1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung Tillig Neuheiten 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von H-Transport, 8. Januar 2021.

  1. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    5.785
    Ort:
    Natürlich in Thüringen
    Bewertungen:
    +2.263
    Vor oder nach Weihnachten?;)
     
  2. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.189
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.124
    Pünktlich zum Heiligabend noch, natürlich...
     
  3. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +4.583
    Naja, nach Zahlung einer unter dem Mantel der Verschwiegenheit vereinbarten "Caution" der japanischen Reeder der Ever Given an die "Pharaonen vom Suez sein Kanal" unter der Woche ist jetzt wohl erstmal eine andere "schwarz / rote" auf dem Weg zur sehnsüchtig wartenden Kundschaft :).
     
  4. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    2.075
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +2.400
    ...unter Tage...
     
  5. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.430
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.655
    Hallo miteinander
    -der Kahn liegt immer noch vor Port Said-
    mal sehen wann er wieder in Fahrt kommt
    fb.
     
  6. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    irgendwo
    Bewertungen:
    +215
    Das habe ich vor 2 Wochen in Sebnitz aber anders gehört.
    Da war eindeutig von 4.Quartal 2021 die Rede.
    Das kann sich aber schon wieder geändert haben, oder die Dame hatte sich schlicht und einfach geirrt.
    Die scheinen auch an einer 92.29(ELNA) in TT zu werkeln...
     
    • Sieger Sieger x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  7. Tender

    Tender Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Schmedshagen<->Geseke
    Bewertungen:
    +309
    Ich hatte schon vor einigen Monaten gesehen und vermeldet, dass die 78er auf 2022 verschoben werden. Jetzt hatte man das noch auf Q4 konkretisiert.
     
  8. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.189
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.124
    Am Ende isses doch Wurscht, wann die 78er kommt. Das lässt Platz für andere Dinge, die noch zu kaufen sind.
    Achja, die 89 6009 ist ooch noch ni da. Die liegen wohl auf dem Containerdampfer und sind inzwischen geschmolzen, bei der Hitze da unten?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Lustig Lustig x 2
    • Liste
  9. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +1.740
    ursprünglich IV/20 ===> IV/21 ===> IV/22 :mad: Wenn andere so arbeiten und terminieren würden! Und für den "Ruhr-Schnellverkehr" wollten die auch noch eine ganz zeitige Vorbestellung!
    Hoffentlich kommt die E 77 wenigstens wie angekündigt. Nach obigem Muster könnte es auch IV/23 werden. Und dann ist auch noch Spiel nach oben. Da hat TILLIG (und haben auch andere) eine seltsame Politik.
     
    • Es nervt! Es nervt! x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  10. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +5.399
    ...regen sich auch nur noch die auf, die sich des Aufregens wegen aufregen. Meine T12 Bestellung feiert auch demnächst wieder Geburtstag. :keks:
     
  11. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    4.273
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +1.068
    Meinst du Tillig will absichtlich kein Geld verdienen und ärgert lieber wieder mal dir TT-Bahner?
     
    • Sieger Sieger x 10
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  12. HolgerH

    HolgerH Foriker

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    am Harz
    Bewertungen:
    +1.740
    @Birger
    Nein, das meine ich nicht. Es scheint aber schon länger gang und gäbe zu sein (nicht nur bei TILLG), Produkte großspurig (möglichts noch mit vielen Bildern u.ä. und auch noch ganz schneller Vorbestellung) anzukündigen und sich dann damit zu übernehmen. Denn alte Ankündigungen sind zu jenem Zeitpunkt noch nicht einmal abgearbeitet.
    Ich meine, daß nur etwas konkret mit Datum / Quartal und Jahr angekündigt werden sollte, wenn es auch wirklich produziert werden kann! Aus einem Jahr bis zum angekündigten Erscheinen schließlich drei Jahre zu machen, ist in meinen Augen schon eine Frechheit.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Es nervt! Es nervt! x 2
    • Liste
  13. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.286
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.585
    @HolgerH - es ist schön, zu lesen, daß es dir wirschaftlich so gut geht, daß du neue Modelle (anscheinend, auch in größerer Anzahl) kaum erwarten kannst.
    Es soll aber auch Modellbahner geben, die noch lang gehegte Wünsche haben, ohne sie aus der Portokasse bezahlen zu können.
    Sei solidarisch mit denen, die evtl. froh sind, wenn sie von Ankündigung bis Erscheinen eine gewuissen Zeitraum zum Ansparen haben.
    Ein wenig Zeit darüber hinaus, schadet auch dir nicht - es sei denn, du willst in den nächsten zwei/drei Monaten sterben und hast Angst, das Modell nie zu Gesich zu bekommen... :braue:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Optimistisch Optimistisch x 2
    • Lustig Lustig x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  14. JTTB

    JTTB Foriker

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    786
    Ort:
    xxx
    Bewertungen:
    +152
    ...Sei solidarisch mit denen...
    Berthie: Du verlangst ja da was !?
     
  15. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.286
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.585
    ...ich verlange gar nichts - ich bitte...
     
  16. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    4.273
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +1.068
    Also Tilligs Unternehmensziel ist dann doch, ungeduldige TT-Bahner zu ärgern...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2021
    • Sieger Sieger x 5
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  17. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.189
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.124
    Och, so schlimm ist es für mich nicht. Was kommt, das kommt, was ich mir leisten kann, bestimmt der Kontostand. Alles andere ist Luxusjammern. Ich sehe es entspannt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Sieger Sieger x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  18. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +4.583
    @HolgerH
    Da ist mal wieder viel zu viel Spekulation am Ende deines #1009 (Nach obigem Muster könnte... ").
    Auch die Unterstellung mit der Frechheit zwecks des Verschiebens eines Liefertermins halte ich persönlich für die eigentliche "Frechheit" . Oder kennst du die genauen Gründe dafür?
    Wie hier schon gesagt, Tillig als auch andere Hersteller machen das nicht um die Kundschaft zu verärgern sondern weil es da vielleicht Gründe gibt, welche zum Zeitpunkt der Bekanntgabe eines etwaigen Liefertermins nicht kalkulierbar waren.
    Das sich da zum Beispiel ein Containerschiff im Suez Kanal breit macht und globale Warenströme sowie Lieferketten empfindlich stört konnte Tillig bei der Bekanntgabe des Liefertermins für die 89 6009 z. B. nicht wissen.
    Und aus anderen Gründen, die seit gut 1 1/2 Jahren viele und teils weit wichtigere Bereiche unseres Lebens als es die Modellbahn ist durcheinander bringen könnte sich eben die Verschiebung der Ausliefertermine besagter Lok ergeben haben.
    Die letzten Jahre war Tillig bestrebt, den bunten Bildern der Ankündigung auch recht zeitnah das Modell folgen zu lassen.
    Und das ist den Sebnitzern auch gelungen.
    Von daher halte ich persönlich deine Kritik gelinde gesagt überzogen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2021
  19. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.376
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.574
    Mir ist es inzwischen mehr als egal, ob und wann ein Modell auf den Markt kommt, ich lege erst los, wenn es kaufbar ist (gewisse KSH noch (!) ausgenommen).
    Aber sooo lange nach Corona Beginn sollte man seine Prozesse wieder im Griff haben, alles andere wirft kein gutes Licht auf den Hersteller.
    @Berthie: wenn es nur gleichmäßig verschoben, aber nicht ausgedünnt wird, verschiebt sich das Problem nur und wird nicht kleiner.
     
  20. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +5.399
    Viele Fabriken wurden runter gefahren. Großaufträge storniert und die Lagerbestände abverkauft. Nun sind die Läden wieder auf und alle wollen zur selben Zeit neue Ware. Wenn nichts dazwischen kommt, ist vielleicht in einem Jahr wieder alles halbwegs im Takt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  21. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.672
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +3.247
    Dann dürfte die Nachfrage nach Modellbahn - coronabedingt - wieder zurück gegangen sein.
    Aktuell ist bei genügend Leuten mehr als genug Geld (und Zeit?) für Hobby verfügbar, weil diverse Ausgaben weg fallen oder momentan nicht möglich sind.
    So ein (potentielles) Nachfragehoch wird es wohl so schnell nicht wieder geben.
    Eher klingen die Kolateralschäden nach, wenn momentan Neu- oder Wiedereinsteiger - eines der letztes Startsets noch ergattert - wegen monatelang wenig oder nicht verfügbarer Ergänzungen, insbesondere Gleise, zusammen mit Stammkunden gefrustet sind. Da nützen auch Begründungen und Vertröstungen unterm Strich nichts.

    Daniel
     
  22. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +4.583
    Alles schön und gut aber letztendlich sind auch Modellbahnhersteller auf Zulieferer angewiesen.
    Und uns fehlen ganz einfach die Fakten, um reell zu beurteilen wieso weshalb warum sich da Termine verschieben.
    Und es gibt viele andere Bereiche, wo sich Firmen über mangelnde Nachfrage und gute Auftragslage nicht beklagen können, auf Grund Lieferengpässen von Zulieferern selbige nicht termingerecht bedienen können.
    Frag mal so manch Hausbaufirma, die Anfang des Jahres noch Verträge gemacht haben, jetzt aber ins Trudeln kommen, da zum einen die Materialpreise in den letzten Monaten regelrecht explodiert sind. Und selbst wenn das nicht unbedingt das Problem ist, ist die Verfügbarkeit ein arges Problem.
     
  23. 7:21 Uhr

    7:21 Uhr Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    130
    Ort:
    NiederSACHSENanhalt
    Bewertungen:
    +116
    Und deswegen sage ich erneut, daß wir dringend Informanten, Praktikanten und Studierende in diversen Firmen benötigen. Dieses fehlende Insider-Wissen und zu wenige Informationen über Zusammenhänge macht uns langfristig fertig bzw. ich sehe die Gefahr dafür...
     
  24. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +5.399
    Ich bin im Kunststoffbereich unterwegs und wenn ich Glück habe, bekomme ich aktuell die Hälfte meiner bestellten Ware. Von einer Woche Lieferzeit sind wir teilweise auf 3 Monate hoch. Und unser Zeug wird in der EU produziert. Neuheiten sind nun schon das zweite Jahr auf Eis gelegt. Dazu kommt der fehlende Rohstoff. Alles was mit Plastik zu tun hat, ist zur Zeit extrem zäh und Besserung nicht in Sicht.
     
    • Informativ Informativ x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  25. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +790
    Von der 77 gabs wenigstens schon reale Prototypenbilder zu sehen. Von der 78 kenne ich nur gerenderte Grafiken. Deshalb glaube ich kaum, dass da irgendwas von gerade in der Produktion oder Lieferkette stockt.
    Für mich ist die 78 derzeit nur eine virtuelle Duftmarke auf dem TT-Anbietermarkt. Vielleicht um andere Parallelentwicklungen abzuschrecken.
    Gruß Tino
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden