1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Forumspiel 2019

Dieses Thema im Forum "Vermischtes/Termine/Vereine" wurde erstellt von magicTTfreak, 9. Januar 2019.

  1. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    In Mathe (hier!) schon mal eine Eins!
    nicht Wagen
    nicht Dampf ... schrieb ich schon

    Seeeehr guuut vermutet .... aber daaaa gibt es sooooo viel Unbekanntes ... eben da .... nicht hier!


    Schöne Lok und sicher auch skandalös teuer aber eben am Stück gebaut.
    Und hier viel zu bekannt.

    also zwei sehr gute Lösungsansätze

    1+1=1
    nicht schwarz
    nicht blau
    nicht grün
    nicht hier
    nicht Strom
    nicht Dampf
    nicht billig
    nicht alt ... nach 1945
    nicht alt
    nicht 600
    nicht 750
    nicht staatlich
     
  2. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    Mobazimmer
    Bewertungen:
    +122
    DDA40X "Centennial"
    Die ist nicht alt, nicht billig (in jeder Hinsicht), privat, und garantiert aus 2 aneinandergesetzten GP40 Dieselloks gebaut. Also 1+1=1.
    Alternativ fällt mir die "Gas Turbine" mit 4500 HP ein, die aus Lok und zusätzlichem umgebauten Dampfloktender besteht. Auch hier wieder 1+1=1

    Allein die Verbräuche und Abgaswerte...ein SKANDAL.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
  3. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.567
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +633
    Als rote Dieselloks für 1000mm-Spur fallen mir die V29 / BR 259(alt) ein, zumindest nach ihrer DB-Zeit auch bei Privatbahnen im (SWEG?) im Einsatz waren und im Prinzip aus zwei zweiachsigen Triebgestellen mit einer Art Führerstandsbrücke bestanden.

    Ansonsten gibt es bei der PE Dresden noch eine zweiteilige Akku-Lok für 381mm Spurweite.

    MfG
     
  4. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    Amiland ... da kenne ich mich nicht aus.


    152 032-9 ist da schon deutlich dichter.

    Aber ich schrieb am Anfang

    "Gesucht wird ein Fahrzeug"

    1+1=1
    nicht Mehrzahl
    nicht staatlich
    nicht DR
    nicht DB
    nicht schwarz
    nicht blau
    nicht grün
    nicht hier
    nicht Strom
    nicht Dampf
    nicht billig
    nicht Pionier etc
    nicht 600
    nicht 750
    nicht 760
    nicht 900
    nicht Regelspur
    nicht alt ... nach 1945
    nicht alt
     
  5. Niemand

    Niemand Foriker

    Registriert seit:
    25. Februar 2013
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rübenstein
    Bewertungen:
    +17
    Ich habe meine grauen Zellen etwas strapaziert, um auf exotische Umbauten für 1000 mm Schmalspurbahn im Südwesten unseres Landes zu kommen. Mein neuer Vorschlag zu Lösung ist der alte T35, ein umgebauter Bus aus Hannover, der auf der Strecke Amstetten - Laichingen ab Mitte der 50 er Jahre bis 1968 verkehrte.
    Ein schönen Tag noch wünscht Niemand
     
  6. Gruenes-Herz

    Gruenes-Herz Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Elgersburg
    Bewertungen:
    +73
    Ich hätte ja auf die Borgward Leichttriebwagen der Sylter Inselbahn getippt, aber das waren Fünf, und die waren auch mal Blau.

    Gruß Andreas
     
  7. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    Danke für die Mitarbeitet hier.
    Schöne Vorschläge, leider habe ich eine andere Intention.

    Also beides ist leider nicht das Gesuchte.
    Ein Link zum T 35 wäre trotzdem sehr fein.

    Immerhin haben wir endlich das angestammte TT Kernland verlassen und befinden sich regional besser aufgestellt im Westen.
    Da gab es schon immer etwas mehr Industrie mit netten Fahrzeugen die heute hier im Osten weniger bekannt sind.
    Dahin geht die Reise. Nur eben unbekanntes Ziel bis jetzt.

    Ich muss mich an einer Stelle berichtigen wie es scheint. Es gab wohl mehrere solcher Fahrzeuge die umgebaut worden sind. Alles etwas verklausuliert. Das habe ich nicht mit Absicht so gemacht, nur falsch interpretiert, bitte entschuldigt.
    Nicht Regelspur ist leider auch falsch, da habe ich zu viel vernichtet.
    Ich bitte um Entschuldigung, mein Fehler.

    Das gesuchte Fahrzeug ist noch

    nicht verschrottet
    nicht im Betrieb
    Nicht bei einer Bahngesellschaft
    nicht im Osten
    nicht 2 Puffer
    nicht 3 Puffer
    nicht eine Spur
    nicht so gebaut
    1+1=1
    nicht staatlich
    nicht DR
    nicht DB
    nicht schwarz
    nicht blau
    nicht grün
    nicht hier
    nicht Strom
    nicht Dampf
    nicht billig
    nicht Pionier etc
    nicht 600
    nicht 750
    nicht 760
    nicht 900
    nicht nur Regelspur
    nicht alt ... nach 1945
    nicht alt


    Vielleicht hilft es wenn ich sage, schaut nach "nicht alt" ...
     
  8. Döbi

    Döbi Foriker

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +119
    "... nicht Alt..." demnach Firma Jung?
     
  9. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    Möchte hier noch jemand versuchen der Lösung näher zu kommen?
    Immer ran ans Werk ...
    Schön gesucht nach umgebaut und nicht alt hab hier schon viele Tipps gegeben.
    Noch ein Tipp

    Nicht Handball ;)
     
  10. Döbi

    Döbi Foriker

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +119
  11. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.661
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Bewertungen:
    +171
    Auch wenn ich mit der stark verklausulierten Frage hadere: Ist eventuell das so genannte Jagsttalkrokodil gesucht?
     
  12. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    Wenn oben schon der richtige Hersteller genannt ist, wie kommt man dann auf Gmeinder

    Nun ja ich Krokodil passt schon gnaz grob, aber es wird nicht so genannt. Auch die V 29 ist es nicht. Ähnlichkeit besteht.

    Es ist ein Umbau
    Es gab drei davon
    Aus zwei Loks entstand eine
    Und das wurde dreimal gemacht.
    Verschieden Spurweiten spielen eine Rolle
    Region alte Bundesländer
    Werklok
    Diesel
    Nie DB
    zeitweise spielt auch Eisenbahnverein mit ihr
     
  13. Döbi

    Döbi Foriker

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +119
  14. Niemand

    Niemand Foriker

    Registriert seit:
    25. Februar 2013
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rübenstein
    Bewertungen:
    +17
    Auf diese Lokomotiven wäre ich in drei kalten Wintern nicht gekommen, und wir haben jetzt warme.....
    zum umgebauten Bus T35 habe ich leider keinen Link, nur im Wikipedia Eintrag zu seiner Strecke steht eine kurze Bemerkung.
    Einen schönen Abend wünscht Niemand
     
  15. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    Mein Gott, jetzt hat er's.
    Der Döbi hat gelöst. Nach einem Monat.

    Klasse gemacht und nicht die Geduld verloren.
    Es ließ sich mit den richtigen Fragestellungen ergoogeln.
    Darum habe ich auch so verklausuliert alles gefragt.
    Etwas Mit- und um die Eckedenken war hilfreich.

    Hatte die Lösung hier schon gelesen aber meine Links zum Fahrzeug falsch abgespeichert.
    Darum erst heute hier die Erlösung für Döbi und alle hier.

    Ja gefragt war 1+1=1
    Eine selten Kombination heutzutage gibt ja nicht viele Loks die das noch bieten.
    Müsste man mal ergründen wo das noch passt, wo danach ein neuer Loktyp entstand, eben ohne Unfallinstandsetzungen etc.

    Eigentlich hatte ich persönlich nach Schmalspurloks gesucht mit dieser Achsfolge.
    Da ich eine mehr oder weniger leichte freelance TTm Lok ohne Anschriften aus Erbnachlass bekommen habe, suchte ich nach einem halbwegs passenden Vorbild.
    Ja und 1000mm Spurweite hatten die beiden Spenderfahrzeuge.
    Auch bei Rangierdiesel werden sie nicht erwähnt.

    Also Döbi macht weiter.
    Meine Gratulation!

    Über die Links kann man etwas der Geschichte der drei/sechs Loks folgen
    die Links für interessierte User:

    http://hellertal.startbilder.de/nam...lloks~jung-doppellok-umbau-aus-2-lc-12-b.html

    http://hellertal.startbilder.de/bil...495724/die-efo-104-ex-industrielok-bayer.html

    http://hellertal.startbilder.de/bil...495566/die-efo-104-ex-industrielok-bayer.html

    http://hellertal.startbilder.de/nam...on+Jung,+Jungenthal/digitalfotografie/96.html

    http://www.lokfotos.de/fotos/1993/0529/18336.htm

    http://www.hans-maennel.de/d/mus_eisenb/efo.htm

    http://www.bahn-express.de/archiv/51645-04.htm

    http://www.privat-bahn.de/RBS.html

    http://www.werkbahn.de/eisenbahn/lokbau/typen/typen_jung_motor.htm

    https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,1256625

    https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,5642517

    http://www.museumseisenbahn.de/images/dev_dme/dme92_3_neue_dev_diesellok.pdf


    Der letzte Link zeigt anschaulich wie die Lok entstand und lässt die kleinen Schmalspurloks erahnen.

    Nun denn, etwas Wissensgewinn und Freude war bei mir dabei.
    Hoffe auch allen Ratlosen jetzt nach der Auflösung ein wenig Unterhaltung am Sonntag spendiert zu haben.
     
  16. Döbi

    Döbi Foriker

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +119
    Dann stelle ich mal meine Frage. (All zu schweer soll sie nicht sein)

    Wo (bitte so genau wie möglich) verläuft die Bahnstrecke von Gerstenstein nach Pilsberg?*

    *Die Antwort "Zwischen Gerstenstein und Pilsberg" zählt nicht.
     
  17. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +940
  18. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.036
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +1.278
    ...eben - auf der Vereinsanlage... >klick<
     
  19. Döbi

    Döbi Foriker

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +119
    Das ging ja fix. Kirchstrastraße 7 ist zwar nicht ganz Richtig, da das Vereinsheim eine andere Adresse hat, aber der Ort ist richtig.

    Somit ist Passivbahner an der Reihe.
     
  20. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +940
    Na gut, ich hoffe, dass es nicht zu leicht wird. Hier mal eine Geschichte: Zwei Freunde von mir, die große Eisenbahnfans waren, fanden eines Tages heraus, dass ein Bauer in der Nähe einen Aktivisten samt diverser Ersatzteile verkaufte. Da ich irgendwann in meinem jugendlichen Wahn gesagt hatte, dass ich gerne einen Traktor hätte, verfügten meine Freunde: Du nimmst den Traktor, und wir nehmen den ganzen Rest. Der Traktor stand dann etliche Jahre auf dem Hof meiner Großmutter herum, denn kurz nach dem Kauf traf ich die Liebe meines Lebens und hatte plötzlich andere Sachen als Modellbahn oder alte Traktoren im Kopf. Der Traktor wurde dann irgendwann wieder verkauft. Hier nun die Frage: Was konnten die beiden großen Eisenbahnfans wohl mit den Aktivist-Ersatzteilen wollen?

    Grüße, Jörg
     
  21. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283
    Herrenleite Feldbahnmuseum oder etwas Ähnliches - Mildenberg, Fredersdorf, Herzfelde?
    Du kommst ja aus Ostbrandenburg darum zähle ich die mal auf.
    Eine Feldbahnlok wie z.B. eine Ns2f mit einem Aktivist Motor wieder fahrbar machen?
     
  22. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Bewertungen:
    +940
    Kann ich gelten lassen, die Lok stimmt, Herrenleite stimmt fast. Das ist schon so lange her, dass der Verein noch in Klotzsche war, die beiden Kumpels stammen wie ich ursprünglich aus Bernau, der Bauer war in Joachimsthal, und ein Ersatzmotor ging nach Klotzsche. Der eine Kumpel ist aber inzwischen Dresdner und immer noch im besagten Verein aktiv. Das geht ja heute wie das Brezelnbacken! Zwei Rätsel an einem Tag gelöst!

    Na dann, hau mal ein neues Rätsel raus.

    Grüße, Jörg
     
  23. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.179
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +862
    Ist das jetzt eine BB, eine B'B' oder eine B+B? :gruebel:
     
  24. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +283

    Gefragt hatte ich mich das am Anfang auch, aber steht alles da.
    Einfach mal nicht nur Bilder schauen.
    Vorletzter Link DSO

    Zitat:
    Interessant ist sicherlich auch die nächste Lok. Bei ihr handelt es sich um einen Umbau aus den ehemals meterspurigen V 1 und V 4, welche man 1963 rückseitig aneinander gebaut und auf Normalspur umgebaut hat (Achsfolge B+B, Jung1955/12087 & Jung1958/13027)

    Habe mir doch echt Mühe gegeben alles aufzubereiten.

    Neue Frage ist noch nicht reif.
     
  25. Döbi

    Döbi Foriker

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +119
    Ist schon was gereift? :rolleyes:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden