1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Super Service!

Dieses Thema im Forum "Händler, Angebote/Händler suchen und finden etc." wurde erstellt von hug6, 5. Februar 2005.

  1. hug6

    hug6 Foriker

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Umland
    Hallo Leute,
    heute will ich mal ein dickes Lob an die Firma BRAWA loswerden.
    Einmal gefällt mir die E95 als Modell besonders gut, zum Anderen bin ich mit dem Service dieser Fa. sehr zufrieden. Anfragen bekommt man kurzfristig beantwortet und wenn es mal ein Ersatzteilproblem gibt, wird dieses innerhalb einer Woche geklärt.
    Wenn man sich über etwas freut, dann kann man dies auch mal veröffentlichen. Also nochmals DANKE! :flower:
     
  2. Leichtmetall

    Leichtmetall Foriker

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rechts oben in Bayern
    Ähnliches
    kann ich über den Tillig-Service sagen.
    Letzte Woche Donnerstag schickte ich eine Lok, die einen Defekt hatte (Zahnradbruch im Drehgestell), an Tillig, war frühestens Samstags dort. Gestern (Freitag) kam sie wieder bei mir an. Eine Art Lieferschein dabei, was repariert wurde. DAS nenne ich super schnellen Service. Möchte auch anmerken, das es sich um eine Garantiereperatur handelte.
    bis denne
    Stephan
     
  3. V1801

    V1801 Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hier
    Ja kann ich bei Tillig auch nur bestätigen bei meiner V100 ging das auch schneller als gedacht.
     
  4. Basilius

    Basilius Foriker

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Habe gestern reklamiert, heute ist das Free-Way-Ticket auf Achse. Was will ich mehr. Mal sehen, ob der Umlauf danach gerade ist (52.8).
     
  5. Heizhaus

    Heizhaus Foriker

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attnang-Puchheim
    Tillig-Service einsame Spitze !

    Freundschaft Heizhaus :respekt:
     
  6. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Am Rand von Berlin
    kulanter Service

    Habe eine BR120 "Taigatrommel" im Second Hand gekauft, nach kurzer Zeit ruckte die Lok während der Fahrt immer so in Fahrtrichtung vor und zurück und klang recht eigenwillig.
    Habe Tillig kontaktiert, das ich aber ausser Beipackzettel nichts in der Hand habe.
    Tillig forderte mich auf, die Lok braucht einen neuen Motor, ich soll sie einschicken. Auf meine Frage nach den Kosten bekam ich die Antwort, das alles auf Kulanz repariert wird.
    Einsame Spitze!!!!!!!!!!!!!!!!
    mfg Bernd
     
  7. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wuppertal
    Serviceparadies Deutschland

    War bisher nur vom Super-Service unseres Großserienherstellers die Rede, und das zu Recht, muß ich hier mal lobend auch die kleineren erwähnen.

    Beispiele:

    Sora.de - alias Roland Koch
    Dort habe ich eine Vitrine in ebay ersteigert, eine zweite gleich zum kulanten Preis mitbestellt und nach 3 Tagen war alles da.

    Peho
    Wie andere schon berichtet haben, auch hier ein Superservice. Ebenfalls nur 3 Tage Lieferzeit.

    Kuswa
    Schnelle, freundliche Antwort und Lieferung innerhalb von 4 Werktagen.

    Modellbahnshop Sebnitz
    Mehrere kleine Ersatzteile bestellt. Lieferzeit ebenso nur 4 Tage. Dazu Portokosten nur nach Aufwand und nicht die Pauschale von 4,80 € berechnet.

    Das find ich einfach klasse. Die Mär von der Servicewüste Deutschland stimmt nicht mehr.

    Dagegen kriege ich bei einem "innovativen Kleinunternehmer" (Eigenwerbung) aus Österreich nur noch den Brechreiz. Der hält es nicht für nötig, auf eine Reklamation von vor drei Monaten zu antworten.

    Wolfgang
     
  8. jenhan

    jenhan Foriker

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    moving
    Service....meine Erfahrungen.... gemischt

    Tillig ----> obertop (max 4 Tage), wenns mit meinem Auto auch so einfach wäre..
    (diverse Teile von KKK für Eilzugwagen über Gehäuse bis Leiterplatinen, einfach Email und gut... sehr kulant)

    MMS-----> auch top (auch max 4 Tage), liegt es in der Familie? (Teile für Jatt-Lok)

    Kehi------> kontakt nett, naja vielleicht wirds ja was. Is ja auch noch nicht mal 6 Monate her, wer wird denn gleich die Ruhe verlieren? Wird schon. (Arghhh BR 44 ohne Windleitbleche...)

    Beckmann--> Mist, war bisher nix kaputt, Bearbeitung von Bestellungen top. Sofortige Bestätigung mit ungefährem Termin. (nur Geduld bis der Postmann kommt.)

    Hohmann--> och ja, der Händler, dem ich was geschenkt hab, mein Vertrauen (da geht alles irgendwie und bei all dem Volumen war noch nie was kaputt! Glück oder Kontrolle?)

    Lokshop---> top, schnell, unbürokratisch, siehe Hohmann. Was noch besser is: regelmäßig ne Mail, in welchem Orbit sich die Warteliste so bewegt. Klasse!

    Goppeln---> man kann sein Geld auch schlechter parken, wenigstens hab ich das halbe Jahr kein Verlust gemacht, womöglich hätt ichs noch verzockt. Aber so ein Brief mit Plan B beschleunigt doch mehr als 5 Emails... Vielleicht war ja nur der Server platt und die Lieferliste im Kamin.

    TT-Koch---> schnelle Bestellbestätigung, und dann Ruhe im Schiff. Was ist nach den Monaten daraus geworden? Wenigstens so alle paar Monate ein Reply wäre ja net schlecht, grad bei Kleinserien.
     
  9. R.S.

    R.S. Ehrenmitglied *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1
    Bei Roco ging es auch schnell und fast Unbürokratisch !
    Meine 132 (schmaler Zierstreifen ) verlor ständig ihre Kupplung (eine Seite), die Lok eingepackt , hinein Geschrieben , was defekt ist , abgeschickt . Nach 2 Wochen war die Lok wieder da , repariert !!! Kosten keine selbst das Porto hab ich erstattet bekommen !
     
  10. holger

    holger Foriker

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    hallo basilius,
    hat sich schon was bei deiner 52.8 getan? das ergebnis interessiert mich sehr.

    gruß holger
     
  11. Maik Herrmann

    Maik Herrmann Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Leipzig
    Meine Katze, Felix, war auch schon im Board, hatte mir die neue BR 232 Cargo von der Gleiswendel heruntergeangelt. Die gute fiel ca. 1 Meter in die Tiefe und das Gehäuse und der Rahmen hatte einen riesen Riss. Zu Roco geschickt und ohne jegliche Kosten repariert (ausgetauscht).
    Einfach Klasse!!!!!!! :respekt:

    Tschüß Maik
     
  12. chinsepp

    chinsepp Foriker

    Registriert seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Merzig
    Hallo

    also, TT-Koch ist ja auch nur Händler, der auf die Lieferungen der Hersteller angewiesen ist.

    Und Kehi: Also, Emailkontakt top, aber die Lieferung läßt weiterhin drauf warten.

    Sepp
     
  13. Kreuzweiche

    Kreuzweiche Will nicht mehr "on board" sein

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Cyberspace
    Meine BR 56 hatte ihre bronzefarbene Glocke verloren. Ich hab nur vorsichtig bei Tillig nach der Ersatzteilnummer gefragt, weil sie nicht auf dem Beipackzettel aufgeführt wurde.
    Als Antwort kam nach weniger als einer Woche gleich ein Brief mit zwei Glocken drin.
    Geschenkt !!!!
    Das ist der tollste Service, den ich je erlebt habe!
    Super!
    Weiter so!
     
  14. marcolorenz

    marcolorenz Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Groitzsch bei Pegau
    Prima Service bei Tillig!

    Hi leute!

    Auch ich kann nur Gutes vom Tillig- Service berichten!
    Habe die Artikelnummer fürs Dachhorn einer BR 130 von BTTB angefragt, ich bekam nach ca. 3 Tagen einen Brief mit einen kostenlosen Horn zugeschickt. :respekt:

    Das nennt man Service am Kunden.

    Gruß, Marco. :gut: :zustimm:
     
  15. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.472
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Frankfurt
    Mal fragen, wie die Artikelnummer für die BR 52 Kohlenstaub ist? :lol:
     
  16. FrEi

    FrEi Foriker

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meißen
    He Per, Du bist ja gleich unverschämt...
    Aber zum Service von Tillig kann ich auch nur gutes berichten. Ich habe erst heute ein Päckchen mit einem kompletten 118'er Fahrgestell bekommen.- Hab ich aber ehrlich bezahlt ...

    Kann mir jemand von Euch mal einen Beipackzettel von der 118 ( Tillig ) zur Verfügung stellen? Vielleicht einscannen und per PN? Das wäre dufte!!!
     
  17. Michel

    Michel Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nirvana
    Hallo FrEI,

    schick mr doch mal ne PN mit Deiner Email Adresse,dann kriegste den Zettel als Anhang ,hier über PN o.ä. bin ich zu blind,habs probiert ,geht irschendwie net...
     
  18. Basilius

    Basilius Foriker

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    voll geil

    Ich habe letzten Freitag 3 Loks zu Tillig geschickt (kostenfrei) und heute sind sie wieder da + Ersatzteile die gewechselt wurden, ein paar Europaletten und einen Berg Neuheitenbroschüren. Jetzt sehe ich mir gerade den 52.8 Umlauf an und überlege, ob er noch so krumm ist wie vorher oder nicht? Ich meine, er schaut besser aus.

    Auf alle Fälle ein dickes Danke an den Tillig Service.

    Und nächste Woche werde ich Becki testen, wenn er aus dem Urlaub zurück ist.
     
  19. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ich hab Tillig mitgeteilt das sie dir deswegen nicht extra eine schicken müssen weil wir dir bei der Frage mit unserer Datenbank weiterhelfen können, denn steht sie ja drin. :totlach:
     
  20. FrEi

    FrEi Foriker

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meißen
    an @, ich danke für Eure Bemühungen um meine Beipackzettel. Bin bestens und promt versorgt worden. Danke nochmal !!!
     
  21. biblioreader

    biblioreader Foriker

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SZ / Harz
    Mal kein Mecker Thread

    Da man Vater als Märklinist immer wieder über Service stöhnt kann ich da in meiner Spur prahlen.

    Tillig: Einfach gut. Vielen Dank, toller Service :bussi:

    Kehi: Sehr persönlich, sehr nett und umkompliziert :bussi:

    Und dann wäre da noch Auhagen: :bussi: :bussi: :bussi:

    Man sieht - es geht doch ! Nix Servicewüste ! Jedenfalls nicht bei den drei da oben. Wird auch mit weiteren Bestellungen honoriert.

    Gruß

    schleiku
     
  22. Stofffuchs

    Stofffuchs Foriker

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Will hier mal eine Problem Posten:

    Mir gefällt die 120.1 DBAG (Epoche Vb)von Beckmann welche diesen Sommer laut Webseit erscheinen soll recht gut.

    Nun habe ich schon 2 E-Mails an Herr Beckmann gesendet um zu erfahren:

    Hat sie eine NEM 651?

    Was kostet sie?

    Wann könnte ich eine jetzt bestellte Lok erhalten?


    Leider habe ich nie eine Antwort bekommen. Was kann ich den machen wenn ich gern eine solche Lok haben möchte.

    Stofffuchs
     
  23. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    13.472
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Frankfurt
    Bei Beckmanns dauert es immer mit dem Antworten auf Mails, aber sie kommt. Anderer Vorschlag: ruf an! Ans Telefon geht immer jemand.
    (Ich wurde sogar auf meine Mail hin schon zurückgerufen)
     
  24. LokTT

    LokTT Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Sachsen
    Habe vorgestern Abend auch Teile bei Tillig bestellt,waren heute bei mir im Briefkasten. Also schneller geht`s kaum.
    Aber bei Faller scheint man auf Reklamationen überhaupt nicht einzugehen. In meinem Carsystem Startset fehlte die Stopstelle. Außerdem fragte ich nach Ersatzteillisten an.

    Aber Fehlanzeige seit Mitte Januar

    Gruß Ingo
     
  25. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Am Rand von Berlin
    Service 1A

    Also ich möchte hier wieder mal ein dickes Lob an Tillig aussprechen.
    Meine neue 52.80 Reko war ja leider nicht ganz ok bei Anlieferung, was eigentlich nicht so toll ist aber es gibt ja auch in anderen Industriezweigen Montagsgeräte, aber was soll's.
    Meine hatte, wie in einem anderen Thread schon mal erwähnt, das Problem, das beim Rückwärtsfahren die Räder gelegentlich stehen blieben und das der Umlauf gebogen war.
    Die guten Tipps hier im Board habe ich wegen des möglichen Garantieverlustes ignoriert und an Tillig geschrieben.
    Letzte Woche Donnerstag habe ich die Lok mit Freeway-Marke abgeschickt und gestern kam das gute Stück vollkommen instandgesetzt zurück, mit Postweg eine Woche, sehr gut.

    mfg Bernd
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden