1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Fertiganlagen aus dem "alten Leben"

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von JUK, 29. Juni 2004.

  1. tomtonne

    tomtonne Foriker

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Halle an der Saale
    Bewertungen:
    +75
    Meiner Auch.
     
  2. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    488
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +386
    Weil im Moment die Zeit für den weiteren Umbau der Fertiganlage (#352) etwas fehlt, wurden schon mal die benötigten Digitalkomponenten und Lichtsignale geordert. Auch habe ich während meiner wöchentlichen Pendelei zumindest an der Software zur automatischen Steuerung der Anlage weiter kommen können. Es ist schon erstaunlich, was auf dieser kleinen Anlage für reger Zugverkehr generiert werden kann:
    - 3 verschieden laufende Automatiken für insgesamt 5 Züge (4x Strecke plus 1x Rangiereinheit)
    - 4 Züge jeweils im Wechsel oder parallel 2 Züge
    - bei einer Automatik zusätzlich mit 1 Rangiereinheit
    Wenn in Kürze dann die zwei noch fehlenden Bogenweichen auf der rechten Seite eingebaut sind, kann es endlich an die Verdrahtung der Ausstellungsanlage gehen... :)

    TC-01.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Liste
  3. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.969
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +2.065
    Die Gisag-8 vom kleinen Erik erfährt einen großen Umbau. Viel bleibt nicht übrig vom Ursprung, aber sehenswert ist es trotzdem denke ich.

     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 8
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  4. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    488
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +386
    Na Halleluja, da hast du ganz schön angepackt und dir sehr viel Mühe gemacht... :gut:

    ... allerdings frage ich mich dann bei bzw. vor solch einem großen Eingriff immer wieder, ob ein kompletter Neubau nicht doch die bessere Alternative dazu wäre? :nixweiss:
    In deinem Fall würde ich es vermutlich sogar bejahen, da diese Umgestaltung von dir doch noch einmal um ein wesentliches Stück größer war/ist, als es bei meiner Fertiganlage der Fall ist... :gruebel:
     
  5. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.969
    Ort:
    Torgau/Elbe
    Bewertungen:
    +2.065
    Das ist nicht meine Anlage, ich hab den Kanal nur abonniert und fand es hier zeigenswert. Zumal ich weiter vorn schonmal paar Videos der Ursprungsanlage verlinkt hatte.
     
  6. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    488
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +386
    Ah, dann habe ich das missverstanden...
     
  7. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.642
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.267
    Ich habe heute einen kompletten Bausatz vom "Brückenstellwerk" bekommen. Hatte ich auf ebay ersteigert, obwohl
    auf der Verpackung keine Abbildung war. Ich vertraute mal den Verkäufer und Glück gehabt.

    CIMG1234.JPG CIMG1235.JPG CIMG1236.JPG
     
  8. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    488
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +386
    Du Glücklicher...
     
  9. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Erfurt
    Bewertungen:
    +412
    Ob von der Brigade "Fortschritt" noch ein Kollege oder eine Kollegin unter den Lebenden weilen?
     
  10. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +448
    Warum nicht, so schnell stirbt es sich nicht!
    Aber der Beipackzettel, Fanominal !
    Sollte sich mal einige auf Ihre Fahnen schreiben heute !

    MfG Bandi 60 + 4 !
     
  11. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.642
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +1.267
    Wenn '71 gerade mit der Lehre begonnen wurde dürften diese jetzt gerade das Rentenalter erreicht haben.
    Ansonsten wird es die Brigade bis '89 gegeben haben, sollten wohl noch etliche am Leben sein.:)

    @Bandi 60
    Vor allem der Spruch "Meine Hand für mein Produkt", da würde so mancher heute gefüttert werden müssen.:D
     
  12. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +448
    mattze70 volle Zustimmung !
     
  13. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    488
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +386
    Letztes Wochenende (2./3.11.2019) fand in Cottbus (ehem. RAW) eine Modellbahnausstellung statt, bei der unser Lütter mit seiner TT-Anlage teilgenommen hat. Am 2.11. kam es dann am späten Nachmittag zur "Blauen" Invasion... :cool:

     
  14. eXact Modell

    eXact Modell Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bad Doberan
    Bewertungen:
    +283
    Der Kontrollzettel ist ja echt super. Bastelgrüße aus dem Erzgebirge. :zustimm:
     
  15. willy62

    willy62 Foriker

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.379
    Ort:
    wittstock
    Bewertungen:
    +1.117
    Kennt noch jemand den Spruch
    "Meine Hand für mein Produkt; aber ruft schon mal die SMH?"
    Glüchwunsch zum Erwerb.

    Mathias
     
  16. M.K.69

    M.K.69 Foriker

    Registriert seit:
    31. Juli 2018
    Beiträge:
    6
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +2
    Nach langer Zeit auch etws neues von mir: inzwischen ist der Bau meiner Anlage fortgeschritten. Der Neuaufbau führte dazu, dass sich die Anlage nicht mehr nach dem Original aus der DDR orientiert und um ein Neuaufbau handelt.
    Das Glück mit dem Brückenstellwerk kann ich teilen, ich darf es seit kurzem auch in meinem Besitz haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2019
  17. TT-Anfänger

    TT-Anfänger Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2018
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Halle Saale
    Bewertungen:
    +19
    Von mir auch mal was neues. Ich hatte mal wieder Glück, und konnte in der Bucht ein paar neue Gleise BTTB schießen :);). Da ich bereits die schlechtesten Gleise sowie alle Weichen durch Neumaterial auf der Anlage getauscht hatte blieben die Maschinen immer mal in den Tunneln wegen Kontaktproblemen stehen. Also Gleisbauarbeiten angesagt, nur diesmal im Tunnel. Mein Ziel war den Tunnel nicht zu öffnen oder zu demontieren. Also Gleise mit einen langen Schraubendreher rausgehebelt, die Nägel von unten rausgedrückt und die Fläche begradigt und abgesaugt. Gleise einbringen und von oben mit einer größeren Spritze und einer langen Kanüle Kleber zwischen die Schwellen bringen und mit einen Gewicht fixieren. Mit einen Gewicht beschweren und warten :(:(. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, jetzt wird nicht mehr im Tunnel rumgetochert um die Maschinen ans Tageslicht zu bringen :rolleyes::cool:. DSCN0235.JPG DSCN0236.JPG DSCN0238.JPG DSCN0239.JPG DSCN0240.JPG DSCN0241.JPG DSCN0243.JPG

    Volkmar
     
  18. tokaalex

    tokaalex Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2017
    Beiträge:
    488
    Ort:
    CB/ED
    Bewertungen:
    +386
    Passend zum Thema "Fertiganlagen des VEB Gisag Leipzig" hier mal eine weitere Anlage (allerdings in Spur N), welche aktuell gerade im Leipziger Hbf. auf der Ausstellung des MEC Friedrich List e. V. zum Verkauf angeboten wird...

    N 02.1-11.JPG

    P.S. Nur das EG des Haltepunktes Bärenbach ist nicht original und auch nicht in Spur N.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden