1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

750mm Schmalspurmaterial (TTe)

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Cargonaut, 26. Februar 2005.

  1. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    Hallo in die Runde,

    ich nutze bei den Gleisen durchweg TT-Filigran-Material. Dieses Material war damals beim Bau einfach in den Mengen sofort verfügbar, die ich gebraucht hatte. Ich besitze von Kittler nur eine Weiche. TT-Filigran-Weichen sind optisch natürlich wesentlich schöner, allerdings müssen diese auch sehr genau verlegt werden. Die Konstruktion von Kittler ist auch wesentlich betriebssicherer. Die geteilten Zungen bei TT-Filigran sind zwar etwas für das Auge, aber die Betriebssicherheit kann darunter etwas leiden, speziell die Stromführung. Bei allen TT-Filigran-Gleisen ist bei Lötarbeiten zut Stromversorgung große Vorsicht geboten, da die Kleineisen aus Plastik sind. Die Weichen werden aber bei sauberer Verlegung von der VIIK von Kittler und auch von der IVK von Veit problemlos durchfahren. Ich nutze die TT-Unterflurantriebe. Mit Conrad habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Die haben zu wenig Anpresseruck.

    Viele Grüße Kay der Cargonaut
     
  2. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Mahlsdorf
  3. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.570
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    MV
    Ich war in Leuna kurz davor, mir einen der Rollwagen-Bausätze zu leisten. Bis auf den sechsachsigen liegen den Wagen nur Beschriftungen für TTm bei, für TTe müsste man sich neue Decals erstellen. Für die Zylinder enthielt der Bausatz ein Stück Messing-Rundmaterial, das man sich entsprechend zuschneiden muss. Ich habe die Anschaffung erst einmal vertagt.

    Andi
     
  4. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Mahlsdorf
    Das mit der Beschriftung wusste ich nicht, mich interessiert ja nur TTm. Wird der Zylinder nicht oft aus Messingrohr g
    Nachgebildet? Bei Grischans Augsburg ist das doch auch so. Oder meinst du, dass man sich das erst zurechtbasteln muss?
    Grüße Bernd
     
  5. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.704
    Zustimmungen:
    901
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Man sollte das Messingrundmaterial mit der Bohrmaschine als Antrieb „drehen“.
    Meine Bohrmaschine eignet sich nicht dafür, mir hat dann jemand geholfen, der Kleinteile drehen kann.
    Das Ergebnis sieht dann auch ordentlich aus.
    Andere Bausatzhersteller liefern nur ein Blech in der Kontur der rotationssymetridchen Teile. In der Seitenansicht fällt das wenig auf, man darf nur nicht schräg draufschauen.
    Grüße Ralf
     
  6. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    Hallo,

    ich habe auch zwei TTe Rollfahrzeuge von Klunker. Ich finde diese Rollfahrzeuge viel zu leicht. Im Vergleichnmit denen von Kittler können sie nicht annähernd mithalten. Ich hoffe, es nimmt sich ein Hersteller dieser wieder an und liefert vernünftige Fertigmodelle.

    Viele Grüße Kay
     
  7. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.570
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    MV
    @ka-1111:
    Das Messing liegt als Vollmaterial bei. Den Durchmasser würde ich auf ca. 5-6 mm schätzen.

    Andi
     
  8. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Guten Abend,

    vielleicht hat es der Eine oder Andere heute in Dresden zur Kleinserienmesse mitbekommen - von Peter Lorenz gab es heute für TTe den gedeckten und den offenen 4-Achser als Set in Epoche I der K.Sächs.Sts.E.B. für 85,- Euro je 2er-Set.

    20181124_200329(0).jpg 20181124_201426.jpg 20181124_201420.jpg 20181124_201414.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste
  9. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
  10. Andten

    Andten Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Für Schmalspur Fans total genial. Auf den PReis bin ich dann gespannt. Toll das sich in Schmalspur langsam wieder etwas mehr tut.
     
  11. Altbau 01er

    Altbau 01er Foriker

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Dresden
    Unter den Busch Neuheiten 19 befinden sich auch die Wagen und Gleise von Lorenz in TTe.
     
  12. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    Hallo,

    ich bin immernoch auf die Qualität von Karsei gespannt. Da setze ich ehrlich gesagt mehr Hoffnungen als in Lorenz/Busch. Leider geht TTe bei Veit dieses Jahr leer aus an Neuheiten. Bei Klunker bin ich ebenfalls erst einmal abwartend. SEM baut die Modelle jetzt zwar für Ungeübte zusammen, aber es sind wohl auch die ein oder andere Modifikation nötig. Die Rollfahrzeuge zum Beispiel sind einfach zu leicht. Die brauchen einiges mehr an Gewicht. Mal schauen, ob sich da SEM etwas einfallen läßt.

    Grüße Kay
     
  13. Altbau 01er

    Altbau 01er Foriker

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Dresden
    Ich staune nur das dies nun auch Busch macht, hat doch Lorenz dies alles im Programm.

    Veit erzählte mir auf der Kleinserienmesse im Herbst ,dass weiter an der VIIK gearbeitet wird und daraus alle möglichen Lok Varianten der Altbau/Neubau und ggf VIK abgeleitet werden sollen. Das ist doch ein Lichtblick.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2019
  14. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    Hallo,

    das klingt doch schon mal nicht schlecht.

    Grüße Kay
     
  15. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.065
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    BRD
    Lorenz hat früher für Busch zugeliefert, bevor Busch alles selbst übernommen hatte, hier könnte es ähnlich sein, entweder liefert Lorenz wieder an Busch oder Busch hat auch hier wieder Modelle übernommen ?
     
  16. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Beim Busch- MSL- Messe- Video gibt es einen kurzen Ausschnitt über die Neuheiten. Auch die IVK von Veit steht mit auf der Drehscheibe.KLICK so ab min.3.20
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2019
  17. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Ich sehe da nur die IVk.
     
  18. ttwolf

    ttwolf Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Was sich dort dreht ist aber eine IVK von Veit!
     
  19. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Sorry, kann passieren. Hab's geändert.
     
  20. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Hallo und kurze Frage in die Runde,

    hat jemand von Euch die Bauanleitung für das Zugführerwagenpärchen von MMM noch und kann dies Scannen und mailen?
     
  21. rklemmi

    rklemmi Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Dresden
    ...ich nicht, aber ich würde mich der Suche anschließen und hätte das auch ganz gern gemailt.
    Sollte aber auch so baubar sein.....denk ich.
     
  22. Andten

    Andten Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Kann man diese Bausätze , also die Platinen ,von MMM eigentlich irgendwo als scan beziehen im Netz oder so ?

    BAuanleitungen hatte ich mal irgendwo auf meiner alten Platte. WEnn ich die finde kann ich gern die senden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2019
  23. rklemmi

    rklemmi Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Dresden
    Die wurden kürzlich in der Bucht versteigert.
    Das wäre sehr nett wenn Du das tun könntest....
     
  24. Murten

    Murten Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    879
    Ort:
    Zittau
    Hallo,

    bezüglich der MMM Schmalspurmodelle. Da wird in Zukunft und Stück für Stück so Einiges neu aufgelegt. Der Schmalspurnachlass ging in gute und vertrauensvolle Hände. Also habt Geduld und lasst euch später überraschen.

    VG Martin
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  25. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Guten Abend in die Runde,

    mal wieder etwas Neues für TTe und dann auch noch in meiner Lieblingsepoche - da bin ich total begeistert.

    20190215_190229.jpg

    20190215_190248.jpg

    Ich knipse die Wagen morgen in Ruhe, wenn sie in der Vitrine sind.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden