1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau Küferei Holzwurm

von Osthesse · 9. Mai 2019 · ·
Kategorien:
  1. Heute kamen zwei Wagen mit Brettern für die Errichtung der dringend benötigten Wohnungen der Mitarbeiter der Küferei an.
    Staplerfahrer Walter Berg ist fassungslos. Er weis nicht wirklich wie er die Stapel mit seinem netten kleinen roten Stapler zum einen abladen und zum anderen weiter auf geeignete Straßenfahrzeuge verladen soll. Und 'nen Portalkran - den haben die Gebrüder Holzwurm vor Jahren dem Sekundärkreislauf zugeführt ...

    IMG_2190.JPG

    Wir werden die geneigte Leserschaft über den Fortgang der Entladung zu gegebener Zeit wieder informieren.

    P.S.: die Betonfertigteile liegen nach wie vor in Gersdorf und warten auf geeignete Transportgestelle und Transportmittel.
    Hallenser, D309, TTfreak 99 und 5 anderen gefällt das.

Kommentare

  1. TT-Poldij
    Nun ist das Holz da, so fehlt es an der Technik und solange der Kran stand, waren die Ladungen kleiner. Mir scheint, hier ist arg der (Holz)Wurm drin.

    Nicht, dass in der Not noch Stockbetten in die Garagen des Rennsports gestellt werden müssen. Au weia!

    Danke für die Berichterstattung, das ist meine Daily Soap :)

    Poldij
  2. Osthesse
    Ach Poldj,

    Staplerfahrer Walter Berg hat schon die Kettensäge im Spind plaziert. Notfalls gibt'S Brennholz für den nächsten Winter. Man kann ja nicht früh genug dran denken.
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden