1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Tillig Neuheiten 2020

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Delta-Romeo, 24. Januar 2020.

  1. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.293
    Normale Modelle, auch die Einmalauflagen, kann man unverbindlich zu den üblichen Rabatten vorbestellen.
     
  2. Tender

    Tender Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    252
    Ort:
    Schmedshagen<->Geseke
    Bewertungen:
    +118
    Interessant finde ich, dass wahrscheinlich die o/b 194 von Rail4you kommt, die hätte ich als Streichkandidat auf‘m Zettel gehabt. Natürlich schon längst vorbestellt.
     
  3. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.366
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +282
    Die weiterhin fehlenden Hintergrundinfos zu den einzelnen Modellen ist fatal. Hier sollte endlich ein Umdenken bei Tillig stattfinden.Vor allem wenn eine mögliche Serie über mehrere Jahre erfolgt kann sich der Kunde darauf einstellen.
    Das Serien über Einmalauflagen laufen ist für mich nicht nachvollziehbar am Bsp.DER Ferienexpress.Die ersten Wagen kamen und die zweite Serie steht auf der Kippe.Ich würde als Kunde kotzen wenn ich Set 1 habe und es nicht weitergeht.
     
  4. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.591
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +799
    Hallo miteinander
    -das liegt vielleicht an den Verkaufszahlen-ein Versandhändler wird sich so ein Set nur hinlegen wenn er mit dem Verkauf in absehbarer Zeit rechnet
    wenn er einmal mit Abferkaufsrabatt draufgezahlt hat wars das ----andere Sachen wie zb. der Trilex 642 verdampfen regelrecht-wer da nicht schnell genug war hat Pech gehabt.
    gruß FB.
     
  5. mima

    mima Foriker

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Gotha
    Bewertungen:
    +11
    Das verstehe wer will...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2020
  6. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.591
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +799
    Hallo miteinander
    wobei das so rum völlig unlogisch ist--die Mecklenburger Wagen kann eigentlich jeder Ep1 Fahrer verwenden
    die Lok ist da schon spezieller da regional begrenzt-

    fb.
     
  7. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.352
    Ort:
    Bamsdorf
    Bewertungen:
    +25
    Das ganze geht mir seit Jahren so mit dem ersten EP.Vb ICE (Set 01352).. ich hätte auch gern einen vollständigen Zug. Findet keine
    Beachtung in Sebnitz. Will keiner....
     
  8. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.096
    Soweit werden die Personenwagen nicht rumgekommen sein.
     
  9. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.480
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +408
    Zu den Einmalauflagen:
    Ich habe dieses Jahr deutlich mehr vorbestellt als in den Vorjahren, aber längst nicht alle, die ich eventuell kaufen würde.
    Leider fallen nach aktuellem Stand einige meiner Vorbestellungen raus. Das ist wie beim Bahn Touristik Wagen sehr schade, da es sich um eine angekündigte Fortsetzung handelt (es war übrigens von Modellen die Rede). Sollte der tatsächlich gestrichen werden, dann wird das auch Auswirkungen auf weitere Einmalauflagen haben, denn wer lässt sich wiederholt mit Folgemodellen ködern auf die er dann verzichten muss?
     
  10. Spreewald-Bahn

    Spreewald-Bahn Foriker

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    890
    Ort:
    an der Wiesentalbahn
    Bewertungen:
    +78
    Ich weiß ja nicht, ob die Schutzmasken aus China, die für Italien bestimmt waren und in Polen und der tschechischen Republik beschlagnahmt wurden, auch in chinesischen Containern unterwegs waren. Ist auch egal, aber diese Reaktion halte ich, persönlich, für völlig daneben!!

    Gruß aus Basel
    Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2020
  11. Enjan

    Enjan Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +134
    Also ich verstehe nicht, warum die Brohltalbahn-218 auf der Abschussliste steht. Die ist doch so toll in DR-Farben lackiert! Als Doppeltraktion für die Interzonenzüge nach Westerland perfekt!
     
  12. detlevburghardt

    detlevburghardt Foriker

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Dürrröhrsdorf-Dittersbach
    Bewertungen:
    +24
    Ich wäre ganz traurig, wenn dieses Modell nicht erscheinen würde:
    01025 Reisezugwagenset „Train Militaire Francais de Berlin“, bestehend aus drei Reisezugwagen, Ep. IV
    Diese Fahrzeuge sind (im Transit) manchmal auch mit einem Bundespost-Postwagen durch die DDR nach Westberlin gefahren. (Leider fehlen mir auch noch einige Postwagen der Deutschen Bundespost - passend zu den BM-Wagen.) Ich habe mir die amerikanischen und britischen Militärwagen schon besorgt. Wenn jetzt die französischen nicht kämen, wäre das nicht "vollständig".

    Ich hoffe, daß die fehlenden Sets noch schnell von vielen bestellt werden!
    Wenigstens hoffe ich auf eine zweite Chance - von den amerikanischen und britischen Wagen erschienen je zwei Sets .....

    Viele Grüße!
    Detlev
     
  13. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.293
    Ich kenne die Kriterien bei Tillig nicht, wann die Modelle ins normale Programm kommen, wenn nicht genug vorbestellt wurden bzw. die Einmalauflagen doch gefertigt werden, aber plus minus 10Stk sollte da kein Problem sein.
     
  14. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.050
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +1.724
    Übrigens schickt Tillig jedes Jahr so eine Erinnerung, bevor die Bestellfrist. Das sie dabei die Wackelkandidaten nennen, ìst auch nicht das erste mal.

    Sagt der Günter zum Heiner:
    "Es tut mir leid, ich habe heute kein Foto für Dich.":wayne:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Lustig Lustig x 2
    • Liste
  15. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.985
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.004
    Es wird wohl eher darum gehen, möglichst genau auszuloten, wie groß der Bedarf ist und diesem die Auflage exakt anzupassen.
    Gewissermaßen das Optimum zwischen produzierter und sofort abzusetzender Menge zu finden.
    Denn zumindest die (meisten) DR-Auflagen ließen sich an sich auch ohne die Deklaration als Einmalauflage verkaufen.

    Bei den "bunten" Sachen gibt es natürlich noch viel mehr Dekorationsmöglichkeiten, weshalb rein rechnerisch für jede einzelne Variante weniger Interessen bleiben.
    Meiner Ansicht nach glaubt die Fa. Tillig selbst nicht, dass sie alle angebotenen Einmalserien produzieren wird. Also stellt man erst mal eine große Auswahl zur Bestellung, von der dann einige Modelle ausgesiebt werden.
    Aus meiner Sicht kann man sich darüber streiten, ob zu viel zur Auswahl stehende ähnliche Modelle nicht vielleicht kontraproduktiv sind, weil sich dann die Bestellmengen zu sehr aufsplitten und für keins davon die erforderliche Bestellzahl erreicht wird.

    MfG
     
  16. TT1986

    TT1986 Foriker

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Bannewitz
    Bewertungen:
    +5
    Ich habe mir die "Weiße Lady" in gefälschter Version und die 143 Miete oder kaufe mich bestellt damit wird mein "Lady" Fuhrpark sehr erweitert. Interessant wäre jetzt natürlich auch die 143 in DR lackierung mit Miete oder kaufe mich wie es auch aktuell seit paar Wochen auf den schienen zu sehen ist. ♥
     
  17. 18201

    18201 Foriker

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +105
    Ich verstehe das regelrechte Geheule von manchen nicht. Ist alles seit Ende Januar bekannt - also genug Zeit zum bestellen. Das Prozedere mit den Einmalauflagen mit Bestellschluss Ende März ist ja auch nicht neu und wird schon jahrelang so gehandhabt. Wenn allerdings jemanden erst 5 Tage vor Frist auffällt was er gern bestellen möchte und die Läden nun mal zu sind kann man ihn auch nicht helfen - Pech gehabt. War genug Zeit.

    Und dann Verschwörungstheorien verbreiten das die Chinesen allein dran Schuld sind...so ein geistiger Dünnschiss...:baseball:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2020
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  18. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    1.343
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +896
    Einer muss schuld sein. Also: "ene mene muh..."
     
  19. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +524
    Genau wie der kollektive Aufschrei und die dazu passende Entrüstung, wenn klar wird, dass wieder nicht alle Einmalauflagen umgesetzt werden. Das ist doch hier mittlerweile Tradition.

    Gruß Jan
     
  20. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.387
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +890
    Ich denke mal, TILLIG weiß nun auch, dass 2020 eine jähe Wendung nimmt. Insofern, jammert nicht, es geht hier um unseren Luxusfetisch Modelleisenbahn. Freuen wir uns, dass wir gesund bleiben, und unser Hobby uns der Zerstreuung dient.
    Wenn bestimmte Modelle nicht kommen, dann werdet selbst kreativ. Basteln ist die beste Therapie gegen Streß und Langeweile.

    Helge
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  21. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +1.146
    Könnte es sein, dass Käufer der Einmal-Erstauflage die Folgemodelle aus irgendwelchen Gründen nicht mehr bestellen? Auf den Hersteller als allein "Schuldigen" zu schimpfen ist etwas billig.
     
  22. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.467
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +476
    Die Wagen finde ich auch interessant. Die habe ich in Tegel noch live erlebt.
    Sorgen bereitet mir aber auch hier die oft angesprochene Informationspolitik von Tillig. Man kann nur munter raten, was man da für Modelle ausgeliefert kriegt. Ein paar mehr Infos zu Vorbild (in diesem Fall für mich nicht nötig) und Modell wären mal toll! Nicht, dass da wieder sowas wie der Railjet oder MET bei rauskommt...
     
  23. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.096
    Der MET hat aber keine Vorbestellprobleme.:biene:
     
  24. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +361
    Drei Artikel die für eine potentielle nicht-Produktion angekündigt wurden habe ich vorbestellt.
    In Zukunft werde ich mir aber überlegen, ob ich überhaupt nochmal eine Einmalauflage mit einer angekündigten Fortsetzung bestelle - wenn diese, wie aktuell Nr 01010, nachträglich gecancelt wird ist das ziemlich sinnfrei...
     
  25. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.467
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +476
    Hatte der Railjet -glaube ich- auch nicht. Dem wurde ja von anderer Seite der Garaus gemacht.
     
  26. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    12.753
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +1.216
    Gerade die ganzen DB- und Besatzer-Sets, deren Fortsetzung infrage gestellt wird, haben sich so schlecht verkauft, dass diese selbst mit Abverkaufspreisen noch immer herum liegen. Wobei sich der saftige Liegewagenaufschlag an den Modellen ggü. normalen Sitzwagen zumindest in der Umsetzung mir nicht erklärt, das am Rande. Und so nett die Wagen der Französischen Besatzer aussehen, es wäre mehr Kompromiss, denn Modell... . Fortsetzung aus aktueller Sicht wohl keine.

    Daniel
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden