1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau Was druckst du?! Rohteile aus der Garage in Schwarzenberg und was daraus wird.

von TT-Poldij · 31. August 2021 · Aktualisiert 11. September 2021 · ·
Kategorien:
  1. Da schon Fragen kamen, ich drucke nicht selbst. Was hier vorgestellt wird, kommt von https://www.3ddruck-garage.de/collections/1-120-tt
    Siehe auch https://www.tt-board.de/forum/threads/3d-druck-vom-v36fahrer.59911/
    Nicht verwandt, nicht verschwägert, nicht mal durchgehend begeistert. Aber die Wahl der Vorbilder gefällt. Ich mach was daraus. Für mich, aus Freude.
    .......................................................................
    Ein Blog? Ein Blog!

    Man hatte mich gewarnt, aber da ich an das Gute im Menschen glaube und an stetige Weiterentwicklung, habe ich doch eine kleine Bestellung abgeschickt.
    Sicherheitshalber auch geschaut, wieviel Platz noch in der Tonne ist. Nun geht es mir besser.
    IMG_20210827_180016.jpg
    Wobei das Dreirad noch die beste Qualität aufweist. Muss mal die Bilder vom Original raussuchen.
    IMG_20210827_180340.jpg
    Die Vorderäder vom Traktor sind derart flach und wenig detailliert, die passen eher an die Schlauchhaspel der örtlichen Werkfeuerwehr. Die Speichenräder der Haspel könnten... Mal raussuchen :gruebel:
    IMG_20210827_180328.jpg
    Die Hinterräder als meine größte Sorge sind prima geworden. Na fein, es geht also :)
    Das Lenkrad wird ein Ätzteil, das hatte ich schon geahnt.

    Entweder es wird gar nicht so viel gekauft oder verschwindet verschämt in der Schublade. Vorgestellt wird viel von der Druckerei, Begeisterung darüber auch ganz viel, aber fertig ist kaum was zu sehen. Am gigantischen Sommerwetter wird es wohl nicht liegen. Die Sonne scheint in Strömen :titanic:

    Ich suche mal ein bisschen Werkzeug zusammen...
    …....................................................................

    Zuerst auf der Schlachtbank:
    Das Lastendreirad auf Basis BMW/EMW

    Zu finden sind 4 Arten von Details am Druckling.

    1. anständig gedruckte Details
    2. hauchzart angedeutete Details
    3. Details, die vor dem nächsten Belichten einen weiteren Schwapp Harz abbekommen haben und das sieht dann auch so aus!
    4. eingeharzte Fussel ohne Bezug zum Vorbild

    Teilweise von links nach rechts unterschiedlich und von vorn nach hinten sowieso :braue:

    *Gut gemeint, aber schwierig gestaltbar sind die Speichen im Vorderrad.
    Besser weglassen, macht Jano bei den Krädern auch. Hier später schwarz über alles.
    *Rahmen nach hinten unvollständig und seltsam geformt. Wird ersetzt!
    *Unter der Ladefläche ist ein ungestalteter Klotz. Hätte auch nicht sein müssen.
    *Die Räder hinten sind dafür recht flach. Nunja.
    *Dahinter ist quasi nix. Nicht mal ein Rücklicht.

    Naaa, bekommt ihr schon Herpes ob der Qualität? Apropos...
    IMG_20210901_140818.jpg
    In der Herpa-Krempelkiste fand sich was, das Mittelstück ergänzt den Rahmen. Für den Heckabschluss auch...

    Wo hab ich eigentlich die Flex hingelegt?!
    Egal! Zack, durch!
    IMG_20210901_145946.jpg
    Jibbt Uffschnitt, Hase! :doener:
    .......................................................................
    Nun also Chrome und Farbe. Glänzende Aussichten? Dabei hilft Molotow Liquid Chrome, als Stift.
    IMG_20210901_204534.jpg
    Nun der Grund, warum ich das Gerät in 2 Teile gehackt habe.
    Erstens, lässt sich ein bisschen besser bemalen, zwischen Rahmen und Motor geht es wirklich eng zu.
    Zweitens, ein Zweirad, wenn auch hier mit gigantischem Hintern, klappt im Stand oft die Vordergabel zur Seite. Lockert es doch das Bild gleich ein wenig auf...

    wenn! man! das! denn! hinbekommt!!!

    Luft anhalten, mit dem Ruhepuls eines Faultiers und Sekundenklebergel...
    IMG_20210901_214430.jpg
    Mehr ist um diese Uhrzeit beim häuslichen Pufflicht nicht rauszuholen. Ich bin trotzdem total begeistert :moulin:

    Später gibts auch noch bisschen Pulverfarbe für Dreck in den Konturen und mit der Pritsche geht es auch weiter.

    Zur Mittagspause mal in zeitgenössischer Kulisse.
    IMG_20210901_225914.jpg

    Wer fährt das Ding eigentlich? Mit dem Mausehaken dran wohl irgendein Handwerker.
    Nennen wir ihn Gunther. Als örtlicher Elektriker braucht er ja auch ein Gefährt.
    IMG_20210911_182401.jpg

    Gunther: ganz schön rauh, die Holzpritsche...
    Stimme aus dem Hintergrund: Ja, das ist so ab Werk. In Schwarzenberg wächst das wohl nicht anders.
    IMG_20210911_182446.jpg
    *undeutliches Gebrummel*

    Bekomme ich noch Lenkergriffe?
    Na klar.

    Scheinwerferglas und Rücklichter?
    Auch...
    Guck mal, die Rücklichter trocknen schon

    IMG_20210911_180845.jpg
    Bremsgriff und Kupplung? Rückspiegel?
    Mal gucken. Mal auf Vorbildfotos gucken.

    Radkappen?
    Ladegut?
    Bemmbüchse?
    Wenn du nervst, kommst du zurück in die Preiserschachtel. Dann bekommt das Gefährt der Gefährte!
    Bzw. der Geselle.
    IMG_20210911_172839.jpg
    Ganz bleich ist er und arbeitsscheu. Gefunden bei Seinesgleichen in der Schänke "Zum Gießast", stoisch geradeaus blickend. Klar, bei dem steifen Nacken, da half nur ein bisschen Gewalt :kommmal: und etwas Farbe.
    IMG_20210911_194527.jpg
    Beim Meister gibt es immer Gründe zum schief gucken und gestikulieren.
    Da der Sommer nicht mehr ewig geht, weicht das offene Hemd einem weißen Nicki und nach dem Wochenende gibts eine Arbeitshose. Blaue Farbe ist grad eingetrocknet.

    Bis denn dann :)
    .......................................................................
    Ich ergänze weiter im ersten Beitrag.

    Über den Autor

    TT-Poldij
    Selbst wieder aufs Dorf gezogen und bei der Haussanierung, brauche ich trotzdem mal einen Moment für die Idylle im Modell.
    eisersdorf, Hansi, Bigfoot und 19 anderen gefällt das.

Letzte Rezensionen

  1. Osthesse
    "Ich hatte es dir gesagt …"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 31. August 2021
    jasch und TT-Poldij gefällt das.
    1. TT-Poldij
      Gesagt und gezeigt :-)
      Es hätte aber schlimmer kommen können, dann wäre das Häuflein Elend husch husch zurück in den Karton gewandert und an den Druckknilch zurück.
      Ich halte ich das aber für eine lösbare Aufgabe und bin guter Dinge.
  2. tt-fan1970
    "Danke"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 31. August 2021
    TT-Poldij gefällt das.

Kommentare

  1. ka-1111
    Freu mich schon auf den, wie es scheint, sehr unterhaltsam zu werdenden Blog.
    Grüße Bernd
    1. TT-Poldij
      Wenn ich mit der Verwandlung von der "Seifenschnitzerei" zum Modell auch ein bisschen unterhalten kann, haben wir alle was davon :)
      ka-1111 und Bigfoot gefällt das.
  2. Simon
    @TT-Poldij :
    So geht 3D Druck heute, wenn man's kann. (Ich nich.....) :lach:
    20210825_135521.jpg
      Carsten, Max M, HolgerH und 2 anderen gefällt das.
    1. TT-Poldij
      Signale aus Käfighaltung? Schäm dich :eek:
      Das ist wie mit der Frisur, der eine kann glatt und glänzend, bei mir isses eher wuselig :irre:
      lichti gefällt das.
  3. TT-Poldij
    Mahlzeit!
    IMG_20210901_225822.jpg
    :fastfood:
      jasch gefällt das.
  4. jasch
    Was steht denn auf der Bodenprägung.:eek:

    Ich konnte irgendwann mal kein Leckermäulchen mehr sehen.:cowsleep:
    Jeden Freitag brachte Vater eine ganze Palette von dem Zeug mit von Arbeit heim. (Milchhof MD) Witzig waren auch meine Schulbücher eingeschlagen,
    Milchtütenfolie. :totlach:

    Da hat er mal eine Rolle mitgebracht, ob Rest oder Abfall, Ausschuß kann ich nicht mehr sagen. War gute 30cm im Durchmesser. Zum Jahrtausendwechsel ist der Rest dann weggeflogen.
    1. TT-Poldij
      Im Gegensatz zu deinem Modellbau ist Tütenkleben wirklich keine Alternative :icon_wink

      Ich kann ja bei Gelegenheit mal druntergucken. In dem Becher hat Oma die restlichen Münzen von sämtlichen Reisen gesammelt, lässt sich also gefahrlos umdrehen oder öffnen, ohne dass die Milchsäurebakterien "Licht aus!" rufen.

      Gebastelt wird nach dem Wochenende wieder :)
      jasch gefällt das.
  5. lichti
    Ich bin mehrachsig entzückt.
    Bitte unbedingt das Brusttopee vom Gesellen nicht vergessen.
    1. TT-Poldij
      Es wird Herbst, da habe ich den Bernd Hasselhoff besser mal zugeknöpft :icon_wink
  6. Stedeleben
    Ehrlich gesagt habe mich gefragt, ob in Deinem Dorf ein Elvis-Lookalike-Contest stattfinden soll. Man ahnt ja förmlich den berühmten Hüftspeckschwung im weißen Schlaghosenanzug!

    (Sollte es sich jedoch um Roland Kaiser im Ist-Zustand handeln, bitte ich höflichst um Vergebung!)
      TT-Poldij gefällt das.
    1. TT-Poldij
      Sollte ich die Frisur aufpuscheln und Spachtelmasse kaufen fürs erweiterte Speck-trum? Au weia!

      In der Figurenschachtel finden sich auch noch die Jungs aus Pulp Fiction. Man muss nur geschickt kombinieren. Ein andermal aus Dr. Frankensteins Labor :)
  7. Stedeleben
    Wer Achim Menzel in einen Blaumann steckt, den schändet das auch nicht mehr.
    1. TT-Poldij
      Der Achim heißt eigentlich Gunther und wurde auch nicht von mir zurechtgemenzelt, der war so bunt und fertig zu erwerben. Und solange er nicht singt.... Einen Kaiser? Haben wir nicht.
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden