1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellankündigung PIKO Neuheiten 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Schienenbus, 29. Dezember 2020.

  1. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.494
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.541
    Na immerhin hat die 219 155 gegenüber der vormals erhältlichen 219 146 ein schwarzes Schild "Deutsche Reichsbahn" statt dieses Schriftzuges aus Klebeziffern.
    Es geht also voran, so dass ich noch Hoffnung hinsichtlich schwarzer Schilder "119 116ff" rundherum habe. ;)

    MfG
     
  2. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +820
    Die 155 gab es nicht nur in Ep. IV bei SM. Auch die 219 155 gab es schon vorher. Ist keine Neuheit, sondern nur eine Neuauflage. War zwischenzeitlich werkseitig ausverkauft.
     
  3. Streicher

    Streicher Foriker

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Haidemühl
    Bewertungen:
    +40
    Könntest du den zeitlichen Rahmen eingrenzen?
    Danke
     
  4. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +820
    Spontan nicht. Könnte man vielleicht bei den Neuheiten-Auslieferungen hier im Board finden.
    Als ich sie neulich bei einem Händler bestellt hatte, war sie bei Piko schon einige Zeit nicht mehr lieferbar.
     
  5. Janosch

    Janosch Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.018
    Ort:
    Landeshauptdorf von Hessen
    Bewertungen:
    +4.440
    Das finde ich eher nicht. Die schwarzen Schilder gehen bei Piko immer so >beschissen< runter. :confused:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  6. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.127
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.202
    Wird er nicht können, denn 47346-2 ist neu beim Hersteller und Handel.
    Neuauflage bedeutet bei Piko i.d.R. neue Betriebsnummer und ergänzte Artikelnummer. In dem Fall die 219 155 alias 47346-2 statt der Altauflage 219 146 alias 47346 aus dem Jahr 2019. Was die Neuauflage allerdings vom alten Modell übernommen hat: das verkaufsfördernde Epoche IV. Nach NEM 806 wäre es ohne Frage Epoche 5.
     
  7. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +820
    Hoppla, da muss ich mich korrigieren, habe eben nochmal geschaut. Ich habe auch die 47346-2.
    Da ich die gekauft hatte, als sie bei Piko noch als nicht verfügbar gekennzeichnet war, dachte ich, es wäre noch ein Modell der Vor-Auflage. Auf die Betriebsnummer habe ich vorher nicht geachtet (Loks kriegen bei mir eh neue Schilder, daher störte mich die Ep. V auch nicht).
     
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  8. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.740
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +580
    Danke für den Hinweis, hab's gleich mal bestellt.
    Piko hat die neue Nummer wohl nur im Dezember bei Facebook gepostet. Auf der Homepage ist noch die alte ohne den sonst üblichen Hinweis auf die aktuell lieferbare Variante.

    Das ist schon eine Frechheit, dass unsere Workshoplok nun so ganz unlimitiert bei PIKO erhältlich ist ;) , aber dennoch sehen alle 3 anders aus.

    Die Bedruckung der 219 146 mit Klebebuchstaben und der 219 155 mit Reichsbahnschild unter den neuen Klebeziffern scheint vorbildgerecht zu sein, wie auf Fotos aus Doberan und Hagenow zu sehen.
     
  9. BR 131

    BR 131 Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2020
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +40
    Wenn Piko weiterhin jedes Jahr eine neue BR 119/219 herausbringt, sind meine anderen Lokomotiven bald arbeitslos und es ist nichts mehr vorbildgerecht. :D
    Allein in diesem Jahr, ist noch eine weitere angekündigt. :)

    Auf die BR 131 bin ich echt gespannt.
    Aber kaufen werde ich sie mir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht.
    Sie kommt ohne Schneeabweiser heraus, wenn ich das Muster richtig gesehen habe.
    Es wird einige geben, die genau diese Variante bevorzugen.

    Dafür gibt es in diesem Jahr zu viele Neuheiten auf dem Markt.
     
  10. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.494
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.541
    Die 131 sieht auf den ersten Blick aus wie die vorherige Art.-Nr. 47326 - 131 026-x.
    Die 131 001-x (und später noch andere Betriebsnummern) mit Schneepflug gab es mal unter Art.-Nr. 47321.

    Es würde mich auch interessieren, wie die angekündigte 131 nun tatsächlich aussieht: Nur eine andere Betriebsnummer oder doch ein paar Detailunterschiede zu schon erhältlich gewesenen 131ern? Die Auslieferung ist laut Piko für Ende Februar geplant.

    MfG
     
  11. Streicher

    Streicher Foriker

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Haidemühl
    Bewertungen:
    +40
    Darauf wollte ich hinaus.
    Aber trotzdem Danke für die eindeutige Darstellung.

    Grüße
     
  12. klaus66

    klaus66 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Plauen
    Bewertungen:
    +2
    Hallo Piko TT Freunde,
    wenn ich mir den neuen G 02 Güterwagen mit Bremserhaus in Neuheitenblatt genau anschaue, ist er mit " Brit-US-Zone "beschriftet.( Piko 47760 ).
    Also ganz frühe EP III , vor Gründung der Deutschen Bundesbahn.
    Oder hat das schon jemand geschrieben ?
    Viele Grüße
    Klaus 66
     
  13. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.494
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.541
    Vielleicht sollte man aus dem abgebildeten H0-Wagen mit anretuschierter russischer TT-Kupplung nicht gar so viel ableiten.
    Aber selbst wenn die Wagen in Ep. IIIa erschienen, wären sich nicht allein auf der Platte.

    MfG
     
  14. klaus66

    klaus66 Foriker

    Registriert seit:
    23. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Plauen
    Bewertungen:
    +2
    Hallo 152 032-9 ,

    danke für die Info. So genau hatte ich das Neuheitenblatt nicht angeschaut.
    Dann lassen wir uns überraschen, ist ja erst im 3. bzw. 4. Quartal geplant.
    Viele Grüße

    Klaus 66
     
  15. Gruenes-Herz

    Gruenes-Herz Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    2.038
    Ort:
    Elgersburg
    Bewertungen:
    +213
    Die Epoche III beginnt mit Gründung der Deutschen Bundesbahn, somit ist vorher Epoche II, wenn auch Epoche IId.

    gruss Andreas
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  16. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +64
    Mir war das auch aufgefallen. Ich habe bei PIKO nachgefragt. Antwort: Es wird ein Epoche-III-Wagen.
     
  17. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.725
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +980
    In der Auflistung beim MOROP (auf dieser Seite sind die aktuellen Normen verzeichnet):
    - https://www.morop.eu/index.php/de/nem-normen.html
    findet man NEM 806 D für die Epocheneinteilung in Deutschland:
    - https://www.morop.eu/downloads/nem/de/nem806D_d.pdf .
    Hier ist die Epoche IIc von 1937 bis 1950 angegeben. Zitat: "Beschriftung der Güterwagen mit der Bezeichnung der Besatzungszone"
    Zu dieser Beschriftung gab es bei DSO ein Thema:
    - https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,9504515,9504515#msg-9504515 .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021 um 23:20 Uhr
  18. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.811
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +8.899
    Zwischen 37 und Mai 45 einerseits und Juni45 bis … 50 gibt’s aber ein par wichtige Unterschiede …

    Grüße Ralf
     
  19. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.725
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +980
    Sicher. In der NEM ist es aber so festgelegt.
     
  20. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.811
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +8.899
    Mit Verlaub:
    dann ist das trotzdem Blödsinn, weil einfach mal in mehrfacher Hinsicht ignorant und so richtig falsch.

    Diese ganze Epochengeschichte ist doch bestenfalls eine Orientierung.
    Das fängt schon vom Beginn der Eisenbahn an. Das sind da so 60...70 interessante Jahre -„gepresst“ in der eine Epoche.

    Die späteren Übergänge waren fließend und auch lokal unterschiedlich.
    Gestern haben wir festgestellt, daß das Mittelalter 1500 endete, obwohl es noch heute Länder gibt, wo man öffentlich geköpft oder auch gesteinigt werden kann.

    Die Übergänge sind immer fließend und trotzdem (oder grade deswegen?) am Besten an konkreten Fall zu betrachten

    Grüße Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021 um 23:36 Uhr
  21. tt-ker

    tt-ker Foriker

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    2.783
    Ort:
    Rheinland
    Bewertungen:
    +3.227
    Ein Link als Vorfreude auf das entsprechnde TT-Modell der 83.10



    MfG
    tt-ker
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • Informativ Informativ x 3
    • Liste
  22. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.623
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.557
    Ich würde da aber etwas dämpfen wollen. Ehe dann wieder Erwartungen generiert werden, die vom TT-Modell nicht erfüllt werden können.
    10 bis 20 Prozent der Performance des H0-Modells würde ich von vorn herein abziehen, um in etwa zu erwarten, wie das TT- Teil wird.

    Der erste Schritt zum Unglücklichsein ist der Vergleich...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Lustig Lustig x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  23. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.725
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +980
    Ja, aber wenn von Epochen geschrieben wird, sollte das auf die NEM bezogen sein. Ein Hersteller legt seine Epochen selbst fest:
    - Märklin: https://www.maerklin.de/de/produkte/produkt-informationen/epochenuebersicht/
    und auch hier abweichend zur NEM:
    - http://www.voba-medien.de/html/archiv-bahn-epochen.html .
    Das ist sicher richtig. Bei den Fahrzeugen kann man sich an den Revisionsdaten orientieren- für viele TT-Fahrzeuge im Wiki zu finden- danke an die Einsteller.

    @tt-ker:
    Danke für den Link. Was mir auffiel: die Modell-Pfeife hört sich komisch an. Mal sehen, wie das Modell im Maßstab 1:120 aussehen wird.
     
  24. JörgP

    JörgP Foriker

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Teutschenthal
    Bewertungen:
    +7
    Hallo,

    gerade gesehen: die eigentlich für Ende Februar angekündigte Neuauflage der BR131 (47327) ist auf Ende Juni verschoben, schade. Also weiter gedulden.
     
  25. Der Jens

    Der Jens Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2018
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Irgendwo
    Bewertungen:
    +66
    Ooach.....mennooo
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden