1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Rokal VT 08 Umbau ; Farbphotos und Info gesucht !

Dieses Thema im Forum "ROKAL-TT" wurde erstellt von sehrie, 17. Januar 2004.

  1. sehrie

    sehrie Foriker

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +0
    hallo, habe in einem TT Bahner zufällig den Umbau eines Rokal VT 08 gesehen > wer hat Farbphotos dieses sehr gelungenen Umbaus , oder kann mir sagen, wer den Umbau gemacht hat !
    paul
     
  2. tomtomfan

    tomtomfan Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Rhein-Main
    Bewertungen:
    +5
    Ich glaube, da kann ich helfen. Ein solcher Artikel war im TT-Kurier 2/95, verfasst von Manfred Wiechmann, Hannover. Ich könnte Ihnen das Heft leihweise und unbefristet zuschicken, damit Sie in aller Ruhe den Umbau nachvollziehen können. Interesse?

    Gruß, Jürgen
     
  3. sehrie

    sehrie Foriker

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +0
    hallo tomtom > ich schaue mal in meiner sammlung nach > vielleicht habe ich ja > ansonsten würde ich mich melden > danke erst einmal vielmals > paul
     
  4. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    Hallo

    Ich habe in meinen VT 08 den Motor aus einer BR 132/232 eingebaut.
    Der Läuft jetzt echt Super und fast geräuchos !!!
    Ich habe sogar die Kardanwellen verwenden können !
    Wenn ich zeit habe, stelle ich mal ein paar Bilder ein.

    Mario
     
  5. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    Hallo Leute

    Ich habe mich mal an den VT08 gewagt und folgenden Umbauweg-genommen :

    Ich werde die Drehgestelle der Tillig BR 101 einbauen !
    Die Drehgestellblenden werden um die seitlichen Blenden beraubt, damit der seitliche Ausschlag gewärleistet wird !

    Die Antriebslosen Drehgestelle bekommen eine Mutter oben eingesetzt und werden mit einer Schraube von oben befestigt.
    Bei dem Antriebsdrehgestell habe ich folgendes gemacht :

    [​IMG]

    Der Metallrahmen wurde ausgefeilt, damit eine Drehgestellhalterung von der ICE-Dummy-Bodenplatte eingebaut werden konnte.
    Diese wurde mit einem Spezialkleber eingeklebt.
    Das Drehgestell hat noch die Seitlichen Blenden.
    Die Achsen haben einen Durchmesser von 8,3mm und sind für die Antriebslosen Drehgestelle.
    In diesem Drehgestell kommen Achsen der BR 215/218 zur anwendung !

    Mario
     
  6. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    Hallo

    Und noch zwei Bilder :

    [​IMG]
    [​IMG]

    Der VT hat die Kupplung vom SVT 137 bekommen.
    Das Dach und die Schürze werden noch Lackiert.
    Das Loch am Halteknopf ist verschossen !
    Das Dritte Spitzenlicht aufgebort !

    Mario
     
  7. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    Hallo

    Und weiter ist der Umbau :

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gut zu erkennen sind die kleinen Achsen in den neuen Drehgestellen !

    Mario
     
  8. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    Hallo

    Der Motorwagen läuft !

    [​IMG]
    [​IMG]

    Folgende Teile wurden verwendet :

    Leiterplatte aus einer älteren Tillig-Lok
    Motor aus ICE
    Kardanwelle aus ICE, mit Messingrohr verlängert
    Schneckenwelle aus ICE
    Drehgestelle von BR 101, Blenden wurden entfernt
    Angetriebene Achsen aus BR 218
    Andere Achsen 8,3mm Durchmesser, Zapfen wurden entfernt
    Drehgestellhalterung aus ICE-Dummy-Rahmen

    Der VT08 Fährt wie ne Eins !
    Die Geräuchkulisse ist mit der des ICE vergleichbar !

    Mario
     
  9. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    @ Sehrie

    Hast Du den Bericht aus dem TT-Kurier 2/95 ?

    Wenn nicht, Maile ich ihn Dir zu !

    Steht allerdings nix zum Antriebsumbau drin, ist sehr dürftig der Bericht !

    Mario
     
  10. Cyberrailer

    Cyberrailer Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    6.676
    Ort:
    1 Kilometer weiter gibt es frische Baguettes ...
    Bewertungen:
    +36
    Hallo TT

    General Cyber hat im Umbaukrieg mal wieder das Umbauschlachtfeld gewechselt, sodas er nicht den Überblick im Kampfgetümmel verliert :lach:

    So, der VT ist Fahrwerkstechnisch fertig.

    Der Motorwagen läuft, die Mittelwagenfahrwerke sind fertig und der andere Motorwagendummy ist auch fahrbereit.
    Als Kupplungssystem kommt die Symoba-Kurzkupplung zur verwendung. Kuppelstangen verbinden die Fahrzeuge.
    So kann auch eine Gummiwustimitation eingebaut werden !

    Mario
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden