1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Reisezugwagen Bauart Altenberg von Saxonia-Modellbau

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von TTDanielTT, 12. Februar 2019.

Schlagworte:
  1. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.576
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +4.740
    Ja, man schimpft halt gern hinter vorgehaltener Hand um in der zweiten Runde dann darüber zu schimpfen, dass das Schimpfen nicht gehört wurde.
     
  2. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.399
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.921
    Es war nichts zu sehen, worüber sich überhaupt reden ließ.
     
  3. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.576
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +4.740
    Hier wird doch aber seit über 120 Beiträgen genau darüber geredet. :nixweiss:
     
  4. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.429
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.399
    @br250fan
    Dann hätte der Hersteller sich vielleicht auch mal als solcher outen sollen, dazu gehört aus meiner Sicht ein eindeutiges T-Shirt und ein Verweis in der Vitrine, wo der Hersteller zu finden ist.

    Gealterte Kesselwagen - wie war denn Euer Eindruck von den Wagen?
    Waren die hier im Board gezeigten Bilder nur Einzelfälle oder war das Produktionsergebnis durchweg gleich?
    Falls ja, dann habt ihr scheinbar genügend Dumme gefunden

    Sorry, aber Dein Beitrag #117 ist ein bissl nach dem Motto "ja ist doch alles nicht so dramatisch, was soll die Aufregung". Wer so auf die Kundschaft eingeht, der sammelt keine Pluspunkte.
    Ich hoffe ja, dies ist nicht die neue Philosophie bei elriwa....
     
  5. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.399
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.921
    Das sollte den Hersteller dann doch nachdenklich stimmen. Solche Präsentation ist nicht ernst zu nehmen. Deswegen Kopfschütteln und gut.
     
  6. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +1.685
    Festgestellt - und abhaken! :) (Und auf das endgültige Ergebnis warten.)
     
  7. br250fan

    br250fan Foriker

    Registriert seit:
    14. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Radeberg
    Bewertungen:
    +18
    Hallo,
    Wenn die Kunden die Wagen kaufen und sich dann nicht mehr melden wegen den Wagen, gehen wir davon aus, dass die Wagen bei den Kunden ankommen. Oder ist das falsch?

    Wir haben aus der ersten Serie einige Wagen gehabt, die nicht in den Verkauf gegangen sind, sondern gleich zurück, aber das waren sehr wenige.
    Wo sind die Fotos der Wagen, ich finde den Thread nicht?

    Ich bin ja hier angemeldet, damit wir mal mehr Rückmeldung bekommen ;).

    mfg
     
  8. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +1.685
    @br250fan
    Ganz ruhig bleiben! Wenn Du schon länger hier im Board bist, dann weißt Du doch, daß es praktisch fast bei jeder Neuankündigung so oder so ähnlich abläuft: Keine neuen Aspekte und doch weiterhin Meckerei bis letztlich wieder über betriebswirtschaftliche Gedanken diskutiert wird. ;)
    Ich habe die Altenberger Wagen (um die geht es ja eigentlich hier - und nicht um Alterungen) in Ep. II beim Hersteller vorbestellt. Nun warte ich gelassen auf ihr Erscheinen. Und bei Nichtgefallen muß man ja nicht zwingend kaufen. Aber erst einmal abwarten!
    (Vielleicht kann ja elriwa, wie in der Vergangenheit auch schon ab und an geschehen, über den weiteren Werdegang der Wagen auf der Homepage berichten?)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  9. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.902
    Bewertungen:
    +1.135
    Bilder zu den gealterten Kesselwagen sind u.a. hier zu finden.

    Lüdi
     
  10. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    778
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +834
    Das mag für elriwa gelten, ist aber immer noch keine allgemeingültige Aussage zum Produkt. ;)
     
  11. Zilli

    Zilli Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +727
    Warum nun hier erklärt wird, es gäbe keine Probleme mit den Kesselwagen erschließt sich mir leider nicht. Ich hatte meine storniert nach dem die ersten Bilder im Inet auftauchten und die ersten Wagen auf dem Tisch eines Bekannten standen. Es ist immer noch besser, zu einem Fehler zu stehen und daraus zu lernen, als hinterher alles schön zu reden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2019
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  12. Carsten

    Carsten Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    3.821
    Ort:
    daheim
    Bewertungen:
    +1.402
    Hallo br250fan,
    als Rückmeldung gedacht. Nach den hier im Board gezeigten völlig misslungenen Alterungen der Kühn Kesselwagen habe ich sofort storniert.
     
  13. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +1.685
    Soweit ich es mitbekommen habe, sollen die Altenberger Wagen - die sind Gegenstand dieses Threads - bisher nicht in gealterter Form angeboten werden.
    Warum führt Ihr also Eure Diskussion um von Saxonia / elriwa gealterte Kesselwagen nicht in einem anderen Thread????
    Davon abgesehen sind Zillis Stornierung und die der "2 anderen" insgesamt doch gar nicht relevant, wie br250fan ja bezüglich der Rückläufer festgestellt hat. Nun nehmt es doch einfach zur Kenntnis und zerlabert nicht auch diesen Fred! ===> Siehe Überschrift des Threads!

    Jedesmal, wenn dieser Fred nach oben rutscht, denkt man, es gebe etwas Neues zu den Altenberger Wagen.
     
  14. MiTTstreiter

    MiTTstreiter Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    Leipziger Land
    Bewertungen:
    +306
    @Daniel: Ohne Details zu kennen, da die Umbaubasis das pmt-Modell darstellt, brauchst du nur mal nachzuschauen, wann pmt für TT das letzte Mal etwas ausgeliefert hat bzw. sagen die Neuheitenblätter seit 2016 nur "Abarbeitung Vorjahre". Passt aber nur bedingt hier zum Thema.

    Zurück zu den Altenbergern: Zumindest das Dach sah bei den in Dresden ausgestellten Modellen nach 3-D-Druck aus und schien vorläufig. Hatte diesbezüglich aber nicht weiter nachgefragt.

    Gruß vom MiTTstreiter
     
  15. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.140
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.234
    Hier wurde doch schon vor und auch während der Messe Kritik geübt. Was so nicht von allen gewünscht wird:
    Und nun beschwert man sich, dass keine Hinweise beim Händler/Hersteller angekommen seien? :stupid: Dass Fenster und Dach hinten und vorne nicht zum Vorbild passen: Darauf muss man den Hersteller hoffentlich nicht hinweisen. Das sah auf den Bilder - wohl auch in echt - jeder.
    Gab's nicht via Facebook verkündet einen Lieferstopp samt Überarbeitung?
    Wie auch bei Carsten spart sowas Reklamationen.
    Was soll der Hersteller bzw. Händler anderes sagen, als das ganz als einen Erfolg darzustellen? Die falsche Betriebsnummer beim Muster ist auch keine besondere Auszeichnung sondern schlicht Ergebnis fehlender Vorarbeit des Herstellers.
     
  16. br250fan

    br250fan Foriker

    Registriert seit:
    14. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Radeberg
    Bewertungen:
    +18
    Hallo,

    für die 55er habe ich vorhin die neuen Betriebsnummer bekommen:

    Ep.III: 55 112
    BW Weimar, RBD Erfurt

    DRG Ep.II 55 305
    BW Wahren, RBD Halle

    Die Loks werden auch nach Aussage vom Hersteller der Epoche angepasst, also Änderungen (Luftbehälter usw.)
    Was bei den Betriebsnummern schief gelaufen ist, kann ich euch nicht sagen. Es war bloß für Saxonia recht peinlich bis sehr errötend. :scherzkek

    So und jetzt zurück zu den Altenberger, diese sind auch demnächst bei uns bestellbar. Können dann also auch nach Australien versandt werden.

    mfg

    Tobi
     
  17. flizi

    flizi Foriker

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +2.350
    Hallo Tobi, ich finde das Engagement von Euch auch sehr gut, zumal sich die wenigsten Modellbahner selber an eine Alterung herantrauen. Wie ja hier auch mehr fach geschrieben wurde, waren die Produktvorschaubilder der Kühn Kesselwagen überzeugend. Leider wich dann (auch nach der Nachbesserung) die Alterung des ausgelieferten Modells arg von dem ab wie vorher gezeigt. Hier mal zum Vergleich die Bilder, Ankündigung: https://www.elriwa.de/media/image/d1/0c/ea/51510-GA-60.png und dann hier die Auslieferung: https://www.tt-board.de/forum/attachments/p1180216-jpg.298100/
    Nicht nur ich bin der Meinung, dass a) der "Nico" und b) auch Elriwa sehen sollte, dass die Alterung stark vereinfacht und (bitte nicht übel nehmen) nur nach "husch husch" aussieht. Ebenso empfinde ich die Alterung der gezeigten 371 am Messestand in Dresden für völlig daneben. Hier das Bild: https://www.tt-board.de/forum/attachments/20190215_113112-jpg.304699/ Die 371 sieht aus als würde sie ihren Dienst im Kohletagebau abhalten. Dabei zieht/ zog sie zum überwiegenden Teil die EC´s von Prag nach Dresden und ist somit auch ein kleines Aushängeschild der CD.
    Weil die Lok nicht in 5 Minuten zerlegt ist, um bspw. die Fenster auszubauen (was aus meiner Sicht erfoderlich ist) wurde über alles drüber gebrusht und dann die Scheinwerfer und Frontscheiben wieder vom (Klar)lack befreit.

    Ich möchte aber hier nochmal ausdrücklich betonen, dass ich das Engagement der breiten Masse gealterte Modelle zur Verfügung zu stellen sehr begrüße, nur sollten sie etwas professioneller ausgeführt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2019
    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  18. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    7.721
    Ort:
    Hartenfels
    Bewertungen:
    +4.311
    Marcel, du könntest ja Elriwa/Saxonia deine Dienste als Lackierer anbieten.
    Dann weiß man wenigstens was man bekommt und es gibt keinen Grund für Storno ;)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  19. krumpietz

    krumpietz Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    605
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +506
    Achtung Ironie an....könnte ein Admin mal bitte den Thread in " Alterung ala Saxonia Modellbau " Modellbau umbenennen...Ironie aus.
    @ HolgerH - #138 - die kapieren es nicht, Schade.
    Gruß Mirko
     
  20. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.576
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +4.740
    Im "Hier" steckt das Missverständnis. Man kann sich hier über die Modelle unterhalten - alles gut. Aber aus dem "Hier" eine Erwartungshaltung bezüglich der Entwicklung beim Hersteller abzuleiten funktioniert nun einmal nicht. Wer mit seiner Kritik eine Produktverbesserung erreichen will, muss die Kritik beim Hersteller direkt anbringen.
     
  21. Zilli

    Zilli Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +727
    Hilft bei einem sehr bekannten Hersteller aus Sebnitz seit Jahren gar nichts - und nun?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  22. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.664
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.574
    Nichts. Es wird doch weiterhin fleißig gekauft.
     
  23. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.654
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.354
    Da jede Firma anders geführt wird, sind die Sebnitzer nicht als Referenz anzusehen. Einfach mal machen lassen. Wäre schon prima, wenn es zur 84 wieder passende Personenwagen gibt. Auch wenn ich da versorgt bin.

    Poldij
     
  24. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.578
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +1.652
    Und was hat das mit Saxonia Modellbau zu tun?

    Thorsten
     
  25. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.576
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +4.740
    Schon wieder so ein Missverständnis. Kritik ist erst mal eine Meinung. Um so sachlicher, konkreter und lösungsorientierter sie vorgetragen wird, desto eher wird der Empfänger dieser Beachtung schenken und mit allen anderen Rahmenbedingungen abwägen und ggf. die Kritik ins Produkt einfließen lassen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden