1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Zangeleien von BR 53 0001

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von BR 53 0001, 14. Juni 2010.

Schlagworte:
?

Wer hat (ernsthaftes!) Interesse an einem Bausatz EDK des BW Arnstadt

Diese Umfrage wurde geschlossen: 3. April 2018
  1. Ich nehme verbindlich einen Bausatz (125,-€)

    78,6%
  2. Ich nehme verbindlich zwei Bausätze (225,-€)

    21,4%
  1. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Aber nein Harka

    Die Boardwände sind nicht beweglich konstruiert.
    Hab sie nur an den Fugen ( Sollbruchstelle ) getrennt und neu angelötet.
    Lockert den Verband der Wagen doch etwas auf wie ich finde.
    Wie Du siehst, Du musst Dir keine Gedanken um meinen Gesundheitszustand machen, danke aber daß Du Dich um mich sorgst.

    Wobei, jetzt wo Du es sagst ..., könnte man ja mal drüber nachdenken, lol!


    Hi Ralf
    Nun mein gutster, wie wärs als Ladegut?
    Dank Dir aber auf jeden Fall für den Besuch und die Anerkennung!
     
  2. Harka

    Harka Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Erdsektor
    @BR 53 0001
    Ich bin schwer beeindruckt. Die Wägelchen kann man zu zweien unter einem Einkaufswagenschipp verstecken. Da darf man im Betrieb ja nicht mal tief Luft holen. Welches Vorbild schwebt dir da vor? Die Waldeisenbahn Bad Muskau? Einige deiner früheren Wagen würden dazu perfekt passen, allerdings gab es in Sachsen dereinst recht viele Vorbilder. Mach da deinen Zug nur nicht länger, als er das beim Vorbild war. Bisher passt da alles absolut perfekt und ich habe sogar Bilder der Vorbilder, die dazu passen.
     
  3. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Naja Harka

    Es sind wohl die Wagen der Forster Stadtbahn.
    Derer sollen es wohl um die 25 Stück gewesen sein.
    Der Zug wird um höchstens 2 Wagen länger aber zwei Züge sollen es schon werden.
    Einer für Schüttgut und der andere für Stückgut
     
  4. Harka

    Harka Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    8.079
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Erdsektor
    Oh ja, ich stelle mir gerade bildlich vor, wie da ein 25-Wagenzug über das Modul fährt und am Rande davon jemand niesen muss. Dennoch, auf gutes Gelingen!
     
  5. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Siehste Harka

    Auch dafür habe ich vorgesorgt.
    Befindet sich meine Hafenbahn doch dereinst in einer Art Vitrine ( Aquarium ).
    Da sind sie sowohl vor Staub als auch vor Niessern geschützt, lol.
    Nee, ernsthaft, so leicht sind sie nun auch wieder nicht!
     

    Anhänge:

  6. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Erfurt
    Dirk, um Himmelswillen, wo sind denn Deine bisherigen Gleisanlagen auf dem Oberbau hin (Lokfabrik, die BW und anderen Sachen)? :eek:
     
  7. ttfreak

    ttfreak Foriker

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Hallo

    Es sind Wagen der Spremberger Stadtbahn. Siehe Buch "Schmalspurbahnen zwichen Spree und Neiße". Die bei der Forster Stadtbahn haben die Wagen keinen Bremsersitz. Oder es gibt halt kein Foto von diesen Wagen bei der Forster Stadtbahn.
     
  8. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Hallo Frank

    und alle anderen die sich Sorgen um mein RAW und BW machen.
    Die gezeigten Bilder stellen die Situation vor den Zangeleien dar!
    Entstanden sind sie nach der Ausstellung im FEZ als ich die Anlage wieder montiert hab.


    Hi ttfreak

    Da magst Du richtig liegen.
    Scheinbar hatte die Spremberger Stadtbahn eine durchgehende Zugbremse, die Forster allerdings nicht.
    Kann man halten wie man möchte, erst recht wenn man eine Privatbahn nach eigenem Gusto erschafft.
    Und nutzt man die Montagebiegekanten als Sollbruchstellen, lässt sich beides realisieren.
     
  9. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Erfurt
    Na dann ist ja alles gut. :rolleyes:
     
  10. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Nabend Gemeinde

    Hab noch etwas Platz auf einer meiner nächsten Platinen.

    Wollte mal etwas mit selbstgezangelten Oberleitungsmasten nach DR Vorbild experementieren.

    Bin nun auf der Suche nach Zeichnungen dieser Maste.

    Leider bin ich bisher nicht fündig geworden!

    Hat wer nen Tip oder gar das Gewünschte?
     
  11. Ikarus79

    Ikarus79 Foriker

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Singen
    @BR 53 0001

    Frag mal bitte bei jasch nach. Er müsste Dir mit Zeichnungen bzw. Fotos weiter helfen können.

    Gruß Björn

    p.s. Alles Gute zu deinem heutigen Geburtstag.
     
  12. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Erkner
  13. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Dankeschön Björn für den Tip,

    der jasch hat soeben ne PN erhalten.


    Moin Daniel

    Vielen Dank für die Burzelgrüße!
    Die Seite hatte ich bereits gefunden, allein es sind keine verwertbaren Sachen dabei.
     
  14. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Erkner

    Sehr gern.

    Ah okay aber da fällt mir noch Ostmodell ein.

    Gruß Daniel
     
  15. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    ZEICHENPROGRAMMPROBLEM


    Hallo Leute

    Bin zur Zeit stark eingeschränkt.
    Mir ist es plötzlich nicht mehr möglich meine igr - Dateien in PDF - Dateien zu verwandeln!

    Hatte hier schon jemand ein solches Problem und kann mir weiterhelfen?

    Ist dringend nötig da der Dienstleister fürs ätzen die Dateien nicht öffnen und damit auch nicht drucken kann!

    Sie enden merkwürdigerweise immer mit pri !?

    Vielen Dank für eventuelle Tips

    und beste Grüße aus Bärlin,

    Dirk
     
  16. MacG

    MacG Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Dresden
    Funktioniert der PDF-Drucker/Creator nicht mehr? Der bei mir installierte "Doro PDF Writer" macht keine Probleme.
     
  17. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Moin Serienheld

    Ich bin immer folgendermaßen vorgegangen:

    Auf drucken klicken, PDF Creator in Druckoptionen auswählen, Optionen auswählen, auf drucken klicken, Speicherort auswählen fertig.
    Hatte dann immer die pdf Endung an der Datei.

    Jetzt ging ich gleichermaßen vor, nur die Endung endet auf pri.

    Zwar ist es mir gelungen eine Datei von pri in pdf zu konvertieren, die andere macht aber Probleme!
     
  18. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    daheim
    Deinstallieren und neu installieren?
     
  19. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    mal hier mal da
    Virus eingefangen?
     
  20. WolfgangTT

    WolfgangTT Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Thurm
    Hallo,
    ich hatte nach einer gewissen Zeit auch Schwierigkeiten mit dem PDF Creator,
    half auch keine Neuinstallation.
    Jetzt nutze ich seit Jahren den Nitro PDF Creator problemlos.

    Viele Grüße Wolfgang
     
  21. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Bärliner RAW
    Hi Carsten,
    bereits probiert, hat nichts gebracht.

    Moin Osthesse
    Hab gute Programme auf dem Puter, eigentlich also nicht.
    Hab sie grade nochmals laufen lassen, gebracht hat es nicht wirklich was, der Puter ist jetzt nur wieder schneller.

    Gruß Wolfgang
    War grade auf den Seiten.
    Welches genau ist es denn, hast Du mal nen Link?
     
  22. WolfgangTT

    WolfgangTT Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Thurm
    Hallo,
    einfach nach Nitro PDF Creator googeln.
    Das ist ein kostenloses Programm und wird von seriösen Computerzeitschriften als geprüftes Programm
    zum Download angeboten. Funktioniert genauso wie der PDF- Creator als Druckertreiber.
    Du mußt nur sehen, daß Dein Betriebssystem geeignet ist. Meistens Vista und höher.

    Viele Grüße Wolfgang
     
  23. MacG

    MacG Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Dresden
    Hallo Dirk,

    den Nitro PDF Creator kann man hier bekommen und testen. Das angesprochene kostenlose Tool finde ich aber nicht. (mit Google und bei heise.de gesucht)

    Den gestern von mir erwähnten Doro PDF Printer gibt es kostenlos hier.
     
  24. Monoflop

    Monoflop Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Delitzsch
    weitere Empfehlung :

    bei Chip.de den 7 pdf Printer,
    mal probieren.
    Ist ein virtueller PDF-Drucker, der für Privatanwender kostenlos ist.
    Und fantastisch einfach.
    Er setzt 1:1 z.B. im MS-Office um.
    Wahrscheinlich auch in Deinem Programm.

    u.U. passiert solch ein Problem nach Windows Updates.

    Monoflop
     
  25. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.950
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    Diese einst einfache PDF-Software wurde in letzter Zeit so aufgerüstet, vor lauter Möglichkeiten erkennt man den Wald kaum noch.
    Grüße Ralf
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden