1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Spielemax Sondermodelle 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von TTFrank, 21. Januar 2021.

  1. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    5.781
    Ort:
    Natürlich in Thüringen
    Bewertungen:
    +2.244
    Ist doch nicht normal - diese Kupplungsstellung.

    Das war kein Witz - bei Farbfernsehgeräten und Lizenzschallplatten war das wirklich so.
    Bei so mancher HiFi Stereoanlage übrigens auch.
    Es gab sogar Leute die ein Gerät vom Ehekredit bezahlten um es anschließend gegen Bargeld weiterzugeben. Den Ehekredit gab es nur auf Waren.
    Das derzeitige Moellbahnangebot bei Spielemax scheint diese Zeit wieder Revue passieren zu lassen.
    Im Versand gibt es fast nix und in der Filiale Deiner Wahl auch nix und wer doch zwei drei zusammenpassende Artikel findet muss dann mal los und eine Rundreise durch die verschiedenen Filialen machen.
    So schießt man sich selber ab.
     
  2. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.925
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +5.226
    Das ist aber kein DRG-Modell, sondern ein an die Epoche 1 angelehntes Freelance-Modell.
     
  3. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.540
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.951
    Wenn der Versand innerhalb von SM wieder erlaubt ist, könnte dein Händler vor Ort dir die Sachen aus anderen Filialen bestellen, da das Schutzschirmverfahren noch läuft gibt es halt Einschränkungen, wie in anderen Firmen mit ähnlichen Problemen auch.
     
  4. Stovebolt

    Stovebolt Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2018
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +784
    In dem Witz geht es aber darum, dass es im Endeffekt Beerdigungskränze gibt und die gekauft werden, weil man hauptsache erstmal was sicher haben will und im Anschluss dann schaut, ob man es braucht oder nicht.
    Ansonsten musst du wohl den wenigsten hier die Zustände in der DDR erklären ;)
    Gruß Tino
     
  5. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.684
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.762
    @ Stedeleben,

    nun ja, tut mir leid, wenn der Bierwagen nicht Deinen Ansprüchen genügt. Ich dachte, er wäre was für Dich, zumal es nun wirklich kein brauner DRG-Wagen ist. ;)

    MfG
     
  6. geiglitz

    geiglitz Foriker

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Makrelendorf
    Bewertungen:
    +145
    Nur weil auf der Verpackung, was von Epoche 2 DRG steht...!?!

    Ich bin leider damals auch auf das Angebot reingefallen. Der Epoche 1 Mist liegt hier immer noch rum und wartet auf bessere Zeiten.

    Spiele Max und Epoche 2 gab es aber auch.Ich erinnere mich an einen Rungenwagen mit 2 Behältern...
     
  7. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.540
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.951
    Warum trennt man sich von dem Mist nicht oder beschriftet diesen mit den richtigen Angaben und behält das Modell?
     
  8. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.206
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.467
    ...hier schnell 'n paar Schappschüsse...
    DSC_2402-b.jpg DSC_2405-b.jpg von 2015

    DSC_2403-b.jpg DSC_2406-b.jpg DSC_2404-b.jpg

    Ep.II, SpieleMax - das Kesselwagenset ist von 2016.
    Die Restbestände wurden im letzten Jahr (?) als Einzelwagen verkauft...
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  9. MANTGA460

    MANTGA460 Foriker

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.801
    Ort:
    DD
    Bewertungen:
    +170
    Ja warum behält er das wohl noch ?
    Um vielleicht später im Marktplatz wieder nen "Doofie Zuschlag " zu verlangen wenn jemand zufällig das eine Modell sucht .
     
  10. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.540
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.951
    Dann hätte man das Modell auch schon verkaufen können, die Sondermodelle sind ja immer nach dem Erscheinen recht schnell in der Bucht inklusive "Doofie Zuschlag" drin.
     
  11. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +892
    Wer ist denn dieser Doofie Zuschlag? Ein Verwandter von Goofy?
     
  12. MANTGA460

    MANTGA460 Foriker

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    1.801
    Ort:
    DD
    Bewertungen:
    +170
    Kuck mal im Marktplatz nach der Suchanzeige der "BR 103 Railadventure " und lies dir mal die Beiträge dazu durch ( insbesondere den von Geiglitz ) dann weisste bescheid
     
    • Informativ Informativ x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  13. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    6.827
    Ort:
    vorwiegend hier, weniger da ; -)
    Bewertungen:
    +2.164
    :blah::blah:
     
  14. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.974
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +1.154
    War aber so. Ich wollte mir 1988 vom Ferienjob-Geld etwas für die Modellbahn kaufen - am liebsten die 254. Ich habe sämtliche Modellbahnläden in Zwickau und Schneeberg abgegrast - es gab praktisch nix. Am Ende wurde es eine E499. Im Dezember 1987 waren wir in Weimar auf Klassenfahrt. Da gab es in der Stadt in mehreren Läden insgesamt zwei verschiedene Eiskühlwagen und zwei verschiedene vierachsige Kesselwagen. Das fühlte sich für mich an wie "Überflussgesellschaft".
    Und mein Vater hat es genau so gemacht, wie oben beschrieben: wenn in Zwickau bei Elektro-Queck oder Spielwaren-Thomas Ware kam, hat er sich angestellt. Er hatte die Überraschung am Tresen, ich zu Weihnachten. Die 110 hat er bei einem der beiden Händler in Marienthal in den frühen 80ern regelrecht "erbettelt". Es war das einzige Exemplar und eigentlich für einen Modelbahnverein reserviert. Die hatten sie aber nicht abgeholt.
    Die Gebrauchtschwemme erklärt sich wahrscheinlich einfach dadurch, dass früher viel mehr Leute eine Modellbahn hatten als heute. Und dadurch, dass diese Leute auch noch alle dieselben Modelle hatten.

    Andi
     
  15. kollega_123

    kollega_123 Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.574
    Ort:
    Hilbersdorf
    Bewertungen:
    +592
    Meine Mutter hatte einen Laden.Da war es zumindest machbar untereinander zu tauschen.Gib mir das dann bekommste jenes.Schlimm eben für diejenigen die nicht solche Möglichkeiten hatten
     
  16. VT 18.16

    VT 18.16 Foriker

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Pampow bei Schwerin
    Bewertungen:
    +209
    Frischer Spargel war auch immer ein prima "Schmier"-Mittel, wenn man was von "unterm Landentisch" haben wollte...
     
  17. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.645
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +4.428
    Hat nicht schon einer die 118er und kann hier mal ein paar Bilder davon einstellen?
    Damit dieser Thread ein Stück weit Sinnhaftigkeit zurückerhält.
    Das wäre genial.
     
  18. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.658
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.558
    siehe #66
     
  19. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    587
    Ort:
    mal hier mal da
    Bewertungen:
    +817
    Wo wir hier gerade bei den „guten alten Zeiten“ sind - mal ein Gegenbeispiel.
    Ich als alter Wesi hatte meinen Verwandten im Umkreis von K-M-Stadt mal ne Liste von Modellen geschickt. Kam als Antwort - gibt es nicht. Also Einreise beantragt - ab über die A4 und außer K-M-Stadt, Stollberg, Hohenstein-Ernsthal und Dresden abgeklappert. Ergebnis => Kofferraum gut gefüllt und die Liste um gut 1/3 reduziert. Ach ja Kondensmilch gab es nur noch einen Ort vor meinen Verwandten. War ja Dieselnotstand. Lange ist es her.
     
    • Lustig Lustig x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  20. 120bernd

    120bernd Foriker

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    im Keltendorf
    Bewertungen:
    +943
    Wahrscheinlich mit D-Mark bezahlt und unterm Ladentisch vorgezaubert.

    :wech:
     
  21. Osthesse

    Osthesse Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    587
    Ort:
    mal hier mal da
    Bewertungen:
    +817
    Nee - alles mit dem netten „Tagesgeld“ und ganz normal in der Schlange angestellt. Mir D-Mark hab ich nie bezahlt. Hab das mit dem Ost-West durch meine Familie ziemlich neutral mitbekommen. Und meine Frau habe ich bereits 1976 zu harten Mauerzeiten kennen gelernt. Aber das ist ein anderes Thema.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  22. TTFrank

    TTFrank Foriker

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Spremberg
    Bewertungen:
    +214
    Hallo,

    der Buffet-Rekowagen ist nun endlich auch in der SM Filiale Cottbus eingetroffen. Gerade kam der Anruf.
    Bilder kann ich erst am Wochenende einstellen, da ich ihn erst am Sonnabend abholen kann.

    Viele Grüße!

    TTFrank
     
  23. Dampfossi

    Dampfossi Foriker

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    3.496
    Ort:
    Riesa
    Bewertungen:
    +2.517
    Das finde ich verwunderlich. Gerade vorgestern war ich im ortsansässigen "Fachgeschäft" und wollte mal aktuelle Informationen einholen. Gestern bekam ich den Rückruf von der Filialleitung. Eine wirkliche Verbindung zur Zentrale gebe es momentan nich, da is niemand zu erreichen und verwertbare Informationen gäbe es gerade wenige. Vom Einkäufer und Außendienstler hätte sie aber erfahren, dass man aufgrund des Schutzschirmverfahrens gerade sowieso von keinem Hersteller beliefert werden würde. Dieser Zustand sei wohl bis August geplant ...
     
  24. Andy3767

    Andy3767 Foriker

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Bad Liebenzell ex . Erfurt
    Bewertungen:
    +90
    IMG_20210524_203607.jpg IMG_20210520_075212.jpg IMG_20210524_202652.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 6
    • Sieger Sieger x 1
    • Liste
  25. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +228
    Daß das eine Lok der Baureihe 118 ist, sehe ich selbstverständlich. Aber mehr Wissenswertes gibt es dazu nicht? Wenigstens der Hersteller wäre doch erwähnenswert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden