1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

BR44 von Roco

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Drehstock, 5. Mai 2009.

Schlagworte:
?

Bist Du mit der Roco-BR44 zufrieden?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 14. Mai 2011
  1. Ja, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

    285 Stimme(n)
    55,0%
  2. Nein, es gibt zu viele Fehler.

    17 Stimme(n)
    3,3%
  3. Eh keine Lok für mich.

    41 Stimme(n)
    7,9%
  4. Nur bedingt, zu offensichtliche, vermeidbare Fehler

    67 Stimme(n)
    12,9%
  5. Ich muss sie haben, da Hardcore-Sammler!

    15 Stimme(n)
    2,9%
  6. Ich bin müde und möchte ins Bett :gaehnen:

    93 Stimme(n)
    18,0%
  1. TTMinnie

    TTMinnie Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    119
    Ort:
    speikern
    Bewertungen:
    +10
    Was heißt kleine? Digital fahre ich schon mit 10764 und Multimaus. Nur mit Auslesen ist da leider nix!
     
  2. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    12.143
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.892
    z.B. z21...
     
  3. TTMinnie

    TTMinnie Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    119
    Ort:
    speikern
    Bewertungen:
    +10
    Geht damit das auslesen?
     
  4. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.770
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +1.088
    Ja.
     
  5. Rolli

    Rolli Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +223
    Sounddecoder einstellen ist sowieso eine Wissenschaft für sich. Wenn du kein Lokprogrammer hast oder ein gutes Zusatzprogramm für deine Zentrale,das dir das programmieren erleichtert bist du aufgeschmissen (oder viele graue Haare).

    Gruß Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2021
  6. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.770
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +1.088
    Es langt aber erst mal zu, auslesen zu können. Das ist das wichtigste. Ich hab auch nur ne Z21, kann aber auslesen und Zimo Sounds selbst auf spielen. Programmer etc hab ich nur von D&H. Alles kannste nicht haben. Somit hab ich 2 Soundanbieter zur Verfügung und ESU etc bleibt außen vor. Aber das alles hier hat zum Thema BR44 nicht mehr viel zu tun. Wäre ein separates Thema wert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2021
  7. Rolli

    Rolli Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +223
    Hab keinen D&H Decoder und werde auch keinen anschaffen. Für ESU hab ich ein Lokprogrammer der auch viel Spaß macht beim programmieren,da die Bedienoberfläche gut durchaubar (zumindest wenn man PC-Tauglich ich). Die Zimo Decoder prorammiere ich mit der Z21 und der Freiwald Software. Das macht aber überhaupt kein Spaß und ist trotz Zusatzsoftware keine leichte sache.
     
  8. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.770
    Ort:
    Ohorn
    Bewertungen:
    +1.088
    Ohne das Thema hier weiter zu verwässern, ich denk mal TTMinnie weiß jetzt was los ist und wie es am besten zu meistern ist. Er braucht eine Zentrale mit der er auslesen kann. Für welche er sich entscheiden sollte ist allein seine Sache. Dafür gibt's ja wieder einen eigen Fred wo heiß darüber diskutiert wird welche nun die bessere sei. Muss jeder mit sich klar kommen. Den 44er Sound gibt's von Zimo, Henning, ESU. Feuer frei, das ist meine Meinung und muß nicht von jedem geteilt werden.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  9. TTMinnie

    TTMinnie Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    119
    Ort:
    speikern
    Bewertungen:
    +10
    Danke für die Antworten !
    Also werde ich es nun doch selbst probieren! Der Sound wird der von Henning werden, eine Zentrale z21 könnte ich auch günstig für den Anfang bekommen!
     
  10. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.780
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.136
    @TTMinnie besorg dir zusätzlich ein einstellbares Netzteil, das originale z21 Netzteil liefert ca.18V, besser sind maximal 14-16V.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  11. TTMinnie

    TTMinnie Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    119
    Ort:
    speikern
    Bewertungen:
    +10
    Danke
    Bin beim studieren von ,, Die Qual der Wahl der Digitalzentrale " Da hab ich noch was vor mir
     
  12. Taschentroll

    Taschentroll Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Röntgental
    Bewertungen:
    +671
    Mein Öljumbo ist heute angekommen. Sehr schöne Lok. Trotzdem bleiben Fragen:

    - Die Spitzenlichter des Tender leuchten permanent, unabhängig von F0 und Fahrtrichtung - bekanntes Problem, behebbar oder Garantiefall?
    - Der Tender fährt merklich früher an, als die eigentliche Lok, da die Kupplung sich dehnt bzw. staucht - bekanntes Problem und ist es behebbar?
    - Gibt es irgendwo eine Liste, welche Funktionen und Geräusche auf welche Funktionstasten gemappt sind? Hätte ja eigentlich eine solche Dokumentation im Karton oder zumindest auf der Webseite erwartet.
     
  13. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.441
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.809
    ...Doku: ja - unter der Schaumeinlage (?)...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Sieger Sieger x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  14. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    4.150
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +5.606
    Sollte jemand ein analoges Modell der neuen Serie bestellt und getestet haben: Hat die Lok diesmal einen erkenbaren Bremsweg bzw. Auslauf? Bei der ersten Serie wird dank Supermini-Schwungmasse der Anker geworfen ...
     
  15. Taschentroll

    Taschentroll Foriker

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Röntgental
    Bewertungen:
    +671
    Ich Trottel bin blind. Hatte nur die erste Hälfte der Schaumeinlage angehoben. Demütigsten Dank!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  16. Schienenbus

    Schienenbus Foriker

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    872
    Ort:
    bei Magdeburg
    Bewertungen:
    +457
    Nach der Einfahrzeit von 44 0101-8 (36087) musste ich feststellen, dass das 2021-Modell der 44 bedeutend langsamer ist, als die 44 1225-0 (36024) von 2017. Wobei mir aufgefallen ist, das die Lok selbst leichten Rollwiderstand hat. Der Tender ist im Vergleich auch langsamer. Ich habe alle erforderlichen Stellen behutsam gefettet bzw. geölt. Wird nicht wirklich besser. Habe ich ein Montagsmodell, oder habt ihr das auch so feststellen können?
     
  17. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.670
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.905
    Wieso Montagsmodell? Is sie dir zu langsam??
     
  18. Mr. X

    Mr. X Foriker

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    928
    Ort:
    neben der Autobahn
    Bewertungen:
    +126
    Könnte es sein, dass es etwas mit dem Soundprojekt zu tun hat?
    Vmax der Lok = 80 km/h. Schwere Züge, womöglich bergwärts, langsamer.
     
  19. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.780
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.136
    @Schienenbus in der Stammtischgruppe hatte ein Boarder geschrieben, das durchs Umprogrammieren die Lok auf die 80km/h kommt, vorher ist sie nur ca. 60km/h gefahren. Du könntest alternativ auch die 2017er Lok einbremsen.
     
  20. Schienenbus

    Schienenbus Foriker

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    872
    Ort:
    bei Magdeburg
    Bewertungen:
    +457
    Ich habe noch gar nicht geschaut. Sind das verschiedene Soundprojekte? Das würde es erklären.
    Sorry, so weit habe ich mich noch nicht mit den Loks beschäftigt.
    Das durch Änderung der CV die Geschwindigkeit geändert werden kann, ist mir bewusst. Ich bin davon ausgegangen, das Decoder und Soundprojekt die gleichen sind.
     
  21. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    2.089
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +882
    TTMinnie,

    Wenn du dich für einen Zimo Sounddecoder entscheidest, dann empfehle ich dir das Wiki und dort findest du meine CV Liste für die BR 44.
    Viel Erfolg beim einbauen.

    Anmerkung:
    Der Lautsprecher kommt in die Feuerbüchse und wenn die Lok 10 Jahre alt ist, kann es sein das sie noch keine Next 18 Schnittstelle hast und es auch kann sein, das deine analoge Lok nicht für den Einbau eines Lautsprecher vorbereitet ist, was bedeutet, das kein Platz dafür ist.
    In dem Fall mußt du das Gewicht aus dem Kessel ausbauen und den Platz schaffen.

    Also vor dem kauf mal alles ansehen.
     
  22. Mr. X

    Mr. X Foriker

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    928
    Ort:
    neben der Autobahn
    Bewertungen:
    +126
    Keine Ahnung. Aber Henning-Sound ist eingestellt und man sollte - als Laie - nicht dran rum fummeln.
    Im Bedarfsfall Herrn Henning eine Mail senden und das Problem schildern.

    und/oder abwarten bis es Ersatz mit PluX16 gibt.
     
  23. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    2.089
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +882
    Der Sound von Herr Henning ist, wie schon erwähnt eben nicht eingestellt und aus diesem Grund habe ich auch meine CV Liste ins Board Wiki wieder eingepflegt.
    Arbeiter man die von Anfang an, Schritt für Schritt durch, hat man auch ein ordentlich Ergebnis hinterher.
    Bei Gelegenheit werde ich die Liste nochmal überarbeiten, da heute die Decoder schon wieder mehr können als zu der Zeit, wo ich dies erstellt habe.

    Torsten
     
  24. Mr. X

    Mr. X Foriker

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    928
    Ort:
    neben der Autobahn
    Bewertungen:
    +126
    Ich hege keinerlei Zweifel an deiner CV - Liste.
     
  25. Der Schwarzwälder

    Der Schwarzwälder Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    2.089
    Ort:
    Im dunklen Wald.
    Bewertungen:
    +882
    Und davon bin ich nun wieder stark ausgegangen.:bia:

    Mal am Rande so nebenbei Erwähnt.
    Es gibt eine neue Schnittstelle!:applaus::bindafuer
    Im Heft Digitale Modellbahn 4/2021 wird darüber berichtet.
    Kein Witz!!
    Man hat mich erhört.:huld::huld::huld::huld::huld::huld:

    :winker:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden