1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

sächs. BR38 Beckmann

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von MHouben, 30. September 2004.

  1. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.970
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +2.391
    Am Führerhaus angebracht stand der rote Punkt für eine stählerne Feuerbüchse anstatt einer aus Kupfer.Eine andere Bedeutung kenne ich beim roten Punkt an Dampfloks nicht.
    Ob der aber auch am Tender aufgemalt war weis ich nicht - aber warum nicht.
     
  2. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.014
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +3.255
    Kann durch aus sein. Aber dem steht entgegen, dass Tender auch getauscht wurden. Und dass an der Lok nicht genug Platz für den Punkt wäre, gilt nicht.
     
  3. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.970
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +2.391
    Darum konnte ich mir das auch nicht so recht vorstellen. Vielleicht ist es ja nur ein Druckfehler.
    Aber vielleicht hat wer anderes noch eine andere Idee. Man lernt nie aus.
     
  4. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    2.932
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +1.139
    Nee, ein Druckfehler is das nich. Ich habe Bilder (EK Eisenbahn-Bildarchiv-Band 65, Lokporträt Baureihe 38.2-3, Seite 58/59) der 38 mit diesem Punkt am Tender von 225 und 205. Beide von 1967. Aber keine Ahnung von dessen Bedeutung ...
     
  5. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.735
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +604
    Verheiratet :D

    Andi
     
  6. R.P.

    R.P. Foriker

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.672
    Ort:
    Sektor 7G
    Bewertungen:
    +873
    Habe mal in das Tenderbuch geschaut, leider steht darin nichts zur Beschriftung von Tendern. Somit bleibt nur eine Erklärung, die Lok ist punktuell anders ;)

    Vielleicht stehts im Diener?
     
    • Lustig Lustig x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  7. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.701
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.070
    ...Tender darf nur mit Loks mit Stahfeuerbüchse gekuppelt werden - Rollkur ... :totlach:
     
  8. L&K

    L&K Foriker

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Franken
    Bewertungen:
    +99
    Auf Vorbildfotos der 38 225 erkennt man einen roten Totenkopf auf hellen Punkt. Also die runde Variante von "Kein Trinkwasser". Der Punkt war bei der großen 205 aber auch nicht Rot.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  9. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +747
    ich kann keinen roten Punkt sehen 38 205 Großschönau 93.jpg
    1993 Großschönau damals durfte der Rollwagen noch rollen
    gruß FB
     
  10. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    16.592
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +5.490
    Der rote Punkt war nur in der Zeit nötig, als es noch Kupferfeuerbüchsen gab.
    Das war nach 45 bei der DR evtl. nicht allzu lange, denn Kupfer leitet zwar gut Wärme, verträgt aber schwefelhaltige Braunkohle nicht.
    Und wenn alle gleich sind, braucht man kein Unterscheidungskennzeichen mehr.
    Mein Modell hat übrigens auch keinen roten Punkt.

    Grüße Ralf
     
  11. lichti

    lichti Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2.389
    Ort:
    Brandenburg an der Havel
    Bewertungen:
    +556
    Hier ist ein Punkt am Tender.
     
  12. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    2.932
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +1.139
    ... und da.
     
  13. B-TT 44

    B-TT 44 Foriker

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +85
    Der rote Punkt für die Stahlfeuerbüchse befand sich am Führerhaus und war kleiner. Am Tender ist es die alte Ausführung
    des Warnschildes "Kein Trinkwasser ". Kann man auf vielen Fotos gut erkennen, meist war es aber weiß, später rechteckig.
    Gruß Ralf
     
    • Informativ Informativ x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden