1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbahn von Jensko

Dieses Thema im Forum "Bastelecke und wie geht was?" wurde erstellt von Jensko2009, 5. November 2014.

  1. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Oh habe es gelesen werde es mal mit Sandpapier und Cutter bearbeiten, meine sehnen aber nicht so schlimm aus wie deine.
     
  2. TT1

    TT1 Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    "Wilder" Westen
    Ich zitiere mal aus dem Thread:

    Forex hab ich auch noch ein paar Quadratmeter rumliegen fällt mir jetzt ein... (Viele Meter Lärmschutzwand...)


    Die Betonpfosten hatte ich aus Finnpappe ausgelasert, sind zum Glück auch nicht ganz glatt.
     
  3. SachsenTT

    SachsenTT Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Lebbkoung City
    Müssen sie ja auch nicht. Es ging mir nur um den Farbton. Die HEKI-Farbe imitiert auch noch etwas die Betonoberfläche.
     
  4. TT1

    TT1 Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    "Wilder" Westen
    Erinnert mich gerade an meine Kindheit, grau für Strassen selber gemischt aus PLAKA-Farbe von Pelikan.

    Schwarz und weiss.


    Heute käme für Beton eventuell noch ein Schuss grün dazu oder gelb???

    Beim Mischen kann man die Helligkeit selbst bestimmen.


    Im Verhältnis zu Revell-Farben sehr günstig...

    Geht aber wahrscheinlich nicht so gut durch die Airbrush...
     
  5. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Habe gestern Abend noch mal etwas probiert, seht selbst.
    1. Bild Betongrau mit grün gefällt mir
    2. Bild Beton mit feinem Sand
    4. Bild Betonfarbe glatt
    3. Bild Rückseite von der Häuserfront

    Es müssen die Wände noch optimal ausgerichtet werden, das erfolgt dann beim einbau.
    Mir gefällt es am besten mit ganz links mit grün oder 2. von links mit etwas Sand, ganz glatt sieht irgenwie nicht so gut aus.
    Heki farbe habe ich nocht bekommen.
    Kritik erwünscht.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      299,4 KB
      Aufrufe:
      423
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      326 KB
      Aufrufe:
      389
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      186,1 KB
      Aufrufe:
      379
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      297,5 KB
      Aufrufe:
      361
  6. TT1

    TT1 Foriker

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    "Wilder" Westen
    Hab' leider in meinem privatem Foto-Fundus keine vollflächig graffitifreie Betonoberflächen-Lärmschutzwand gefunden.

    Unten daher nur den oberen Teil beachten. Wegen fahrendem Zug und Foto durch Doppelglasscheibe auch nicht scharf :-(


    Eine relativ moderne Betonwand sollte nicht aussehen wie eine grau angestrichene, mit Lehm knubbelig verputzte Mauer aus dem Mittelalter...

    Die Oberfläche bei Fertigelementen aus dem Betonwerk ist schon sehr glatt. Das dann noch mal durch 120 teilen, dann kommt sehr, sehr glatt raus...


    Die glatten Wände rechts in Deinem Bild 2 dürften eher in die richtige Richtung gehen. Auflockerung des eintönigen Graus eventuell durch Alterung. Nicht jeder mag die Kunstwerke aus der Spraydose...
     

    Anhänge:

    • LSW.jpg
      LSW.jpg
      Dateigröße:
      212,8 KB
      Aufrufe:
      232
  7. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Danke für das Bild, habe gestern Abned nochmal die Mauer überarbeitet und mit Grünzeug berankt, vielleicht schaffe ich heute noch Bilder zu machen.
     
  8. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    so habe die alte Schallschtzwand ferig, konnte mich mit neuem Beton nicht so anfreunden. Was meint ihr?
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      212 KB
      Aufrufe:
      383
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      313,5 KB
      Aufrufe:
      369
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      220,1 KB
      Aufrufe:
      362
  9. BR132glocke

    BR132glocke Foriker

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dresden
    Nur so als Tip, die Pflanzen sollten vielleicht am Boden beginnen. Auch wenn sie ranken beginnen sie doch meist im Boden, ansonsten sehr schick.
     
  10. E91-Fan

    E91-Fan Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Ohorn
    Mir wäre die Betonfarbe estwas zu blau. Ansonsten super Arbeit!
     
  11. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    na die Stützen werden in die Anlage noch eingelassen, dann sind die Pflanzen wies´der auf der Erde. wird aber erst im Herbst wenn die Platte von 2,50 auf 1,20m kommt.
     
  12. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Habe mal wieder was interessantes gefunden. Lichtsteuerung mit Bremsmodul für Lenz Besser als BM1 aber ohne Langsamfahrstelle. Dafür mit Signalsteuerung und Startverzögerung. unter neusens.de er Preis ist auch fair. Hat jemand damit schon Erfahrung?
     
  13. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    HAllo Leser,
    anbei mal wieder ein paar Bilder von unserer Platte.
    Habe jetzt alles auf ABC Bremsen umgebaut. Haben jetzt auch eine Roco Multimaus. Leider habe ich Probleme mit einigen Loks.
    BR232 ESU Lok Micro V4 hält nicht an
    BR182 ESU Lok Micro hält nicht an
    BR189 alte Platine Zimbo Plux 12 probleme Lichtwechsel
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      318,5 KB
      Aufrufe:
      436
    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      317,1 KB
      Aufrufe:
      426
    • 6.jpg
      6.jpg
      Dateigröße:
      307,2 KB
      Aufrufe:
      392
    • Bahnhof1.jpg
      Bahnhof1.jpg
      Dateigröße:
      321,9 KB
      Aufrufe:
      405
    • Bahnhof-Nachts.jpg
      Bahnhof-Nachts.jpg
      Dateigröße:
      175,2 KB
      Aufrufe:
      361
  14. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    weitere Bilder

    weiter Bilder zum schauen
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      304,6 KB
      Aufrufe:
      315
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      301,9 KB
      Aufrufe:
      313
    • Markt.jpg
      Markt.jpg
      Dateigröße:
      302,8 KB
      Aufrufe:
      316
    • Nachts1.jpg
      Nachts1.jpg
      Dateigröße:
      240,7 KB
      Aufrufe:
      330
  15. AG_2_67

    AG_2_67 Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Seenland
    Gefällt mir, insbesondere die Nachtaufnahmen!

    Kleiner Hinweis zu Bild 2 in #88
    Das Haus steht (freischwebend?) zu dicht am Gleis.
     
  16. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Stimmt, da war mal ein Gleisanschluss mit Laderampe geplant nun wurde aber durch meine Städteplaner 6/10 Jahre umentschieden. Der eine möchte einen Parkplatz für LKW die andere möchte dort einen PArk oder Bäume. Entscheidung steht noch aus. ICh will ein Abrisshaus mit Bagger und LKW.
     
  17. jörg62

    jörg62 Foriker

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Erzgebirge
    Der Gesamteindruck ist schon mal ganz ansprechend. :fasziniert:
    Mir erscheint allerdings der Inselbahnsteig deutlich zu schmal. Lt. NEM wären hier min. 45mm nötig und das auch nur bei Zugang über die Gleise, also ohne Bahnsteigtunnel oder Brücke.
    Na ja, und dann hat ein Signalschirm den Sturm dieser Tage wahrscheinlich nicht vertragen :bruell:
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      297,7 KB
      Aufrufe:
      725
  18. constructo

    constructo Foriker

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Münsterland NRW
    hübsche Anlage...

    ...Du solltest aber dringend etwas gegen Deine schwebenden Häuser unternehmen, etwas mehr Bodenhaftung bitte.

    JW
     
  19. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Bin doch schon dran, was gegen die Häuser zu tun. Die Kids wollen Ergebnisse sehen. Der Signalschirm ist schon gerichte und muss noch schwarz gemacht werden von hinten.
     
  20. eisdielenbik

    eisdielenbik Foriker

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Häusermodelle

    Hallo Jensko,
    ich fange auch gerade an eine Anlage Epoche 5-6 mit meinen Kindern aufzubauen, sie sind 5 und 9 Jahre alt. An Häusern und deren Bau haben sie zur Zeit sehr viel Spaß. Die meisten Modelle eurer schönen Anlage sind ja sehr bekannt, oder von Auhagen. Was ist aber dieses 2-geschossige Stadthaus mit Dachgarten für eines ? Und dann hast du noch 2 Zweigeschosser-'Neubauten' mit große Balkons dran, die kenne ich noch gar nicht. Es ist ja nicht ganz einfach eine halbwegs moderne, nicht sächsisch/bayrisch-lastige TT-Kleinstadt zusammenzuklauben...
    Danke und Grüße
    Mark
     
  21. TT-Frank

    TT-Frank Foriker

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Erfurt
    @jörg62: Das ist doch ein Flügelsignal moderner Bauart! :grinwech:
     
  22. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Das sind alles Auhagenbausätze nur vielleicht von der Rückseite. Brauchst aber viel Gedult mit den Kids. Eigentlich wollen meine immer alles Landschaftsgestaltung und gleichzeitig fahren undundundund... Aber macht schon Spaß. Außerdem habe die Kids einen anderen Blickwinkel wie wir Alten. viel Spaß
     
  23. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    nun ein paar weitere Bilder. Die Ausgestaltung machen die Kids.
     

    Anhänge:

  24. Jensko2009

    Jensko2009 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Cottbus
    Habe mal ne Frage bezgl. der Bahsteigdachhöhe passt das so oder lieber höher oder tiefer die Stützen sind noch nicht fest.
     

    Anhänge:

  25. Kroli

    Kroli Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Von Politik und Behörden aus Sachsen vertrieben
    Könnte ungefähr passen. Hier ein Foto zum Vergleich: Mainz Hbf, wenn auch mit einer moderneren Form der Überdachung.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden