selber umzusetzen.
     
  2. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Grüße zum Karower Kreuz

    Naja, umfangreich ist die fotografische Bauanleitung.
    Inzwischen sind es etwa 1400 Fotos, LOL!


    So, liebe "Kranfetischisten"

    Bisserl was ist wieder geworden.
    Die Gitterkonstruktion des Auslegers ist nun zusammengefügt und die Umlenkrolle an der Auslegerspitze ist ebenfalls
    verzangelt und, natürlich, wieder leicht beweglich:


    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus dem Bärliner RAW,

    Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 6
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  3. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    1.886
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +347
    Einfach nur eine Augenweide, ich bin hin und weg.
    Der Nackte Überwahnsinn, das Teil in dem Maßstab.

    Grüße in die Hauptstadt, von der Endstation der AVG.

    Torsten.
     
  4. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +438
    Ganz Deiner Meinung

    NeTTe Grüße vom DARSS
     
  5. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Dankeschön mein lieber "Dunkelwaldbewohner" und beste Grüße, vor allem Gesundheitsgrüße, zurück!

    Die besten Gesundheitsgrüße natürlich auch an den Darss und vielen Dank!

    Hallo liebe Kraninteressierte

    Heute konnte ich den "Antrieb" des Auslegers fertigstellen.
    Bis auf eine Kleinigkeit, die ich noch in den Bausatz einpflegen werde, hat alles super gefunzt:

    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus dem Bärliner RAW,
    Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 9
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  6. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    So, liebe Kranfans

    Heute war die Leiter zur Umlenkrolle an der Auslegerspitze dran, auch dieses Teilstück war glücklicherweise bisher problemlos:


    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus der Kranmanufaktur,

    Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  7. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Sodale liebe Kranfans

    Einige "Kleinigkeiten" sind dazugekommen.
    So habe ich auch die anderen Leitern vormontiert, die Seilschutzrollen an der Umlenkrolle des Auslegers verzangelt und eine erste Stellprobe mit dem Kranhaus gemacht:


    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]


    Grüße aus der Kranmanufaktur,

    Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 9
    • Sieger Sieger x 2
    • Liste
  8. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Hallo liebe Kranfreunde

    Heute sind die Tragarme für die Traverse und die Anschläge an der Rückseite des Kranhauses entstanden:


    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus dem Bärliner RAW, Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 9
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  9. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    1.886
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +347
    Hi Dirk.
    Sehe es ch das richtig, das der Ausleger in der Neigung verstellbar ist?

    Grüße Torsten.
     
  10. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Jo mein lieber Dunkelwaldbewohner,

    siehste richtig!
    Ist aber bei den TT und H0 Modellen ebenso.
    Natürlich bin ich auf den TT - Kran besonders stolz, funzt, mit deutlich geringeren Materialstärken des Federstahldrahtes, ebenso.
    Jeder gewünschte Winkel ist stufenlos einstellbar.
    Schlussendlich lässt sich der Ausleger sogar problemlos auf einem Flachwagen "parken"!

    ... Funktionsmodell halt.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  11. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    1.886
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +347
    Ah das ist ja mal eine Grande!:applaus:
    Nun bin ich ganz hin und weg, sprachlos und was sonst noch alles einem einfallen kann, wenn man begeistert ist. :huld:
    Ganz großen Respekt mein Freund. :respekt:

    Fröhlich Grüße in die Hauptstadt.
     
  12. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.445
    Ort:
    wittstock
    Bewertungen:
    +1.306
    Das du nicht ganz dicht bist habe ich da ja schon mitgeteilt.
    Aber ich wiederhole es gerne.
    Ganz großes Kino!!!

    Mathias
     
  13. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Dankeschön Mathias!

    Hast wohl Recht. :);)o_O
    Sprudelt der "Mobavirus" doch dauernd neue Ideen aus meinem Hirn, LOL!
     
  14. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Nabend Freunde des gepflegten Kranbaus

    Kleinigkeiten sind auch heute entstanden.
    So hab ich mich mal an das seitliche Klappfenster gemacht, die Distanzscheiben für die mittige Ausrichtung des Auslegers verzangelt und den Königsstuhl fast fertiggestellt:

    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus der Kranmanufaktur,

    Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 12
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  15. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.445
    Ort:
    wittstock
    Bewertungen:
    +1.306
    So etwas wie das Fenster, das sind die Dinge die richtig aufhalten, am Ende kaum zu bemerken sind und trotzdem
    richtig viel Spass machen.

    Mathias
     
  16. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Jo Mathias

    das Fenster macht schon was her, richtig anstrengend war es aber nicht wirklich, hat keine 5 Minuten gedauert.
    Da ist die Bremsspindel schon ne andere Nummer!

    So, Dunkelwaldbewohner, mein lieber Freund

    Extra für Dich mal nen kleines Update:


    Hallo Freunde des gepflegten Kranbaus

    So langsam nähert sich das Pojekt dem Ende.
    Einige "Kleinigkeiten" sind dazu gekommen.
    Die Leitern haben nun ihren festen Platz per Lot erhalten, die Bremsspindel ist an ihrem Platz und Puffer sind bereits montiert.
    Mit den Dingern, übrigens gefedert, sieht es nun schon richtig nach Eisenbahnfahrzeug aus.

    Schlussendlich eine komplette Funktionsprobe mit dem Ausleger in den verschiedensten Positionen:

    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus der Bärliner Kranmanufaktur,

    Dirk
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 13
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  17. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    1.538
    Ort:
    Erkner
    Bewertungen:
    +2.577
    Wow Dirk,
    Der ist Echt der Wahnsinn. Respekt.
    Mich würde ja mal das Gewicht interessieren, was er auf die Waage bringt?

    Gruß Daniel
     
  18. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +1.207
    Klar, feiner und detailreicher Modellbau. Wie man es aber hier nich anders erwartet hätte.
    Da ich allerdings aus Gründen der Projektvielfalt fast ausschließlich in meiner 1:120-Welt festhänge, finde ich das hier zwar interessant, is aber nix für mich.
    Was ich aber dennoch gern wüsste: was hat das Ding für Ausmaße?? Mir scheint, hier wurde nich gerade gekleckert ...
     
  19. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Moin Daniel

    Hab das "Ding" vorhin mal auf unsere Waage getan.

    470 Gramm sind es bisher.
    Allerdings muss ja auch noch das Gegengewicht in das Heck.
    Kippt er doch sonst einfach um wenn er sich um 90 Grad aus Fahrrichtung dreht.
    War so schon mit den TT - und H0 Modellen.
    Der Ausleger ist zwar nicht sehr schwer, der Schwerpunkt aber verschiebt sich ganz gewaltig.

    Werden also um die 600 Gramm werden, denke ich.
     
  20. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Moin Dampfossi

    Ist ja auch nicht mein favorisierter Maßstab.
    Wollte aber unbedingt mal wissen was so geht in 0.
    Außerdem kam da H0 Modell sehr gut bei den 0 - Bahnern an und ich bin dringenst gebeten worden den auch in 0 u realisieren.

    Die Abmessungen in 0 betragen:

    LÜP ca: 147,00 mm
    Länge des Fahrzeugs mit abgesenktem Ausleger ca: 380,00 mm
    Höhe der Achse der Umlenkrolle bei max. hochgefahrenem Ausleger ca: 250,00 mm

    Grüße aus der Bärliner Kranmanufaktur,

    Dirk
     
    • Informativ Informativ x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  21. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +100
    Fast 40 cm lang oder 25cm hoch! Da braucht man bei einer TT-Vitrine aber gar nicht erst über einen Umstieg nachzudenken.
    Ich hoffe, du findest jemanden, der das Handwerk sowie den Material- und Zeitaufwand entsprechend zu würdigen weiß.
     
  22. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Dankeschön fürs versteckte Kompliment Bahndamm51

    Und ja, das Urmodell hat bereits mehrere Interessenten, wenn auch noch nicht bezahlt, weil ich den Zeitaufwand nicht einschätzen konnte.
     
  23. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.901
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.218
    Moin Kranfans

    Der Fahrantrieb:

    So langsam wirds.
    Der Fahrantrieb verlangt aber nochmals volle Konzentration.
    Sind es doch etliche Teile, die es zu verzangeln gilt.

    Sehr zupass kommt daß die Radsätze von Addi Modell, in der Mitte getrennt sind, so braucht man nicht einmal das Spurmaß kontrollieren:

    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]

    Grüße aus der Bärliner Kranmanufaktur,

    Dirk
     

    Anhänge:

  24. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    1.886
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +347
    Ein Traum in Neusilber!:rock:

    Grüße von der Albtalbahn, Torsten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden