1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Forumspiel 2018

Dieses Thema im Forum "Vermischtes/Termine/Vereine" wurde erstellt von magicTTfreak, 7. Januar 2018.

  1. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Berlin
    Was ist denn ein Zonendiesel ?
    Etwas aus den gebrauchten Bundesländern ?


    Eine V 200 DB aus Italien !
     
  2. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Nein, es ist keine der V 220.1er (BR 221) gemeint.

    Die Begriffligkeit "Zonendiesel" würde ich gern von Dir erklärt haben (Du bringst sie schließlich ein ;-)), welche Dieselloks beinhaltet, bzw. soll diese Bezeichnung beinhalten..?

    mfg tommy

    Nachtrag: Hallo Bandi, auch eine V 200er möchte ich verneinen:
     
  3. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube zu wissen das da noch ein Zug oder Lok aus Amerika zurückgekommen ist.
    Leider weiß ich die Bezeichnug selbigens nicht !
     
  4. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Nein, kein Reimport aus U.S.A. ;-)

    mfg tommy
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2018
  5. Niemand

    Niemand Foriker

    Registriert seit:
    25. Februar 2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rübenstein
    Das war der Schweizer TEE Triebzug SBB RAm ohne Triebkopf, der 1977 nach Kanada verkauft wurde und 1997 nach Europa zurück kam. Ist nach Wikipedia jetzt in den Niederlanden.

    Schönen Tag wünscht Niemand
     
  6. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.746
    Zustimmungen:
    528
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Ist doch klar: ein Zonendiesel darf in der Umweltzone dieseln.
    Grüße Ralf
     
  7. Schorsch

    Schorsch Foriker

    Registriert seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    (- 23.630 -)
    Nö, ich rate hier auch nur so ein wenig herum. Vielleicht ist es die 80 014, die von 1974 bis 1998 in Großbritannien weilte.
     
  8. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2018
  9. K. Habermann

    K. Habermann Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Langebrück
    Guten Abend,

    ich denke an eine Lok, die etwas in der Art der Fragestellung zweimal durchgemacht hat. Ich hatte erst eine - die allererste - auf dem Radar. Da war es wohl doch nicht so.

    Aber es gab 5 Jahre später eine andere - verwandte, die die Reisetätigkeit komplett durch hat!

    Beste Grüße

    Klaus
     
  10. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Klingt interessant Klaus ....

    Ein weiterer Hinweis, die gesuchte Maschine erhielt im Laufe der Zeit einige, durchaus markante Umbauten.

    mfg tommy

    Nachtrag Die Umbauten sind eigentlich nicht soo markant für die gesuchte Maschine. Sie besass zwei unterschiedliche Baureihenbezeichnungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2018
  11. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Zwei weiterere Hinweise: Die Maschine existiert noch und sie gelangte per Schiff zurück nach Deutschland. Das ist das Gleichnis mit der 80 014, das ich meinte.

    mfg tommy
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  12. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube die kam aus Afrika zurück, habe da was in Erinnerung.
    Gab wohl auch ein Fernsehbeitrag darüber.
    Ist wohl in das südliche Deutschland gegangen.
    Komme bloß nicht auf die Betriebsnummer, Schei ... !

    MfG Bandi 60 + 3 !
     
  13. K. Habermann

    K. Habermann Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Langebrück
    Guten Tag,

    bandi 60 denkt zumindest nicht an die Lok, an die ich denke. "Mein" Exemplar kam nicht aus Afrika zurück, aber immerhin aus einem anderen Land als dem, in das es seinerzeit (zurück)ging. Und hier war mittlerweile auch ein anderes Land. Ich bin nur nicht sicher, ob da 24 Jahre dazwischen liegen - aus der Erinnerung würde ich mehr vermuten, habe aber nichts gefunden, wo ich das exakt verifiizieren kann.

    Beste Grüße

    Klaus
     
  14. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.163
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neubrandenburg
    Vielleicht denkst du mal nicht so viel, sondern schreibst endlich mal, welche Lok du denn meinst. :happy:

    Oder sollen jetzt alle raten woran du denkst? :gruebel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2018
  15. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Eventuell hat er es erraten, will nicht lösen, aber auch kleine Hinweise geben, insofern bin zumindest ich dankbar.

    mfg tommy

    Nachtrag: @ Bandi 60: Afrika war bei der von mir gemeinten Maschine nicht mit im Spiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2018
  16. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.163
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Neubrandenburg
    Nach dem Motto "Ich weiß es, sag es aber nicht"? Das ist doch aber auch nicht Sinn und Zweck des Spiels .......
     
  17. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Ein weiterer Hinweis:

    Die Fabriknummer lautet 0001. Diese Zahl wurde von Hersteller mehrfach vergeben.

    mfg tommy
     
  18. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.144
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Bremserbühne
    Meinst Du den "Gummidampfer" 99 1401?
    Die nach Mansfeld zurückgeholte Lok ist zwar nicht die selbe, aber eine gleichen Typs und trug auch mal für Sonderfahrten diese Nummer.
    Keine Ahnung, auf welchem Wege sie aus dem Baltikum zurückkehrte, aber Schiffstransport wäre wohl für eine Teilstrecke nicht ganz sinnlos.

    MfG
     
  19. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    Eine interessante These, leider aber auch nicht das Gesuchte. Die Fabriknummer lautete hier GR 001.?

    Das gesuchte Fahrzeug befindet sich derzeit auch in einem der ungebrauchten Bundesländern. ;-)

    mfg tommy
     
  20. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.144
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Bremserbühne
    Mir kommt gerade der Gedanke an TE 125 001, die 1975 aus der damaligen UdSSR als 142-001 in die damalige DDR auf die Leipziger Messe gebracht wurde.
    1999 von der WAB aus der jetzigen Ukraine in die jetzige Bundesrepublik geholt, dürfte sie sich jetzt in Falkenberg/E. in der Sammlung Falz befinden.

    Nachtrag: Es ist TE 129 001, nicht TE 125 001.
    Mein V300-Buch ist irgendwie weg …

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2018
  21. K. Habermann

    K. Habermann Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Langebrück
    Guten Abend,

    die Fabriknummer der Mansfelder Gr ist 15417.

    Ich habe eine starke Vermutung, aber aufgrund Zeitmangels momentan keine allzugroße Lust, eine neue Frage auszudenken ;-) Außerdem hatte Tommy ausdrücklich ein Erarbeiten nach dem Ausschlußprinzip zugelassen. Warum soll ich da nicht wenigstens auch Ausschlüsse liefern?

    Es handelt sich bei meiner Idee nicht um eine Lok der DR. Sie kam aus der Sowjetunion in die DDR, ging in die Sowjetunion zurück, kam aus Russland (oder der Ukraine) dann in die Bundesrepublik. Die Orte, wo man die Lok damals und heute sehen konnte/kann, liegen etwa 80 km auseinander in zwei benachbarten Bundesländern. Eine direkte Fahrt der Lok wäre ohne Fahrtrichtungswechsel möglich gewesen, nur für die letzten etwa 60 m wäre wohl zweimal vor dem absoluten Fahrtende anzuhalten gewesen. Heute ist diese Fahrt nicht mehr möglich.

    Beste Grüße

    Klaus
     
  22. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    kleinmachnow
    VOLLTREFFER und versenkt!

    So sah sie vor einigen Jahren aus. Jetzt hat sie etwas mehr frische Farbe.

    142-001.jpg 142-001-1.jpg Der nächste Hinweis wäre gewesen: ADtranz - ABB Daimler Benz Transportation GmbH spielt in der Lebensgeschichte auch eine Rolle. ;-)

    Link zur Lokgeschichte: http://www.v300-online.com/0001_te129.html

    mfg tommy

    Und Dank an alle die, wenn auch still mitgeknobelt haben!
     
  23. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    vorne Rechts
    Ich entstaub mal hier ,

    Gesucht ein Fahrzeug Namens "Grünspecht" , davon bitte die letzte amtliche Fahrzeugnummer.
     
  24. Schorsch

    Schorsch Foriker

    Registriert seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    (- 23.630 -)
    055 738-9 der DB.
     
  25. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    vorne Rechts
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden