1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Tender einer BTTB BR 35 öffnen

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von SebastianTT, 14. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. SebastianTT

    SebastianTT Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ich versuche den Tender einer BR 35 zu öffnen. Ich vermute, ich muss nur den im Foto markierten roten Plastepunkt eindrücken, aber der bewegt sich nicht.

    IMG_20190114_175937047.jpg
    Doch bevor ich jetzt zu stark drücke und was abbreche, geht es vielleicht doch anders?
     
  2. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.583
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Ja das ist eine Rastnase, die anderen beiden sitzen in den Lampen. Vorsichtig eindrücken dann müsste das Gehäuse ab gehen.
     
  3. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.441
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Bremserbühne
    Das Gehäuse rastet hinten in den Lampen und vorn an dem "roten Punkt".
    Gedacht ist es wohl so, das man das Gehäuse auf dem Unterteil so weit wie möglich nach hinten schiebt, es dann hinten versucht vom Unterteil abzuheben, wobei die "roten Punkte" in den Lampen ausrasten (sollen) und zuletzt die Nase (roter Punkt) an der vorderen Stirnseite aushängt.

    In der Praxis sitzt das Gehäuse manchmal recht fest.

    MfG
     
  4. SebastianTT

    SebastianTT Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Ah ha, also doch genau umgekehrt, als ich gedacht habe. Die Rastnase vorn ist ja viel zu massiv, um gedrückt zu werden. Sieht man aber erst, wenn es demontiert ist. Hier noch das Foto vom offenen Tender, falls es nochmal jemand versucht.

    IMG_20190114_194736742.jpg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden