1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Tillig Neuheiten 2020

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Delta-Romeo, 24. Januar 2020.

  1. Werner 8871

    Werner 8871 Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Stuttgart
    Bewertungen:
    +38
    Was haben die meisten der letzten Beiträge hier noch mit dem Thema zu tun?
    :wayne: :kotz:.
    Mistet hier bitteeeeeee endlich mal aus.
    Vielen Dank.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  2. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.895
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +1.438
    Ich frage mich gerade, ab wann die Vorbilder des PKP-Liegewagens Tillig 16404 in blau mit Zierstreifen liefen - eventuell schon in Epoche IV?

    Kann da jemand von Euch helfen?
     
  3. Johannes

    Johannes Boardcrew

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.717
    Ort:
    Schiebock/ OL/Sachsen
    Bewertungen:
    +467
    @ sv-de Der WARS-Liegewagen war in der Ep. IV mit gelben Zierstreifen, dieser war verkürzt -nicht bis zur Tür und dem alten PKP-Logo unterwegs. Es gab also keinen beigen Zierstreife und die Türen waren auch nicht beige-sondern in Wagenfarbe...blau. Die Änderung ist wohl Anfang der 90ziger erfolgt. Ich habe nur die Lieferung Bautzen Ende der 80ziger (waren die letzten Y die Bautzen gebaut hat) mit denen der EP.V verglichen.
    Die Umstellung der Wagendekoration ist sicher im Zusammenhang mit dem neuen PKP-Logo erfolgt.

    Der Wagen hätte also noch Potential für die EP.IV-Variante....das Wissen ist sicher auch in Sebnitz vorhanden.

    Johannes
     
  4. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +790
    Falls dieser Link bereits genannt wurde, bitte wieder löschen. Ansonsten viel Vergnügen beim Anschauen:



    Helge
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  5. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    2.925
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +1.139
    Da ich bei TILLIG in diesem Stadium eher weniger Änderungen bis zur Auslieferung erwarte, finde ich das für die 89 6009 eigentlich schade. Herr Groh verweist zwar auf die Historie JATT betreffend, leider wurde aber versäumt, deren Unstimmigkeiten am Modell zu korrigieren.
    Was ich allerdings recht beeindruckend finde, is die Druckqualität der 78. Das haben wir in diesem Forum hier schon weniger ansprechend geseh'n.
     
  6. TT-Bahn

    TT-Bahn Foriker

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Potsdam
    Bewertungen:
    +21
    Ist das wirklich eine Epoche IV Lackierung?
    Art.-Nr.: 16814 Bahnpostwagen Pdn der Polnischen Post, Ep. IV
     
  7. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.897
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +930
  8. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.002
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.612
    @TT-Bahn
    In H0 vertreibt Tillig den für Ep.V:gruebel:
     
  9. TT-Bahn

    TT-Bahn Foriker

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Potsdam
    Bewertungen:
    +21
    Vielen Dank - also Anfang der 90er ist dann nicht mehr wirklich Epoche IV
     
  10. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.039
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.025
    Was hat dein "Laberbeitrag" damit zu tun? Nichts, genau so wie 90% aller Beiträge hier. Zumindest wenn man es genau nimmt. Im Prinzip reicht ein Beitrag, in dem der Link zu den Neuheiten gepostet wird. Das war dann das eigentlich Wissenswerte. Was dann noch kommt, ist zum größten Teil doch nur noch persönliches Empfinden.
     
  11. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.997
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +3.214
    Zum Glück wird diesem Prinzip nicht gefrönt. Das Forum wäre längst tot.
     
  12. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.039
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.025
    Da hast du natürlich Recht, aber rein vom Informationsgehalt her ........
     
  13. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.002
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.612
    Ein Neuheitenthema ohne Diskussionen? Ne, das geht gar nicht.:D
     
  14. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.997
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +3.214
    Gerade ist mir beim Durchblättern des Katalogs auf Seite 75 die 143 247-5 „S-Bahn Rhein-Ruhr“ aufgefallen. Und da besonders die grau abgesetzte Dachschräge über den Frontfenstern. Ist das Original, abweichend zur üblichen Lackstrategie, so lackiert, oder soll das Verschmutzung darstellen?
    Ein Foto vom Original bringt mich da nicht wirklich weiter... Das könnte auch glatt so lackiert sein...
     
  15. MANTGA460

    MANTGA460 Foriker

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.754
    Ort:
    DD
    Bewertungen:
    +117
    Das sieht bald aus wie lackiert würde ich meinen bei den sauberen Trennkanten .

    http://www.br143.de
    Direkt verlinken geht leider nicht .

    Anhand der Bilder dort würde ich meinen das Dach wurde später mal so lackiert .
    Da sind nämlich auch Bilder an denen auf der roten Dachschräge Dreck ist .
     
  16. alex-le

    alex-le Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +117
  17. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.313
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +1.898
    Das ist eindeutig so (in Basltgrau) lackiert.

    Edit, andere waren schneller...
     
  18. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.897
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +930
    Das ist wohl eine Lackierung, denn die 030 hat auch den "Latz" auf dem Führerstandsdach.

    MfG
     
  19. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.997
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +3.214
    Aha, ok. Danke für eure Bestätigung meiner Vermutung. Damit ist die Lok durchaus interessant für mich. Fällt ja mit dem Lack doch auf im Einheitsrot.
     
  20. SachsenTT

    SachsenTT Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Lebbkoung City
    Bewertungen:
    +656
    Hier noch ein recht aktuelles Foto aus Nürnberg (29.12.2019)
    Z Z. ist sie hier bei der S-Bahn unterwegs.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2020
  21. TT-Bahnfrank

    TT-Bahnfrank Foriker

    Registriert seit:
    27. August 2017
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Bewertungen:
    +403
    Dieses Jahr ist nichts Interessantes an Neuheiten für mich dabei. Aber 2021, wie auch schon oft hier betont, ist die E77 mal was Neues und steht auch bei mir hoch im Kurs.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  22. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.045
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +420
  23. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.675
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Bewertungen:
    +199
    Diese Quärckelsäcke sind in ihrer Anzahl vollkommen vernachlässigbar. Die kaufen eh nichts und wenn man deren Anlagen sieht jammert es den Hund mitsamt der Hütte.
     
    • Sieger Sieger x 5
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Liste
  24. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.906
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +971
    Ich finde die Kritik schon ziemlich fundiert. Es passt eben zur Tillig-Philosophie. Der Kunde wird´s schon fressen.
     
  25. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    16.576
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +5.477
    Ja, „Maik Lehmann Kapitalismus:“ „Fresst, Ihr Säue!!“.

    Damit reiht sich die Sebnitzer Firma nur in einer langen Reihe ein.

    Grüße Ralf
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden