1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau DR Bremen - Glms Gms

von Janosch · 26. Februar 2020 · ·
Kategorien:
  1. Nachdem die >Alterung bei den Dresden< ganz gut klappte, hatte ich etwas "Blut geleckt" und mich auf meine Bremen gestürzt. :happy:

    Los ging's wieder mit den Dächern. Wie die entstehen, wisst ihr ja schon. :)

    DR_Bremen_01.jpg


    Danach folgte die Zurüstorgie mit Bremschläuchen, Zughaken sowie Heizkupplungen bei den Expressgut Wagen. Signalstützen sind auch wieder montiert. Die Bremen sind wirklich schöne Rohdiamanten, die man nur wenig schleifen muss. :)

    DR_Bremen_02.jpg


    Die Radscheiben wurden Nussbraun lackiert und die Achsstummel wieder geputzt.

    DR_Bremen_03.jpg


    Zwei Wagen hatten Blechdächer, die hellgrau lackiert wurden. Das Abklebeband hatte ich beim >Transfesa Gbs< schon mal verwendet.

    DR_Bremen_04.jpg


    Die Dächer haben eine dezente Verschmutzung mit Washes erhalten.

    DR_Bremen_05.jpg


    Die Wagen wurden dann wie die Dresden behandelt. Wichtig war mir, dass sie nicht alle genau gleich werden. Das Ziel habe ich erreicht, wie das Gruppenbild beweist. :)

    DR_Bremen_06.jpg


    Da auf dem Gruppenbild nicht so viel Details erkennbar sind, habe ich die Wagen nochmal einzeln abgelichtet. Der erste Wagen hat teilweise erneuerte Bretter bekommen. An der Tür sind wieder Reste von Zetteln, sowie abgewischte Kreideanschriften.

    DR_Bremen_07.jpg

    DR_Bremen_08.jpg


    Der zweite Wagen hatte viele Kreideanschriften, die nur halbherzig wieder abgewischt wurden.

    DR_Bremen_09.jpg

    DR_Bremen_10.jpg


    Der dritte Wagen besitzt ein Blechdach und ist noch relativ sauber. Nur das Anschriftenfeld wurde auch schon mal mit Kreide beschriftet, was aber auch wieder abgewischt wurde.

    DR_Bremen_11.jpg

    DR_Bremen_12.jpg


    Der vierte Wagen ist ebenfalls nicht stark verschmutzt, nur das Dach setzt Spuren von Flugrost an. Auf dem zweiten Bild ist der Zettel mal schräg im Zettelkasten, zur Abwechslung. ;)

    DR_Bremen_13.jpg

    DR_Bremen_14.jpg


    Der fünfte Wagen ist schon mehr vom Einsatz als Expressgut-Wagen gezeichnet.

    DR_Bremen_15.jpg

    DR_Bremen_16.jpg


    Der sechste und letzte Bremen wurde mal mit Kalk beladen, was nicht ganz spurlos an ihm vorbei ging. Das war typisch für gedeckte Wagen aus dem OPW-Gebiet, die sind dann hell verfärbt. Den Wagen hatte ich in meinem >Bastelfred< schon mal gezeigt, jetzt ist er aber überarbeitet.

    DR_Bremen_17.jpg

    DR_Bremen_18.jpg
    tilo120, SachsenTT, UVogel63 und 30 anderen gefällt das.

Letzte Rezensionen

  1. stako69
    "Da haben die ganzen Ludmillen auch was zum ziehen."
    5/5, 5 out of 5, reviewed 27. Februar 2020
    Ralf_2, ghostdog und Janosch gefällt das.
  2. franken1965
    ""
    5/5, 5 out of 5, reviewed 27. Februar 2020
    Einfach nur schön
    ghostdog und Janosch gefällt das.
  3. AG_2_67
    "Super!"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 27. Februar 2020
    Bin beeindruckt!

Kommentare

  1. Mike
    Sieht verdammt gut aus!
    Wo hast du denn die Radsatzlackierschablone her?

    Mike
      Janosch gefällt das.
  2. Janosch
    Danke :) Die Schablone ist von der >Digitalzentrale<. Ich habe mir da alle gängigen Größen geholt (7,5 mm, 8,0 mm und 8,3 mm Durchmesser), es gibt aber auch gemischte Schablonen.
  3. Mike
    Danke für den Tipp!
  4. TT-Bahnfrank
    Respekt, tolle Arbeit...

    Gruß Frank
      Janosch gefällt das.
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden