1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Spielemax Sondermodelle 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von TTFrank, 21. Januar 2021.

  1. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    11.202
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +2.019
    Wenn Du uns nicht regelmäßig die Welt erklären würdest, dann müssten wir alle dumm sterben.
     
    • Sieger Sieger x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Liste
  2. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
    Ich hab eben mal überlegt: Ich hab noch nie ein Modell gekauft auf Grund das ich es anfassen und begutachten konnte.Die Fotos der Hersteller und Händler sind inzwischen so detailliert das ich noch keinen Fehlkauf hatte.
    Und wenn es doch mal nicht so toll ist dann nutze ich entspannt die Rücksendungsmöglichkeit.
    Ganz ehrlich: Ich brauche keine Mobavitrine zn mir etwas zu kaufen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  3. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +632
    Nachdem man wieder spontan Geschäfte betreten darf, hatte ich mich zuvor mal online informiert, ob evtl. etwas mich interessierendes im Ostseepark in der Vitrine stehen könnte.
    Laut Onlineshop sollte da also mit 7% Rabatt Pikos exklusiver Reko Sitz-/Packwagen 72440 verfügbar sein. Was ist das Besondere an dem exklusiven? Onlineshop und aktueller Flyer schweigen sich darüber aus. Im letzten per Post versandten Mobabrief war er neben den Buffetwagen, Städteex Speisewagen und der 118 abgebildet, alles mit Couponsparpreis beworben. Dort gab's den Hinweis auf den grünen Rahmen an den Modellen.
    Sitz-/Packwagen hab ich schon in unzähligen Tillig/MBS Varianten, aber wo ein Modell gelistet ist, könnten auch noch andere...? Zwar ohne aktuellen Sparpreiscoupon aber den Newsletter VIP Coupons und Versuch macht klug machte ich mich auf den Weg.
    Buffetwagen gab's zwar nicht, aber alle 3 grünen Rekowagen waren vorrätig.
    In der übersichtlich gefüllten Vitrine fand sich jedoch kein Standardmodell von Piko zwecks Farbvergleich.
    Letztlich fand der Verkäufer auch einen funktionierenden Coupon, sodass ich sehr zufrieden sein konnte.

    Das Neuheiten/Katalogregal war abgeräumt, paar vereinzelte Flyer lagen noch rum.
    Die Aussagen des Verkäufers deckten sich mit dem hier schon geschriebenen, kein Austausch zwischen den Filialen und nur noch Lieferung bestellter Modelle.
     
  4. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.455
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.913
    @kollega_123 es gab in den letzten Jahren diverse Modelle, wo einige Boarder mehrfach die zugeschickten Modelle reklamiert hatten, da ist es im Laden einfacher ein anderes Modell anzuschauen, gut es liegt bei der Online Bestellung auch am Händler, ob der auf Nachfrage das Modell geprüft hat. Auf das Theater habe ich keine Lust und gehe lieber in den Laden und kaufe das Modell dort, wenn es in Ordnung ist.
    Am Ende entscheidet der Händler wie viel mal er bei dir eine Reklamation zulässt oder dich lieber als Kunden verlieren will.
     
  5. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.657
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.718
    Das besondere an dem grünen Halbpackwagen 72440 ist, dass Piko diesen "Brot- und Butter-Wagen" im ganz normalen Erscheinungsbild späten 1970er bis Anfang der 1990er Jahre nur exklusiv für SM, nicht aber für das Katalogprogramm herstellt. Warum auch immer.

    Ansonsten scheint es eine gewisse Konzentration noch im Unternehmen befindlicher Ware gegeben zu haben. So standen im Leipziger Osten ein ex Pw4ü-37 ohne Dachkanzel DR EP.IV und ein PMT-Lowa-Wagen in der Vitrine. Wer weiß, in welcher Filiale oder welchem Lager die bisher zu haben waren.

    MfG
     
  6. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.455
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.913
    Sind halt Exklusivmodelle, die Hädl Schwerlastwagen würde ich z.B. gerne als DBAG Version kaufen, gibt es leider noch nicht direkt von Hädl.

    PS: In Erfurt zieht der SM aktuell auf den Anger um, Hausnummer 34, Ende Juni ist dort wieder geöffnet.
     
  7. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    581
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +773
    Es gb auch genug Berichte, wo der halbe Meter Testgleis im Laden nicht die Fehler aufzeigt, die dann bei der heimischen Modellbahn aufkamen.
    Es gibt soclhe und solche, ob Online oder Laden.
    Gruß Tino
     
  8. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.562
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.246
    Damit beginnt Unfug ja häufig :boeller:
    Darum brauchen wir also auch keine? Die Einzelmeinung von Onlineshop-begeisterten Zeitgenossen wird sicher nicht zur allgemeingültigen Regel und die Funktionalität des Onlineshops von Spielemax treibt hoffentlich viele Leute in den stationären Handel.

    Poldij
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Liste
  9. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +632
    Die Menschen sind halt verschieden und dann noch die, die anders sind. ;)
    Ist bei den Mobashops mit und ohne Online Werbe- und/oder Verkaufsanhängsel auch nicht anders.
    Spielemäxchens Vitrine hinter dem Verkaufstresen animiert mich, trotz ausgestellter Modelle nun auch nicht zum Spontankauf.
    Das war letzte Woche in Warnemünde ganz anders. Bei Betrachtung in der Vitrine und erst recht nachdem es herausgeholt wurde musste ich es kaufen. Zuvor eher geringes Interesse anhand der Katalogbilder und hier im Board geposteten Fotos.
    Vor dem Lockdown im selben Geschäft genau anders. Arnolds Fährbootwagen wollte ich trotz lokaler Beheimatung nicht kaufen.
    Vom Foto abweichende Modelle wurden ja auch schon ausgiebig besprochen. Wer trotzdem mit dem Gelieferten glücklich ist, denn is man gut.
    Ein Schachtelbahnparadies wie auf den Fotos aus der Donnerbüchse wäre auch nicht so meins.

    Wie geschrieben, ich hab genug MBS und Tillig Modelle von den Rekos und wollte nicht die 3 Wagen Züge von Tillig durch Piko ersetzen. Ich bin daher erst spät, leider zu spät, zur Zweitauflage eingestiegen, so dass sich die vermeintliche Erstauflage, dann doch schon als neue Bedruckungsvariante herausstellte. Hier war die SM Vitrine mit den eingelagerten Verpackungen und dem -2 hinter der Artikelnummer klar kauffördernd.
     
  10. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
    Es ist doch schön das jeder andere Wege favorisiert um an seine Modelle zukommen.
    Da kann man nur hoffen das Tillig & Co. irgendwann wieder gelistet werden.Weil sonst dürfte die Mobasparte nicht attraktiv auf Dauer sein.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  11. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.775
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +1.081
    Ansicht und Prüfung des Schachtelinhalts ist gemütlich in der Lounge ggf beim Käffchen oder Bierchen möglich !
     
  12. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.455
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.913
    Das hört sich schon gefühlt nach Wohnzimmer im Laden an.:D
     
  13. TTFrank

    TTFrank Foriker

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Spremberg
    Bewertungen:
    +214
    Hallo,

    ich erinnere mich noch gerne an die Zeiten nach der Eröffnung vom Spiele Max in Cottbus mit dem Gröschi als Chefmodellbahner hinter dem Ladentisch. Die Augen konnten sich an den gut gefüllten Regalen gar nicht satt sehen, immer ein nettes Gespräch mit dem Holger geführt und es sind im Laufe der Zeit viele Modelle (besonders die Exklusivmodelle) zu mir gekommen. Das Spiele Max in dieser jetzigen Situation steckt, lag nicht an mir.

    Hier kommt noch mal ein Vergleichsbild von Buffet-Wagen und Städtexpress-Speisewagen. Da sieht man doch deutlich den farblichen Unterschied.

    IMG_20210606_131727_1.jpg

    Viele Grüße!

    TTFrank
     
  14. LokTT

    LokTT Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    1.083
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +490
    Ja Holger hat immer mal geholfen. Allerdings war das hinterhergerenne bei den Modellen nervig, der Onlinshop eigentlich in letzter Zeit auch nicht das Wahre, der Versand durch die Auslagerung nicht optimal, da die Modelle einfach schlecht verpackt verschickt wurden. Vielleicht wird es wieder, denn die Ideen zu den Modellen waren immer gut.
     
  15. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.464
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.417
    Parallel zum Laden eine Internet-Seite pflegen und so bestellte Ware verschicken? Welcher Umstand sollte jemandem, der organisatorisch und betriebswirtschaftlich ein Ladengeschäft führt und somit ohnehin mit den elektronischen Medien und der Post arbeitet, diese Variante des Handelns unmöglich machen?
    Um einen Modellbahnartikel zu erwerben?
    Was aber sicher nicht daran gelegen hat, dass man aus bekannten Gründen das Geschäft auf den Online-Handel verlagern musste.
    Doch doch, hab ich auch gemacht. Und später reklamieren müssen ...
    Naja. es gibt ja auch Modellbahner, die mit Online-Stammtischen gut zurecht kommen. Ich treffe mich allerdings lieber ohne Monitor dazwischen.
    Ich brauche auch keine Modellbahnvitrine (meine eigenen natürlich ausgenommen!!!), schätze aber jeden Anbieter, der sich sowas noch leistet. Das Eine schließt aber das Andere nich aus, und Wachau liegt ja auch nich gerade um die Ecke.
    Ich denke ja, mit "Einzelmeinung" liegst du falsch.
    Und dann gibt es auch noch die Klientel dazwischen. Ich nutze beide Wege und möchte keinen vermissen. Ich wäre allerdings auch viel lieber weniger Online-Shop begeistert. Der Offline-Handel trägt aber nich allzu toll dazu bei.
    ... und die Funktionalität des stationären Handel von Spielemax treibt leider viele Leute in den Onlineshop ...
    Zumeist nich in den von Spielemax, denn das hilft ja auch nich wirklich. Leider!
     
  16. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    4.234
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +1.005
    Nur Mut, man kann in Rostock auch direkt vor die Vitrine gehen. Der Verkaufstresen muß ja irgendwo stehen. Da kann man drum herum laufen. ;)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  17. tt papst

    tt papst Foriker

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deuschland
    Bewertungen:
    +1
    Hallo,weiß jemand wann die Kinowagen kommen sollen ?
     
  18. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.775
    Ort:
    vorne Rechts
    Bewertungen:
    +1.081
    Das weis nur Heris !
     
  19. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.136
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.353
    ...ist Kino nicht erst wieder nach Corona?... :narrwech:
     
    • Lustig Lustig x 2
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  20. Double T

    Double T Foriker

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    westlicher Berliner Außenring
    Bewertungen:
    +271
    Na ob die Planung/Entwicklung schon so weit ist?o_O
     
  21. tkmd2001

    tkmd2001 Foriker

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Ludwigshafen
    Bewertungen:
    +129
    Keine Legende, selbst durchgeführt. Danach Befragung durch die Vopos. Jemand, der ein Telefon hatte, hatte sich belästigt gefühlt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  22. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +220
    @ag17 @ullfried
    Wenn ihr das schon als altbekannt und nervig anseht, solltet ihr das mal aus der Sicht eines Quereinsteigers betrachten.

    Gewiss! Für den Profi oder den, der schon solche Modelle in der Vitrine stehen hat, ganz gewiss. Für alle anderen ist ein Blick auf die Frontfenter oder die Drehgestelle eher nicht zielführend.
    Nachdem wie schlecht diese Vitrinen oftmals gepflegt werden, kann ich das zwar verstehen, unschön wäre es dennoch und sicher auch nicht Sinn des Hobbys. Also ich komme -oder kam- doch regelmäßig vor einer solchen Vitrine mit Gleichgesinnten ins Gespräch.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  23. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.721
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.729
    Oh doch. Dort liegt nämlich der große optische Unterschied zwischen Tillig- und Pikoversion.
     
  24. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.060
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.863
    Diese Passage klingt für mich nach abgrundtiefer Missgunst.
     
  25. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.954
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +1.102
    Und ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht, was Knödellok mit dieser Passage ausdrücken will.

    Andi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden