1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Busch Neuheiten 2018

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Nordländer, 19. Januar 2018.

  1. Tender

    Tender Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Schmedshagen<->Geseke
    Sind die Wiebe Wagen nicht schon ausgeliefert?
     
  2. azleipzig

    azleipzig Foriker

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Bad Breisig
    Ja, sind sie.
    Gruß
    Andreas
     
  3. TTFrank

    TTFrank Foriker

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Spremberg
    Ja schon, aber die haben keine Schotterladung!
    Ich warte auch noch auf die Auslieferung der Wagen mit Schotterladung und hoffe nicht, dass Busch die Schotterladung fest einklebt, so wie damals bei den Erzwagen.
    Viele Grüße
    Frank
     
  4. Tender

    Tender Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Schmedshagen<->Geseke
    Oh mein Fehler, dachte due Wiebe wären auch mit Ladung
     
  5. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Potsdam
    Danke trotzdem. Eingeklebt wäre für mich Mist.
     
  6. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Haldensleben
    Ich persönlich glaube nicht, dass der Einsatz eingeklebt ist. Warum auch?
     
  7. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Potsdam
    Gute Frage, wird aber schon gemacht...
     
  8. MiTTstreiter

    MiTTstreiter Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Leipziger Land
    Wobei die Ladung für Erz- und Kohlewagen deutlich komplexer im Unterbau ist, wenn diese herausnehmbar sein sollen.
    Ist wahrscheinlich einfach preiswerter in der Herstellung der Ladung.

    Bleibt abzuwarten wie die Ladungsumsetzung bei den Fakks erfolgt.

    Gruß vom MiTTstreiter
     
  9. sternschauer

    sternschauer Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Potsdam
    Das war leider zu erwarten:

    Sehr geehrter Herr...

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Bei den Zweiseiten-Kippwagen Fakks in TT ist
    die Schotterladung leider fertigungsbedingt leider nicht herausnehmbar.

    Sehr schade.

    Ob man die zerstörungsfrei rausdremeln kann?
     
  10. Luedi

    Luedi Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    82
    Wenn das Ladegut so im Wagen drinsitzt wie beim Erz-Wagen, dann wird es sehr schwierig.

    Lüdi
     
  11. PapaT

    PapaT Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Vor Ort
    Eingeklebte Ladung ist Mist. Wenn ich Euch da mal welche anbieten darf? Beide Ladungen sind auf einem Grundträger geklebt und mittels Magnet herausnehmbar.

    Ladung Schotter
    s-l500.jpg


    Ladung Sand
    s-l1600.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 11
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  12. PapaT

    PapaT Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Vor Ort
    Und für den Erz-Wagen ist die Ladung schon in Planung... Natürlich als Sand und Uranerzvariante.:)
     
  13. A2000

    A2000 Foriker

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stockerau (A)
  14. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.648
    Zustimmungen:
    585
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Der Schotter ist von der Körnung her kein Gleisschotter (Großkorn deutlich zu groß) und schon entmischt, also auch da nicht tauglich.

    Da sieht das von Kasi deutlich besser und realistischer aus.....
     
  15. PapaT

    PapaT Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Vor Ort
    Also, so werden meine Ladungen nicht aussehen. Aber wem sie gefallen...
    Der Wagen ist total überladen und das Finish ist nicht mein Anspruch.
    Aufgrund der Herausnehmbarkeit des Einsatzes muss einfach eine geschlossene Platte als Grundträger drunter und die dem Auge gewohnten Schüttkegel in den Trichtern können auch so nicht dargestellt werden. Ich habe mal mit einer Art Eimer oder Mulde experimentiert, die in den Wagen gesteckt wird, ja sah schon stark aus, lässt sich aber für die Masse nicht umsetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2018
  16. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    680
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Moin,
    Ich kaufe am Liebsten da, wo ich den Verkäufer kenne. Freilich ist das voreingenommen…
    Grüße Ralf
     
  17. Schorsch

    Schorsch Foriker

    Registriert seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    (- 23.630 -)
    Zeig doch mal, bitte!
     
  18. PapaT

    PapaT Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Vor Ort
    Ist im Mülleimer gelandet. Ich kann noch mal ne Handskizze machen wenn gewünscht.
     
  19. TTFrank

    TTFrank Foriker

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Spremberg
    Hallo,

    ich habe mir die 3 Zweiseitenkippwagen Fakks mit Schotterladung gekauft. Eigentlich brauchte ich nur leere Wagen mit neuen Nummern.
    Die Kippmulde ist wegen der Rastung schnell entfernt und dann ab ins Wasserbad. Der Schotterkleber ist wasserlöslich und somit bekommt man den Schotter zerstörungsfrei weg. Darunter zeigte sich ein Schüttkegel aus Kunststoff. Der war gut eingeklebt. Nicht wasserlöslich!
    Mit viel Kraft habe ich ihn auch herausbekommen. Aber die Kleberreste sind hier deutlich zu sehen und lassen sich nicht vermeiden.
    So kann man den Wagen ohne Ladung nicht rumfahren lassen. Sieht scheußlich aus.
    Ich werde wohl nun allen Wagen eine Kiesladung verpassen. Bei den restlichen beiden Wagen verzichte ich dann auch auf das Entfernen des Schüttkegelkunstoffteiles.
    Da frage ich mich, warum muss die Fa. Busch den Schotter einkleben? Ein herausnehmbares Stück wäre doch auch gegangen.
    Bei der Bestellung der Wagen wusste ich noch nicht, dass die Ladung eingeklebt ist.

    Viele Grüße!

    TTFrank
     
  20. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.282
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    Irgendwie muss doch der Materialwert dem Preis entsprechen. :weghier:
     
  21. bahnmailman

    bahnmailman Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Haldensleben
    Ich habe mir die Wagen nun auch beschafft und es ist mir klar geworden, dass ich unheimlich an meinem Glauben arbeiten muss…

    Ich finde es völlig unnötig, dass die Ladung eingeklebt wurde! Das wertet den Wagen meiner Ansicht nach eher ab.

    Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung!
     
  22. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.282
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    Ich behaupte mal, da bist Du in guter Gesellschaft und Opfer eines simplen Verständnisses von Glauben geworden. :kuxtu: Aber man muss schon wissen, was man glauben kann. Oder so. :zustimm:
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  23. PapaT

    PapaT Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Vor Ort
    Vielleicht kann ich Euch da hier weiterhelfen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden