1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Tillig Neuheiten 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von H-Transport, 8. Januar 2021.

  1. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.446
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.833
    Der Steuerwagen kam erst später, die anderen Wagen aufgrund der Nachfrage nach weiteren Wagen. Es gab ja auch noch die Ellok zu kaufen. Mit allen 6 verschiedenen Wagen kann man sich so einen kompletten Zug zusammenstellen, jeweils mit beiden Loks.
     
  2. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    627
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +773
    Aber bis auf die Diesellok BR 246 ist halt alles ein Fakezug den es so in Wirklichkeit nie gab.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  3. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.446
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.833
    Das die Modelle Freelance sind, ist ja auch so beworben worden, wenn die neuen Wagen kommen, werden wir ja erfahren, ob diese zum Metronom passen.
     
  4. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    627
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +773
    Da muss ich wiedersprechen. Hier der Beweis das die Lok nicht als Freelance beworben wird:
    Lok.JPG Stwg.JPG
     
  5. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.150
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.226
    Wenn man's nicht so genau nimmt. Fahrradwagen sind IMHO alle Tiefeinsteiger. Mit der Diesellok bespannte Züge auch überwiegend (alle - ?) Tiefeinsteiger und zwischen Göttingen und Hannover war mehr als nur der Steuerwagen mit tiefen Türen.

    Im hauseigen Ergänzungheftchen tauchte das Wort Freelance zu dem Modell auf. Wer liest das schon? Dem Kundenkreis, dem ein FJ vorgesetzt werden kann, ist der Unterschied zwischen TRAXX2 und TRAXX2E nicht einmal egal. Selbst der Vorbildhersteller packt den 2E inzwischen in einen Kasten, der dem 2 sehr ähnlich sieht. ;)
     
  6. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    627
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +773
    Wieso bringt Piko dann eine 83.10 in TT?? Die hat doch Gützold schon seit Jahren im Program!! :weghier:
     
  7. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +1.031
    Endlich mal ein Hersteller, der das richtige Vorbild für ein Modell herstellt.
     
  8. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.446
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.833
    Die Modeller erzielten in der Bucht bisher gute Preise, obwohl Freelance. Wems nicht gefällt, der musste ja nicht kaufen, andere haben einen oder mehrere komplette Züge.

    Was natürlich schlecht ist, wenn man mit der Ellok oder dem Steuerwagen erst mit der Sammlung angefangen hat und sich die voherigen Modelle für teuer Geld nachkaufen muss.
     
  9. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.150
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.226
    :gruebel:

    Kleiner Unterschied: TILLIG verpackt die TRAXX2 mit dem Gehäuse des TRAXX2E zu
    Klingt ähnlich, meint jedoch genau das Gegenteil.
    Also kann TILLIG selbst bei Modellen der vorbildlichen TRAXXMS2E (z.B. Lokomotiven von/für Regiojet, falls alle Wagen weg sind) den Freelance-Hinweis nutzen, da der Vorbildhersteller die Form geändert hat und sich von dem Modellformen weg bewegte. :fasziniert:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2021
  10. reichsbahnk

    reichsbahnk Foriker

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Baden Baden
    Bewertungen:
    +20
    Laut Ankündigung 2020 sollte die 78 Ende 2020 erscheinen, jetzt auf einmal Ende 2021? Was ist daran nicht verschoben? Ja und mein Urteil über die 42 bilde ich mir natürlich erst bei Erscheinen, aber da Tillig wohl wieder zu tief in den Baukasten greift wird wieder einiges nicht stimmig sein. Hoffentlich wird dafür viel neu konstruiert dann wird die auch in meinem BW Einzug halten.
     
  11. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.539
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +4.206
    "... wird wohl einiges wieder nicht stimmig sein".
    Das "wohl" deutet immer noch auf Vermutung und nicht auf Faktenwissen.
    Im Gegensatz zu manch anderem Modell kann man bei 42er außer dem Tender, dem Hauptrahmen, Teilen der Steuerung und der Radsatzgruppe der 52er nichts aus dem Baukasten gebrauchen und muss neu konstruieren. Von daher abwarten.
    Das Verschieben der Auslieferung der 78er-Varianten aus 2020 auf 2021 war bereits bekannt. Der Termin wurde dann aber nicht nochmal geändert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  12. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.867
    Die Tillig-Neuheiten im bewegten Bild:



    Gute Unterhaltung!

    Helge
     
    • Informativ Informativ x 16
    • Gefällt mir Gefällt mir x 8
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  13. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +1.031
    Danke für den Link.
    Interessant der Hinweis von Herrn Kopp zur H0-ELNA, daß hier eine hundertprozentige Kontrolle gemacht wird, damit da ja nix zu beanstanden ist. Und bei den TT-Loks?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  14. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    irgendwo
    Bewertungen:
    +191
    Im Video war zu erkennen, dass auch der Tender zur Stromabnahme genutzt wird.
     
  15. BoBo

    BoBo Foriker

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    132
    Ort:
    EF
    Bewertungen:
    +62
    Danke für den Link.
    Als Geschäftsführer eines Modellbahnherstellers muss man sicher nicht zwingend ein Medienprofi sein, allerdings lässt die ganze Art und Weise der Präsentation doch wenig Enthusiasmus erkennen. Positiv könnte man werten, dass man Qualitätsprobleme erkannt hat und nun daran arbeitet. Eine solche Bemerkung wie zur ELNA jedoch kann man sich als Chef, noch dazu in der Außendarstellung, eigentlich nicht leisten. Ich hoffe und wünsche, dass ich das nur zu kritisch sehe und die Fa. sonst auf einem guten Weg ist.
    Grüße
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  16. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.590
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.652
    Auslegungsfrage, ob man auch "die zwei von hundert" gefertigten Loks rausfischen will, die womöglich mangelhaft sind oder
    ob man "nur die einwandfreien 50% der gefertigten Loks" an die Händler ausliefern will.

    Für so ganz glücklich halte ich die einzelne Bemerkung auch nicht, aber die Neuheitenvorstellung wirkte auf mich recht locker und informativ.

    MfG
     
  17. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.150
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.226
    Wenn ich mir die Diskussion durchlese, ist es entweder doch nur Kontrolle zu 99% und/oder die 100%ige Kontrolle startet zu spät.

    Die DR(G)-Version zeigt den Kontrollbedarf: aufklaffender Spalt zwischen Pufferbohle und Abdeckblech/untere Leuchten, Umlauf verspannt, ...
     
  18. hotzenplotz

    hotzenplotz Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +269
    Hallo ,
    ich will mal hoffen , dass die Qualitätskontrolle 100% erreicht.
    Denn im Video hat die letzte ELNA eine Lampe am Tender verloren.:(

    MfG Uwe
     
  19. harri

    harri Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Kirchberg
    Bewertungen:
    +408
    ...vor allem, dass der 89-er Tender jetzt eine komplette Neukonstruktion ist.

    Glück auf, Harri
     
  20. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.927
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.457
    Macht nichts, vorne hat'se gar keine.:D
     
  21. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +1.031
    Und die Laterne auf der Lokführerseite hinten beim Modell der polnischen Lok hat kein Deckglas.
     
  22. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    19.172
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.126
    Immer diese Lämpelei..... ist das überhaupt in diesem Zusammenhang wichtig?

    Ich find das ja ok, obwohl mir die 78er gefehlt hat.

    Werd' aber den Verdacht nicht los, daß die Sebnitzer hier doch mitlesen und die positive Rückmeldung hier auf die Auftritte eines für uns auch sehr interessanten Herstellers aus Sonneberg bemerkt haben.

    Ja, dann bitte weiter so ......

    Grüße Ralf
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  23. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    626
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +733
    ...und bei einer ist die Griffstange gebrochen.
    Sind wahrscheinlich die Anschauungsmuster der Loks, wie sie nicht in eine Auslieferung kommen dürfen :D
    Gruß Tino
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  24. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.675
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +952
    Für mich wirkt der Tender in dem Video irgendwie bissl hoch, so am Wasserkasten. Die Linie Fensterkante Wasserkastenoberkannte. Kann mich auch täuschen .
     
  25. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +1.019
    Was kann man denn mit dem neuen Tender noch anfangen (außer anhängen und mit Kohle füllen)? :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden