1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Sven's Bastelecke

Dieses Thema im Forum "privater 3D-Druck und additive Fertigung" wurde erstellt von Svies, 12. Dezember 2011.

  1. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Hallo liebe Boardgemeinde!

    Wie so oft gibt es das ein oder andere Wunschmodell nicht in TT also dachte ich mir wie so viele andere hier: selbst ist der Mann.

    Eines Tages wurde ich auf einen Artikel in einer Computerzeitschrift aufmerksam, bei dem es um 3D-Druck ging. (Dieses Thema wurde hier glaube ich auch schon besprochen.) Da dachte ich mir warum nicht das Wunschmodell drucken?

    Hier nun die ersten Ergebnisse eines KS-Signals in TT.

    Bitte beachtet: Das Signal ist noch im kompletten Rohzustand! Es muss noch gerichtet und lackiert werden, des weiteren muss es noch mit LED's bestückt werden. Ob das alles so funktioniert wie ich es mir vorstelle kann ich noch nicht sagen...

    Soweit es möglich war habe ich versucht das Signal so Vorbildnah wie möglich zu konstruieren. Es ist also nicht 100% perfekt, aber ich denke das erste Ergebnis kann sich sehen lassen!
     

    Anhänge:

  2. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Hier weitere Bilder:
     

    Anhänge:

  3. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Weitere Bilder:
     

    Anhänge:

  4. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    und die letzten:
     

    Anhänge:

  5. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.544
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.956
    Und hast du auch mal paar Infos zum 3D Druck des Signals ???:wiejetzt: Also welches Material, welche Wandstärken du verwendet hast und bei welchem Anbieter geordert ?:wiejetzt:
     
  6. BR132glocke

    BR132glocke Foriker

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Wilthen
    Bewertungen:
    +42
    Bin ja mal gespannt wie das aussieht wenn es fertig ist!
     
  7. alex-munich

    alex-munich Foriker

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    587
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +145
    Sieht super aus das Signal. Ist der Mast innen hohl? Ich frage wegen einer eventuellen Kabeldurchführung.
     
  8. E-Fan

    E-Fan Foriker

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    7.756
    Ort:
    am Ende der Straße
    Bewertungen:
    +861
    @Svies:
    Falls Du unterschiedliche Varianten der Ks-Signale haben willst kannste hier auf welche ohne seitlich abgesetzten Signalschirm zurückgreifen (im unteren Bereich der Seite).
     
  9. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Also: Gedruckt wurde es bei shapeways.com, die Wandstärke ist max. 0,3mm und das Material ist "Frosted Ultra Detail".

    Ja er ist hohl. Wie beim Vorbild ist im Ausleger ein Loch das nach unten führt und im "Hauptmast ein Loch was in dessen Hohlraum führt. Das ist auch der Grund warum das Signal ein wenig verzogen ist, durch den Hohlraum fehlt da die Stabilität. Ich hoffe das ich das mit ein wenig Wärme/Hitze und Federstahldraht richten kann...

    @E-Fan: Danke für die Info, aber einen "Flachmast" habe ich bereits konstruiert aber halt noch nicht drucken lassen weil ich Signale mit "Auslegermast" brauche. Habe ich für den Fall der Fälle konstruiert...

    Ach ja: Der Signalschirm ist separat um verschiedene Varianten dastellen zu können und um den einbau der LED's zu erleichtern.
     

    Anhänge:

  10. JTTB

    JTTB Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Lummerland
    Bewertungen:
    +152
    Welches Signalbild soll es denn werden ?
    Ich kann Dein's leider nicht zuordnen
     
  11. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Soll ein Blocksignal werden mit den Farben Rot, Grün & Weiß also: Hp0 + Ks1 + Zs1
     
  12. sebastianB

    sebastianB Foriker

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    532
    Ort:
    Plauen
    Bewertungen:
    +0
    Na das schaut doch mal verdammt vielversprechend aus. Bitte halte uns auf dem laudenden.

    Endlich, ja endlich vernünftige Signale in moderner Bauform ( wenn es so vielversprechend weitergeht, wie auf den ersten Fotos) .

    ... sebastian
     
  13. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Moin!

    Hier die ersten Bilder des Signals mit Farbe.

    Habe es mit Airbrush lackiert und zum schluss mit dem Pinsel den letzten Schliff verliehen. Ist übrigens mein erster Airbrushversuch...
     

    Anhänge:

  14. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    und hier noch ein paar:
     

    Anhänge:

  15. Leuchtturm

    Leuchtturm Foriker

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    1.365
    Ort:
    Kreis Miltenberg
    Bewertungen:
    +3
    Richtig gut gelungen das Signal!!! :respekt:
     
  16. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
  17. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Hallo Leute,

    Habe mein Signal nun mit SMD-LED's bestückt Rot und Grün haben die Bauform 0805 (2,0mm x 1,25mm x 0,8mm) und die Weiße hat die Bauform 0402 (1,0mm x 0,5mm x 0,45mm).

    Habe sie bereits mit Kupferlackdraht gekauft und mir so zumindest diese Fummelei erspart. Die Drähte durch den Masten zu fädeln hat mir gereicht...

    Habe die LEDs mit Sekundenkleber eingeklebt und danach die Rückseite mit Schwarzer Farbe überpinselt. Mit der Abschirmung der Farben bin ich allerdings noch nicht zufrieden, da muss ich noch mal schauen ob man das verbessern kann. Aber für ein erstes Test-Signal find ich es Ok.
     

    Anhänge:

  18. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Das Zs1 muss man sich blinkend vorstellen…
     

    Anhänge:

  19. TT 96

    TT 96 Foriker

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Irgendwo im nirgendwo
    Bewertungen:
    +7
    das hatte ich mir auch schon überlegt, aber kosten diese Drucker nicht ars** viel?
     
  20. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Also in der Datei die ich da hochgeladen hatte waren der linke und der rechte Mast zusammen drin und hat ca 6€ + Versand gekostet die Signalschirme zwecks auswechselbarkeit bzw. wegen einfacheren Einbau sind extra und haben somit glaube ich auch noch mal 4-5€ gekostet.

    Das kuriose ist wenn ich die Signalschirme zusammen mit den Masten drucken lasse, also das es nicht zwei Einzelteile sondern ein Teil ist, dann würden beide Signale zusammen ich glaube etwa 8-10€ kosten.

    Ich finde das, in anbetracht der Filigranität die mit Großserienherstellern mithalten kann, in Ordnung.
     
  21. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.332
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.546
    Kannst du sie nicht mittels eines dünnen Stegs verbinden und als EIN Teil gelten lassen? Den Steg halt an eine Stelle, an der man ihn gut und spurlos wieder entfernen kann.

    PS: Und bei der Gelegenheit gleich beide Signale verbinden...
     
  22. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
  23. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.544
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.956
    Das ist völlig normal, hab ich am Anfang auch nich richtig verstanden, aber wen du 1 Datei bestellst und ne 2. bezahlst du jedesmal für den 1. cm³ 5€ und danach nur noch 3,50€. Also umso größer du die 1. Datei machst umso mehr sparst du bei den nächsten Dateien, da diese ja dann entfallen :):wiejetzt::fasziniert:

    Das ist völlig unnötig, da du auch 10 Signale in 1 Datei machen kannst, nur die Kleinteile, Kleinstteile sollten miteinander verbunden sein, da sie sonst eventuell nicht gedruckt werden können. Z.B. kannst du den ADK bei Shapeways anschauen, da sind auch nur die Kleinteile miteinander verbunden.
     
  24. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    Hallo Leute,

    auch wenn's nicht viel ist an Fortschritt, aber besser wie nicht's:

    Habe jetzt die Flach/Schmalmasten in allen Höhen die ich so sichten konnte fertig Konstruiert.
     

    Anhänge:

  25. Svies

    Svies Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    684
    Ort:
    München / Nordhausen
    Bewertungen:
    +976
    und die letzten beiden...
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden