1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau Ideen für die Anlage

Dieses Thema im Forum "Anlagengestaltung" wurde erstellt von krokodil, 2. Februar 2019.

  1. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    IMG_3770.JPG

    Liebe Freunde!

    Ich suche noch Ideen was könnte ich auf diese Fläche bauen.
    Es hat ein Durchmesser von etwa 50 cm Ausfahrt vom Gelände ist über die Brücke rechts.
    Im Hintergrund ist ein Schachtaufzug, links ein der Stellwerk - Ausfahrt vom Bhf.
    Der Hintergrund ist nur provisorisch.
    Ich dachte auf ein Werkgelände, aber wurde noch nichts gebaut. Ich baue meistens meine Gebüdemodelle selbst, also müssen die Vorschläge nicht unbedingt auf handelsübliche Modelle fallen.
    Vielen Dank für die Vorschläge.
     
  2. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Einfach einen bewaldeten Hügel und das Pöhlberghaus mit vielen Bäumen drumherum. Alternativ einen Sendemast oder einen großen Gittermast für Stromleitungen als Eyecatcher. Irgendwas auffälliges eben.
     
  3. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Bremerhaven
    Hallo miteinander
    es kommt drauf an was deine Anlage darstellen soll --mehr ländlichen Charakter??--Stadtgebiet-Industrie??
    man könnte zb. das Gelände hoch legen so das die Trasse wie im Einschnitt verläuft-das tarnt die kurve etwas ab
    gruß FB.
     
  4. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    ..Flach- oder Bergland
     
  5. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    Der Rest der Anlage ist eher bergisch, nicht weit von hier ist eine Altstadt mit Burgresten und Kloster.
    Ich suche etwas durchsichtiges damit man die Züge noch sieht. Die sind leider sehr viel unterirdisch...

    Ein Freund von mit hat eine Fabrilruine/Reste vorgeschlagen, mit Baugeräten die die Gebäuden likvidieren und vielleicht kommt etwas neues da. Die Brücke ist schon neu.. . :)
     
  6. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Das wäre ja schon mal eine gute Idee. Ein kleiner Campingplatz oder Gartenanlage würde
    die Sicht auch nicht so sehr einschränken.
     
  7. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.537
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Neubrandenburg
    Irgendwie finde ich diese Straßenbrücke in der Szenerie, ein wenig unpassend.
    Wäre es möglich ein Bild zu zeigen, in dem man etwas mehr von der Ecke sehen kann?
     
  8. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.698
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Schade, ich wollte gerade vorschlagen den Kehrbogen in einem Drittel zu überdecken. Damit wäre die Ansicht der "Insel" ein wenig entschärft und die Gestaltung auch einfacher.
     
  9. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Bremerhaven
    Hallo miteinander
    -eine Stadt drüber bauen mit der Bahn im Einschnitt wie in Kamenz
    gruß Fb.
     
  10. michael60

    michael60 Foriker

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Brandenburg
    ein Berg mit viel Mischwald und einer Burgruine Über den Gleisen.
     
  11. Bigfoot

    Bigfoot Foriker

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    889
    Ort:
    Vorn links, hinterm Lenkrad
    Ich finde auch, dass ein dichter Wald hier passend wäre. Damit kannst du diese enge Kurve etwas tarnen.
     
  12. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    Auf einer Heimanlage ( U-Form, 340x180 cm) kannst kaum gerade Strecken bauen, deswegen muss man leider mit engen Kurven rechnen. Von der etwa 14 m langen Strecke sind schon sowieso cca 70% "unterirdisch", also kann ich kaum mehr verstecken, wenn man nicht unbedingt ein U-Bahn-Motiv wählt... :steinigun.
    Die Anlage ist eher eine Nebenbahn, ohne langen Zügen und modernen langen Fahrzeugen.
     
  13. Koch1

    Koch1 Foriker

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Mobazimmer
    Ein oder mehrere Bilder der Anlage wären evtl. nicht so schlecht.
     
  14. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.698
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Wie wäre es mit einer frühgeschichtlichen Ausgrabungsstätte? Hünengrab, keltischer Steinkreis ala Stonehenge, mit Absperrung und buddelnden Archäologen.

    Poldij,
    der auch gerne mehr von der Anlage sehen würde. Gerade den Teil mit Kloster :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2019
  15. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Westsachsen
    Oder Cowboy und Indianer mit Lager/Fort
    Oder eine Armeeübung
    Oder LPG
     
  16. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    IMG_3777.JPG IMG_3780.JPG IMG_3781.JPG IMG_3782.JPG

    Hier sind einige schnell gemachte Bilder.

    Linke Seite ist fats fertig, die rechte Seite ist noch im Bau, wie auch der Bahnhof in der Mitte.
    Die Seitenwände werden noch angepasst.
     
  17. marcok123

    marcok123 Foriker

    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Jocketa
    Ich würde vielleich einen Campingplatz ( Feriendorf ) und einen kleinen See machen, da bleibt der Blick auch frei auf die Schienen ;-)
     
  18. Condor123

    Condor123 Foriker

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    MVP- Meine Voll Pension
    Zirkus passt auch rein...;)
     
  19. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    11.537
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Neubrandenburg
    Wenn ich mir Bild 4 ansehe, dann scheint es da im Vordergrund eine Straße zu geben, die dann an dem Lokschuppen vorbei nach links verschwindet. Warum geht man nicht von dort mit der Straßenbrücke auf die freie Fläche?
     
  20. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    IMG_3809.JPG IMG_3810.JPG

    Ich habe mehr oder weniger für eine alte Fabriksgelände und sein Abriss entschieden. Auf dem Rest will wahrscheinlich eine andere Baustelle aufwachsen..... :)
     
  21. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    IMG_3850.JPG IMG_3851.JPG
    Hier entsteht eine Fabriksruine:
     
  22. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    Es wächst schon etwas.

    IMG_3873.JPG
    Die Baustelle - Abriss einer Fabrik.
    IMG_3872.JPG
    Ein Baukran für die Baustelle


    IMG_3875.JPG
    Eine Tankstelle
     
  23. TTDanielTT

    TTDanielTT Foriker

    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    1.030
    Ort:
    Erkner
    Der Kran sieht interessant aus aber ich hätte den Mast aus einem Doppel-T Träger gebaut oder hattest du keinen zur Hand?
    Aus was baust du den Ausleger?

    Gruß Daniel
     
  24. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    BRD
    Muss die Brücke über die Gleise so hoch sein ? Die mir zu steile Rampe bis ans Gleis ran, auf der kleinen Fläche sieht sehr bescheiden aus!
     
  25. krokodil

    krokodil Foriker

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Österreich
    Auf dem Original ist der Turm aus zwei 6 kantigen Röhren.
    Die Ausleger werde ich ätzen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden