1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau DB Gs210/213

von Janosch · 28. November 2017 · ·
Kategorien:
  1. Am Wochenende war Bastelwetter, so das zwei Gs von Kunze verschönert werden konnten. Sie bekamen neue Puffer und einige Kleinteile. Die Dächer wurden geglättet, da beide Wagen ein Vorbild mit PVC Dach darstellen sollen.
    DB_Gs_01.jpg

    Ein Wagen erhielt ein Sprengwerk, was von einem KS-Wagen stammt und entsprechend angepasst wurde.
    DB_Gs_02.jpg

    Der Blick unter den Wagen.
    DB_Gs_03.jpg

    Danach ging es ans Beschriften und die farbliche Gestalltung. Das ist bei den Wagen eine Herausforderung, da sie häufig viele Flicken trugen. Das sah dann gerne mal >so< aus. Also musste geflickt werden. ;)
    DB_Gs_04.jpg

    Nachdem der Wagenkasten mit Farbe durch Airbrush und Pinsel bearbeitet wurde, bekam das Fahrwerk etwas Dreck. Meine Brühe besteht dabei aus den drei Farben und etwas Wasser.
    DB_Gs_05.jpg

    Nach der Versiegelung mit Klarlack kam noch etwas Fett an die Puffer. Fertig. :)
    DB_Gs_06.jpg


    DB_Gs_07.jpg

    Beide Wagen zusammen.
    DB_Gs_08.jpg

    DB_Gs_09.jpg
    BR-44, Karl-Georg, tommy und 19 anderen gefällt das.

Letzte Rezensionen

  1. tommy
    "Wirken sehr authentisch,..."
    5/5, 5 out of 5, reviewed 8. Dezember 2017
    .., da wird einem ganz neidisch werden!! Einfach nur topp!

    mfg tommy
  2. Murten
    "Tolle Umsetzung und Beschreibung!"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 29. November 2017
    Du zeigst was man ohne großen Aufwand an beeindruckenden Ergebnissen erreichen kann. Bitte weiter so!
  3. railfan2000
    "Tolle Anleitung"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 29. November 2017
    Janosch, ich bin mal wieder begeistert. Sehr gut erklärt und auch die Arbeitsmittel beschrieben. Und das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Auf jeden Fall eine tolle Anregung zum "nachbasteln".
    Respekt!

Kommentare

  1. V180-Oli
    :gut::zustimm: Mächtig gewaltig, Janosch! :)
      Janosch gefällt das.
  2. Luedi
    Das ist eine tole Arbeit. Ich bin begeistert.

    Lüdi:zustimm:
  3. TT-55
    Immer wieder schön anzusehen.
  4. Janosch
    Danke für euer Lob. :) Beim Färben hatte ich immer den Carstens Band 1 auf dem Basteltisch liegen und Sorge, dass ich es bekleckere. Aber alles gut gegangen. ;)
  5. Christoph MT
    Schöne Güterwagen hast du da gezaubert. Solche Wagen liefen auch bei der DR (gebrauchter Ankauf). Der DB-Keks wurde einfach mit brauner Farbe übergestrichen und sicher auch das Anschriftenfeld geändert. Dunkel kann ich mich noch daran erinnern, solche Wagen gesehen zu haben.
    Vielleicht könntest du beim nächsten Exemplar vor der Alterung noch die Bremsumsteller farblich absetzen?
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden