1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau DR Gm 04.3 Glm [1030]

von Janosch · 17. März 2020 · ·
Kategorien:
  1. Der Arbeitsaufwand bei der Modernisierung der Güterwagen der Verbandsbauart zum >Gm 04.5 bzw. Glm [1010]< war der Deutschen Reichsbahn zu hoch und deshalb wurde der Umbau der Wagen vereinfacht. So entstand der Typ Gm 04.3 bzw. Glm [1030]. Der Achsstand wurde jetzt bei 4,5 m belassen, zur Verbesserung des Laufs wurden Doppelschaken verwendet, wodurch der Wagen 80 Km/h laufen durfte. Die Wagen liefen bis in die 90er Jahre hinein und sind oft auf Bildern zu entdecken.

    Als Spender für den Bau des >DB Glms 207< habe ich bewusst ein Teilmod-Wagen ausgewählt, da ich aus dem übrigen Wagenkasten solch einen Wagen bauen kann. Es fehlten nur eine 2m breite Türen (vom Dresden von Hädl), ein Fahrwerk und ein Dach.

    Erstmal wurde der Wagenkasten zersägt und die Kastenstütze an der Tür abgefeilt. Die Bretter habe ich dann wieder durchgezogen.

    DR_Gm04.3_01.jpg


    Das Dach der Teilmod-Wagen war niedriger, deshalb habe ich mir eine Schablone gebastelt...

    DR_Gm04.3_02.jpg


    ...und dann wurde gefeilt.

    DR_Gm04.3_03.jpg


    Als Nächstes wurde der Kasten wieder zusammengefügt.

    DR_Gm04.3_04.jpg


    Das Fahrwerk für den Wagen spendete ein Gbs von BTTB, die Bremserbühne ist von Kuswa. Mit Tür und Dach bekommt man schon einen Eindruck von der Wirkung des fertigen Wagens.

    DR_Gm04.3_05.jpg


    Das endgültige Dach ist aus 0,1 mm Kupferblech. Die Sicken auf dem Dach habe ich mit dem Pizzaschneider gerollert. Ich mag dieses Werkzeug in der Küche und am Basteltisch. :happy:

    DR_Gm04.3_06.jpg


    Neue Puffer, Griffstangen, Rangiertritte und -griffe, Bremsschläuche sowie Bremsumsteller vervollständigen die Ausstattung. Der Tritt unter der Tür und die Diagonalen als U-Profil hat mir @Grischan geätzt. Danke dafür. :)

    DR_Gm04.3_07.jpg


    Nervös war ich wieder vor der Grundierung, aber die Bretterfugen sind ok. :)

    DR_Gm04.3_08.jpg


    Beim Beschriften traf der Wagenkasten sein Fahrwerk und Dach wieder. ;)

    DR_Gm04.3_09.jpg


    Etwas Farbe, eine dezente Alterung, Pufferschmiere und der Zettel im Kasten vervollständigten den Wagen. Das Bühnengeländer hab ich danach nochmal gerichtet. :)

    DR_Gm04.3_10.jpg


    Hier nochmal der Vergleich mit dem Bausatz von Mike und dem Teilmod-Bremen von Hädl. Wie ihr seht, das Thema Kalkspuren beschäftigt mich weiter. :)

    DR_Gm04.3_11.jpg


    Abschlussbilder mit gerichteter Bühne. Da die Überhänge auf beiden Seiten des Untergestell gleich lang sind, sitzt der Kasten nicht mittig auf dem Fahrwerk. Beim Wagen ohne Bühne ist das nicht der Fall.

    DR_Gm04.3_12.jpg

    DR_Gm04.3_13.jpg


    Als Zugabe nochmal ein Bild von der Materialbeschaffung vor den Umbau. Ihr seht, ich kann und werde jeweils nochmal einen zweiten Wagen bauen. :happy:

    DR_Gm04.3_14.jpg

Letzte Rezensionen

  1. Chief01f
    "Super Wagen"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 20. März 2020
    Ist wieder ein toller Wagen geworden..
    Bin gespannt den dann mal irgendwann auf einem Treffen zu sehen.
    Janosch gefällt das.
  2. stako69
    "Super"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 18. März 2020
    ghostdog und Janosch gefällt das.
  3. ghostdog
    "Grandios!"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 18. März 2020
    pandy1, stako69 und Janosch gefällt das.

Kommentare

  1. Karl-Georg
    Schöne Idee. Bin beeindruckt. Die Tritte wären was für den Shop. Kann man immer gebrauchen.
      Uwe.Lü, lichti und Janosch gefällt das.
  2. Janosch
    Danke :) Die Profile für die Diagonalen gibt's schon im Shop, wegen der Tritte schreib ich Grischan nochmal an
      Uwe.Lü, Ralf_2 und lichti gefällt das.
  3. Hallenser
    echt klasse der kleine Wagen
  4. Kö-Fahrer
    Feiner Wagen! Könnte glatt als Muster für Hädl durchgehen. Gefällt mir außerordentlich.
      ghostdog und Janosch gefällt das.
  5. Janosch
    Danke :) Ich hätte nix dagegen, wenn @haedl den Wagen-Typ bringt. Laut Herrn Carstens gab's wohl über 2.460 Stück, das sind ungefähr fünf mal so viele wie Teilmod-Bremen. ;)
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden