1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Spielemax Sondermodelle 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von TTFrank, 21. Januar 2021.

  1. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.583
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.521
    Das ist im Thema schon alles erwähnt worden, es ging nur noch um die Bilder.
    PS: die Lok ist von Piko.
     
  2. Poeltt

    Poeltt Foriker

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    715
    Ort:
    23999 Kirchdorf
    Bewertungen:
    +1.423
    Moin, da SM und Tillig getrennte Wege gehen, sollte es sich um ein Piko Modell handeln. Wurde aber glaube ich weiter vorne schon geschrieben. Gruß, Ralf. Ha zu langsam.
     
  3. Andy3767

    Andy3767 Foriker

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Bad Liebenzell ex . Erfurt
    Bewertungen:
    +89
    Lieber Modellbahnfreund ,
    in diesem Blog geht es um Modelle von SpieleMax , unter anderen auch um das neue Exklusivmodell der BR 118 , Piko Artikel 71446 .
    Wenn Sie diese Nachrichten richtig gelesen haben , wird Ihnen auffallen , dass ein Moba Freund einmal ein paar Bilder von dieser Lok sehen wollte . Deshalb habe ich hier diese eingestellt -
     
  4. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +220
    Danke. Und ja, ich habe nun den gesamten Thread durchgelesen und tatsächlich fast 100 Beiträge weiter vorn den Hinweis gefunden, daß es sich um besagtes Piko Modell handeln kann. Da auf die Nachfrage nach Bildern schon vorher mit dem Verweis auf einen älteren Beitrag reagiert wurde, hätten diese hier sich durchaus auf etwas anderes beziehen können. Da ich mittlerweile aber auch gelernt habe, dass in 1:120 sogenannte Doppelentwicklungen nicht selten sind und gerade die Br 118 nicht nur von einem Hersteller sein kann, hätte mir ein nicht ganz so wortkarger Bildbeitrag mehr Informationen gegeben.
    Aber nun weiß ich ja bescheid und die Bilder sind gefallen mir.
     
    • Kreativ Kreativ x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Es nervt! Es nervt! x 1
    • Liste
  5. Andy3767

    Andy3767 Foriker

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Bad Liebenzell ex . Erfurt
    Bewertungen:
    +89
    Gut , dass habe ich nicht gewusst bzw. gelesen , dass es schon vorher einen Hinweis auf die Bilder gab .
    Somit ist ja alles gut .
     
  6. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.721
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.729
    Ein Blick auf die Frontfenster hätte genügt, um eine Piko-118 zu erkennen.
     
  7. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.450
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.047
    Nicht nur das .... die Kupplung, die Verpackung (zu sehen auf Bild 2), die angespritzten Griffstangen, die Gestalltung der Drehgestelle .......
     
  8. groeschi

    groeschi Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3.707
    Ort:
    x
    Bewertungen:
    +267
  9. Andy3767

    Andy3767 Foriker

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Bad Liebenzell ex . Erfurt
    Bewertungen:
    +89
    [QUTE="groeschi, post: 1239637, member: 2272"]was du so hast[/QUOTE]

    :) sie ist ja auch schon schön im Einsatz .
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  10. TTFrank

    TTFrank Foriker

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Spremberg
    Bewertungen:
    +214
    Hallo,

    so, ich bin zurück von Spiele Max.

    Hier mal zwei schnelle Bilder vom Buffet-Rekowagen.

    IMG_20210605_135540.jpg IMG_20210605_135556.jpg

    Die Modellbahnabteilung in Cottbus ist aber sehr geschrumpft. Die große TT-Vitrine ist mit Zugpackungen aller Nenngrößen zugestellt und in der anderen Vitrine findet man nur wenig TT-Material.

    Ich wurde sehr nett bedient und konnte sogar meine alten Bonuspunkte mit abrechnen.

    Schönes Wochenende!

    TTFrank
     
    • Informativ Informativ x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  11. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.464
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.417
    Bei unserem Spielemax is an der Vitrine nur das Teil selbst interessant ...
     
  12. Knödellok

    Knödellok Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Münster
    Bewertungen:
    +209


    Wir kennen doch wohl alle die Geschichte um die SM Modellbahn – Abteilungen zur Genüge. Da kaum noch Hersteller an SM liefern, werden auch wohl kaum noch Waren vorhanden sein.

    Die aktuelle SM Geschäftsführung wird das dann (hoffentlich?) wohl richtig einordnen und die entsprechenden Entscheidungen treffen. Wenn die schlau genug sind, dann werfen die mal einen Blick in die Vergangenheit und denken einmal darüber nach „wer“ aus dem Kreis der SM Mitarbeiter in früheren Zeiten nicht so ganz unwesentlich daran beteiligt war….
     
  13. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.954
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +1.102
    Städte-Ex oder kommt das auf dem Foto nur so rüber?

    Andi
     
  14. geiglitz

    geiglitz Foriker

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Makrelendorf
    Bewertungen:
    +129
    Die Modellbahnabteilungen raus.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  15. purzelpurzel

    purzelpurzel Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Langquaid
    Bewertungen:
    +175
    In Regensburg konnte man zumindest das eine oder andere bestellen (keine Moba Abteilung)
    Zum 12.7. ist das dann auch Geschichte. Er schließt komplett.
     
  16. TT-Fritze

    TT-Fritze Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    575
    Bewertungen:
    +578
    Das ist definitiv kein Städteex sondern die ockerfarbene Version.
     
  17. TT-Tilo

    TT-Tilo Foriker

    Registriert seit:
    27. Oktober 2020
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Gera
    Bewertungen:
    +174
    Hallo,auch in Gera ist die TT-Vitrine ziemlich leer. Früher konnte man sich dort noch ein Auge holen,schade.:(
     
  18. 73funki

    73funki Foriker

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    366
    Ort:
    bei Dresden
    Bewertungen:
    +18
    Hallo!

    Gestern im DD-Spielemax: TT-Vitrine voll mit älterem Material und jede Menge moderen Loks von Tillig. Keine Figuren, keine (Gebäude-) Bausätze, nix! Vieles nur in H0 und N. Eine Verkäuferin beantwortete mir dann 2 Fragen:
    1. Frage: Gibts TT hier bald nicht mehr? Antwort: Doch, wir stehen mit Lieferanten in Verhandlungen!
    2. (ketzerische) Frage: Wie gehts denn weiter mit SM? Antwort: Bis Ende September ist alles geklärt!

    Was wohl?

    Einen schönen Sonntag!
     
  19. stalfred

    stalfred Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    OSL
    Bewertungen:
    +42
    Der Spiele Max in Freital zieht im Juli um nach Dresden in die Prager Straße.

    Gruß Steffen
     
  20. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.721
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.729
    Dort ist doch schon einer. Ich verstehe dass dann eher so, dass nur der in DD von beiden übrig bleibt.
     
  21. stalfred

    stalfred Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    OSL
    Bewertungen:
    +42
    So wird es sein, stand aber so auf dem Hinweisschild.
     
  22. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +584
    Schade aber das wird erst der Anfang sein.Ich rede hier nicht nur von SM Filialen die geschlossen werden.Corona hat das Einkaufsverhalten grundlegend verändert.
    Online hat einen extremen Schub bekommen....das wird nicht mehr gedreht
     
  23. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.721
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.729
    Sicher. Aber ich kenne viele, die darauf brennen, mal wieder im Laden stöbern zu gehen. Anfassen, schauen, ausprobieren, in der Hand halten. Diese haptische Erfahrung fehlt und ist ein nicht zu unterschätzender Teil vom Menschsein.
    Es wird sicherlich nicht mehr so wie vorher. Aber auch sicher nicht so extrem anders wie befürchtet.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 11
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  24. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.464
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.417
    Das nenne ich eine Schutzbehauptung von allen, die (aus welchen Gründen auch immer) ihr Ladengeschäft nich halten konnten. Denn prinzipiell war der zunehmende Online-Handel sowieso im Plan und wenn man genau hinschaut, hat doch sowieso fast jedes Geschäft heute einen Auftritt im Net. Sich dann noch einen Laden als "Ausstellungsfläche" zu halten, könnte das Geschäft am Laufen halten ... denn:
    Was insgesamt aber eigentlich alles egal is, da man bei SM zunehmend Probleme mit der Lieferbarkeit hat, weil die Hersteller ihren Zusagen nich nachkommen. Und das betrifft nich nur die Sondermodelle.
    Steht nix in der Vitrine, bekommst du nix. Besteht das Angebot im Net nur aus einem Bildchen, bekommst du auch nix ...
     
  25. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.455
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.913
    @Dampfossi nicht jeder Laden kann so einfach ein Onlinegschäft aufmachen, es gibt auch Geschäfte wo der Kunde persönlich im Laden anwesend sein muss und die Schließung wegen Corona ist kein Vergleich zur Online Konkurrenz wie früher. Ohne Corona haben es die Geschäfte gegenüber dem Onlinehandel nicht leicht, aber durch die Schließungen wegen den Corona Bestimmungen konnten für die fixen Kosten keine Umsätze zur Deckung generiert werden, das beeinflusst auch ein gesundes Unternehmen stark. Bei uns halten sich z.B. die Gaststätten mit Feiern monatlich über Wasser, durch die Einschrämkungen gab es auch kaum vergleichbare Lieferanfragen, weil die Leute nicht in den Massen wie früher gefeiert haben.
    Es haben sich diverse größere Firmen, welche auch einen Onlineshop haben, unter das Schutzschirmverfahren begeben, nicht nur SM.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden