1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Frage an die Rokal-Experten

Dieses Thema im Forum "ROKAL-TT" wurde erstellt von groeschi, 24. August 2006.

  1. groeschi

    groeschi Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3.702
    Ort:
    x
    Bewertungen:
    +253
    Hallo, Ich hab eine Rokal (T3) BR 897314 angeboten bekommen. Sieht gut aus nix abgebrochen und läuft wie ein Bienchen.
    Was ist so eine Maschine wert? Über Preise haben wir noch nicht geredet, ich solle mir erstmal überlegen ob ich das gute Stück möchte. Wie ist Eure Meinung?
    Danke sagt der groeschi
     

    Anhänge:

  2. rokalisti

    rokalisti Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    292
    Ort:
    MUTG
    Bewertungen:
    +1
    Ich würde 60 € anbieten, eventuell noch auf max. 65 € aufbessern, mehr nicht.
    Die Lok ist anscheinend wenig gefahren und in einem guten Zustand, d.h. sie entspricht den Kriterien der gängigen Rokal Sammlerlisten für 100% Loks. Die OVP hat Lagerspuren aber nicht die typischen seitlichen Risse durch häufiges Verpacken der Lok.
    Bei 3-2-1 gibt es ein vergleichbares Angebot, allerdings mit 'Pfusch am Bau'. Steht schon bei 45 € und läuft noch 4 Tage. Die wird wohl bei 80-90 € enden. Aber Ebay-Wahnsinn sollte meiner Meinung nach kein Kriterium für realistische Sammlerpreise sein.
     
  3. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Wiesbaden
    Bewertungen:
    +22
    Ich kann Stefan nur zustimmen, mehr als 65 Euro sollten für die Lokomotive nicht gezahlt werden, eher weniger!

    Gruß
    Uwe
    ROKAL LEBT

    60 Jahre TT-MODELLBAHN ROKALSTAMMISCH AM 09.09. IN MAINZ-KASTEL
     
  4. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    11.927
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.400
    Hi allemann,
    nix gegen Rokal(-isten),
    aber m.E. sollte unbedingt erwähnt werden, daß die Lok zwar durchaus ein Sammlerstück sein kann,
    mit BTTB- und Tilligfahrzeugen aber schon der enormen Größe wegen in keinster Weise harmoniert. Wer sie nicht live gesehen hat, kann sich da schnell täuschen...
     
  5. Butzler

    Butzler Foriker

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    BERLIN
    Bewertungen:
    +337
    Na ja, also auf dem Foto sieht der Metallkorpus leicht gebogen aus , das wird aber eine optische Täuschung sein. Sonst sieht die Lok für ihr Alter fast "zu gut" aus. Falls die Verpackung noch 1A ist kannst Du auch ruhig 70-75 Euro ausgeben, dann 5 Jahre warten. Geht danach mit Sicherheit nicht unter 100,- weg. Ideeller Wert ist nicht eingerechnet. Ich hab vor kurzem eine E10 verkauft , 1A Zustand für 102 Euro, sicher ein guter Preis aber traurig bin ich immer noch ;-(

    Grüße aus Berlin
     
  6. rokalisti

    rokalisti Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    292
    Ort:
    MUTG
    Bewertungen:
    +1
    @Butzler
    Das ist eine optische Täuschung. Der Rahmen ist an der Unterseite vor und hinter den Achsen abgeschrägt. Dadurch wirkt er auf dem rechten Bild etwas verzogen.
    @Stardampf
    Dann ist wichtiger zu erwähnen, dass die Lok nicht auf TT Schienen fährt, genauer gesagt, dass nur Rokal Weichen durchfahren werden können. Aber die meisten, die sich Rokal kaufen, wissen das.
    Und Abdrehen von Radsätzen sollte mit "Laufen über glühende Kohlen bestraft werden". So etwas tut der Lok und dem Rokal-Sammlerherz weh :bruell: :D
     
  7. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    11.927
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.400
    Die meisten sicher,
    ich habe aber erst vor kurzem die Enttäuschung des Käufers einer E 03 erlebt. Darum gehört das m.E. auch immer wieder dazu gesagt.
     
  8. rokalisti

    rokalisti Foriker

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    292
    Ort:
    MUTG
    Bewertungen:
    +1
    Schon richtig, ich kenn' den Fall. Aber groeschi hat das Modell ja anscheinend gesehen bzw. in Händen, da sollte er die Unterschiede schon sehen.
    Ich werde beim Treffen in Mainz mal Vergleichsfotos der 140er Baureihen machen - Kühn 140 gegen Rokal E40. Laut Uwe011 kann die 140 hinter der E40 verstecken spielen. Aber das kennen wir ja schon von der BR 80 von Roco und Rokal.
    Ganz interessant übrigens, dass das auch bei anderen Herstellern so war. Wenn wir mal bei der T3 bleiben. Fleischmann hat die T3 als 89.7 ab 1956 in H0 aufgelegt und noch heute im Sortiment, allerdings mehrfach überarbeitet. Die Größenverhältnisse zwischen alt und neu sind ähnlich wie zwischen Rokal und TT. Bild: http://www.kdtroeger.de/3021.jpg
     
  9. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    11.927
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.400
    Fleischmann hat früher (trotz Spurweite 16,5mm) im Maßstab 1:76 produziert.
    Parallelen sind da sicher nicht zufällig...
     
  10. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    11.271
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +1.948
    Später wechselte man bei Flm zu 1:85.
     
  11. groeschi

    groeschi Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3.702
    Ort:
    x
    Bewertungen:
    +253
    Danke für die Hilfe.
    Aber wer hat denn da schon wieder die Überschrift geändert? In Kernsachsen sind das Exschperten. So.
    der groeschi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden