1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Karsei Neuheiten 2021 TTe + TTm

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von magicTTfreak, 5. Januar 2021.

  1. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.280
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +732
    Hallo Modellbahnfreunde der Firma Karsai

    Anbei ein soeben erhaltener Karsei-Neuheiten-Flyer mit einigen kleinen Überraschungen für 2021.

    Die Einheitswagen in TTe waren ja schon so gut wie angekündigt.
    Die G-Wagen kann man schon bestellen.

    Die Firma Karsei nutz nun jedoch Synergien aus dem TTe Sektor und beglückt die TTm Bahner mit neuen Personenwagen.

    Es handelt sich um umgespurte Einheitswagen aus Sachsen vom Typ KB 4.

    Die Modelle werden analog der TTe Wagen entstehen aber eben andere Drehgestelle, Bühnen und Kupplungen haben.

    Sieh auch hier
    https://www.tt-board.de/forum/threads/fuer-hsb-in-ttm-zu-spaet.52900/page-7#post-1206346
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2021
    • Informativ Informativ x 12
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Liste
  2. L&K

    L&K Foriker

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Franken
    Bewertungen:
    +217
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  3. RoFra

    RoFra Foriker

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +148
    Ach man. Sogar schon lieferbar, da muss ich wohl doch noch eine Bestellung zwischen schieben :/
     
  4. Kuno

    Kuno Foriker

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +32
    Diese beiden Karsei-Wagen sind heute bei mir eingetroffen: Karsei 29044 01.jpg Karsei 29044 02.jpg Karsei 29052 01.jpg Karsei 29052 02.jpg
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  5. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.475
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.861
    Schlacke schrumpft offenbar beim Abkühlen stark.
     
    • Freundlich Freundlich x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  6. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.475
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.861
    @Zilli,
    da kann man gerne dreimal negativ bewerten, ohne dass sich was ändert. Der Schlackeeinsatz ist - wie man problemlos hier und bei Richter erkennt - für den Wagen deutlich zu kurz gefertigt und aufgrund der Vorbilddichte von Schlacke auch deutlich zu hoch. Das ist einfach schlecht umgesetzt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  7. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    2.808
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    Bewertungen:
    +2.542
    mit ein paar Feilenhieben ist die Höhe angepasst;
    mit der Länge muß man abwägen, ob man die Einsätze zum Herausnehmen lassen will, da wird man die eine oder andere Toleranz in Kauf nehmen müssen;
    und bei den Makro-Aufnahmen sieht man vieles deutlicher als im Modellbahnbetrieb;

    aber schöne Modelle, die Karsei da macht.

    mfg
    fp
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2021
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Liste
  8. Zilli

    Zilli Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    2.100
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +683
    Herr "keine Ahnung wie er heißt", solltest Du auf eine Bewertung anspielen, die erwiesener Maßen, bei der Nutzung eines Handys öfter mal vorkommt?
    Nun ich habe in der Reha nur dieses und nicht vor, nach jeder Bewertung zu schauen, die dabei ausversehen passiert.
    Habe das nicht so eingerichtet.
     
  9. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.979
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +1.038
    Man kann aber eine versehentliche Bewertung zurück nehmen und man kann auch in seinem Profil nach schauen, was für Bewertungen man abgegeben hat und eventuell korrigieren.
    Grüße Bernd
     
  10. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    19.172
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +9.126
    Da kann man feilen und „fräsen”: es wird eine Art Brei bleiben.
    Hoffentlich kann man die Ladung entfernen, ohne den Wagen zu beschädigen.

    Grüße Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2021
  11. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.410
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.303
    Das liegt nur locker drin, der Rest ist dann ein Job für Kasi.
     
  12. MAS 74

    MAS 74 Foriker

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +36
    Wann bekommen die Karseiwagen endlich mal Bremsbacken ( bei den Ausführungen wo sie rangehören).Für den geforderten Preis könnte man ein solch wichtiges Detail schon erwarten finde ich.
     
  13. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.228
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.211
    ...frag' doch mal in Hörselgau nach - dort bekommst du vielleicht eine Antwort...
    (hier weiß das doch keiner)
     
  14. RoFra

    RoFra Foriker

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +148
    Möge rumunken wer will, an Dingen die nicht da, zu wenig oder zu groß sind (stellenweise zurecht). Ich hab hier mal zugeschlagen. Ob die Exklusivmodelle (Schlackewagen) einschlägiger (online)Händler früher verfügbar sind als die "von der Stange" oder ob ich die normalen OOws ohne Herberleineinrichtung verpasst hab erschließt sich hier gerade meiner kenntnis aber ich bin auf jeden Fall gespannt, auf die ersten Güterwagen von Karsai... die Kupplungssituation finde ich immer noch eher ungeil aber auf die Drehgestelle und die Umsetzung der Umlenkrollen bin ich gespannt (wobei ich bei letzteren nicht viel erwarte).

    Gabs die Vorbildwagen nicht auch ungebremst? Reine Durchgangswagen muss es doch auch im hügeligen Sachsenland für Luft/Vakuum/Seil gegeben haben?!
     
  15. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.784
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +775
    die OOw mit Heberlein wurden Anfang Januar ausgeliefert
     
  16. RoFra

    RoFra Foriker

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +148
    Die waren/sind auch lieferbar. Mich irritiert dass es den Schlackewagen - der ist ja ohne - schon gab, das "normale" Modell aber nicht. Bei den O-Wagen verzichte ich von vornerein auf die Einrichtung, dass sieht alles nicht geil aus. Beim Werkstattwagen gings nunmal nicht anders und dann kann man auch gleichmal mit Lorenz vergleichen, bevor sie runter kommen...
     
  17. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.960
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +1.056
    Die O-Wagen ohne Heberlein-Gedöns gab es bis vor kurzem bei elriwa auch noch. Wenn ich mich nicht verzählt habe, sind die Wagen jetzt aber zum dritten Mal wieder ausverkauft.

    Andi
     
  18. RoFra

    RoFra Foriker

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +148
    Das freut mich. Aber krass, dadurch dass ich echt gespannt auf entwicklungen aus Richtung Veit gespannt bin, schau ich eigentlich regelmäßig mal bei elriwa vorbei und hab die Unbeseilten nicht einmal in Lieferbar gesehen. Ich bleibe hier erstmal optmistisch, was die Entwicklung von Schmalspur in TT angeht.
     
  19. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.410
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.303
    Täusch Dich mal nicht. Ich hab beide O-Wagen mit Heberlein und war vorher skeptisch wie groß das Delta zu Lorenz ist. Es ist groß.

    Mir gefallen die Wagen sehr gut.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  20. Andi Wuestner

    Andi Wuestner Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4.960
    Ort:
    MV
    Bewertungen:
    +1.056
    Man vergisst halt leicht, dass das, was man hier auf den Fotos sieht, keine "normalgroßen" TT-Wagen sind. Da relativiert sich dann auch schnell das eine oder andere Spaltmaß.

    Andi
     
  21. Baureihe-52

    Baureihe-52 Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    484
    Ort:
    Erzgebirge
    Bewertungen:
    +215
    Ich hab eher das Gefühl Lorenz hat das TTm Maß für G und O Wagen genommen nur andere Drehgestelle verbaut. Im Vergleich zu Vorbildfotos wirken Karsei Traglaster mit Lorenz G/O Wagen in der Breite sehr stimmig, aber von den Maßen sind halt die Karsei O/G Wagen stimmig. Die O Wagen ohne Heberlein waren letztes Jahr schon mal bei Elriwa zu haben. Ich freue mich über die Wagen, auch wenn das Thema gebremst oder ungebremst mich rein Optisch mehr stört, als wenn es als Anschrift nicht am Wagen stünde. ;)
     
  22. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.275
    Ort:
    Stein
    Bewertungen:
    +312
    Hallo,

    was mich mal interessieren würde, warum der Schlackewagen bei Elriwa als Epoche III Modell angepriesen wird. Steht doch auf dem Längsträger deutlich lesbar, dass er die letzte Untersuchung 1975 bekommen hat?! Was würde sich denn sonst ändern müssen an der Beschriftung, damit ein Epoche IV-Modell draus wird?
    Danke und Grüße
     
  23. RoFra

    RoFra Foriker

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +148
    Wie gesagt ich bin gespannt, ich befürchte aber den Vergleich zu Kittler Umlenkrollen oder geätzten Bauteilen div. Bausätze werden sie einfach nicht bestehen. Der Vorteil ist, in EPIV kann ich hier eh gut verzichten anderseits reizt mich zumindest ein vollbeseiltes Modell dann doch, allein schon aus Experimentierwut.

    Das ist halt der große Vorteil des kleinen Maßstabs. Auch wenn ich ein paar Problemchen mit einigen Details habe, die Wagen bleiben einfach erstmal das Maß aller Dinge und Befreidigen meine Bedürfnisse - an ein großserien Modell - voll und ganz. Als ich vor gut einem Jahr mit dem Projekt TT(e) begonnen hab, war ich auf eine solche Modellflut nicht vorbereitet.
     
  24. ttwolf

    ttwolf Foriker

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +28
    Also ich bin sehr froh darüber, dass Karsei in dieser Qualität und auch zu diesen Preisen, Wagen in TTe anbietet. Ich habe das Glück viele TTe Kittler - Modelle zu besitzen, als Herr Kittler aufhörte blieb zunächst nur Lorenz. Die Dinger sind aber aus dem Stein gehauen! Die Karsei Modelle haben m.E. einen deutlich geringeren "Abstand" zu den Handarbeitsmodellen von Kittler. Ach so, eins noch: In unserer TT-Nische sind die TTe/m Fans ein eher überschaubares Trüppchen. Da ist der Begriff "Großserienmodell" eh schon etwas überhöht und da sie bei mir auf der Anlage fahren müüssen kann ich sagen, die tun das auch sehr gut. Prima!!!

    Grüße vom Müggelsee
    ttwolf
     
  25. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.410
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.303
    Ich hätte auch nicht gedacht, dass aus dem einen Tragslaster so eine breite Palette wird. Als nächste (unbekannte) Erweiterung würde ich mir den Klappdeckelwagen wünschen.
     
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden