1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Schirmer Neuheit 2019 - DRG-Einheitsabteilwagen

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Oberlausitzer, 2. April 2019.

  1. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.963
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +2.379
    Du bist mein Held. Endlich mal wieder was zum Modell und somit zum Thema.
    Schicke Bastelei im übrigen mit der Lizenz zur Nachahmung.
    Danke für's zeigen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  2. Bandi 60

    Bandi 60 Foriker

    Registriert seit:
    3. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.721
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +534

    Leider ist das heute bei vielen Berufen genauso, nur auf eine feinere Art, Jan !

    MfG Bandi 60 + 4 !
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  3. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +679
    Das ist rhetorisch natürlich clever. Ich soll etwas belegen, was jemand anders gedacht haben könnte. Nee nee, da halte ich mich lieber an die Logik und die verbriefte Reihenfolge von Ereignissen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2020 um 10:22 Uhr
  4. AG_2_67

    AG_2_67 Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.921
    Ort:
    Seenland
    Bewertungen:
    +646
    @iwii
    Möchtest du mir jetzt Zitate anhängen, die nicht von mir stammen, oder einfach mal die Frage desjenigen [also des Fragestellers] beantworten?
     
  5. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.269
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +3.249
    Nicht Sprichwort, sondern Bibel (Salomo).
     
  6. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.976
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +1.264
  7. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.906
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +971
    Ist das nicht von den Puhdys?
     
  8. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    8.674
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +2.049
    ...ja:
    "...
    Jegliches hat seine Zeit,
    Steine sammeln - Steine zerstreun.
    Bäume pflanzen - Bäume abhaun,
    leben und sterben und Streit..."

    (wenn ein Mensch lebt, 3. Strophe)
    ;)


    >klick<
     
  9. Thorsten

    Thorsten Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    6.258
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bewertungen:
    +866
    Text: Ulrich Plenzdorf

    Thorsten
     
  10. pfrank

    pfrank Foriker

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    1.088
    Ort:
    Fürstenwalde
    Bewertungen:
    +191
    Ich mag das Board. :fasziniert:
     
  11. lichti

    lichti Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2.388
    Ort:
    Brandenburg an der Havel
    Bewertungen:
    +555
    Gut, dann zeige uns bitte die verbriefte Reihnefolge von Ereignissen. Aber bitte nicht wieder die Erklärung einer Zeitleiste.
     
  12. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    3.269
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +3.249
    Plenzdorfs Text für die Puhdys basiert ebenso wie „Turn, Turn, Turn!“ von Pete Seeger (1950), später den Byrds, auf jener Bibel-Passage des Predigers Salomo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2020 um 20:48 Uhr
  13. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +679
    Ahja, eine zeitliche Reihenfolge ohne Zeit... :gruebel:
     
  14. lichti

    lichti Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2.388
    Ort:
    Brandenburg an der Havel
    Bewertungen:
    +555
    Natürlich mit der Angabe von Zeiten. Dein Link hat erläutert, was eine Zeitleiste ist.
     
  15. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    16.576
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +5.477
    Ja, es gibt Erkenntnisse, denen kann man sich nicht entziehen… außer man will nicht.
    Davon wird man aber auch nicht klüger.
    Grüße Ralf
     
  16. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +679
    Genau. Den Rest findest du dann hier -> https://de.wikipedia.org/wiki/Abteilwagen
     
  17. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    16.576
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +5.477
    Ja,
    Wiki … da hat jemand den Bogen nicht geschafft …
    Die Reihenfolge erklärt keine Motivation.
    Grüße Ralf
     
  18. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +679
    Siehe #253
     
  19. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    16.576
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +5.477
    Die Reihenfolge allein erklärt gar nix. Man muss untersuchen, warum es zu einer Entwicklung kam.

    Niemand hat früher etwas entwickelt, gebaut oder bestellt, was ihm nicht notwendig erschien. Die Bahn mag zwar immer etwas schwerfällig in der Umsetzung der Anforderungen gewesen sein, was systembedingt ist, aber wenn es erst mal läuft …

    Grüße Ralf
     
  20. lichti

    lichti Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2.388
    Ort:
    Brandenburg an der Havel
    Bewertungen:
    +555
    Recht interessant, jedoch gibt es auch einige Weidersprüche, wie z.B. die Behauptung, dass der Grund für die Umstellung auf Metallrahmen der hohe Preis für Holz gewesen sei. Weiter unten wird jedoch steigende Belastung genannt.
    Du kannst den Wiki- Eintrag ja auslegen wie Du möchtest. Ich habe ein anderes Verständnis.
     
  21. constructo

    constructo Foriker

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Münsterland NRW
    Bewertungen:
    +371
    Hier nochmals die fachliche Frage: Wozu haben diese Wagen sowohl Gasbehälter, als auch Lichtmaschine?

    auf eine kluge Antwort freut sich
    Jürgen W. Constructo
     
  22. ex_Kamikaze

    ex_Kamikaze Foriker

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Unterschleißheim
    Bewertungen:
    +158
    Das wird wohl ein Fehler sein. Beides vorgesehen bei der Modellumsetzung - beides montiert. Immer noch besser als Beides vorgesehen und gar nichts davon montiert ;) - oder gar nichts vorgesehen...
    Im Vorbild hatten die EPII-Wagen Gasbeleuchtung - damit ist die Lichtmaschine überflüssig. Da die Lichtmaschine aber nur gesteckt ist...läßt sich also ganz ohne Kollateralschaden entfernen.
     
  23. Janosch

    Janosch Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.746
    Ort:
    Landeshauptdorf von Hessen
    Bewertungen:
    +2.780
    Wer seine Lichtmaschinen nicht brauch, kann sie mir gerne zukommen lassen. Ich finde schon Wagen, wo sie montiert werden können. :happy:
     
  24. constructo

    constructo Foriker

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Münsterland NRW
    Bewertungen:
    +371
    Nach Auskunft des Herstellers auf der Ausstellung in Dresden war dies sein eigener Fehler für den man sich nun wahrlich auch nicht entschuldigen muss. Nur zur Information.

    JWC
     
  25. rsz

    rsz Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2018
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +67
    Herr Schirmer sagte mir gestern in DD, dass die Epoche IV-Ausfuehrung mit 4 einzelnen Trittstufen unter den Tueren gebaut wird.
    Werkzeuge / Zulieferungen kommen nach seiner Info ungefaehr im April.
    Man hat das Online (Preview-Bilder und Zeichnungen) nicht eingearbeitet...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2020 um 13:14 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden