• Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Oberleitungsrevisionstriebwagen Ort 188

Gruenes-Herz

Boardcrew
Beiträge
2.057
Reaktionen
268 3
Ort
Elgersburg
1. ja
2. auf alle Fälle beim Hersteller selber, sollten Händler in Leuna Bausätze gekauft haben, dann auch bei Ihnen, eine Übersicht darüber dürfte maximal der Herr Klunker selber haben.
3.
Dipl.-Ing. Michael Klunker
Franz-Lizt-Str. 6
01609 Gröditz
Tel.: (035263) 30641
Fax.: (035263) 45843
E-mail: klunker.michael@t-online.de
Keine eigene Homepage, Kleinhersteller von Loks, Waggons und KFZ
Dies ist der kopierte Eintrag, der bei uns in der Datenbank unter den TT-Links zu finden ist, es sind sehr viele Möglichkeiten der Kontaktaufnahme vorhanden, bestimmt findest Du eine Dir genehme.

gruss Andreas
 

JIMBO

Foriker
Beiträge
112
Reaktionen
1
Ort
Wildau
1. ja
2. auf alle Fälle beim Hersteller selber, sollten Händler in Leuna Bausätze gekauft haben, dann auch bei Ihnen, eine Übersicht darüber dürfte maximal der Herr Klunker selber haben.
3.
Dies ist der kopierte Eintrag, der bei uns in der Datenbank unter den TT-Links zu finden ist, es sind sehr viele Möglichkeiten der Kontaktaufnahme vorhanden, bestimmt findest Du eine Dir genehme.

gruss Andreas


Hallo die Adresse, Telefon- und Faxnummer stimmen definitiv nicht mehr, da Fam. Klunker letztes Jahr umgezogen ist. Emailadresse ist korrekt!
Die Fa. Buchmann(CH) bietet an den Bausatz als Fertigmodell zu bauen.

Mario
 

Profi-Printe

Foriker
Beiträge
398
Reaktionen
2
Ort
Finsing bei Erding
Wenn das Fertigmodell eine gute Qualität hat und fahrbereit (digital) ist, würde ich schon 250,00 bis 350,00 Euro dafür ausgeben.

Selbstbau ist immer so eine Sache. Das Fertigmodell würde mich auf alle Fälle mehr interessieren.
 

Frontera

*Ehrenmitglied*
Beiträge
12.445
Reaktionen
3.131 332
Ort
Neubrandenburg
Na komm, Fertigmodell, Handarbeit, Kleinserie, Öl- und Energiepreise und ausserdem .... 1000,- können nicht zu viel verlangt sein.

Man man man wann lernt der letzte Depp endlich das man hier im Board besser keine "Preiswünsche" äussert. In früheren Zeiten gab es mal Plakate auf denen stand "Feind hört mit"! Und heute lesen die Hersteller hier mit und denken sich wenn sie dann sowas lesen "OK, ich häts für 190,- gemacht aber wenn die Deppen unbedingt bis 350,- dafür zahlen wollen"! :ballwerf:
 

Tiger82

Foriker
Beiträge
967
Reaktionen
11 3
Ort
Berlin
Infos aus Leuna vom "Klunker-Stand": Modell kommt wohl nächstes Jahr in neuer Auflage und kostet unmotorisiert ca 220 € und für ca 40 Eus mehr fährt er dann auch von allein!

Nur bevor hier noch ein paar Nullen dran kommen!
 

Innoflexi

Foriker
Beiträge
2.174
Reaktionen
186 23
Ort
Erdweg
aber dann bestimmt als Fertigmodell.
Oder soll der BS gleich mal um 60 Euro teurer gewurden sein ?
Kann ich mir nicht so recht vorstellen, zumal sich doch die meisten Interessierten sich doch lieber nen Fertigmodell kaufen würden als nen BS.
 

JIMBO

Foriker
Beiträge
112
Reaktionen
1
Ort
Wildau
Adresse Fa. Klunker

Hallo,

die neue Bestelladresse der Fa. Klunker lautet: Farnweg 10, 41844 Wegberg, Tel./Fax: 02434 / 9929702 bzw. 02434 / 9929705. Neuauflage des ORT 188.3 der DR ist gem. Katalog geplant für ca. 07/09 als Bausatz!!!!

Mario
 

Profi-Printe

Foriker
Beiträge
398
Reaktionen
2
Ort
Finsing bei Erding
da war meine preisvorstellung doch nicht ganz vom mond ;)

wenn der hersteller mitliest und denkt das teil überteuert anbieten zu müssen nur weil zwei drei leute NOCH diesen preis zahlen würden tut er sich doch selbst keinen gefallen. da verkauft er das teil drei mal statt 50 mal. :fasziniert:
 

Redastor

Boardcrew
Beiträge
1.304
Reaktionen
170 1
Ort
Dresden
Um mal vom Gelaber wieder wegzukommen:

Wer besitzt denn einen und kann einmal detaillierte Bilder posten? Ich bin an dem Wagen immer extremst interessiert, nur war seine Qualität auf der Messe in Leuna etwas unglücklich - stark gebeult. :(
 

dirkb

Foriker
Beiträge
33
Reaktionen
24
Ort
Loßburg
Ich hab nu ne weile gesucht hier im Forum,wenns doch nich passt pls verschieben.
Hallo ich möchte meinen ORT von KLunker gern digitalisieren. Für das bisserl elektrik wo drinn ist fährt der analog erstmal besser wie einige andere Fahrzeuge,muß man schon sagen. Also ich seh nurn Widerstand vorm motor und vermutlich ne diode blau beschriftet mit 102 . Was davon muß weg beim decoder einbau? Oder kann das bleiben? Thx für die Antworten...
 

Pacifik16244

Foriker
Beiträge
731
Reaktionen
873 10
Ort
16244
Hallo , ich habe länger geschaut und nichts anderes gefunden als dieses Thema . Da mich das Thema ORT schon eine Weile beschäftig weil es ein interessantes Fahrzeug ist und auch noch in die EP IV passt habe ich für mich nun beschlossen dieses Fahrzeug für unseren Fuhrpark zu bauen . Eine Datei dafür konnte ich recht günstig erwerben( kostruieren ist noch schwer ) , drucken mach ich selber . Der erste Druck ist gut ausgefallen , auch alle Kleinteile zur Vervollständigung der Aufbauten und der Unterseite des Fahrzeuges sind mit dabei . Nun wurde der Antrieb für das Fahrzeug hergerichtet in Verwendung des Tilligantriebes für den VT 137 . Der Triebwagen wird wenn er fertig wird auch mit Sound versehen , ein Projekt ist dort schon in die engere Auswahl gekommen so , damit der Klang auch dem DR Vorbild entspricht . Aber nun erst einmal genug geschrieben . hier noch ein Bild
20220213_171923.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

H-Transport

Boardcrew
Beiträge
14.000
Reaktionen
3.827 147
Ort
Mannheim
Ich möchte - falls noch möglich - zum Antrieb mit der Piko-V90 raten und Drehgestellblenden von Reisezugwagen. Ggf. mit anderen Radscheiben von Modmüller. Hab sehr gute Erfahrungen gemacht damit in der Motorisierung von modernen Triebwagen. Auch Rahmen bauen sich dafür recht gut. Die Kardanaufnahmen kann man auch zur anderen Drehgestellseite heraus führen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TT-Poldij

Foriker
Beiträge
7.399
Reaktionen
4.476 70
Ort
Fast im Erzgebirge
Oben