1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau Ideen für die Anlage

Dieses Thema im Forum "Anlagengestaltung" wurde erstellt von krokodil, 2. Februar 2019.

  1. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich

    Leider muss.:(
     
  2. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    1.030
    Ort:
    Erkner

    Dankeschön, sieht auf der Zeichnung wie ein Doppel T Träger aus.
    Bin gespannt wie er fertig aussieht.
     
  3. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Die Rampe finde ich auch grenzwertig.
    Schon deshalb weil sie da scheinbar so stehen muss hätte ich das alles mit Wald und Hügel getarnt.
    Leider wirkt die Szenerie mit der Fabrik jetzt sehr gequetscht dort, ich weiss nicht ob das am Ende auch ein Bild ergibt.
    Bin gespannt.
     
  4. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    Deswegen wird die Fabrik abgetragen .. . :)

    Wie schon geschrieben, ich will nicht weitere Strecken verstecken. In die Ecke vor der Brücke kommen noch Bäume.
    Auch die Rampe wird ein wenig umgebaut.
     
  5. LiwiTT

    LiwiTT Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    5.412
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    mal hier, mal da ;-)
    Naja, passt doch alles auch zu den merkwürdigen Straßenlampen mit luxuriös geringem Abstand.
     
  6. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.536
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Neubrandenburg
    Muss nicht. Ich habe dir ja im Beitrag #19 (siehe Zitat) eine vielleicht mögliche Alternative aufgezeigt .......

     
  7. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    Ich werde noch überlegen. Irgendwie passt etwas nicht.
     
  8. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    IMG_3883.JPG
    Die Brücke ist weg! ( will jemand haben :) ).
    Jetzt muss ich nur weiterbauen...
     
  9. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    BRD
  10. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    2019-03-08 18.03.02.jpg

    Ein Wasserturm ist schon fast fertig geworden.
     
  11. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    2019-03-14 13.59.48.jpg
    2019-03-14 14.12.12.jpg

    Es sind neue Bauschuttcontainer eingetroffen :)
     
  12. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Mobazimmer
    Ich hatte ja mal um Fotos gebeten, die du auch eingestellt hast.
    Offen gestanden habe ich bis heute keine Idee, wass du mit der betreffenden Ecke anstellen könntest.
    Vielmehr beschleicht mich immer mehr der Gedanke, dass egal was du an der Landschaft zauberst, du nie mit dem Ergebnis zufrieden sein wirst.
    Nach meiner Meinung hast du einen Gleisverlauf, der eine stimmige Landschaftsgestaltung zwar nicht unmöglich, aber schon etwas schwieriger macht.

    Das ist auch kein Problem, denn selten laufen ländlich Strecken im Gebirge nur gerdeaus. Zuerst war ja die Topographie, die Bahn kam ziemlich viele Millionen Jahre später. Mit den direkt an der Anlagenkante verlaufenden Gleisen und Bahnhöfen z.T. in Verbindung mit dahinterliegenden Spiegeln machst du die Sache auch nicht einfacher. An deiner Stelle würde ich mich ehrlich fragen, ob das in Natura auch so aussieht.(Hydieranlage auf einem Berg u.s.w.)
    Ich war selbst 10 Jahre in Österreich, aber sowas habe ich im Land der Berge nicht gesehen.

    Und nun immer los, es war ja nur meine ehrliche Meinung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2019
  13. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    dsc_1215.jpg

    Ich habe nie behauptet das die Anlage ein österreichisches Vorbild hat. ( warum sollte es haben?) Ich baue, wie immer, was mir gefällt oder was ich irgendwo gesehen habe.
    Mich interessiert das Modellbau und wie kann ich etwas bauen, was in Geschäften nicht gibt. Was mir nicht gefällt, wird sowieso irgendwann ausgetauscht. ( Ich habe über 20 selbstgebaute Messinglokomotiven in TT, H0 und Spur1) und diese ist meine 5 Anlage - eine steht in einem Museum, als Erinnerung auf die ehemalige Strecke).
    Nicht einmal auf eine größere TT Heimanlage kann man eine echte Eisenbahn nachbauen. Was für einen Berg kann man z.B. auf 5-6 m2 bauen (360x240 m im Original)? Nicht einmal einen kleinen Hügel, damit ist, glaube ich, alles gesagt.
    Das ist auch meine ehrliche Meinung, ich will Modelle bauen und nicht über die Wirklichkeit/Anlage und Meinungen diskutieren.
    Auf dem Bild ist der erste fertige Wagen von CIWL Orient Expres in Spur 1. Dort kann man über Genauigkeit sprechen, leider sogar eine große Gartenanlage wird für den ganze Zug zu klein sein :)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  14. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Mobazimmer
    Das habe ich auch nicht.

    Das würde sicher nicht nur mich interessieren. Der Orient Expresswagen in Spur 1 ist ja ziemlich cool.

    Das ist aber nichts neues. Auch ich habe bei 9,4qm das Gefühl, dass noch immer zuwenig Platz ist.
    Trotzdem sollten auf einer Anlage Gleisplan und Landschaft irgendwie eine Symbiose bilden. SG209390.JPG SG209378.JPG SG209382.JPG
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2019
    • Gefällt mir Gefällt mir x 15
    • Liste
  15. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    IMG_3934.JPG IMG_3935.JPG

    Der Kran steht schon auf dem Platz, der Ausleger fehlt noch.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden