1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Die Straßenbahn in Brandenburg an der Havel

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von sv_de, 7. März 2021.

  1. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Dann mach ich mal weiter mit dem "30". Das ist zwar weniger Alltag. Ich finde den Lindner-Triebwagen allerdings ganz toll.
    Bilder vom Betriebseinsatz als stilreine 3er-Garnituren habe ich keine. Dafür bin ich definitiv zu jung.:wayne:

    Leider ist es nicht gelungen, einen Beiwagen zu erhalten. Der wurde parallel zum Traditionsstatus des "30" verschrottet.:kotz:

    Auf den ersten zwei Bildern rückt er zu seiner Jungfernfahrt als Traditionswagen aus.
    Das dritte Bild zeigt ihn in Hohenstücken während der Jubiläumsparade 90 Jahre Straßenbahn.
     

    Anhänge:

  2. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Literaturtip
    Für einen schmalen Taler gibt es dieses kleine Büchlein. Vom Bildstil Richtung Lomografie, aber mit sehr viel Pathos.
     

    Anhänge:

  3. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Bis heute steht die "30" für Vermietungen oder Sonderfahrten betriebsfähig zur Verfügung.
    Das zweite Bild zeigt den Wagen an der Haltestelle Waldcafe. Dort gibt es sogar ein kleines Stationsgebäude.
     

    Anhänge:

  4. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
  5. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.833
    Schöne Bilder, aber auch ganz schön gruselig, wie damals die Wohn- und Geschäftshäuser so aussahen :eek:
    Jetzt kann man auch nachvollziehen, dass in der DDR der s/w-Film so lange in Benutzung war - Grautöne waren damit immerhin abzulichten o_O
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  6. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Das mit dem s/w-Film würde ich so nicht unterschreiben, allerdings hast Du vollkommen Recht.

    Nicht auszudenken, wie manche Städte heute aussehen würden, wenn so weiter gewirtschaftet worden wäre...

    Hier nochmal drei freundlichere Bilder.
     

    Anhänge:

  7. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.516
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.311
    Nö, schuld war Nina Hagens vergesslicher Exfreund Michael.
    Das sollte man aber wissen…

    Manche seinerzeit noch passabele Gebäude verschwanden inzwischen oder sehen noch schlimmer aus, als die Altbauten damals.
    Es kommt immer auf die Prioritäten an…

    Grüße Ralf
     
  8. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Sehr schön anzusehen sind auch die T57. Das Zwei-Streifen-Design find ich persönlich sehr gelungen.

    Wir sehen Tw 107 in den 90er Jahren bei einem Aktionstag. Man konnte auf einem Stück selbst fahren - hinter dem Waldcafe Görden auf einem der landschaftlich schönen Abschnitte.
     

    Anhänge:

  9. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Auch Triebwagen 106 wurde in den 90ern abgelichtet. Die Halterungen für die Linienschilder wurden so erst nach der Wende ausgeführt.
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  10. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Wegen Bauarbeiten gibt es Pendelverkehr zum Bahnhof.
    Bedient wurde dieser mit Solo-ET57.
     

    Anhänge:

  11. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Heute am 1. Mai mal dieses Portrait von Triebwagen 107.
     

    Anhänge:

  12. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.516
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.311
    Steht die Straßenbahn neben der Fahrleitung?
    Grüße Ralf
     
  13. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Nein, der Bügel ist nur auf halber Höhe. Da täuscht die Perspektive.

    Wie bereits mehrfach betont, gefiel mir die Doppelstreifenlackierung sehr.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2021
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  14. coppy

    coppy Foriker

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +102
    An der Seite mit dem Logo ja. Aber vorn sieht es irgendwie unvollkommen aus.
     
  15. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    @coppy: Ich verstehe zwar was Du meinst. Mir zeigt es nur, das Geschmäcker verschieden sind.
    Hier mal ein "reinrassiger" Dreiwagen-Zweitrichtung-Zug mit einheitlicher Lackierung, geführt von Tw 105. Vorn hat der Triebwagen allerdings Farbunterschiede.
     

    Anhänge:

  16. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    An der Endhaltestelle in Hohenstücken sehen wir zwei ET57 nebeneinander - Pause im Abendlicht.

    Tw 105 hatte auch die Wagennummer an einem anderen Platz angeschrieben.
     

    Anhänge:

    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  17. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    2.056
    Ort:
    kleinmachnow
    Bewertungen:
    +398
    Bei den Strabs bin ich nicht so sehr bewandert, daher meine Frage in die Runde, die Formulierung "Dreiwagen-Zweitrichtung-Zug" klingt für mich eher danach, der Zug kann einfach in beide Richtungen fahren (ohne Umsetzen).? Ohne Foto würde ich es zumindest so deuten.? Wäre die eindeutigere Bezeichnung eventuell, "Zweirichtungtriebwagen mit zwei Beiwagen"..? Für eine Info wär ich dankbar!!!

    mfg tommy
     
  18. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.392
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.908
    Umsetzen oder nicht hat doch nur mit vorhanden oder eben nicht vorhandenen Wendeschleifen zu tun. Zweirichtungswagen heißt nur Türen auf beiden Seiten und zwei Führerstände beim Triebwagen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  19. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    Mir ging es eher um den Drei-Wagen-Zug...



    ...aus ZR-Wagen.
     
  20. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.868
    ...im Gegensatz zum Zwei-Wagen-Zug Anfang der 90er.

    Ist zwar ein tolles Motiv, aber die Dreier-Garnituren gefallen mir besser.
     

    Anhänge:

  21. michael60

    michael60 Foriker

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Brandenburg
    Bewertungen:
    +54
    Haltestelle Rotdornweg
     
  22. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.582
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.281
    Was ist das Weiße?
    Schöne Aufnahme!
     
  23. DR44

    DR44 Foriker

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Nordhausen
    Bewertungen:
    +18
    Das nennt sich "Schnee"... die älteren werden sich evtl. an sowas noch erinnern. :)
     
  24. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.735
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.784
    Der Witz passt dieses Jahr nicht.
    Schnee gab es genug.
     
  25. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.662
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.721
    Mag sein, aber die meisten Vergnügungsbetriebe waren doch wegen Corona geschlossen. ;)

    MfG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden