1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Tillig-Neuheiten 2018

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von R.P., 24. Januar 2018.

  1. gruber82

    gruber82 Foriker

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Mainz
    Wenn ich mir diese Zeilen durchlese komme ich zum Eindruck, Tillig hat mit seiner Argumentation zur 50.40 in TT inhaltlich recht. Wenn sich der Absatz im vielfach größeren HO-Markt als beschränkt darstellt, dann dürfte dies erst recht auf den TT-Markt zutreffen.

    Letztlich hat es der Kunde in der Hand, ob solche Kompromissmodelle kommen werden oder nicht. Auch der Karlsruher Versuchszug hat seine Käufer gefunden (141 auf Basis 140, falsche Türen, etc.). Und da gibt es Parallelen zu Märklin. Deren Karlsruher Versuchszug spielt bei der kompromissbehafteten Umsetzung in der gleichen Liga wie Tillig (preislich natürlich nicht). Daher denke ich, es wird in der Zukunft noch weiter zunehmen mit den "Kompromissmodellen" noch zunehmen wird.
     
  2. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.982
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ja? Wie denn? In dem der Kunde solche "Kompromissfreelancemodell" nicht mehr kauft? Und dann hoffen wir drauf das bei Tillig der Groschen fällt und man zu der Erkenntnis kommt, das richtig umgesetzte Modelle doch besser wären?
    Ich fürchte ja, die "Experten" in Tilligs Chefetage kommen dann eher zu der Einsicht, das sich TT Modelle schlecht absetzten lassen und man es doch vielleicht mal mit Gartenbahn versuchen könnte. Da regt sich niemand auf, wenn der ICE auf Schmalspurgleisen daher kommt ......... :happy:
     
    • Gefällt mir x 1
    • Gefällt nicht x 1
    • Zustimmung x 1
    • Lustig x 1
    • Freundlich x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  3. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    5.911
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LiDo
    Davon kann sich weder der Kunde was kaufen noch TILLIG auf absehbare Zeit verkaufen. Die Ankündigung der P8 war ja nicht gestern: Welches Vorbild hat TILLIG im Auge, könnte sich am hauseigenen Baukasten bedienen und wann es umgesetzt werden? Beim "Regierungszug" ist TILLIG zu eindeutigeren Aussagen fähig, was der Kunde in den nächsten Jahren erwarten darf. Das ist IMHO hilfreicher, als irgendwelche Andeutungen.

    Ein halbgarer Baukasten, bei dem die prägnanten BRn 23.10 und 50.40 nur mit Kompromissen umsetzbar sind, wird die Situation nicht verbessern. Es wäre durchaus ander möglich - so ich die Analysen zur 50.40 richtig verstehe.

    Das überrascht weniger.

    Zum Glück hatte die DB ein paar Ersatzwagen im Bestand. ;)

    Wie lange wird es funktionieren? Bei älteren Vorbildern (z.B. 50.40) wird die Nachfrage auf natürliche Weise sinken. Modelle aktueller Vorbilder haben u.U. das Problem irgendwelcher Lizenz(kost)en oder gar Freigaben (= limitiert Freiheitsgrad des freelance) samt Mitbewerbern in anderen Nenngrößen.

    @ Frontera:
    Wenn der Kunde nicht mehr kauft, fällt der Groschen zu spät - egal ob der Kunde das Angebot nicht mehr kaufen will oder kann. Allerdings hat TILLIG den "Vorteil" des kleinen Markts. Da bleibt nur: "Friss oder stirb!".

    Weshalb so gemein zu den Gartenbahnern? Die sind froh, dass Märklin/LGB eine neue Gechäftsführung bekam und die alte irgendwo Richtung Osten entschwand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2018
  4. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.740
    Zustimmungen:
    439
    Ort:
    Siebenlehn
    Also alles wie in den 1980ern und 1990ern.
    Hauptsache, es gibt überhaupt was zu kaufen....
    Juhu.... :confused:
     
  5. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Potsdam
    Ich glaub, ich muss doch noch basteln lernen, aber dafür ist es dann ganz schön teuer!
     
  6. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.982
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Neubrandenburg
    Entschwand, oder gar geschickt wurde?
    ACHTUNG VERSCHWÖRUNGSTHEORIE :yau:

    Hat man die "alte Garde" etwa gezielt in den Osten geschickt, um einen kleinen sächsischen Modellbahnhersteller soweit runter zu wirtschaften, damit dieser problemlos von der Simba Dickie Group "gefressen" werden kann? :hai:
    Erfahrungen konnten ja schon bei LGB und Trix gesammelt werden ...... :titanic:
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  7. Luchs

    Luchs Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    München
    Die Marke railjet ist in beiden Fällen als Wortmarke registriert - steht doch deutlich drin.
    Für das Desgin dürfte im Zweifelsfall das Urheberrecht schon ausreichen.

    Luchs.
     
  8. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Am Erstaunlichsten an der Diskussion ist für mich, dass sie offenbar niemals endet.

    Für mich ist die Sache mit der Neubau 23er und 50er erledigt. War nicht so gelungen - das war’s dann aber auch.

    Kauf ich eben was anderes, falls das Konto überläuft.

    Grüße Ralf
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  9. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Passt zwar eigentlich nicht in diesen Thread, aber da der sowieso schon auf Abwegen ist und obiges eben hier zu finden war, hier meine Frage:
    Wenn ein Design nur in der Wahrengruppe Automobil eingetragen ist, dürfte der Schutz des Designs sich doch eigentlich nicht auf ein Modell davon, das ja wohl eher in die Warengruppe Spielzeug fallen würde, zutreffen, oder? Wenn ich also ein Modell machen würde und das Markenzeichen in dem Maßstab sowieso nicht zu erkennen wäre, ginge das?

    Grüße, Jörg
     
  10. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    Die Frage ist nicht uninteressant, aber ich glaube nicht, dass sie jemand sicher im Sinne von rechtssicher beantworten kann.

    Meinung kann man haben, Recht muss man bekommen.

    Grüße Ralf
     
  11. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    zu Hause
    Ich weiss gar nicht, was Du hast?

    Das Board ist doch ein Sammelbecken von Juristen, Unternehmensberatern, Finanzexperten und Unternehmern...






    ...& Autofahrern.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Lustig Lustig x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  12. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Rostock
    Ist das jetzt deine Meinung oder hast du damit recht? :weghier:

    Gruß Jan
     
  13. Luchs

    Luchs Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    München
    Ich bin jetzt kein Jurist. Aber wir hatten in unserer Firma ein Produkt, dass sich "Sky..." nannte. Wir wurden von dem Fernsehkanal zur Unterlassung verklagt und die haben recht bekommen. Die Produkte haben ungefähr genausoviel miteinander zu tun wie ein Lok und eine Keksdose

    Insofern: die Angabe des Gebietes ist wohl keine Einschränkung.

    Luchs.
     
  14. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bei Euch ging es aber um einen Namen. Wenn ich wie gesagt auf das Markenzeichen verzchte und auch in der Beschreibung nur von z.B. Minivan spreche, die Marke aber nicht erwähne, dann geht es ja nur noch um die Form. Und wenn die als Geschmacksmuster nur für die Warengruppe Automobil geschützt ist, dann dürfte ein Modell davon durch den Geschmacksmusterschutz nicht betroffen sein, oder?
     
  15. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.740
    Zustimmungen:
    439
    Ort:
    Siebenlehn
    Ich gehe davon aus, dass sich damit ganz sicher schon ein paar mehr Leute beschäftigt haben und nicht ohne Grund zu dem Schluss kamen, dass das doch über die Warengruppen hinweg gültig ist.
    Oder anders: Wäre es nicht so, gäbe es die Probleme nicht.
     
  16. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Macht doch BITTE mal Schluss mit dem Thema :gaehnen: und schreibt endlich mal Echte Neuheiten. :weissef: WIR werden es nicht Ändern können.
    Ich wollte kein RJ, aber Neuigkeiten!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 15
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  17. TT Koch

    TT Koch Foriker

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Leipzig
    Tillig hat mit der Auslieferung begonnen: TT-Art.-Nr. 01759 Reisezugwagenset "Salonwagenzug 1" der DR, Ep. IV
     
  18. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    zu Hause
    Und ich dachte, die wollen nicht mehr.
    Ist wohl einer der letzten 2017er Aussenstände.

    Bleibt zu hoffen, dass Tillig die Embleme korrigiert hat & es deswegen so lange gedauert hat.
     
  19. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    12.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mannheim
    Im Grunde sind objektiv ein Großteil interessanten 2017er "Neuheiten" erst 2018 oder noch gar nicht ausgeliefert worden; E94, Regierungszug, DRG-4achs-Nieteneilzuwagen. Subjektiv ist weder mit der T3 noch dem 4achs-Epo.VI-Flachwagen noch E94 ein großer Wurf gelungen.

    Daniel
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  20. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.451
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    BRD
    Hast du ein Modell der E94 oder ist das hier nur eine Meinung aufgrund der verfügbaren Bilder ?
     
  21. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    12.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mannheim
    Klar hab ich eine, besser zwei "E94". Nur eine E94-Neukonstruktion rollte mangels Verfügbarkeit und Offerte natürlich auch bei mir auch noch nicht ein. Dass der aktuell als erste und einzig verfügbare als grüne 1020 titulierte Artikel erhebliche Vorbildabweichungem hat, egal wie man es nimmt, war ja in entsprechenden Thema bereits unisono nach zu lesen. Andere kostenpflichtige Depeschen zeigten "Muster", die vor allem im Bereich der Laternen gelinde gesagt "komisch" ausgesehen haben um es mal so zu sagen. Gelungenes Productplacement sieht für mich anders aus.
    Nachdem ich dieses Jahr beim 2017/2018er Neuheitenbingo einen Spielstand von "zu Null" habe, und es ist schon Mai, möge man es mir nach sehen.

    Daniel
     
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  22. stamy

    stamy Foriker

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Frankfurt am Main
    War das nach der RJ Diskusion ironisch gemeint ?
    Bin schon ganz heiß auf die Wagen. Mal schauen was bei dennen alles auseinanderfällt und schief verbaut ist ,wenn man sie aus der Verpackung nimmt.

    Da gibt´s dann wieder lustige Leselektüre hier im Board:).
     
  23. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.612
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    @stamy: Sollte dies so sein, dann ist doch dein Anspruch an Tillig sowie das Bord vollkommen erfüllt! Also was willst du mehr?!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  24. mr.doublet

    mr.doublet Foriker

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.265
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Esslingen
  25. pom-pom

    pom-pom Foriker

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Knapp 80 € pro Waggon ? Die haben doch nen Vogel!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Ablehnung Ablehnung x 2
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden