1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Digital Kres VT 175 digitalisieren

Dieses Thema im Forum "Digitale Bahn" wurde erstellt von Fra-Ullrich, 3. Januar 2018.

  1. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    Hallo an Alle !

    Ich habe meinen Jugendklubzug erfolgreich Digitalisiert. Und zwar mit dem Nachrüstsatz von Kreis.
    Leider hatte ich keine Umbauanleitung dabei, Kreis sei Dank hat es mit dem umlöten der Kabel funktioniert.
    Jetzt stehe ich aber vor dem Problem - wie bekomme ich die Führerstandbeleuchtung in den Führerstand?

    Ich weiß leider nicht weiter.

    Für sachdienliche Hinweise schon mal

    Danke
     
  2. azleipzig

    azleipzig Foriker

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Bad Breisig
    Die Führerstandsbeleuchtung ist mit einem kurzen Kabel oben auf der Platine aufgelötet. Vorn eine ganz kleine SMD-LED. Diese klemmt dann zwischen Gehäuse und Leiterplatte in einer kleinen Nut (wenn ich mich recht erinnere).
    Gruß
    Andreas

    Nachtrag: Auf der analogen Platine gibt es diesen Anschluß NICHT.
    Steht auch so in der Anleitung. Ich hänge da mal ein Bild mit an.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2018
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  3. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner

    Genau so.


    Aber bei meinen Umbausätzen waren sie von Fa.Kres schon dran.
    Noch Bilder von der Stromverbesserungsmaße gefunden.

    Das kupferfarbenen Kabel ist die Führerstandsbeleuchung und auf der Platine ( Bild 2) ist der Stecker.
    Die Smd vorn zwischen den Kabeln ist für das 3.Spitzenlicht,welches über den Lichtleiter ausgestrahlt wird


    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2018
    • Informativ Informativ x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  4. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    Ja das Habe ich schon mitbekommen das die kleine SMD Led für den Führerstand ist, aber ich bekomme sie nicht in den Führerstand. Einen habe ich schon aufgefummelt - die scheinen verklebt zu sein - der andere ist noch fest. In dem welchen ich auf habe, finde ich keine Möglichkeit die LED zu befestigen, zu lagern oder anderweitig einzubauen.
    Scheinbar werden sie im Fußboden vom Führerstand verklebt. Ich will eben nichts versauen an dem Teil. War ja nicht gerade billig.
     
  5. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Nein die Führerstandsbeleuchtung hängt an der Decke.
    Aber du musst das schwarze Teil vom 3.spitzenlicht tauschen. Fällt mir gerade ein
     
  6. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    Interessant, da werde ich mal eine Anfrage an Kres senden, wie die Lösung aussehen soll
     
  7. HieRonnyMus

    HieRonnyMus Foriker

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Bitte die Antwort von KRES hier veröffentlichen. Ich habe den Umbau schon vor einiger Zeit gemacht und dabei die Führerstandsbeleuchtung glatt vergessen. Nur das 3. Spitzenlicht funktioniert bei mir. Also vielen Dank schon mal für die Infos.
     
  8. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Wenn ich heute Abend daheim bin, mache ich Bilder und eine Beschreibung dazu und stelle sie hier rein.

    Gruß Daniel
     
  9. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Umbau bzw Einbau der Führerstandsbeleuchtung im BR 175 bzw 18.16

    1.Kupplung nach vorn rausziehen
    2.Gehäuse vom Triebkopf nach nach vorn schieben und vom Rahmen abnehmen
    3. Ausbau des Führerstandes,
    Bild1 zeigt Aufgangssituation.
    Dazu den Deckel vom Schornstein entfernen ( Dieser ist leicht eingeklebt, Kann später wieder eingeklebt werden)
    4. Nun wird der Führerstand entfernt dazu, Leicht das Gehäuse spreizen und vorsichtig hin und her am Führerstand wackeln. Habe auch ein paar Zahnstocher genommen, um ihn raus zu Hebeln.
    Ist der Führerstand entfernt, die schwarze Lichtleiterblende vom Lichtleiter nehmen. ( Achtung Lichtleiter Steck vorn im Gehäuse.
    5. Nun die Führerstandsbeleuchtung nehmen und auf den Lichtleiter stecken.
    6. Führerstand wieder im Gehäuse einsetzen, Kabel eng am Lichtleiter herausführen.Bild 2
    7. Führerstandsbeleuchtung an der vorher getauschten Digitalplatine einstecken.

    Bild 3+4 Zeigt Position von der Führerstandsbeleuchtung, im Führerstand.

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

  10. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    Na dann mal herzlichen Dank.
    Das wird dann doch eine mächtige fummellei. Ich denke da werden doch noch einige fragen während der arbeiten auftauchen.
    Der Deckel des Schornstein soll entfernt werden. Ich hoffe die meinen die Abgasanlage. Ich habe den einen Führerstand schon mal ohne die Öffnung des Deckels entfernt.
    Gut, morgen geht es los. Danke fürs einstellen der Bilder.

    Kres hat noch nicht nicht geantwortet, die haben vielleich noch Jahreswechselruhe.
     
  11. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Ja eine kleine Fummelei ist es.
    Danke, bin vorhin nicht auf das Wort gekommen. :) Abgasanlage meinte ich natürlich.
    Wenn Fragen auftauchen, einfach melden.

    Gruß Daniel
     
  12. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    wo hast du denn den kleinen TF her bekommen. Sieht ja richtig col aus. Macht ja auch Sinn - was soll sonst die Führerstandbeleuchtung.
     
  13. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Das dachte ich mir auch.
    Er ist eigentlich kein TF, sondern würde auf einen Traktor sitzen.
    Den bekommst du bei Jano als Traktorfahrer.

    Gruß Daniel
     
  14. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.368
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    :idee: Vllt. sollte KRES (ala Piko) einen kleinen ;) Herrn Köstel reinsetzen?!
     
  15. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    Na ich hoffe doch das der Traktorfahrer eine ordentliche Umschulung zum Triebfahrzeugführer hinter sich hat. Bestimmt bei einem Ordentlichen Ausbildungsbetrieb.
    Habe es heut zu Ende gebracht, Führerstandbeleuchtung eingebaut und funktioniert auch. Blöder weiße habe ich einen Lichtleiter abgebrochen, paradoxer weise beim zweiten Führerstand. Beim ersten ging es ohne defekt. Ich hoffe Kres ist so gnädig und kann den Lichtleiter einzeln verkaufen. Laut Ersatzteilkatalog ist zwar nur das komplette Gehäuse zu haben. Ne das Geld werde ich nicht ausgeben. Bischen Licht kommt ja an, ist nur etwas dunkel. Aber war zu DR-Zeiten oft so das das Spitzenlicht ne arge Funzel war, ein Teelicht hat auch nicht besser Licht gemacht.
    Kann mir mal jemand sagen warum die Forensoftware aus Kres automatisch immer Kreis macht??? Ist ja nervig, und beim Ausgangstrade ist mir es nicht mal aufgefallen. Sieht ja peinlich aus.
     
  16. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Das ist nicht die Forensoftware, sondern die Autokorrektur deines Eingabegerätes bzw. des Browsers, den du nutzt.

    Thorsten
     
  17. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    Ha , bitte helfen wie man das abschaltet
     
  18. Spreepaul

    Spreepaul Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    84
    Hey Fra-Ullrich,

    abschalten? Ist (fast) immer möglich. Welches Teil haste?

    Einfach Korrektur lesen vor dem Abschicken reicht aber auch.

    Die Lichtleiter sind mir auch mal verlustig gegangen. Hatte sie mir damals telefonisch (jaaaa, sowas geht auch..) Nachgeordert, war kein Problem.

    LG SP
     
  19. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    IE 10, aber ich werde jetzt mal alle Rechner im Haus auf EDGE umstellen. Das soll es die Rechtschreibkorrektur nicht mehr geben.
     
  20. Fra-Ullrich

    Fra-Ullrich Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dittersbach
    So Antwort von Kres erhalten, Zitat "Die Führerstandsbeleuchtung muss oben im Gehäuse platziert werden im Austausch für das Blindstück."

    Da mir bei der Montage der Lichtleiter für das Spitzenlicht gebrochen war hatte ich bei Kres nachgefragt wegen dem einzelnen Lichtleiter.

    Ja dort wurde mir geholfen , Rückumschlag an Kres gesendet und 3 Tage später hatte ich das Teil.

    Das nenne ich Service. DANKE Kres
     
  21. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Na siehst,
    Dann war ja meine Beschreibung soweit richtig, wusste nur nicht das es Blindstück heißt.

    Bei Firma Kres hilft man immer schnell und freundlich.

    Gruß Daniel
     
  22. andresn

    andresn Foriker

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin und Hängersdorf
    ich packs mal hier rein.
    Mein VT 18.16 macht am Triebwagen merkwürdige Geräusche, vermute die Zahnräder.
    Wie komme ich denn da ran ?
    Die Drehgestellblenden habe ich schon ab.
    Und weiter ?
    Kann ich die Drehgestelle abziehen oder Hut ab, dann Platine ab ?

    Haben die Achsen Haftreifen oder sind sie bei mir schon so dreckig ?

    Danke für die Hinweise.
     
  23. azleipzig

    azleipzig Foriker

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Bad Breisig
    Schau mal hier rein.
    Geht 1A zu demontieren. Oberteil nach vorn schieben und nach oben abnehmen. Musst auf die Übergänge achten. der Rest nach Anleitung.
    Gruß
    Andreas
     
  24. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Erkner
    Ohne „Hut“ ab würdest du das Drehgestell nicht wieder fest bekommen, da die zwei Sicherungsspanngen von oben eingesetzt werden müssen.

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

  25. andresn

    andresn Foriker

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin und Hängersdorf
    Moin,

    ich hab jetzt das Drehgestell in der Hand.
    Kann ich das Ding auch öffnen um an die Zahnräder zu kommen ?
    Ich kann keinen Ansatz finden.

    Ich hatte Kontakt mit Firma Kres. Da soll ich aber den kompletten Zug einschicken.
    Das muss ja nicht sein.

    Gruß Andre
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden