1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Signale der tschechischen Eisenbahn

Dieses Thema im Forum "Gleise, Oberleitung, Weichen..." wurde erstellt von Modellbau Michalsky, 12. März 2008.

  1. Modellbau Michalsky

    Modellbau Michalsky Foriker

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach Unterlagen zu Signalen der tschechischen Eisenbahn. Wer kann mir Quellen nennen, wo ich das Signalbuch oder eine entsprechende Übersicht der CSD (CD) herbekommen kann?

    Danke für Eure Hilfe.

    Thomas Michalsky
     
  2. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    10.624
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oberschleißheim
    In den 1970ern/1980ern gab es da mal eine Serie im Modelleisenbahner. Bei Bedarf müsse ich mal im "Archiv" nachsehen.
     
  3. tom

    tom Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo.

    Schau mal unter http://www.czechrailbooks.com/5de.htm. Dort gibt es einen Menu-Punkt "Fachliteratur für Fans" mit u.a. der tschechischen Fahrdienst- und Signalvorschrift. Wie die Versandbedingungen sind wirst du sicher dort finden. Beide Bücher werden wohl in Tschechischer Sprache sein, bleibt also noch die Frage nach der Übersetzung.

    Gruss
    Tom
     
  4. tom

    tom Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo.

    Hier habe ich noch einmal einige Infos zum gesuchten Thema.

    Die Web-Seite http://www.volny.cz/mikulda/d1/ ist offenbar eine html-Version der (aktuellen?) CD-Signalvorschrift.

    Die Web-Seite http://www.vlaciky.sk/zeleznice/spr...a-na-ZSR-CSD-1-cast-Tie-sucasne-na-ustupe.asp gibt in 6 Beiträgen einen guten Überblick über die bei den tschechischen und slovakischen Eisenbahnen verwendeten Lichtsignalbauarten, nebst vielen Detailfotos und auch detaillierten Zeichnungen der Signale. [Der Link hier oben führt zum 1. Beitrag, für die Beiträge 2-6 dort einfach nach unten scrollen, da sind dann die anderen Links zu finden]

    Beide Web-Seiten sind in der Landessprache aber besonders die Fotos und Zeichnungen der letztgenannten sollten auch ohne Sprachkenntnisse hilfreich sein, denke ich.

    Viel Erfolg
    Tom
     
  5. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    Erzgebirge
    ...."Signale der CSD" MEB 6,8,10/1977 sowie 1,2/1978, also in 5 Folgen - Bedarf? --> PN! -
     
  6. Delta-Romeo

    Delta-Romeo Foriker

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig-Connewitz
    War es nicht so das der ganze Warschauer Pakt ein einheitliches Lichtsignalsystem hat/hatte?
    Sprich Hl-System?
     
  7. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    10.624
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oberschleißheim
    Nein. aber mit den sowjetischen EZMG Stellwerken kam die typischen Signale auch in die DDR. Eine ähnliche Variante dieser Stellwerke nebst den Signalen gab es auch in der CSSR.
    Es gab Bestrebungen innerhalb der OSShD zur Vereinheitlichung der Sicherungstechnik.
     
  8. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein
    Aber ja doch... :allesgut: Das System der Lichter und deren Bedeutung zwischen DR und CSD ist gleich. Allenfalls bei Vorsignalen wurde ein langsames und schnell blinkendes gelbes Licht unterschieden, was es bei der Reichsbahn nicht gab.

    langsamblinkendes gelbes Licht = 40km/h erwarten
    schnellblinkendes gelbes Licht = 60km/h erwarten.

    MfG Cargonaut
     
  9. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    10.624
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oberschleißheim
    So schrieb ich doch in meinem zweiten Absatz. Ist wie bei Radio Eriwan: Im Prinzip Ja. Aber... ;)
     
  10. Rolf-W

    Rolf-W Gast

    Gelöscht, war Fehlerhaft.
     
  11. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Halle / Saale
    Hallo,

    nein, der Warschauer Vertrag/Pakt hatte vor allem Waffen, keine Eisenbahnsignale.

    Grüße
    Hallenser
     
  12. TT-Fahrer

    TT-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Inzwischen (leider) in Berlin - vermisse das Sachs
    Hallo,

    ich kram diesen alten Fred mal wieder aus, um eine Frage von mir dran zu packen:

    Auf den Seiten vom Hobby-Shop CZ hab ich entdeckt, dass es von MTB auch Signale nach tschechischem Vorbild von MTB gibt:
    https://www.hobby-shop.cz/de/katalog/signale/!b(88)-mtb/!3(3)-tt/!s(5369676e616c)
    (Seltsamerweise find ich die auf der Website von MTB nicht.)

    Kann man davon ausgehen, dass die Signale die gleiche "Bedeutung" haben wie die vergleichbaren Hl-Signale der DR?
    Also das "Warnsignal" ist das Vorsignal mit gelb-rot, das "Abfahrsignal" mit rot-grün-weiß bedeutet das zusätzliche "Rangiersignal" Ra12 und das "Abfahrsignal" mit rot-grün-weiß-gelb zusätzlich mit "Langsamfahrt" für die Ausfahrt?
     
  13. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    Im Prinzip schon, nur hatten diese wohl keine Lichtbalken ge und gr für 60 und 100kmh.
    In der DDR gabs sogar russische Signale EZMG - Elektritscheskaja zentralisazija malych stanzij Germanii
     

    Anhänge:

  14. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Bremerhaven
    Hallo miteinander
    -im MEB gab es mal eine Serie mit Signalen anderer Bahnen
    -zur CSD hier gibt es Betriebsarten die in Deutschland nur als Ausnahme möglich sind (zb. Paralellfahrten auf zweigleisigen Strecken)
    wie das genau geht und wie das mit den Signalen funktioniert ???
    gruß FB.
    gerade weiter oben gelesen das das mit dem MEB schon da stand--ja der Kalk rieselt
    FB.
     
  15. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    kleinmachnow
    Auch in der BRD. ;-)

    http://www.sachsen-stellwerke.de/gleisbild/gs-ezmg.htm

    mfg tommy
     
  16. Norbert S.

    Norbert S. Foriker

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Erfurt
    Moin,
    Parallelfahrten sind in Deutschland ebenfalls möglich. Dabei werden die Streckengleise sicherungstechnisch wie eingleisige Strecken ausgerüstet. Somit kann auf jedem Gleis in jede Richtung gefahren werden, unabhängig von den benachbarten Gleisen.
    Norbert
     
  17. Thomas-ED

    Thomas-ED Foriker

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erding
    Hallo zusammen,

    unter http://www.predpisycd.wz.cz/data/D1.pdf findet man alle Signale der CD, die Beschreibung ist zwar in tschechisch, die Grafiken jedoch selbst erklärend.
    Oder einfach mal bei Google nach "navestidla CD" suchen :)

    Gruß
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  18. TT-Fahrer

    TT-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Inzwischen (leider) in Berlin - vermisse das Sachs
    Wow - Danke für das verlinkte PDF - das wird mir weiterhelfen!
     
  19. mario070

    mario070 Foriker

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reinhardtsdorf
    Hier ist ein Auszug aus dem Signalbuch sogar auf deutsch dabei.
     

    Anhänge:

  20. TT-Fahrer

    TT-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Inzwischen (leider) in Berlin - vermisse das Sachs
    Mensch - Mario - vielen Dank für das Dokument! Auch noch für meine Heimatstrecke! :yipie:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden