• Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

TILLIG Neuheiten 2022

Bist Du zufrieden mit den Tillig-Neuheiten 2022?

  • Ja

    Stimmen: 200 69,9%
  • Nein

    Stimmen: 86 30,1%

  • Umfrageteilnehmer
    286

FCEFux

Foriker
Beiträge
542
Reaktionen
441 2
Ort
Cottbus
Musste jetzt erstmal eine Seite zurückblättern hier.
Fazit: JA für ein solches Jubiläumsset ist es ein schönes Motiv auf der Schachtel.
 

E-Fan

Foriker
Beiträge
7.934
Reaktionen
1.078 39
Ort
am Ende der Straße
Kleine Erwähnung am Rande:

Bauchfrei ist unter wieder Mode.
Das war‘s in den 80ern und Anfang der 90er auch und mitunter sind abstrakte Grafiken deutlich wirkungsvoller als Hochglanzfotos oder ultrarealistisch Gerendertes.
 

knechtl

Foriker
Beiträge
3.031
Reaktionen
3.119 211
Ort
auf dem Kamm des Erzgebirges
da der thr. z. TdoT Tillig gescghlossen schon wurde

ich habe gestern auf einem Stammtisch erfahren, daß zwei neue Wagen für den Regierungszug in Sebnitz schon in der Vitrine zu sehen waren:
Garagen-Auto-Transportwagen und ein weiterer Technikwagen!!!

Wer weiß mehr?
oder Bilder;

mfg
fp
 

dampfbahner

Foriker
Beiträge
2.380
Reaktionen
1.510 47
Ort
Magdeburg

FD851

Foriker
Beiträge
3.547
Reaktionen
1.191 40
Ort
Markranstädt
Salonwagen A und der Beiwageb zum Saonwagen A sind in den 60-er Jahren tatsächlich ausschließlich für Walther Ulbricht und seine Frau Lotte beschafft worden - eine Benutzung der Wagen durch "Unterstellte" ist mit ziemlicher Sicherheit nicht erfolgt...
Damit entfällt die Möglichkeit, dass die beiden Wagen auch mal als Einzelläufer mit einem planmäßigen Reisezug mitgeführt wurden, was bei anderen Salonwagen gar nicht so selten war, wenn z.B. einzelne Staatssekretäre o.ä. mit nur kleinem Mitarbeiterkreis dienstlich mit der Bahn unterwegs waren.
Rund um Salon- und Salonbeiwagen A verkehrte stets "das große Branborium"...

FD851
 

Tender

Foriker
Beiträge
469
Reaktionen
495 10
Ort
Schmedshagen<->Geseke
Anbei mal 3 Bilder von aktuellen Clubmodellen. LEW 143 001, Messwagen 1 und die DB Umbauwagen.
 

Anhänge

  • 4A702CEA-A832-4B58-A5C7-21B508070730.jpeg
    4A702CEA-A832-4B58-A5C7-21B508070730.jpeg
    210,6 KB · Aufrufe: 421
  • C74064D0-ECC9-4603-8BF2-B548F47CC262.jpeg
    C74064D0-ECC9-4603-8BF2-B548F47CC262.jpeg
    180,5 KB · Aufrufe: 408
  • 2B48E8B2-802E-4AA8-94DE-E5917ECEC170.jpeg
    2B48E8B2-802E-4AA8-94DE-E5917ECEC170.jpeg
    171,5 KB · Aufrufe: 413

Streicher

Foriker
Beiträge
215
Reaktionen
52 3
Ort
Haidemühl
Hallo,

ich habe heute meinen Messwagen 1 bekommen. ich kenne mich mit Messwagen nicht aus und habe daher eine Frage:
Warum hat der Messwagen 1 die gleiche Nummerung wie der Messwagen 2?
Danke für die Hilfe
 

152 032-9

Foriker
Beiträge
8.914
Reaktionen
2.157 56
Ort
Bremserbühne
Es handelt sich um (ein und) den selben Messwagen.
Von 1970 bis ca. 1978/80 hieß er Messwagen 1 und war blau, danach war er blau/elfenbein und nannte sich Messwagen 2.
1980 wurde ein neuer, 26,40m langer Messwagen in Dienst gestellt, der nunmehr die Nr.1 trug.

MfG
 
Oben