1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

über sieben Brücken ... (und die baut Klötze)

Dieses Thema im Forum "Module" wurde erstellt von kloetze, 27. Januar 2011.

  1. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Hallo,
    sind wir nicht alle ein bisschen verrückt. :)
    @PapaT Für die Anzahl der Wiederholungen reicht der einfache Bau aus Pappe. Es erleichtert aber ungemein die Reproduktion.

    So, die Schnippelei ist geschafft.

    bruecke_badel_089.jpg

    Stehen die Chancen gut, dass die Brücke am WE fertig wird.
    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  2. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.801
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +839
    Wenn du weiter so machst, fang ich gar nicht erst an, mir eine Modellbahn zu bauen. Diese Bilder hier im Hinterkopf würde ich dann mit meinen Ergebnissen vergleichen und bestimmt ständig unzufrieden sein. :(
    Grüße Bernd, der total von dem begeistert ist, was du hier so zeigst.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  3. KraTT

    KraTT Foriker

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +460
    Na frag mal nach. :eek:
     
  4. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    1.956
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.677
    Fang doch einfach an, dann wirst du sehen ob es so ist. Wenn du nicht anfängst, bist du in jedem Fall unzufrieden.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  5. F-Rob_S

    F-Rob_S Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Hoppegarten/ Brandenburg
    Bewertungen:
    +545
    … das hat er aber nett gesagt :bindafuer...
    Außerdem wächst der Mensch mit seinen Aufgaben.
     
  6. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Hallo, der Gedanke, hier Bilder von meinen Basteleien zu zeigen, ist, andere zum Basteln zu animieren. Also, los geht's. :)
    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  7. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Hallo,
    die Zimmerleute konnten abrücken.
    Vorher musste aber noch der Belag verlegt ...

    bruecke_badel_091.jpg

    bruecke_badel_092.jpg

    ... und die Geländer montiert werden.

    bruecke_badel_093.jpg

    bruecke_badel_094.jpg

    bruecke_badel_095.jpg

    Natürlich kommen die Handwerker noch einmal vorbei, ein paar Stellen nachzuarbeiten.
    Gleich gibt's noch ein paar Impressionen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 24
    • Sieger Sieger x 2
    • Liste
  8. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Und auf die schnelle ein paar Bilder.

    bruecke_badel_097.jpg

    bruecke_badel_098.jpg

    bruecke_badel_099.jpg

    bruecke_badel_100.jpg

    Der erste Nutzer.

    bruecke_badel_101.jpg

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 50
    • Sieger Sieger x 7
    • Liste
  9. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.801
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +839
    Außer phänomenal fällt mir jetzt nix besseres ein.
    Grüße Bernd
     
  10. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    937
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +519
    Vielleicht noch ne Hochzeitskutsche:)
     
  11. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.715
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +4.491
    Das Bauwerk ist ja ganz großes Klötze!
     
  12. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Halle / Saale
    Bewertungen:
    +1.897
    einfach Klasse
     
  13. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Hallo und danke für die Kommentare.
    Wie geht's weiter?
    Die Wege sind gesandet und die Flächen warten auf die Begrünung.

    bruecke_badel_102.jpg

    Dann habe ich mich für ein Dreinutzvieh entschieden. Inzwischen habe ich einige Fotobelege und das passt ja auch mit den Erzählungen von hier.
    Farblich muss ich die Kuh noch etwas überarbeiten um die richtige Rasse darzustellen. Dann wird das Geschirr gebaut.

    bruecke_badel_103.jpg

    (Was Lustiges zwischendurch. Nebenbei läuft der Fernseher - BR, der Film "Herbstmilch". Und als ich so zufällig zur Seite gucke, sehe ich wie die Bäuerin mit dem Leiterwagen, Pflug drauf und Ochsen davor aufs Feld fährt. Ordentlich gepflügt wird auch noch. Etwas später wird sogar noch eine Dreschmaschine angeschmissen. Alles wie auf dem Modul.
    Der Film ist aber nicht so lustig, da er im Krieg spielt.)

    Parallel wird gleich noch das Modul "Brücke Dülseberg" begrünt.

    bruecke_badel_104.jpg

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 30
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  14. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Hallo,
    Ich bin ja kein Freund davon, einfach 6mm Fasern in den Leim zu schießen und das war's dann. Zum einen finde ich, dass es zwar ganz gut aussehen kann, aber nicht die Realität in Gänze darstellt.
    Deshalb gehe ich den langwierigen komplizierten Weg. Angefangen mit 1mm Fasern an den Übergängen zum Grün (Straßenränder, etc.) und auf leicht bewachsenen Sandflächen. Sind im Original ja schon 12cm Halme.
    Dann geht's in die Fläche mit 2 und 4,5mm Fasern. Dabei bearbeite ich unterschiedliche Flächen separat - Straßenseitenräume, Böschungen, Fläche.
    Da sind wir schon bei 24 bis 54cm Halmen.
    Später kommen da auch noch Fasern drauf.

    bruecke_duelseberg_001.jpg

    bruecke_duelseberg_002.jpg

    bruecke_duelseberg_003.jpg

    Mit dem Acker bin ich jetzt ganz zufrieden. Gefärbten Gips (Moltofill) dünn auf Folie ausgestrichen und nach dem Trocknen zerbröselt. Dann die Fläche mit Holzleim bestrichen und die Schollen aufgestreut. Danach nochmal Erde von minitec drüber und wie Schotter verklebt.

    bruecke_badel_105.jpg

    bruecke_badel_106.jpg

    Gruß Klötze
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 21
    • Sieger Sieger x 4
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  15. BR 53 0001

    BR 53 0001 Foriker

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    4.983
    Ort:
    Bärliner RAW
    Bewertungen:
    +1.451
    Jo Klötze,

    gut gemacht!
    Sammelt sich doch grad an asphaltierten Straßen das Regenwasser rechts und links der Fahrbahn.
    Das Grünzeug bekommt da also deutlich mehr ab als in der Fläche!
     
  16. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.379
    Bewertungen:
    +2.160
    Hallo, mir ist aber noch was aufgefallen.
    Ich muss den Wechsel der Furche noch etwas nach Modulinnen verschieben. Die Kuh steht zu nah am Rand. Für spätere Fotos ungünstig.
    An was man alles denken muss. :(
    Gruß Klötze
     
  17. schöneicher

    schöneicher Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Schöneiche
    Bewertungen:
    +337
    kannst mal näher beschreiben, was Du insbesondere rechts neben der Kuh wie verwendet hast? Das sieht echt klasse aus!
     
  18. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.403
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +2.390
    Also ich finde den Acker furchtbar und deiner unwürdig. Das mag jetzt hart klingen, aber nach Ackerland sieht das wirklich nicht aus. Der noch nicht gepflügte Teil sieht aus wie ein Steinacker, da müsste man erst einmal die komplette Dorfschule zum Steine sammeln drüber schicken und der umgepflügte Teile ...... ich weiß gar nicht was ich da schreiben soll, aber es fehlen die Ackerfurchen die der Pflug zieht und diese großen "Erdklumpen" ....... neeeee, nicht schön. Schau mal hier Bild 1, oder hier Bild 2 ..... Bilder sagen ja mehr als tausend Wort und vielleicht sieht man so besser was ich meine.
     
  19. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    5.791
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.900
    Irgendwie fehlt da wirklich Struktur. 1,5mm Pappstreifen hochkant? Wollfäden, wie bei deinen Dächern?

    :gruebel:
     
  20. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.178
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.562
    Hallo,

    aus meiner Sicht bedarf es beim gepflügten Teil nicht unbedingt mehr Struktur o.ä..
    Je nach Bodentyp und Feuchtegrad zeigen sich da mehr oder weniger Wellen bzw. Struktur. Wenn es bei Klötze eher sandiger Boden sein soll, der auch noch trocken (wegen der Schollen aus der Oberfläche) war, finde ich es gut.

    Was den ungepflügten Teil angeht, da teile ich jedoch die Meinung mit dem Steine ablesen.
    Was ist eigentlich mit Resten der letzten Feldfrucht auf dem ungepflügtem Teil?
     
  21. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    5.791
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +1.900
    Sandboden und so grobe Schollenbildung? Da liegen Platten von geschätzt 50cm rum :gruebel:
    Das Stück daneben wirkt auch wie erzgebirgischer Erosionsboden der schlechteren Klasse, ein wenig Stoppel der letzten Feldfrüchte kommt aber sicher noch.
    Insgesamt also stimmig, wer als Bauer die Kuh vor den Pflug spannt, hat nicht die besten Flächen. Aber vielleicht einen kleinen Sohn, der Steine lesen kann.

    Die letzten 5% Details sind auch noch zu schaffen. Natürlich nur, wenn du möchtest.

    Poldij :tach:
     
  22. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.416
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Bewertungen:
    +1.331
    Ich war jetzt ein wenig auf den Seiten von Karl Heinz Siebke und Frank Jürgens unterwegs.
    1. Damit nochmal das Orginal in Erinnerung kommt
    http://zweirad-juergens.de/Bilderaltmarkeisenbahn/0-628.jpg
    2. ja, die Schollen sind etwas kleiner, vielleicht hat es auf dem Modul auch gerade erst geregnet
    http://zweirad-juergens.de/Bilderaltmarkeisenbahn/1-238.jpg
    http://zweirad-juergens.de/Bilderaltmarkeisenbahn/F10000331.jpg ;)
    3. ja, ja, "steinreich" sind die Altmärker schon.
    http://www.altmarkdampf.de/altmarkdampf-dateien/H221043.jpg
    http://www.altmarkdampf.de/altmarkdampf-dateien/222002.jpg
    http://www.altmarkdampf.de/altmarkdampf-dateien/332105.jpg
    http://www.altmarkdampf.de/altmarkdampf-dateien/221117.jpg
    4. Wenn Jens jetzt noch einen Rappel bekommt gibt es ein leckeres Altmärker Gemüse:D
    http://www.altmarkdampf.de/altmarkdampf-dateien/242055.jpg
     
    • Informativ Informativ x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  23. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.178
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +2.562
    @jasch - lebe zwar auf dem Land, aber bin nicht vom Fach. Trotzdem würde ich vermuten, dass die Felder von den verlinkten Bildern gepflügt und geeggt sind.
     
  24. HBE

    HBE Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    586
    Bewertungen:
    +430
    Über die Äcker auf den Beispielfotos ist aber schon die Egge drübergegangen...

    Ups, zu langsam.
     
  25. jasch

    jasch Foriker

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.416
    Ort:
    Sülzekilometer 8,7
    Bewertungen:
    +1.331
    Stimmt, Eggehardt war bestimmt schon unterwegs.
    Aber steinig ist's dort tropsdem.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden